Hallo Drechselfreunde, der aktuelle Newsletter ist online: Zum Newsletter

Die Suche ergab 842 Treffer

von robs#97
17.01.2019 - 11:46:55
Forum: Holzlagerung
Thema: wie lange Kanteln trocknen?
Antworten: 33
Zugriffe: 4369

Re: wie lange Kanteln trocknen?

Servus @robs#97 , Wo habe ich geschrieben, dass Brennholz nach nem Jahr 12%hat...? Aber egal, Jeder wie er will, und nach seinen eigenen Regeln. Nur gut, dass sich die Natur nicht an diese selbst gemachten Regeln halten will, und dann das Gegenteil beweisst.... :mrgreen: Hallo Marcus, Was soll der ...
von robs#97
17.01.2019 - 06:43:43
Forum: Holzlagerung
Thema: wie lange Kanteln trocknen?
Antworten: 33
Zugriffe: 4369

Re: wie lange Kanteln trocknen?

Wird Holz verwendet, welches nur Luftgetrocknet ist, hat es halt nur ca. 12%HF, was bei Möbeln meist zu Ärger führen wird! Für ne gedrechselte Schale wirds wohl ohne Problem reichen... ;-) Gruß vom Schreinermeister! ;-) Lieber Hr. Schreinermeister, erste Frage hierzu, machen wir hier in erster Lini...
von robs#97
16.01.2019 - 13:41:11
Forum: Holzlagerung
Thema: wie lange Kanteln trocknen?
Antworten: 33
Zugriffe: 4369

Re: wie lange Kanteln trocknen?

Hallo, ich klinke mich auch nochmal ein. Der berühmte cm pro Jahr mag für einen Baumstamm im ganzen gelten, jedoch nicht für aufgeschnittenes sowie aufgetrenntes Holz. Kann man hier nachlesen, von 30 Tagen bis 1 Jahr grob für einen 10x10 Kantel und je nach Holzart. http://www.holzwurm-page.de/techni...
von robs#97
08.01.2019 - 20:34:49
Forum: Schreibgeräte
Thema: Hier nochmal was zu gucken
Antworten: 10
Zugriffe: 3375

Re: Hier nochmal was zu gucken

@Reinhold aus Köln

hau doch mal rein Deinen Bericht. Wem es zu viel oder nicht interessiert, der hört dann schon auf mit dem lesen ;-)

Gruß Robert
von robs#97
08.01.2019 - 16:32:39
Forum: Holz Allgemein
Thema: Die Kleinholzabzocke
Antworten: 29
Zugriffe: 6687

Re: Die Kleinholzabzocke

Hallo Boltar, da sieht man wieder, wie schnell Geschichten, dahin gesagte Worte, Daten ect. weltweit Ihre Kreise ziehen. Auch unsere Politiker oder auch ein bekannter Fußballer können momentan ein Lied davon singen, spielt allerdings für viele keine Rolle, was Sie großzügig ins Netz stellen und auch...
von robs#97
05.01.2019 - 19:32:50
Forum: ü50 - Restauration
Thema: Ich glaube ich habe ein Problem
Antworten: 84
Zugriffe: 15358

Re: Ich glaube ich habe ein Problem

hss-e M27 Gewindeschneider: EUR 6.93 in der Bucht. :mrgreen: Und es gibt Raum unter dem Bett, aber ob das genugt für ein 30 mm Stahlplatte und Mutter bezweifele ich. Finde nur ab 40 € aufwärts. Da steht zwar ab 5,80 € aber das sind die kleinen. Aber macht nix, freut mich, wenn Du einen für 7€ bekom...
von robs#97
05.01.2019 - 17:53:38
Forum: ü50 - Restauration
Thema: Ich glaube ich habe ein Problem
Antworten: 84
Zugriffe: 15358

Re: Ich glaube ich habe ein Problem

@Jurriaan,
Bei solchen Sachen schweiße ich einfach eine Mutter ( in Deinem Fall M27 ) unten auf das Flacheisen und spare mir somit relativ "teure" Gewindeschneider. ;-)

Gruß Robert
von robs#97
04.01.2019 - 15:39:25
Forum: Holzbestimmung
Thema: Welches Holz
Antworten: 17
Zugriffe: 2371

Hallo Herbert,

Das waren schon gut "abgehangene" Stücke, so das Probleme mit Rissen eher sehr unwahrscheinlich sind. Bei so alten teilweise schon gestocktem Holz ist die Spannung auch weitgehendst nicht mehr vorhanden im Gegensatz zu frischem Holz.

