Herzlich willkommen im deutschen Drechsler-Forum ::
Starbond Europa - Schreibgerätebausätze, Klebstoffe und Drechselzubehör
Hobbyholt Mark Terhörst - Drechsel- und Schnitzholz
Neureiter Maschinen
Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Drechslerei Adomat
Schreinerhandel
Ballas Maschinen
DRECHSELZENTRUM ERZGEBIRGE - steinert®
Drechselholzversand Robert Gsinn
ONEWAY - Vetreten duch Hobbyholz Mark Terhörst
Feines Holz
Dick - Feine Werkzeuge
Killinger GmbH
WorkSharpTool
Wiedemann
Bäume pflanzen mit I Plant A Tree


Neu im Forum - Jetzt registrieren !
Einloggen
An/Abmelden
Die Forenregeln
Forenregeln
Suche & Finde - Forensuche
Forensuche
FAQ - Hilfe zu den Forenfunktionen
Forenhilfe
Aktueller Drechsler-Forum Newsletter
Newsletter
Linkliste rund ums Drechseln
Links
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Online
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Mitgliedsliste
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Dein Profil
Bildupload - Nur für registrierte Mitglieder
Bildupload
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Lesezeichen
Nur für registrierte Nutzer verfügbar !
Postfach
Ginger Wood - Franz Keilhofer
Ginger Wood
IMPRESSUM
Holzatlas - Holzatlas

DFT 2017 in Olbernhau am 6. & 7. Mai ! -- Hier geht es zu den Infos rund ums Treffen >>

Du bist nicht angemeldet und kannst daher die Umfrage nicht sehen
Autor
Hölzerkarl

Verfasste Beiträge
2166
Im Forum seit:
08.09.2010
Wohnort :
37276 Meinhard-Jestädt
In Karte zeigen
ID: 321038 BeitragVerfasst am: 11.01.2017 - 20:39:00   Titel: Bericht vom Stammtisch NOM am 09.01.2017
Hallo Drechselfreunde,
und weil es beim Stammtisch Northeim keine Winterpause gibt,
trafen sich die Drechsler am 09.01.2017 zum 45. Treffen.
Ein guter Start ins neue Jahr.

Und weil es sich bewährt hat, beginne ich mit Fotos der Teilnehmer






Erstmalig dabei ist Michael in der Bildmitte. Herzlich willkommen bei den Rundmachern in NOM.
Als Ruheständler wird er Zeit haben Montags zu uns zu kommen.




Zuschauer der Vorführung







Es folgen Bilder der Vorführung

Müllers Peter hatte kurzfristig die Anfertigung von Schmuckanhängern vorbereitet.


Die Zutaten...

Körnerspitze mit Spezial-Aufsatz. Der Kork am Ende fand den Weg in Peters Werkstatt,
nachdem er die Flasche geleert hatte. Ob am gleichen Tag...ist nicht bekannt...


Zum Rohling passendes Futter


Hilfsfutter zur Aufnahme des einseitig bearbeiteten Rohlings mittels Doppelklebeband


Einer der beiden Rohlinge. Holzart nicht bekannt. Der andere war aus Räuchereiche.


Bunter Rest von der Schreiberherstellung.


Knöpfe aus dem Nähkästchen. Rückseite geplant.


Chemie für die Oberfläche. Bei damit behandelten Flächen lässt sich das Doppel-Klebeband
gut lösen.


Wird immer wieder gern genommen...so auch hier...Sekundenkleber.


Mit einer Unterlage kann der eingespannte Rohling geplant werden.


Schleifen von Korn 100 bis 400








Eine fertige Seite...geplant und mit behandelter Oberfläche.


Der zweite Rohling wird bearbeitet


Und wieder schleifen...


Die Rückseite ist mit Doppelklebeband befestigt. Durch den Reitstock gestützt kann der Rohling
rund gemacht werden...


...so wie hier


Diese Seite wird abgeschrägt, wie man deutlich sehen kann


Der Einstich ist angezeichnet


Mit einem Abstecher hat Peter die Vertiefung geformt...


...so auch hier zu sehen


Mittelteil eingeklebt. Steht noch über...nicht mehr lange...


Hier wird alles angepasst


Und wieder...schleifen


Fertig zur Oberflächenbehandlung


Es glänzt


Mit einem dünnen Messer wurde das gute Stück vorsichtig gelöst und das Klebeband beseitigt.


Das zweite Stück wartet auf die Bearbeitung




Dieser besondere Knopf wird eingeklebt


Druck während der Trocknung des Klebers


Fertig


Peter und sein Schmuckstück...sehr schön...gut gemacht...Danke lieber Peter.


Diese schönen Stücke kann man anbohren und mit einer Lederschnur bestücken oder sonst wie aufhängen


Bilder von mitgebrachten Werken

Helmbrecht hatte einige Werke mitgebracht. Fotoqualität leider nur
"Küchentisch bei Notbeleuchtung"









Der letzte Drehkuli rechts im Bild ist aus einem besonderen Holz. Der Name ist schwierig,
so dass ich ihn mir nicht merken konnte. Nicht verzagen...Helmbrecht fragen...
Bitte Helmbrecht...verrat uns den Namen des Holzes.



