Die Suche ergab 1731 Treffer

von Peter Gwiasda
13.05.2019 - 09:42:18
Forum: Schalen & Teller
Thema: Zwei Schalen zum Begutachten
Antworten: 6
Zugriffe: 968

Re: Zwei Schalen zum Begutachten

Moin Anselm, mach' weiter so! Und werde bei der Entscheidung über die Wandstärke deiner Schalen ruhig etwas mutiger. Holz ist ein stabiler Werkstoff, und Eschenahorn (Acer negundo) ist ein sehr dankbares Holz. Eigentlich müssten bei deiner Ahornschale rote oder rötliche Streifen zu sehen sein. Das i...
von Peter Gwiasda
09.05.2019 - 21:35:29
Forum: Werkstattbilder
Thema: Zieldatum 21. Mai
Antworten: 3
Zugriffe: 674

Re: Zieldatum 21. Mai

Hallo Christian, ich danke für die Einblicke in deine Werkstatt und für Bilder vom ultimativen Standort einer Drechselbank, die schon viel in der Welt herum gekommen ist. Aber: Was bitteschön ist Hackendrechseln? An meinen Schuhen habe ich Hacken, meine Frau benutzt im Garten gelegentlich eine Hacke...
von Peter Gwiasda
08.05.2019 - 15:27:57
Forum: Erfahrungsberichte Holzarten
Thema: Eibenholz_steinhart
Antworten: 20
Zugriffe: 2159

Re: Eibenholz_steinhart

Hallo Holzfreunde, und besonders jene, die vor Eibe kapitulieren. Ich habe die von Karl in die Runde geworfene Herausforderung angenommen und versichere hiermit, dass es keine steinharte Eibe gibt. Es gibt nur ungeeignetes Werkzeug und falsche Schneidtechnik. Den Beweis habe ich heute geliefert. Ent...
von Peter Gwiasda
07.05.2019 - 09:20:32
Forum: Schalen & Teller
Thema: Holz - immer eine spannende Entdeckung
Antworten: 9
Zugriffe: 1036

Re: Holz - immer eine spannende Entdeckung

Hallo Holzfreunde, einige von euch haben es erkannt. Es handelt sich um das Holz der Europäischen Lärche (Larix decidua), europäisch, weil es auch weitere Arten gibt, etwa Japanische Lärche oder Sibirische Lärche und so weiter. Ich bekenne, als Drechsler bislang das Lärchenholz missachtet, allenfall...
von Peter Gwiasda
06.05.2019 - 11:36:30
Forum: Schalen & Teller
Thema: Holz - immer eine spannende Entdeckung
Antworten: 9
Zugriffe: 1036

Holz - immer eine spannende Entdeckung

Hallo Holzfreunde, das wirklich Beglückende beim Drechseln ist für mich immer die Entdeckung des Werkstoffes Holz. Nicht nur jede Holzart ist einzigartig, sondern auch jedes Teil eines definierten Baumes. Ich zeige euch hier eine flache (d = 355 mm, h = 55 mm) und eine tiefe Schale (340 und 125 mm) ...
von Peter Gwiasda
05.05.2019 - 18:25:04
Forum: Plauderecke - Off Topic
Thema: Weil es auch was anderes im Leben gibt...
Antworten: 10
Zugriffe: 1208

Re: Weil es auch was anderes im Leben gibt...

Hallo Christian, Glückwunsch und viel Erfolg zum Start dieses Geschäfts der reinen Vernunft. Hoffentlich ist das Unternehmen deiner Frau zugleich auch ein Denkanstoß für viele Menschen. In meinem kleinen Lebensbereich versuche ich auch immer unnötige Verpackung zu vermeiden, was allerdings noch nich...
von Peter Gwiasda
02.05.2019 - 22:00:07
Forum: Berichte rund um den Stammtisch - Rhein-Main
Thema: Bericht von Rhein-Main Stammtisch am 27.04.2019
Antworten: 16
Zugriffe: 1058

Re: Bericht von Rhein-Main Stammtisch am 27.04.2019

Hallo Karl, wenn es dich nicht gäbe, müsste man dich erfinden. Deine Präzision beim Reportieren ist professionell, du setzt damit Maßstäbe, die du künftig nicht ohne Not unterbieten kannst. Dankeschön! Ich möchte noch ergänzen, dass sich Björn Köhler bei uns Hessen sauwohl gefühlt hat. Mehrfach best...
von Peter Gwiasda
02.05.2019 - 09:01:59
Forum: Schalen & Teller
Thema: Quadratschalen Bubinga
Antworten: 8
Zugriffe: 813

Re: Quadratschalen Bubinga

Hallo Jürgen, die Quadratschalen sind einfach schön oder schön einfach. Und provozieren zu diesen Fragen: 1. Wie hast du die Rohlinge gespannt, um sie beidseitig bearbeiten zu können und wie Ausrisse an den Ecken verhindert? 2. Womit hast du deinen Besuch während deiner Arbeit an der Drechselbank be...
von Peter Gwiasda
23.04.2019 - 19:34:36
Forum: ü50 - Restauration
Thema: Fast 100 Jahre alt
Antworten: 15
Zugriffe: 1452

