Die Suche ergab 25 Treffer

von ImHolzRausch
11.03.2019 - 17:57:12
Forum: Kugeln
Thema: Kugelrund-> Eiche 300mm - Bildbericht
Antworten: 16
Zugriffe: 1713

Re: Kugelrund-> Eiche 300mm - Bildbericht

:gold:
Top Arbeit!

Für einen Neuling sehr interessant und gut dokumentiert :klatsch:
Reichst du auch noch Fotos nach falls die Kugel weiter reißt?

Gruß,
Rausch
von ImHolzRausch
10.03.2019 - 21:53:50
Forum: Kugeln
Thema: Meine erste Kugel
Antworten: 1
Zugriffe: 410

Re: Meine erste Kugel

Schön schön. Sieht nach Robinie aus.
Vllt auch Maulbeerbaum. (Ersatzholz)

Gruß,
Rausch
von ImHolzRausch
28.02.2019 - 20:44:01
Forum: Vasen & Hohlgefäße
Thema: Buchsbaum-Kelch
Antworten: 11
Zugriffe: 1555

Re: Buchsbaum-Kelch

Nabend mascheck , Herzlichen Dank dafür, ich freue mich schon darauf. Falls du doch noch ein Dankeschön in Form von dickem Efeu möchtest dann sag Bescheid. Genau dafür habe ich ihn ;-) Das Angebot gilt auch für den Rest bei Interesse. Da ich etwas möchte muss ich ja auch etwas anbieten; -) Screensho...
von ImHolzRausch
26.02.2019 - 23:04:02
Forum: Sonstige Maschinen
Thema: Eigenbau kleine Präzisionskreissäge
Antworten: 8
Zugriffe: 1214

Re: Eigenbau kleine Präzisionskreissäge

Nabend Tobias, Als erstes mal höchsten Respekt für die große Leistung :gold: Allerdings viel mir als gelernter Tischler als erstes auf: WO IST DER SPALTKEIL ??? Ich sehe immer wieder im Netz selgstgebaute sägen und immer fehlt der Spaltkeil. Arbeiten ohne diese kleine Apperatur können deine letzte A...
von ImHolzRausch
26.02.2019 - 16:34:11
Forum: Holzlagerung
Thema: Birnenrohling trocknen - wie vorgehen?
Antworten: 3
Zugriffe: 417

Re: Birnenroling trocknen

Nabend Killi,

Im gewöhnliches Holzhandel gibt es meist nur gedämpfte Birne.
Aus dem Grund das Birne stark zum reißen neigt.
Dämpfen baut Spannungen ab.

Fazit: auf jeden Fall auftrennen. Wie HolzPeter sagt Jr nach Bedarf. Und ohne Wachsen geht schon mal gar nichts.

Gruß,
Rausch
von ImHolzRausch
25.02.2019 - 15:39:21
Forum: Erfahrungsberichte Holzarten
Thema: SAPGUM
Antworten: 6
Zugriffe: 1121

Re: SAPGUM

Nabend Anselm, gedrechselt habe ich damit zwar noch nicht. Er ist aber in meiner Sammlung enthalten: Amerikanischer Amberbaum https://www.baumkunde.de/Liquidambar_styraciflua/ http://www.holzwurm-page.de/holzarten/holzart/sweetgum.htm Der Baum wird mittlerweile auf Grund seiner Ansehnlichkeit oft vo...
von ImHolzRausch
24.02.2019 - 00:44:13
Forum: Objekte & Miniaturen
Thema: Mini-Kübel aus Zebrano
Antworten: 4
Zugriffe: 739

Re: Mini-Kübel aus Zebrano

Nabend Manfred, Da hast du etwas sehr ansehnliches gedreht. Die Idee allein ist auch kreativ, gefällt mir. :gold: Allerdings hätte ich an deiner stelle die Außenseite nur gewachst, damit sie diffusionsoffen ist. Denn der Lack der innenschicht verhindern nicht absolut das Wasser eindringt. Haarrisse ...
von ImHolzRausch
21.02.2019 - 13:44:01
Forum: Vasen & Hohlgefäße
Thema: Buchsbaum-Kelch
Antworten: 11
Zugriffe: 1555

Re: Buchsbaum-Kelch

Wahnsinn, Mir War gar nicht bewusst das Buchsbaum häufig so groß werden. Dachte das wären nur Ausnahmefälle :klatsch: Also perfekt wäre ja ein Stück Langholz mit den Maßen 220x130x30mm Sägerau für 200x120x20mm Fertigmaß. So habe ich nämlich meine Xylothek (Holzbibliothek) von den Maßen genormt. Hirn...
von ImHolzRausch
20.02.2019 - 22:46:50
Forum: Vasen & Hohlgefäße
Thema: Buchsbaum-Kelch
Antworten: 11
Zugriffe: 1555