Gruß Robert
von robs#97
04.01.2019 - 13:58:58
Forum: Drechselmaschinen allgemein
Thema: Geiger 25 Bremsbelag Kupfer auf Stahl, darf das?
Antworten: 13
Zugriffe: 3721

Hallo Martin, ja, die Zeiten haben sich geändert, jedoch kenne ich die Vorgehensweise bei diesen Tätigkeiten, da hier bei meiner Arbeitsstelle eine Kegelbahn saniert wurde, bei der als Schalschutz Asbest benutzt wurde. Ich kenn das Prozedere mit Luftdicht machen, Schutzanzug und Atemschutz, Dusche, ...
von robs#97
04.01.2019 - 12:36:31
Forum: Holzbestimmung
Thema: Welches Holz
Antworten: 17
Zugriffe: 2371

Hallo Herbert, oder mach so was draus ;-) Das war ein alter Ast, mit verschiedenen Ausblühungen, welche ich dann gleich als Deckelgriff genutzt habe. https://www.drechsler-forum.de/phpbb/userpix/291218/10866_20190102_192405_crop_626x759_1.jpg https://www.drechsler-forum.de/phpbb/userpix/291218/10866...
von robs#97
04.01.2019 - 12:31:20
Forum: Holzlagerung
Thema: "billiges" Holzfeuchte Messgerät
Antworten: 18
Zugriffe: 2616

Hallo Maschek, ich denke diese Messgeräte sind bessere Schätzeisen rein für Brennholz, da es hier tatsächlich nicht auf ein paar % ankommt. Dient nur dazu um ungefähr zu sagen ob das Holz Ofenbereit ist oder doch noch länger gelagert werden sollte. Eine Ungenauigkeit ist ja schon das einstechen der ...
von robs#97
04.01.2019 - 12:17:51
Forum: Drechselmaschinen allgemein
Thema: Geiger 25 Bremsbelag Kupfer auf Stahl, darf das?
Antworten: 13
Zugriffe: 3721

Hallo Martin, wegen dieser paar Nieten, hätte ich keine Bedenken, das Bruno in den nächsten Wochen wegen des Asbestes erliegt. Und nein, ich bin nicht Leichtsinnig, denn als Kfz Mech. war ich als Lehrling nach jedem ausblasen einer Bremstrommel oder einer Kupplungsglocke in einem Asbestnebel gestand...
von robs#97
04.01.2019 - 07:18:23
Forum: Drechselmaschinen allgemein
Thema: Geiger 25 Bremsbelag Kupfer auf Stahl, darf das?
Antworten: 13
Zugriffe: 3721

Hallo Bruno, Mehr als o,5 bis 1 mm Verschleiß ist beim Kfz auch nicht gegeben und wie gesagt, da treten größere und wesentlich öfter Reibungskräfte auf wie bei einer Drehbank. Das die eine Kupferniete dem Stahl noch nichts gemacht hat, habe ich Dir geschrieben, wenn das aber ein Dauerhafter Zustand ...
von robs#97
03.01.2019 - 16:26:21
Forum: Drechselmaschinen allgemein
Thema: Erzieher, der absolut keine Erfahrung hat, benötigt Hilfe
Antworten: 10
Zugriffe: 2686

Hallo miteinander, hallo Tietzia, Dein Engagement in allen Ehren, finde die Idee an sich total toll, das jemand Kindern was handwerkliches beibringen möchte. Ich möchte Deine Euphorie nicht einbremsen, jedoch haben wir hier an der Schule sämtliche Maschinen, allerdings waren das Kreissäge und Hobel,...
von robs#97
02.01.2019 - 16:31:50
Forum: Sonstige Werkzeuge
Thema: Holzklüpfel, Holzhammer aus welchem Holz?
Antworten: 29
Zugriffe: 3464

@ Martin,

das ist das welches nicht schwimmt ;-)

@ Tüftler,
nimm ein Stück Buche vom Brennholz, mach Dir einen Knüpfel und sollte dieser Deinem optischen Geschmack nicht mehr gerecht werden, dann mach einen neuen.
So bleibst Du auch beim drechseln in der Übung :-L :-L
Gruß Robert
von robs#97
02.01.2019 - 13:36:48
Forum: Drechselmaschinen allgemein
Thema: Geiger 25 Bremsbelag Kupfer auf Stahl, darf das?
Antworten: 13
Zugriffe: 3721

Nicht tauschen, alles noch in Ordnung. Grüße, Georg Hallo Georg ???? wie kommst Du da drauf ? Die Niete links davon und die 3 rechts sind sehr bald die nächsten die am Stahl anstehen. Die Rechten gehen noch einigermaßen so das ich davon ausgehe, das die Reibrichtung von der linken zur rechten Seite...
von robs#97
01.01.2019 - 19:05:48
Forum: Sonstige Werkzeuge
Thema: Holzklüpfel, Holzhammer aus welchem Holz?
Antworten: 29
Zugriffe: 3464

