Die Suche ergab 267 Treffer

von Jesse
05.04.2019 - 23:24:46
Forum: ü50 - Restauration
Thema: Ich glaube ich habe ein Problem
Antworten: 86
Zugriffe: 11812

Re: Ich glaube ich habe ein Problem

wie wäre es, einfach etwas mehr Last auf die Motorwippe zu bringen?
Ich bin kein Maschienenbauer, aber sollte das nicht auch gehen?

Gruß Jesse
von Jesse
05.04.2019 - 18:12:13
Forum: Plauderecke - Off Topic
Thema: Wo bekommt man gehärtete Nägel?
Antworten: 10
Zugriffe: 1602

Re: Wo bekommt man gehärtete Nägel?

Hallo Erbse,

das Wasser geht ja noch. Aber den August hätte ich sicher nicht lange genug stehen gelassen, der wird ja warm. Dann doch lieber Pflastersteine,...

Gruß Jesse
von Jesse
05.04.2019 - 09:13:15
Forum: Rund um die Heyligen
Thema: Heyliger Frühling
Antworten: 42
Zugriffe: 5323

Re: Heyliger Frühling

Hallo Klaus, kannst Dich ja mal un unser Forumsmitglied Drehspan wenden, der hat zwar keine Heyligen, aber von umgebauten Kärger Drehbänken bis hin zu mehreren großen Geigerbänken ist alles da, auch eine wunderschöne Kreher. Technisch einwandfrei überholt und zu bezahlbaren Gebrauchtpreisen. Gruß Je...
von Jesse
04.04.2019 - 17:39:08
Forum: Plauderecke - Off Topic
Thema: Von wem könnte ich mir eine Suchmaschinenoptimierung machen lassen?
Antworten: 5
Zugriffe: 651

Re: Von wem könnte ich mir eine Suchmaschinenoptimierung machen lassen?

Hallo Julian, wenn Du wirklich eine Drechslerei mit eigener Homepage gegründet hast, so wundert es mich, dass Du keinen einzigen Hinweis dazu in Deiner Adresse hast. Zeig uns doch erst einmal Deine Homepage, bevor Du auf verdeckte Art Werbung für Deine Suchmaschinenoptimierungsdienstleistung machst....
von Jesse
04.04.2019 - 09:50:32
Forum: Anregungen, Fragen und Kritik
Thema: Sommerzeit Umstellung?
Antworten: 18
Zugriffe: 1113

Re: Sommerzeit Umstellung?

Mal ne blöde Frage,

warum ist es so schlimme, wenn ein halbes Jahr eine Stunde falsch angezeigt wird?

Gruß Jesse
von Jesse
04.04.2019 - 09:48:37
Forum: Plauderecke - Off Topic
Thema: Holzfenster sanieren
Antworten: 5
Zugriffe: 689

Re: Holzfenster sanieren

Hallo Michael, bei den Epoxi Produkten habe ich echt Bauchschmerzen. Dein Fenster ist an den Stellen gefault, an denen es erhöhter Feuchtigkeit ausgesetzt war, die nicht abtrocknen konnte. Vielleicht durch einen beschädigten, dichten Anstrich. Der hat das Wasser rein gelassen, aber nicht mehr raus. ...
von Jesse
25.03.2019 - 12:34:39
Forum: Sonstige Arbeiten
Thema: Bilder zeigen - einfach so! Nr. 54
Antworten: 6
Zugriffe: 1007

Re: Bilder zeigen - einfach so! Nr. 54

tolle Spielzeuge,

Teil 2 scheint eine Klapper zu sein. Macht sicher schön Krach.

Danke fürs Zeigen. Das sind mal Werke, an denen man sich messen kann. Die vorherigen Kunstwerke waren auch klasse, aber so weit weg von meiner Drechselfähigkeit,...

Gruß Jesse
von Jesse
18.03.2019 - 22:30:08
Forum: Plauderecke - Off Topic
Thema: Dictum Katalog
Antworten: 8
Zugriffe: 1604

Re: Dictum Katalog

Hallo Josef, alle Achtung, Tolles soll gezeigt werden. Das Abbilden auf der Titelseite adelt schon. Nur fand ich Deine Bilder schöner. Vielleicht liegt es an dem abphotographierten Druck, oder die Bilder wurden extrem nachbearbeitet. Da erscheint mir die Qualität im Forum besser. Ich verneige mich v...
von Jesse
18.03.2019 - 20:18:00
Forum: Allgemeine Fragen zum Thema Drechseln
Thema: Welche Drechseleisen?
Antworten: 14
Zugriffe: 1200

Re: Welche Drechseleisen?

