Die Suche ergab 35 Treffer

von Hmbre
11.02.2019 - 14:27:42
Forum: Erfahrungsberichte Holzarten
Thema: Gestockte Buche
Antworten: 17
Zugriffe: 2229

Re: Gestockte Buche

Hallo Holzbär
Ich habe doppelter Brennholzpreis angeboten, das war dir viel zu wenig.
was willst du noch ??

Gruß Hans
von Hmbre
10.02.2019 - 10:00:33
Forum: Erfahrungsberichte Holzarten
Thema: Gestockte Buche
Antworten: 17
Zugriffe: 2229

Re: Gestockte Buche

Hallo Holzbär
Das ist wunderbar zum drechseln,
wenn du was über hast natürlich gegen Bezahlung, dann melde dich.

Aber viel Spaß beim drechseln

wünscht Hans
von Hmbre
01.02.2019 - 10:53:01
Forum: Sonstige Maschinen
Thema: Suche Presse...
Antworten: 15
Zugriffe: 1986

Re: Suche Presse...

Hallo alle Ich finde es nicht gut, wenn jemand eine ganz normale Frage stellt, dass diese Frage als lächerlich hingestellt wird. Die Frage war ganz und garnicht an die Besserwisser gestellt ob die Furnierpresse mit Leim oder Kleber verschmiert wird. woody-bernhard Auch ich wollte schon mal so eine P...
von Hmbre
13.01.2019 - 22:02:29
Forum: Berichte rund um den Stammtisch - Drechsler Club Pfalz
Thema: Bericht vom Treffen am 09.01.2019 Drechsler Club Pfalz
Antworten: 5
Zugriffe: 1308

Re: Bericht vom Treffen am 09.01.2019 Drechsler Club Pfalz

Hallo Bernhard, Hallo Drechsler/innen

schade dass ich nicht dabei sein konnte,
aber die Bilder sprechen für sich.
Danke für den Bericht und Danke Jürgen für die Vorführung

Gruss Hans
von Hmbre
02.01.2019 - 20:56:56
Forum: Allgemeine Fragen zum Thema Drechseln
Thema: Zeigt her eure "Drechselwerkzeugaufbewahrung"
Antworten: 49
Zugriffe: 8078

Dann auch mal von mir;

hinter der Drechselbank war mal ein Fenster
daher die Nische.
Für Werkzeuge ist das nicht schlecht
aber Tageslicht fehlt hier.

Bild

Viele Grüße Hans
von Hmbre
16.11.2018 - 18:12:29
Forum: Berichte rund um den Stammtisch - Drechsler Club Pfalz
Thema: Bericht vom Treffen am 7.11.2018 Drechsler Club Pfalz
Antworten: 4
Zugriffe: 4629

Hallo Drechsler;

Auch ich möchte mich bei allen Beteiligten bedanken.
Die Idee war toll, ich freue mich auf die nächste Herausforderung.
Bestimmt werden noch mehr interessante Ergebnisse dabei heraus kommen.

Bis zum nächsten Treff

Gruß Hans
von Hmbre
17.10.2018 - 17:57:23
Forum: Berichte rund um den Stammtisch - Drechsler Club Pfalz
Thema: nachtrag zum tag der offenen tür bei den wiedemanns
Antworten: 10
Zugriffe: 7128

Hallo Alle Ja Man(n)ist doch etwas schreibfaul. Aber mit 670 Klicks an einem Tag ist doch ein gewisses Interesse vorhanden. Bitte schreibt eure Berichte mit Bilder bitte in gewohnter Weise weiter, damit jeder auch später lesen kann, was hier passiert ist. Es war wie zu erwarten sehr schön und alle V...
von Hmbre
22.08.2017 - 15:53:08
Forum: Allgemeine Fragen zum Thema Drechseln
Thema: Wie auf einer Kugel exakt die Pole bestimmen?
Antworten: 38
Zugriffe: 3290

Hallo Andreas

Ich würde eine Halbschale drehen und das entsprechende Loch auf der Drehbank
bohren.

Genau muß ja nur der Durchmesser und die Tiefe (Radius) sein.

Nun das Logo auf der Kugel aufkleben, ausrichten und das Loch bohren.

Gruß Hans
von Hmbre
13.07.2017 - 22:15:00
Forum: Drechsler-Forum Treffen 2017
Thema: DFT 2017: Fotobericht Rückblick - Teil 5_Abschluß
Antworten: 21
Zugriffe: 13606

Hallo Karl

Auch ich möchte mich für die Bilderserie bedanken,
kann nur sagen, mach weiter so.

Gruß Hans
von Hmbre
05.07.2017 - 11:30:21
Forum: Schreibgeräte
Thema: Einfache Schreiber mit wenig Aufwand bauen.
Antworten: 33
Zugriffe: 5619

Hi Piel

Das ist eine super Alternative,
auch für andere Sachen

Danke fürs zeigen

Gruß Hans
von Hmbre
05.07.2017 - 08:59:04
Forum: Schreibgeräte
Thema: Einfache Schreiber mit wenig Aufwand bauen.
Antworten: 33
Zugriffe: 5619

Hallo Bernd Von daher macht der mitlaufende Körner mit den Wechselspitzen dann doch wieder Sinn... (Ich weiß nicht wie das mit dem Text unterlegen funktioniert) Das habe ich noch nicht probiert, aber ich könnte mir vorstellen, da ja nichts verklemmt wird, daß der mitlaufende Körner gar nicht die Dre...
von Hmbre
05.07.2017 - 08:18:28
Forum: Schreibgeräte
Thema: Einfache Schreiber mit wenig Aufwand bauen.
Antworten: 33
Zugriffe: 5619

Hallo Bernd

Du hast schon recht, der Bohrerschaft ist fest im Bohrfutter der Reitstockseite.
Wenn man beim drechseln wenig Druck auf den Bohrerschaft ausübt,
brennt da nichts oder ganz minimal.