Re: Fast 100 Jahre alt

Hallo Detlef, Du darfst zu Recht stolz auf die erfolgreiche Wiederbelebung einer wirklich alten Maschine sein. Die Reanimation solcher im Grundsatz unkaputtbaren Maschinen ist auch eine sehr sympathische Schonung kostbarer Ressourcen. Beim Drechslertreffen in Ebbs organisieren die Liebhaber der alle...
von Peter Gwiasda
20.04.2019 - 20:55:53
Forum: Objekte & Miniaturen
Thema: Moorgold
Antworten: 10
Zugriffe: 1335

Re: Moorgold

Lieber Lutz, dein Spiegelei gefällt mir. Weil es so einfach ist. Aber einfach war es wohl nicht, das Werkstück sicher zu spannen. Kannst du bitte mal beschreiben, wie du die beiden Seiten gespannst hast. Ich unterstelle, dass du unten keinen Zapfen und erst recht keinen Rezess gedreht hast. Grüße vo...
von Peter Gwiasda
16.04.2019 - 20:35:16
Forum: Schalen & Teller
Thema: Kastanie - Schalen und Vase
Antworten: 4
Zugriffe: 752

Re: Kastanie - Schalen und Vase

Hallo Christian,

die Schale mit dem hinterdrehten Rand erregt mein Wohlgefallen. Und außerdem: Wer Kastanie, also Rosskastanie, schneidend drechseln kann, ist ein geübter Drechsler. Du bist also ein solcher.

Grüße von Peter Gwiasda
von Peter Gwiasda
10.04.2019 - 22:22:48
Forum: Möbel & Einrichtungsgegenstände
Thema: Hocker - mit Sitzanleitung
Antworten: 11
Zugriffe: 1509

Re: Hocker - mit Sitzanleitung

Hallo Jürgen, dein Hocker ist offenkundig funktionsfähig, also nicht "für'n A****" wie umgangssprachlich gesagt wird, wenn ein Gegenstand seine Zweckbestimmung verfehlt. Formal und handwerklich-technisch sind wir von dir bislang verwöhnt worden, jetzt schockierst du uns! Deine Fan-Gemeinde erwartet ...
von Peter Gwiasda
09.04.2019 - 22:42:33
Forum: Sonstige Arbeiten
Thema: Rätsel: Was ist das und wozu?
Antworten: 18
Zugriffe: 1358

Re: Rätsel: Was ist das und wozu?

Hallo Leute, der Heylige Vater in seiner Funktion als Frauenbeauftragter und Drei-Bein-Experte bedankt sich bei Helmuth aus Thüringen für die erfolgreiche Erweiterung seiner fachlichen Kompetenz und Vertiefung seiner Erkenntnis der Funktion und Wirkung von Dampf-Medikationen. Ich werde mal Hocker mi...
von Peter Gwiasda
31.03.2019 - 15:42:42
Forum: ü50 - Restauration
Thema: Ich glaube ich habe ein Problem
Antworten: 82
Zugriffe: 12174

Re: Ich glaube ich habe ein Problem

Hallo Jurriaan, der Weg ist das Ziel - und das Ziel ist schön und du hast es bald erreicht. Beim Drechsertreffen in Ebbs planen die Heyligenstaedt-Typen ein Treffen von Männern (Frauen fehlen leider immer noch), die sich in alte Maschinen verliebt haben. Dort wollen wir uns austauschen. Details komm...
von Peter Gwiasda
26.03.2019 - 20:02:35
Forum: Rund um die Heyligen
Thema: Heyliger Frühling
Antworten: 40
Zugriffe: 5566

Re: Heyliger Frühling

Lieber Christian, ich bin beeindruckt. Und gewiss nicht nur ich. Mit dieser wiedergeborenen Oldtimer-Maschine sollten nur Drechsler arbeiten dürfen, die würdig und heylig sind, nur edle Gedanken hegen und bei der Arbeit stets frisch gebügelte Jacken mit echtem Signet tragen. Du hast eine Norm gesetz...
von Peter Gwiasda
23.03.2019 - 19:42:21
Forum: Allgemeine Fragen zum Thema Drechseln
Thema: Was ist das für Holz
Antworten: 9
Zugriffe: 1170

Re: Was ist das für Holz

Hallo, Hiermit erfülle ich einen Wunsch von Jürgen Drechselgärtner: Es handelt sich eindeutig und hunderteins Prozent um Perückenstrauch. Und ich bin traurig, dass dieses Stück Holz nicht in meiner Werkstatt trocknet. Dringende Empfehlung: Halbieren, entrinden und das Stirnholz verschließen. Grüße v...
von Peter Gwiasda
20.03.2019 - 21:49:34
Forum: Erfahrungsberichte Holzarten
Thema: Erfahrungen mit Elsbeere
Antworten: 11
Zugriffe: 1129

Re: Erfahrungen mit Elsbeere

Hallo Karl, ich bin ganz sicher, dass deine Beiträge in diesem Forum nicht nur von mir mit großem Interesse und Gewinn gelesen werden. Du verbindest als reiselustiger Stammtisch-Nomade nicht nur Hobbydrechsler zahlreicher Regionen, sondern lässt uns auch immer wieder sehr gründlich und systematisch ...
von Peter Gwiasda
20.03.2019 - 12:34:26
Forum: Möbel & Einrichtungsgegenstände
Thema: Drei-Bein-Hocker: Wie bohren?
Antworten: 25
Zugriffe: 2280

Re: Drei-Bein-Hocker: Wie bohren?