Re: Buchsbaum-Kelch

Herzlichen Dank Fabi für das Angebot, Weißt du denn ob es der Gleiche Buchsbaum wie bei uns ist? (Buxus sempervirens) oder gibt es bekommen die in der südlichen Region mehrer Arten? Außerdem suche ich schon lange nach einem Französischen / Felsen-Ahorn (Acer monspessulanum). https://www.baumkunde.de...
von ImHolzRausch
20.02.2019 - 18:33:38
Forum: Vasen & Hohlgefäße
Thema: Buchsbaum-Kelch
Antworten: 11
Zugriffe: 1555

Re: Buchsbaum-Kelch

WoW, Also ein so dickes Stück Buchsbaum habe ich noch nie gesehen. Ich hoffe er War schon trocken oder falls nicht das du den Kelch noch dämpfst jnd lagerst ihn noch oder wie die erfahrenen Drechsler das auch immer machen um reisen zu vermeiden. Bei so einer Holzart mit den Abmessungen wäre es wirkl...
von ImHolzRausch
19.02.2019 - 17:55:56
Forum: Berichte rund um den Stammtisch - Drechsler Club Pfalz
Thema: Bericht vom Treffen am 06.02.2019 Drechsler Club Pfalz
Antworten: 5
Zugriffe: 801

Re: Bericht vom Treffen am 06.02.2019 Drechsler Club Pfalz

Nabend Bernd,

also so langsam muss ich mal an einem der Treffen teilnehmen :?oh
(Umkreis Hannover oder Osnabrück)

Beindruckend was es da so alles zu sehen und zu lernen gibt.

Gruß,
Bene
von ImHolzRausch
19.02.2019 - 15:31:40
Forum: Schalen & Teller
Thema: Naturrandschale aus Thuja
Antworten: 12
Zugriffe: 1028

Re: Naturrandschale aus Thuja

Danke an an Erick und Holzpeter, Hallo Rüdiger, ich tippe auch auf Wacholder. Allerdings nicht auf Gemeinen Wacholder (J. communis), wie ImHolzRausch meint, sondern Virginischen (J. virginiana) oder Chinesischen Wacholder (J. chinensis). Gemeiner Wacholder hat meines Wissen einen braunen Kern, die a...
von ImHolzRausch
18.02.2019 - 15:28:30
Forum: Schalen & Teller
Thema: Naturrandschale aus Thuja
Antworten: 12
Zugriffe: 1028

Re: Naturrandschale aus Thuja

Nabend Hermann, Schöne Arbeit, aber bist du dir absolut sicher das es Thuja ist? Weil ich ein riesiges Stück Wacholder (juniperus communis) im Keller liegen habe das genau die gleiche Rinde und gleiche Kernfärbung hat. Diese Farbe ist selten für Wacholder. Das habe ich selbst an Schuppennadeln und F...
von ImHolzRausch
18.02.2019 - 10:08:48
Forum: Allgemeine Fragen zum Thema Drechseln
Thema: Holzbestimmung
Antworten: 6
Zugriffe: 786

Re: Holzbestimmung

Min Frank, Soweit ich mich erinnere haben alle sorbus (Mehlbeeren) sehr dünne feine Holzstrahlen und sehr feinen Zerstreutporigen Gefäßen. Ahorn natürlich auch, deren holzstrahlen ein aber dicker. Kann es bei bedarf mal mit meiner Sammlung abgleichen. Aufgrund der Rinde tendiere ich zu Eberesche (So...
von ImHolzRausch
17.02.2019 - 13:08:36
Forum: Vasen & Hohlgefäße
Thema: Meine ersten Vasen
Antworten: 7
Zugriffe: 978

Re: Meine ersten Vasen

Hay,

Super Arbeit :gold:
mir hat es besonders die Eschen-Vase angetan. Die wunderschöne Stauchung, welche das Wellenmuster ergibt :klatsch:

Mit deiner Nicht Pappel, sondern Walnuss Vermutung stimme ich dir zu.

Gruß,
Rausch
von ImHolzRausch
16.02.2019 - 18:07:33
Forum: Holzbestimmung
Thema: gelbes "Sturmholz"
Antworten: 26
Zugriffe: 2207

Re: gelbes "Sturmholz"

Nabend, auch wenn der Beitrag schon rel. veraltet ist kann ich es Fachmännisch ergänzen. Das holz ist definitiv Maulbeerbaum. (Gattung Morus) zumeist Morus nigra = Schwarzer Maulbeerbaum, da die Früchte des schwarzen süßer schmecken als die des Weißen und Roten Maulbeerbaumes und daher fast ausschli...
von ImHolzRausch
15.02.2019 - 19:07:53
Forum: Ich stelle mich vor
Thema: Hallo, bin da!
Antworten: 7
Zugriffe: 773

Re: Hallo, bin da!