Zum guten Schluss Bilder aus unserer Stammgaststätte, wo es sehr gemütlich ist
und das Essen lecker schmeckt.


So wie vor einem Jahr stellte sich Ernst unter die Lampe und "sprach uns das neue Jahr aus"
Danach wurde über das nächste Treffen gesprochen. Es soll evtl. eine Aussenveranstaltung
werden. Der ursprünglich geplante Besuch der Tabak-Pfeifenfabrik in Thüringen ist nicht
mehr möglich.








------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir danken Peter für die interessante Vorführung. Ich bin mir sicher, dass nicht nur
ich wieder was gelernt habe.
Danke auch allen anderen, die den Stammtisch vorbereitet und nachbereitet haben.

Das nächste Treffen findet statt am Montag, dem 13. März 2017

Freundliche Grüsse aus dem Hessenlande

Der Karl
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Website dieses Benutzers besuchen Antworten mit Zitat
Autor
Horowa

Verfasste Beiträge
30
Im Forum seit:
21.03.2016
Wohnort :
37170 Uslar
In Karte zeigen
ID: 321117 BeitragVerfasst am: 13.01.2017 - 00:22:00   Titel:
Hallo Karl,
vielen Dank für die tolle und bildkräftige Reportage!
Besonders gute Detailaufnahmen.
Meine (wenigen) Fotos waren meist verwackelt, nur dieses vielleicht als Ergänzung:



Und natürlich vielen Dank an Peter für die Vorführung!

Grüße aus dem Solling,
Robert
_________________
Selbstbau-Freak, Universal-Dilettant
HP: http://musikinstrumentenbau.jimdo.com
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Website dieses Benutzers besuchen Antworten mit Zitat
Autor
Helmbrecht

Verfasste Beiträge
609
Im Forum seit:
18.09.2007
Wohnort :
37120 Bovenden
In Karte zeigen
ID: 321207 BeitragVerfasst am: 14.01.2017 - 10:14:40   Titel: Titel
Hallo Karl,

wieder ein ausführlicher Bericht und viele Fotos.
Vom Ansehen der Bilder habe ich wesentlich mehr als von der direkten Vorführung, bei der wegen fehlender Beleuchtung und dann noch mit einem hellen Fenster im Hintergrund leider sehr wenig zu sehen war. Schade, dass auf diese Punkte meistens nicht geachtet wird.
Zu der Frage nach dem Holz hatte ich noch nicht reagiert, ich hoffte mich da noch etwas schlau machen zu können. Das gelang mir allerdings nicht.
Ich habe 2002 einige Stücke dieses Holzes von der kanarischen Insel El Hierro mitgebracht.
Es ist kein Holz welches dort auf der Insel wächst, aber dort viel für Fenster und Türen verarbeitet wird.
Es wird dort unter dem Namen RIGA VIEJA gehandelt. Ich konnte aber über den Namen leider nichts herausfinden.Das Holz hat einen sehr hohen Harzgehalt, ich habe es deshalb auch naturbelassen.

Danke an dich und an Peter für die Vorführung, zu der er wohl auch erst kurzfristig verknackt wurde.

Ich wünsche ein schönes Wochenende und grüße alle

Helmbrecht
_________________
" Holz ist Leben "

http://drechselstudio.wg.vu/
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Website dieses Benutzers besuchen Antworten mit Zitat
Autor
Hölzerkarl

Verfasste Beiträge
2166
Im Forum seit:
08.09.2010
Wohnort :
37276 Meinhard-Jestädt
In Karte zeigen
ID: 321275 BeitragVerfasst am: 14.01.2017 - 19:12:52   Titel: Bericht vom Stammtisch NOM am 09.01.2017
Hallo Robert,
danke für deinen freundlichen Kommentar und danke
für das zusätzliche Foto aus der Sicht vom Drechsler Peter.

Gruss aus dem Werratal

Der Karl
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Website dieses Benutzers besuchen Antworten mit Zitat
Autor
Hölzerkarl

Verfasste Beiträge
2166
Im Forum seit:
08.09.2010
Wohnort :
37276 Meinhard-Jestädt
In Karte zeigen
ID: 321278 BeitragVerfasst am: 14.01.2017 - 19:20:13   Titel: Holzart
Hallo Helmbrecht,
danke für deine Rückmeldung zum Bericht.

Hast recht ... eine Lampe hat an der Maschine gefehlt.

Auch wenn du den Namen des Holzes nicht ergründen kannst...
...es ist ein schönes Holz...das soll genügen.

Auch schönes Wochenende und Gruß aus dem Werratal

Der Karl
Nach oben
   Forum durchsuchen Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Mitglied auf Ignore-Liste setzen Website dieses Benutzers besuchen Antworten mit Zitat
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Beiträge anzeigen für: Sortierung:  
Thema zurück Thema vor Beitrag drucken Zur Hauptübersicht Seite 1 von 1 -


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite erstellt in 0.01 Sekunden

Drechsler-Forum auf Facebook

Drechsler-Forum.de ist ein Service von DOMAINUP - Ihr Partner für professionelles Hosting

IMPRESSUM



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group