Die Suche ergab 308 Treffer

von alsimera
19.07.2019 - 08:40:43
Forum: Schalen & Teller
Thema: Schale aus Buchenleimholz
Antworten: 0
Zugriffe: 184

Schale aus Buchenleimholz

Hallo zusammen, ich habe beim Aufräumen in der Werkstatt ein Stück Bucheleimholzplatte gefunden und dachte mir, daraus könnte doch was werden. Ich wollte schon lange mal eine flache Eckige Schale machen und da kam mir der Rest gerade recht zum Üben. Gesagt, getan, wurde das Stück so lang wie breit a...
von alsimera
09.05.2019 - 07:30:17
Forum: Plauderecke - Off Topic
Thema: Ätzstift?
Antworten: 12
Zugriffe: 1561

Re: Ätzstift?

Hallo, ich habe mir vor Jahren den hier gekauft: https://www.distrelec.de/de/gravierer-35-eu-230-dremel-dremel-290/p/11036396?channel=b2c&price_gs=41.3406&source=googleps&ext_cid=shgooaqdede-blcss&kw=%7Bkeyword%7D&gclid=CjwKCAjw_MnmBRAoEiwAPRRWW2_Z2MrRQE2kPrMEh2glYJ4PZKaDbwnpzJ4CrmtjeZBBH_A4SY3SjhoC...
von alsimera
06.05.2019 - 12:58:33
Forum: Sonstige Arbeiten
Thema: Insektenhotel
Antworten: 14
Zugriffe: 1415

Re: Insektenhotel

Schau Dir die Seite an die ich oben gepostet habe. Dort wird auch erklärt, wie man feststellt, welche verschlossenen Röhren Leben :mrgreen: enthalten und welche nur Leichen :heul . Jedes Jahr auf alle geschlossenen einen Farbtupfer und im nächsten Jahr wieder kontrollieren, alle die dann immer noch ...
von alsimera
06.05.2019 - 08:53:07
Forum: Sonstige Arbeiten
Thema: Insektenhotel
Antworten: 14
Zugriffe: 1415

Re: Insektenhotel

Hallo zusammen,

wenn ihr es richtig machen wollt, dann schaut euch diese Seite an

https://www.naturgartenfreude.de/wildbi ... rktgrauen/

Hier wird auch genau erklärt, warum man nicht in Stirnholz bohrt und keine Zapfen, Stroh oder ähnliches verwendet.

Gruß Ralph
von alsimera
15.04.2019 - 07:34:05
Forum: Schalen & Teller
Thema: Weidenschale
Antworten: 5
Zugriffe: 938

Weidenschale die 2.

Hallo zusammen, nicht wie versprochen am selben Abend gemacht, sondern etwas später, aber gemacht wie bestellt. Die 2. Schale für das Osternest der Kinder: IMG_20190413_001042.jpg IMG_20190413_001101.jpg IMG_20190413_001113.jpg Holz ist wieder Weide. Durchmesser: 185 mm Höhe: 75 mm Wandstärke: 6 mm ...
von alsimera
10.04.2019 - 15:57:33
Forum: Schalen & Teller
Thema: Weidenschale
Antworten: 5
Zugriffe: 938

Re: Weidenschale

Hallo Leo,

das habe ich gemerkt und immer wieder nach geschliffen.

Gruß Ralph
von alsimera
10.04.2019 - 15:56:24
Forum: Gebrauchsartikel für Küche, Haus & Garten
Thema: Der Hammer
Antworten: 4
Zugriffe: 929

Re: Der Hammer

Die Idee ist nicht schlecht, aber du wirst wahrscheinlich mit jedem Schlag das Gewinde ruinieren. Hallo Tüftler, das Hämmerchen ist nicht gedacht für kräftige Schläge und auch nicht für Dauereinsatz, sondern eher für filigrane Tätigkeiten. Mal schauen was das Gewinde macht, zu ruinieren gibt es da ...
von alsimera
10.04.2019 - 15:53:36
Forum: Gebrauchsartikel für Küche, Haus & Garten
Thema: Der Hammer
Antworten: 4
Zugriffe: 929

Re: Der Hammer

Vielleicht könnte man den Hohlraum im T-Stück noch mit Bleikugeln oder Kugeln aus alten Kugellagern füllen zwecks mehr, aber gedämpfter Schlagkraft. Die Schlagkörper (Esche?) werden meines Erachtens nicht viel aushalten. Vielleicht wäre hier POM besser. (Kurze Stücke könnte ich dir anbieten). Hallo...
von alsimera
10.04.2019 - 11:00:58
Forum: Schalen & Teller
Thema: Weidenschale
Antworten: 5
Zugriffe: 938