Willkommen Jürgen, ich bin ebenfalls Tischler, zwar (noch aufgrund des armen Studententums) kein Drechsler, aber dafür ein umso besessener Holzsammler. Da du Imker bist: Hast du auch extra ein paar der Bäume und Sträucher gepflanzt welche Als Bienen-, Honigbäume bezeichnet werden? (Ich glaube es gib...
von ImHolzRausch
12.02.2019 - 16:31:39
Forum: Holzbestimmung
Thema: Welches Holz ist das?
Antworten: 5
Zugriffe: 693

Re: Welches Holz ist das?

Nabend,

Ich schließe mich der Fraktion Apfelbaum an.

Aufgrund der stark schuppig abschälenden Rinde die im gegensatz zu einer Pflaume keine längsformen (vertikal gerissen) und keine horizontalen Lentizellen (typisch Prunus - Kirschbaum Familie) aufweist.

Viel Erfolg damit.

Gruß,
Rausch
von ImHolzRausch
12.02.2019 - 00:26:52
Forum: Holzbestimmung
Thema: Was ist das für Holz ?
Antworten: 10
Zugriffe: 1603

Re: Was ist das für Holz ?

Nabend, Ich tendiere auch zu einer Tanne. Hat scheinbar keine Harzkanäle, auch wenn die Bildauflösung zu gering ist um es absolut zu sagen. Könnte auch irgendeine Zypresse sein. Schleif es mal frisch an und schnupper dran. Wenn es typisch harzig riecht könnte es doch eine Fichte sein. Riecht es arom...
von ImHolzRausch
07.02.2019 - 23:31:03
Forum: Holzbestimmung
Thema: Was ist das für Holz ?
Antworten: 7
Zugriffe: 502

Re: Was ist das für Holz ?

Nabend, Kein Rüstet und kein Mahagoni. Für beides Passt die Anatomie und Spiegelung nicht. Mein erster Gedanke War ebenfalls Kirsche, wie Holzpeter. Da tendiere ich zur Süß-Kirsche (Prunud avium). Weniger zur Traubenkirsche, da meine Trauben-Kirsche (P. padus) eher orange ist. Sauer-Kirsche (P. cera...
von ImHolzRausch
23.01.2019 - 22:15:19
Forum: Holzbestimmung
Thema: Holzfrage2019
Antworten: 5
Zugriffe: 703

Re: Holzfrage2019

Nabend, Es ist auf jeden fall eine Pappel. anhand der Rinde sicherlich eine Grau-Pappel (Populus x canescens): https://www.baumkunde.de/Populus_x_canescens/ Das ist ein Hybrid aus Silber- (P. alba), und Zitter-Pappel (P. tremula). Bei der Silber-Pappel sind die Rautenförmigen Rindenzeichnungen eher ...
von ImHolzRausch
19.01.2019 - 00:27:22
Forum: Dosen
Thema: Welches Holz ist das?
Antworten: 7
Zugriffe: 831

Re: Welches Holz ist das?

Nabend, es ist kein Palisander, weil sichtbares Parenchym vorhanden ist (das helle um die Poren) und kein Bongossi weil dafür die tangentialen Bänder fehlen (Poren nicht miteinander Fadenweise verbinden) Schau es dir mal mit einer Lupe an. wenn es Augenförmig ohne teilweise verbinde-Bändchen das ist...
von ImHolzRausch
18.01.2019 - 20:45:03
Forum: Dosen
Thema: Welches Holz ist das?
Antworten: 7
Zugriffe: 831

Re: Welches Holz ist das?

Nabend,

Bubinga will ich nicht abstreiten.
Mein erster Gedanke war Merbau,
Mach mal eine Nahaufnahme der Hirnholzporen, dann kann ich es dir genauer sagen.

Gruß,
Rausch
von ImHolzRausch
11.01.2019 - 19:05:13
Forum: Ich stelle mich vor
Thema: Selbstvorstellung und suche weitere Holzsammler für Austausch
Antworten: 5
Zugriffe: 627

Re: Selbstvorstellung und suche weitere Holzsammler für Austausch

Danke ihr beiden,
Das freut mich sehr.

Dann wird es mir ja sogar fast direkt vor die Haustür geliefert. :mrgreen:

Herzlichen Dank noch mal.

Gibt es noch weitere fleißige Holzsammler, oder gar eine eigene Rubriek für den Austausch voll Holz?

Gruß,
Rausch
von ImHolzRausch
11.01.2019 - 10:43:07
Forum: Ich stelle mich vor
Thema: Selbstvorstellung und suche weitere Holzsammler für Austausch
Antworten: 5
Zugriffe: 627

Selbstvorstellung und suche weitere Holzsammler für Austausch

Mahlzeit, da ich hier neu im Forum bin möchte ich mich erst mal vorstellen. Ich bin gelernter Tischler aus Osnabrück in der Firma Döhring (Flyer Möbelteile gmbh) unter Susanne Söekeland und studiere jetzt in Hannover Holztechnik auf Berufsschul-Lehramt ~ Tischlerlehrer. Meine große Passion ist die D...

Zur erweiterten Suche