Hallo Uwe, mein Tipp, der wieder nicht ganz mainsteam ist, behalte die Eisen, übe das Dreschseln und Schleifen. Wenn die Eisen so kurz sind, dass Du sie nicht mehr brauchen kannst, dann kannst Du beides. Und in der Zwischenzeit weißt Du, welche Eisen Du wirklich brauchst. Dann kannst Du Dir die best...
von Jesse
17.03.2019 - 19:29:41
Forum: Sonstige Maschinen
Thema: Empfehlung für den Kauf einer Kettensäge als Unbedarfter
Antworten: 42
Zugriffe: 2470

Re: Empfehlung für den Kauf einer Kettensäge als Unbedarfter

Bitte nicht schlagen. Auch wenn es hier nicht passen scheint, ich mache meine 15 bis 20 Meter Brennholz seit vielen Jahren mit einer Güde Säge für 169€. Einmal damit angefangen, lässt sie mich nicht mehr los. Die erste hatte gleich die undankbare Aufgabe ein Polter Eichenholz zu schneiden. Kurz vor ...
von Jesse
11.03.2019 - 08:47:24
Forum: Termine & Stammtischplaudereien - Neckar-Odenwald-Kraichau
Thema: Stammtischtreffen Neckar -Odenwald- Kraichgau nr. 7
Antworten: 23
Zugriffe: 2235

Re: Stammtischtreffen Neckar -Odenwald- Kraichgau nr. 7

Hallo Dietmar,

jetzt ist es endlich so weit, Ihr bietet einen Stammtisch in der Nähe an, und ich kann leider nicht. Ein Patenkind heiratet, da kann ich nicht fehlen.

Ich wünsche euch eine tolle Zeit.

Gruß Jesse
von Jesse
03.03.2019 - 18:42:54
Forum: Anfängerarbeiten & Problemfälle
Thema: zuwenig Schrauben locker
Antworten: 31
Zugriffe: 2285

Re: zuwenig Schrauben locker

Martin hat geschrieben: Die Krux in "unserem" Anwendungsfall dürfte aber auch die Art der Schraubenbelastung sein, die unter Belastung nicht nur rein auf Zug ist. Genau das Gegenteil ist bei mir der Fall, das Zugmoment, das sich aus der Torsion ergibt würde ich als vernachlässigbar beurteilen. Durch...
von Jesse
03.03.2019 - 18:35:57
Forum: Anfängerarbeiten & Problemfälle
Thema: zuwenig Schrauben locker
Antworten: 31
Zugriffe: 2285

Re: zuwenig Schrauben locker

Hallo Martin, vielleicht ist es in der Theorie zu wenig. Ich drechsle jetzt ein paar Jahre, und von der Planscheibe ist mir noch nie ein Stück Holz gefallen. Natürlich nehme ich den Reitstock dazu. So gesehen drückt der Reitstock das Holz gegen die Planscheibe und sichert das Holz, während die Schra...
von Jesse
03.03.2019 - 15:37:16
Forum: Anfängerarbeiten & Problemfälle
Thema: zuwenig Schrauben locker
Antworten: 31
Zugriffe: 2285

Re: zuwenig Schrauben locker

Hallo zusammen, Meine Planscheibe ist ca 8mm stark. Die Löcher sind abgesenkt. Ich drehe 20mm Schrauben rein, die sind dann ca 12mm im Holz. Wenn die Auflagefläche gerade ist, nehme ich 9 Schrauben. Das hält prima. Wenn die Fläche krumm ist, dann auch mal 40mm Schrauben. Ich verwende immer Schrauben...
von Jesse
02.03.2019 - 11:17:34
Forum: Videoclips
Thema: Historisches Handwerk
Antworten: 11
Zugriffe: 1095

Re: Historisches Handwerk

Hallo zusammen, ich habe mir den Film gestern zufällig unabhänig von dem Tread angesehen. Ich fand es auch gruselig. Was man der Technik zugute halten kann, beim Auftrennen der Platten wurde mit einem großen Blatt geschnitten, nicht über die Mitte hinaus, dadurch war die Rückschlaggefahr weg. Dennoc...
von Jesse
26.02.2019 - 18:29:01
Forum: Schleifen & Polieren von Werkstücken
Thema: Sammelbestellung: Schleifleinen für Schleifsterne
Antworten: 7
Zugriffe: 1221

Re: Sammelbestellung: Schleifleinen für Schleifsterne

Hallo Joe,

Du siehst keine Rückmeldungen, da Joe darum gebeten hat, nur per Mail zu antworten. Meinem Sohn hätte ich jetzt gesagt: " Wer lesen kann, der ist klar im Vorteil!"
Das traue ich mich bei Dir aber nicht. (Duck und weg)