Re: Weidenschale

Ja, ich weiss, ich hatte schon 120, 150, 180, 240, 320 geschliffen, aber nach dem Drechseln waren die Ausrisse im Holz so extrem, dass ich hätte 1 mm wegschleifen müssen. In der Seiten- und Draufsicht sieht man das jeweils rechts oben ganz gut. Die konzentrischen Spuren innen in der Schale sind verm...
von alsimera
10.04.2019 - 08:42:42
Forum: Gebrauchsartikel für Küche, Haus & Garten
Thema: Der Hammer
Antworten: 4
Zugriffe: 929

Der Hammer

Hallo zusammen, nachdem ich das Design und die Bauart dieses Hammers schon mehrfach gesehen hatte und gestern beim Aufräumen noch so ein T-Stück und 2 Verbinder zum Vorschein kamen, war die Idee geboren auch so einen zu machen. Allerdings wollte ich ein Modell, das sich anpassen lässt und die beiden...
von alsimera
10.04.2019 - 08:32:02
Forum: Schalen & Teller
Thema: Weidenschale
Antworten: 5
Zugriffe: 938

Weidenschale

Guten Morgen Forum, nachdem meine letzte Schale bei meiner Frau gut angekommen ist, hat Sie gleich noch 2 bestellt um darin das Osternest für unsere Kinder (19 und 22) zu präsentieren. Da sich beide schon eine Schale gewünscht haben, bin ich zur Tat geschritten. IMG_20190409_234752.jpg IMG_20190409_...
von alsimera
09.04.2019 - 08:23:00
Forum: Anfängerarbeiten & Problemfälle
Thema: Verzug bei nassen Schalen
Antworten: 9
Zugriffe: 1674

Re: Verzug bei nassen Schalen

Morgen Frank,

da hast du wohl recht, aber bisher ging es relativ gut, da immer das Fenster offen ist, da wir dort auch die Wäsche trocknen.

Gruß Ralph
von alsimera
09.04.2019 - 07:33:12
Forum: Anfängerarbeiten & Problemfälle
Thema: Verzug bei nassen Schalen
Antworten: 9
Zugriffe: 1674

Eichenschale fertig gemacht

Hallo zusammen, gestern habe ich endlich mal wieder Zeit gefunden um in den Keller zu gehen und zu drechseln. Ich habe mir eine vorgedrechselte Schale aus Eichenholz vorgenommen, die ich aus dem Stück von oben gemacht habe. Leider habe ich davon keine Bilder gemacht. Ich hatte den vorgedrehten Rohli...
von alsimera
27.03.2019 - 09:38:35
Forum: Holzbestimmung
Thema: Teelicht vom Brennholzlager
Antworten: 8
Zugriffe: 1549

Re: Teelicht vom Brennholzlager

Oglinchen hat geschrieben:
26.03.2019 - 22:29:17
:?? Hans-Wolfgang, ich steh grad auf dem Schlauch, wie kommst du jetzt auf Batteriebetrieben?

Vielleicht weil auf dem ersten Bild ein batteriebetriebenes Flackerteelicht zu sehen ist? :mrgreen:

Gruß Ralph
von alsimera
18.03.2019 - 08:20:22
Forum: Futter und Spanntechniken allgemein
Thema: Vergleichstabelle mit Futter- und Backenkombinationen?
Antworten: 6
Zugriffe: 998

Re: Vergleichstabelle mit Futter- und Backenkombinationen?

Hallo Martin, kann schon sein, dass es nicht viele kompatible Teile gibt, aber genau das wäre dann die Herausforderung. Wenn es eine reichhaltige Anzahl kompatibler Futter und Backen gäbe, bräuchten wir keine solch Liste. Jetzt schau mer mal was zusammen kommt, dan sehn mer scho was daraus wird. Als...
von alsimera
15.03.2019 - 10:55:09
Forum: Futter und Spanntechniken allgemein
Thema: Vergleichstabelle mit Futter- und Backenkombinationen?
Antworten: 6
Zugriffe: 998

Re: Passen diese Backen?