Ich gehe mit dem Schaft ca 3 cm ins Bohrloch, da passt bis jetzt jede
Mine einwandfrei.

Gruß Hans
von Hmbre
05.07.2017 - 07:58:13
Forum: Schreibgeräte
Thema: Einfache Schreiber mit wenig Aufwand bauen.
Antworten: 33
Zugriffe: 5619

Hallo Michael

Die Schneide vom Bohrer abtrennen und
nur den Schaft als Zentrierspitze verwenden.

Jetzt kann das 4mm Loch nicht ausfranzen wie
z.B. bei der Körnerspitze

Gruß Hans
von Hmbre
04.07.2017 - 06:52:44
Forum: Schreibgeräte
Thema: Einfache Schreiber mit wenig Aufwand bauen.
Antworten: 33
Zugriffe: 5619

Sorry
die Schneide vom Bohrer abtrennen

Gruß Hans
von Hmbre
04.07.2017 - 06:50:58
Forum: Schreibgeräte
Thema: Einfache Schreiber mit wenig Aufwand bauen.
Antworten: 33
Zugriffe: 5619

Hallo Schreiberbauer

Das geht ganz einfach und billiger.
ein 4mm Bohrer ins Bohrfutter
anstatt die Körnerspitze und los gehts.
Klappt 100 pro

Gruß Hans
von Hmbre
01.07.2017 - 18:00:46
Forum: Objekte & Miniaturen
Thema: Erdkugel
Antworten: 3
Zugriffe: 753

Hallo Wolfgang
Die Idee und die Ausführung sind hervorragend,
gefällt mir sehr gut

Gruß Hans
von Hmbre
19.06.2017 - 10:53:40
Forum: Allgemeine Fragen zum Thema Drechseln
Thema: Platane
Antworten: 10
Zugriffe: 1378

Hallo Sigi,

Die Schale sieht super aus, das mit der Kugel hat was besonderes.
Gefällt mir Sehr gut

Hallo Thomas,

besorge das Holz evtl. bleibt noch was über

Gruß Hans
von Hmbre
09.05.2017 - 16:21:52
Forum: Berichte rund um den Stammtisch - Drechsler Club Pfalz
Thema: DFT 2017 in Olbernhau
Antworten: 5
Zugriffe: 11523

Ich fange mit einem "Hallo", nicht mit "Womit wir wieder beim Thema wären" an. Ich war auch dabei in Olbernhau. Es war alles super !!! :klatsch: :klatsch: Respekt vor einer solchen Organisation. Danke nochmal an das gesamte Orga Team Erzgebirge. :danke: Auch bei uns Zuhause wird Pfälzer Wein getrunk...
von Hmbre
16.04.2017 - 14:19:34
Forum: Berichte rund um den Stammtisch - Drechsler Club Pfalz
Thema: Drechselvorführung mit Peter Hromek bei den Wiedemanns
Antworten: 8
Zugriffe: 11364

Hallo zusammen;

ich kann mich Günni nur anschließen, es war ein super Samstag.

Danke noch an Gustel, für den schnellen Beitrag mit Bilder
von Hmbre
29.03.2017 - 14:31:59
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Festmeterberechnung
Antworten: 0
Zugriffe: 856

Festmeterberechnung

Hallo zusammen; In letzter Zeit habe ich mir Gedanken gemacht, wie man bei Rundholz (Polder oder einzelne kleine Stücke) am schnellsten im Kopf die Menge in Festmeter Holz ausrechnen kann. In Kubikmeter rechnen ist zwar alles richtig, aber mit den vielen Nachkommastellen nicht Übersichtlich. Da bin ...
von Hmbre
14.07.2016 - 09:14:20
Forum: Allgemeine Fragen zum Thema Drechseln
Thema: Sammelbestellung Edelstahlplatinen für Flaschenöffner
Antworten: 63
Zugriffe: 7552

Hallo Boltar,

wenn noch 20 Stück über sind, würde ich diese übernehmen

gruß Hans
von Hmbre
06.02.2016 - 15:17:34
Forum: Berichte rund um den Stammtisch - Drechsler Club Pfalz
Thema: Bericht vom Treffen am 03.02.2016 des Drechsler Club Pfalz
Antworten: 7
Zugriffe: 11508

Danke für den Bericht und Bilder.

zum Kreuz;
ich würde es in 5 Teile machen.

gruß hans
von Hmbre
20.01.2016 - 20:58:08
Forum: Berichte rund um den Stammtisch - Drechsler Club Pfalz
Thema: Bericht vom Treffen am 13.1.2016 Drechsler Club Pfalz
Antworten: 3
Zugriffe: 8722

Hallo zusammen;

Danke an alle Beteiligten, Bericht - Vorführer usw.

Die Art der Verzierung gefällt mir, deshalb habe ich gleich
das "Taylor Verzierung Tool Set" bei den Wiedemänner gekauft.

Roy! wenn`s klappt zeig ich was

gruß hans
von Hmbre
18.01.2016 - 18:22:22
Forum: Allgemeine Fragen zum Thema Drechseln
Thema: Glaszylinder 100 mm lang 80 mm Durchmesser Sammelbestellung
Antworten: 45
Zugriffe: 5521

Hallo Maria,

ich hätte auch Interesse an 20 Stück.

gruß hans
von Hmbre
08.12.2015 - 11:10:39
Forum: Drechselmaschinen allgemein
Thema: Fragen zu Miditec FU
Antworten: 6
Zugriffe: 4850

Hallo Wolfgang
du hast eine E-Mail
mit ausführlicher Betriebsanleitung

Zur erweiterten Suche