Gruß Jesse
von Jesse
26.02.2019 - 18:20:49
Forum: Anleitungen, Baupläne und Arbeitsberichte
Thema: Kinderkram: Anleitung (viele Bilder)
Antworten: 27
Zugriffe: 3069

Re: Kinderkram: Anleitung (viele Bilder)

Hallo Ralph Ich tippe auch auf eine Edelzwille. Optisch perfekt, aber ob die Zäpchen halten, wenn das Gummi odentlich gespannt wird? Oder ist das die Sicherheitsfunktion, bevor das Kind etwas mit der gespannten Zwille abschießen kann, zerlegt sie sich sicherheitshalber. Sieht auf jeden Fall toll aus...
von Jesse
15.02.2019 - 11:18:53
Forum: Oberflächentechniken
Thema: Wachs/Öl Oberflächen
Antworten: 7
Zugriffe: 867

Re: Wachs/Öl Oberflächen

Hallo Florian, ich würde Rapsöl nehmen. Heiß machen und die Bauklötzchen ganz kurz von allen Seiten tauchen, oder einpinseln. Dann mit Klopapier ö.ä. trocken wischen. Reicht völlig. Wenn wachsen, dann mit zwei Schwabbelscheiben. Eine zum Auftragen des Wachses und eine zum polieren. Gehr gut, ist abe...
von Jesse
08.02.2019 - 16:52:25
Forum: Witziges, Komisches & Kurioses
Thema: 150 PS Drechselbank aus Kanada
Antworten: 8
Zugriffe: 1596

Re: 150 PS Drechselbank aus Kanada

Eindeutig unergonomisch, von der Höhe her,....
Jesse
von Jesse
08.02.2019 - 11:34:32
Forum: Drechselkurse
Thema: Eiko Tanaka
Antworten: 74
Zugriffe: 27171

Re: Eiko Tanaka

Kann es sein, das das Eisen so etwas wie der alte Boden Haken aus dem Erzgebirge ist, wie in dem DDR Drechslbuch (Name leider entfallen) beschrieben ist?
Ich hatte nie einen in der Hand.

Gruß Jesse
von Jesse
03.02.2019 - 20:34:56
Forum: Glückwünsche & Gratulationen
Thema: Geburtstag
Antworten: 16
Zugriffe: 1260

Re: Geburtstag

Hallo Ralph,

auch von mir die besten Wünsche für das neue Lebensjahr. Bei Dir rundet sich heute mal nicht das Holz, sondern der Holzner,...

Lass es Dir gut gehen. VG Jens
von Jesse
02.02.2019 - 14:22:48
Forum: Anfängerarbeiten & Problemfälle
Thema: Ich raffe es nicht. Schalenprobleme...
Antworten: 13
Zugriffe: 1899

Re: Ich raffe es nicht. Schalenprobleme...

@Bernd Alle Achtung, da zeigt von Größe, wenn Du nach 35 Jahren noch einen Kurs machst, und dann zugibst etwas gelernt zu haben. Da sollte ich mich doch vielleicht auch noch einmal aufraffen.

Gruß Jesse
von Jesse
02.02.2019 - 14:20:41
Forum: ü50 - Restauration
Thema: Lagerwechsel Tischfräse Ü50->Bildbericht
Antworten: 17
Zugriffe: 1472

Re: Lagerwechsel Tischfräse Ü50->Bildbericht

Als ich noch im Treppenbau gearbeitet habe, waren es vor allem die unzulässigen "Hackmesser - Fräser", die so richtig Lärm erzeugt haben. Die BG-Test-Fräser waren da viel leiser. Wir hatten damals viele uralte Maschinen. Wenn die aber gut gelagert waren, dann gab es keine Probleme mit dem Lärm. Jesse
von Jesse
01.02.2019 - 17:42:11
Forum: Drechselmaschinen allgemein
Thema: Geiger G25 Aufstellung
Antworten: 10
Zugriffe: 1257

Re: Geiger G25 Aufstellung

Hallo Klaus, wenn nicht einbetonieren, dann bitte lange Querholzer unter die Maschine schrauben. Die Geiger steht nicht von selbst, zumindest nicht beim Arbeiten. Wenn Du nur Gummifüße drunter schraubst, fällt sie Dir um und das wars dann mit der Herrlichkeit. Die Maschine wurde nie dafür gebaut, fr...
von Jesse
29.01.2019 - 20:45:41
Forum: Oberflächentechniken
Thema: Räuchern mit AD Blue?
Antworten: 7
Zugriffe: 1266

Re: Räuchern mit AD Blue?

Hallo Peter,

ich hab halt nur die Warnhinweise auf der AD Blue Säule beim Tanken gelesen. Da stand etwas von Amminiakbildung. Jetz hab ich wieder etwas dazu gelernt.

Gruß Jesse

Zur erweiterten Suche