Moin Helmuth, Dreibein-Hocker zählen zu den praktischsten und nützlichsten Produkte unseres Hobbys. Ich habe mindestens ein Dutzend Hocker aus unterschiedlichen Hölzern und Techniken hergestellt (zylindrisches Loch/Sackloch und oder konisches Loch für die Zapfen). Ein Dutzend Hocker wurden bei mir a...
von Peter Gwiasda
15.03.2019 - 14:06:58
Forum: Kreisel
Thema: Grenadill trifft auf Zirbe und Rosenholz
Antworten: 7
Zugriffe: 1432

Re: Grenadill trifft auf Zirbe und Rosenholz

Hallo Wilhelm, meine Bewertung musst du ertragen können: "Du hast schon viel bessere Werke gezeigt". Im konkreten Fall erkenne ich viele Mängel... bei der Materialkomposition, in den Profilen, bei den Applikationen und auch bei der handwerklichen Ausführung. Das Wertvolle an diesem Forum ist, dass w...
von Peter Gwiasda
07.03.2019 - 11:02:01
Forum: Holz Allgemein
Thema: Kofferraum zu klein
Antworten: 15
Zugriffe: 2144

Re: Kofferraum zu klein

Liebe Christine, der raffinierte Hintersinn deiner Empfehlung ist entlarvt. Der Kern von Mammutbaumholz muss nicht herausgeschnitten werden, um die Rissgefahr zu mindern. Die (vergleichsweise geringe) Gefahr durch Risse besteht bei diesem Holz im Bereich der jungen Jahresringe, und zwar nur dort. Wi...
von Peter Gwiasda
04.03.2019 - 23:33:13
Forum: Holz Allgemein
Thema: Kofferraum zu klein
Antworten: 15
Zugriffe: 2144

Re: Kofferraum zu klein

Hallo Ralph, zum sogenannten Sägetag wünsche ich eingeladen zu werden. Es heißt zwar immer wieder, dass ich über genügend Holz für meine Rest-Laufzeit verfüge, aber ein bisschen kann ich immer noch gebrauchen. Außerdem benötigt ihr zwingend einen qualifizierten Klugscheißer beim korrekten Zerteilen ...
von Peter Gwiasda
03.03.2019 - 10:07:00
Forum: Schalen & Teller
Thema: Etagere aus IROKO
Antworten: 13
Zugriffe: 1593

Re: Etagere aus IROKO

Moin Karl, resch disch ned uff! Falsch ist die Bezeichnung Essbeere für Sorbus torminalis nicht. Die Früchte sind sehr schmackhaft und vitaminreich. Sie können zu köstlichen aromatischen Konfitüren verarbeitet werden... und das Beste ist die Destillation der vermaischten Essbeeren zu einem Edelbrand...
von Peter Gwiasda
02.03.2019 - 20:27:29
Forum: Schalen & Teller
Thema: Etagere aus IROKO
Antworten: 13
Zugriffe: 1593

Re: Etagere aus IROKO

Hallo Karl, du hast wie alle Hobbydrechsler eine erstaunlich selektive Wahrnehmung mit der Folge immer neuer interessanter Holzfunde. Gut so, mach' weiter. Die Etagere aus DDR-Produktion ist nützlich und ansprechend zugleich. Glückwunsch zur Holzspende. Dabei handelt es sich eindeutig nicht um Essbe...
von Peter Gwiasda
26.02.2019 - 21:12:33
Forum: Anleitungen, Baupläne und Arbeitsberichte
Thema: Kinderkram: Anleitung (viele Bilder)
Antworten: 26
Zugriffe: 3288

Re: Kinderkram: Anleitung (viele Bilder)

Hallo Ralph, ich habe das Rätsel gelöst! Es handelt sich um einen Massagestab, besonders geeignet für Männer, die stundenlang in ergonomisch schädlicher Haltung an der Drechselbank arbeiten. Der Stab wird sanft bis kräftig von einer fürsorglichen Lebenspartnerin kreisend im Schulterbereich geführt -...
von Peter Gwiasda
18.02.2019 - 19:03:03
Forum: ü50 - Restauration
Thema: Wieder eine gerettet
Antworten: 6
Zugriffe: 1180

Re: Wieder eine gerettet

Lieber Jan, du bist ein Unikat, ein besonderes außerdem. Weshalb? Weil du seit Jahren erfolgreich Unikate sammelst und wiederbelebst, falls sie in den Zustand der Agonie gefallen sind. Deine Werkstatt entwickelt sich zum lebendigsten Technikmuseum zwischen Ärmelkanal und Alpen. Allerdings sammelst u...

Zur erweiterten Suche