Hallo, Das mit dem schlagfesten Kunststoff ist mir auch schon in den Sinn gekommen, aber nicht auf das Messer sondern auf den Hammer. Ich habe noch 30 mm starkes Polyamid. Muss mal schauen, wie ich das mit dem Hammer verbinden kann. Gruß, Tüftler Hoi Tüftler Entweder mit Gewinde oder Du machst das ...
von robs#97
01.01.2019 - 18:05:40
Forum: Drechselmaschinen allgemein
Thema: Geiger 25 Bremsbelag Kupfer auf Stahl, darf das?
Antworten: 13
Zugriffe: 3721

Hallo Bruno, was verstehst Du unter knapp darunter ? Ich kenne mich mit Bremsbelägen bei DB Maschinen nicht aus, kenne diese ( heute eher geklebt, früher genietet ) vom KFZ So viel mehr Material ist da nicht drauf vom Nietkopf bis Ende neuer Belag. Die Nieten sind nur ca, 0,5 mm versenkt und beim KF...
von robs#97
01.01.2019 - 15:33:35
Forum: Sonstige Werkzeuge
Thema: Holzklüpfel, Holzhammer aus welchem Holz?
Antworten: 29
Zugriffe: 3464

Holzflorian hat geschrieben:Ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein Holz gibt, welches es länger aushält wenn du damit auf eine 8mm Klinge schlägst.

Vielleicht hält ein Kupferhammer bei deiner Arbeitsweise am längsten.
Wüsteneisenholz ;-)
von robs#97
01.01.2019 - 15:00:50
Forum: Sonstige Werkzeuge
Thema: Holzklüpfel, Holzhammer aus welchem Holz?
Antworten: 29
Zugriffe: 3464

@ Tüftler, ich habe mir von meinem Brennholz einen Klüpfel aus Buche gedrechselt. Ganz normal Längsholz. Diesen nutze ich seit 4 Jahren um den 4 Zackmitnehmer ins Holz zu klopfen, also hier auch eine relativ kleine Schlagfläche von Ø 1,5 - 2 cm und dabei bin ich bestimmt nicht zimperlich. Der Klüpf...
von robs#97
31.12.2018 - 11:11:01
Forum: Allgemeine Fragen zum Thema Drechseln
Thema: Zeigt her eure "Drechselwerkzeugaufbewahrung"
Antworten: 49
Zugriffe: 9215

Hallo @ all, ich habe lange überlegt und auch auf die Gefahr hin, mal wieder in der Luft zerrissen zu werden, stelle ich trotzdem ein paar Bilder zur Verfügung. Da ich Platztechnisch ( 16 m²) etwas eingeschränkt bin, liegen meine Drechseleisen in einer Ablage, welche unter der Decke hängt. Höhe ca....
von robs#97
30.12.2018 - 19:44:06
Forum: Sonstige Maschinen
Thema: Bandsägeblatt auf den Rollen justieren, wie ist das bei euch
Antworten: 24
Zugriffe: 2926

Hallo Bandsäger,

gerade auf holz-Metall gefunden
https://www.holz-metall.info/shop1/artikel9438.htm
Vielleicht ist für den einen oder anderen da was hilfreiches dabei

Gruß Robert
von robs#97
30.12.2018 - 12:41:45
Forum: Gebrauchsartikel für Küche, Haus & Garten
Thema: Nut stechen für crushgrind
Antworten: 21
Zugriffe: 2472

Re: Nutstecher

Ja eine Nut hat er, aber die passt meines Erachtens nur für die Nut im Deckel der Mühle , nicht für die Nut wo das Mahlwerk eingesetzt wird, oder? Hallo ms75 für das Mahlwerk brauchst Du keine Markierung, da Du mit dem Nutstecher an der Kante ( roter Pfeil ) anstehst und somit automatisch die richt...
von robs#97
30.12.2018 - 11:33:07
Forum: Sonstige Werkzeuge
Thema: Mal nicht gedrechselt, Haumesser zum Holz spalten
Antworten: 14
Zugriffe: 2624

@ Tüftler,

Jetzt hast Du es mal schön von der Seite fotografiert, sieht schon schick aus speziell auf dem letzten Bild. :klatsch:

Gruß Robert
von robs#97
30.12.2018 - 09:10:21
Forum: Gebrauchsartikel für Küche, Haus & Garten
Thema: Nut stechen für crushgrind
Antworten: 21
Zugriffe: 2472

Hallo Robert Wieso sollte man wegen der kleinen Nut extra eine eigene Handauflage benötigen? Gruß Anselm Hallo Anselm, ich sprach nicht von brauchen ;-) Selbstverständlich geht das auch mit einer ganz normalen Handauflage. Da ich jedoch eine Auflage mit Flacheisen ( z.B. für durchbrochene Technik b...

Zur erweiterten Suche