Der Thomas Häckel hat mit viel Akribie und Liebe etwas zusammengestellt.... Das ist ja schon nicht schlecht, zeigt aber noch nicht die Tauschbarkeit. In der Bibliothek ist ein PDF von A. Schmidt abgelegt, allerdings von 2009 https://www.drechsler-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=159&t=15085 Führt auc...
von alsimera
15.03.2019 - 08:51:06
Forum: Futter und Spanntechniken allgemein
Thema: Vergleichstabelle mit Futter- und Backenkombinationen?
Antworten: 6
Zugriffe: 998

Vergleichstabelle mit Futter- und Backenkombinationen?

diese Frage beschäftigt mich auch immer wieder, da es viele verschiedene Futter und dazu noch mehr Backen gibt. Gibt es dazu eine Kompatibilitätsliste? Oder hat jemand schon mal eine Aufstellung gemacht, welche Backen wo passen? Könnte doch auch für andere interessant sein? Hallo Leute, ich muss da...
von alsimera
12.03.2019 - 09:37:32
Forum: Schalen & Teller
Thema: Knabberschale, dreiteilig
Antworten: 7
Zugriffe: 1464

Re: Knabberschale, dreiteilig

Hallo Rolf,

die Schale gefällt mir sehr gut, werde ich mit meiner kleinen DB wohl nie hinbekommen.

Wäre vielleicht statt des Pinökels ein rustikales Seil oder ein Lederband als Schlaufe ein passender Griff?

Gruß Ralph
von alsimera
27.02.2019 - 09:13:29
Forum: Holzlagerung
Thema: es wird langsam aber nun?
Antworten: 7
Zugriffe: 1908

Re: es wird langsam aber nun?

Halo Andi, wenn deine körperlichen Einschränkungen das Sägen mit der Kettensäge verhindern, dann solltest du vielleicht überlegen dir einen hydr. Holzspalter zuzulegen, dann hast du nur beim Sägen das Problem. Ich kenne deine Einschränkungen nicht, aber so ein Holzspalter lässt sich auch im sitzen b...
von alsimera
15.02.2019 - 09:04:03
Forum: Hobby und Gesundheit
Thema: Absaugung von Staub
Antworten: 11
Zugriffe: 1503

Re: Absaugung von Staub

radon hat geschrieben:
15.02.2019 - 08:44:42
Eine Frage zum Zyklon: Der Schleifstaub verstopft bei mit recht schnell den Faltenfilter im Sauger.
Deshalb verwende ich im Sauger noch einen Papierfilter, der hält den Rest zurück und der Faltenfilter bleibt relativ sauber.

Gruß Ralph
von alsimera
15.02.2019 - 08:02:39
Forum: Hobby und Gesundheit
Thema: Absaugung von Staub
Antworten: 11
Zugriffe: 1503

Re: Absaugung von Staub

Ich habe mir auch für meinen Staubsauger eine lose Befestigung aus einem wieder lösbaren Kabelbinder am Bankbett gemacht. Damit kann ich den Schlauch vom Sauger von unten an die Maschine bringen und halte dann das Schleifpapier so, dass der Schleifstaub Richtung Saugrohr fliegt. Je nach dem wie fest...
von alsimera
08.02.2019 - 09:46:06
Forum: Holz Allgemein
Thema: Holznachschub
Antworten: 9
Zugriffe: 1658

Re: Holznachschub

Rinde abmachen geht ganz prima mit der Kettensäge, sowohl am Stamm als auch an kleineren Stücken.

Gruß Ralph
von alsimera
24.01.2019 - 08:02:55
Forum: Witziges, Komisches & Kurioses
Thema: Forendiskussionsverläufe, einer von vielen ;-)
Antworten: 20
Zugriffe: 2950

Re: Forendiskussionsverläufe, einer von vielen ;-)

Da kann ich mich nur @fidelis anschließen und vorbehaltlos zustimmen.

Ich hätte ja einen "verbeuge mich"-Smilie vergebn, aber den gibt es leider nicht.

Gruß Ralph
von alsimera
23.01.2019 - 08:56:51
Forum: Witziges, Komisches & Kurioses
Thema: Forendiskussionsverläufe, einer von vielen ;-)
Antworten: 20
Zugriffe: 2950

Re: Forendiskussionsverläufe, einer von vielen ;-)

ganz schlimm sind Wohnmobil-Foren. Hallo Oskar, da möchte ich gerne wieder sprechen, da gibt es noch ganz andere. Wenn du ohne dass erkennbar ist, dass du promovierter Doktor auf dem Gebiet bist einen Beitrag schreibst, dann wirst du erst gar nicht ernst genommen und bekommst nur Sinn freie Antwort...
von alsimera
22.01.2019 - 13:05:34
Forum: Shit happens
Thema: Feuerschale
Antworten: 8
Zugriffe: 1923

Re: Feuerschale

Hallo Eckhardt,

ein schönes Brandopfer hast du da gebracht. An wen war das gerichtet?

Gruß Ralph

Zur erweiterten Suche