Beratung f. Anfänger

Eure Fragen, Hilfestellung zur Kaufentscheidung, Tipps & Tricks zu Drechselmaschinen.

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
remus
Beiträge: 700
Registriert: 16.02.2014 - 17:38:33
Ort: Bad Belzig
  ---

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von remus » 09.02.2019 - 22:17:01

Ja Leo,
ich denke auch Drechseln geht auch lerning by doing, aber es braucht dann auch Geduld und Zeit...
Gruß, Rolf
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind" (Albert Einstein)

Benutzeravatar
samson1976
Beiträge: 132
Registriert: 27.12.2017 - 16:55:15
Name: Frank H.
Ort: Münster
  ---

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von samson1976 » 10.02.2019 - 09:05:04

Hallo zusammen.
schwede hat geschrieben:
09.02.2019 - 12:45:17
Servus Frank,

ich soll mich ja wahrscheinlich, unter anderen, von deinem Beitrag angesprochen fühlen...? :?oh

(...)


Was willst du?
Auf der Werbepartner Seite sind sehr viele Fachhändler verlinkt, nur einige führen Drechselmaschinen im Programm.
Als Neuling hier im Forum, suche ich da erst mal lange... :re: :??

(...)

Ich habe die heraus gesucht, bei denen ich den Chef persönlich kenne, und von deren Qualität und Service ich überzeugt bin!
(Ausgenommen Oneway, da kenne ich niemanden...)
auch mag es noch ein paar andere geben, manche davon würde ich nicht empfehlen..
Um zu jeder Maschine einen Erfahrungsbericht abzugeben, habe ich nicht die Zeit....

Auch wird diese Frage hier sehr oft gestellt, die FORENSUCHE hilft da bestimmt weiter....

Das Forum braucht sich nicht wundern, wenn eine große Anzahl von wirklich guten und erfahrenen Drechslern hier nichts mehr schreibt,
wenn dazu dann solche Komentare wie von dir kommen....?

Verschaukeln wollte ich hier niemanden,
werde mir aber in Zukunft sehr, sehr sorgfältig überlegen,
ob ich hier zu irgendwelchen Fragen noch was schreiben soll... :kotz:
meist eh nur vergeudete Zeit! :motz: :re:

so ich geh dann mal drechseln... :mrgreen:
Zuerst:
Ich möchte hier niemanden persönlich angreifen.
Lediglich meine Meinung habe ich versucht darzustellen.

Und ganz falsch kann ich ja nicht gelegen haben, wenn Du, Markus, daraufhin Deine vorausgegangenen "Empfehlungen" daraus resultierend präzisiert hast.

Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und behaupte, dass jemand, der das Drechseln beginnen möchte und sich daher in einem Internetforum anmeldet, um Ratschläge zu sinnvollem Maschinenerwerb etc. zu erhalten, sich auch wohl schon via Google versucht hat schlau zu machen und mehr oder wenig unweigerlich über die einschlägigen Anbieter von Maschinen, Werkzeugen, Werkstoffen und Zubehör zum Thema gestolpert sein wird.
Und hier findet er sie ebenso unweigerlich als Forenpartner wieder.
Ich habe aus meiner Sicht heraus geschrieben.
Wenn ich eine konkrete Empfehlung zu einer Maschine (passend für die von mir genannten Wünsche) suche, habe ich mich sicherlich schon im Handel (auch online) umgesehen. Daher würde ich vielmehr Ratschläge/Beratung erwarten und keine Linksammlung zu Händlern.

Du, Markus, hast natürlich recht, dass Du die Links ein wenig gefiltert hast und Dich auf solche beschränkt hast, die auch Maschinen im Angebot haben. Das ist eine Leistung, die ich dem Themenstarter noch selbst zugetraut hätte (bitte fühle Dich nicht wieder persönlich angegriffen, das ist nur meine wertfreie Meinung).

Also aus meiner Sicht gilt für uns alle:
Ruhe bewahren, nicht alles auf die Goldwaage legen, Meinungen Anderer respektieren, einfach auch mal stehen lassen und manchmal auch aushalten. Ich beziehe mich da auch explizit mit ein. :prost:

So...
Genug derer Worte und zurück zum Thema, das hilft dem Starter sicher am besten.

Liebe Grüsse,
der Frank
** Wer ander´n eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät **
** 2 Kilowatt sind 4 Pfund reinsten Nordseeschlicks **

Twister 180 FU; BS350S Premium;

Benutzeravatar
schwede
Beiträge: 1465
Registriert: 25.03.2012 - 07:00:40
Name: Markus Langhans
Ort: Deining
  ---
Kontaktdaten:

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von schwede » 10.02.2019 - 09:17:54

Servus Frank,

nochmal viel unnützes Geschreibe von dir! :kotz: :klatsch:

Wenn ich hier diesen Beitrag so lese, gibts allerdings schon viele Antworten,
die nichts mit der Frage des Beitragseröffners zu tun haben...,
aber egal...

Wünsche dir noch nen schönen Sonntag!
schöne Grüße aus der Oberpfalz
Markus ---> Schwede

*** www.rundes-vom-schweden.de ***

Benutzeravatar
catweazle2012
Beiträge: 353
Registriert: 09.04.2013 - 10:29:46
PLZ: 84359
Ort: Simbach a. Inn
  ---

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von catweazle2012 » 10.02.2019 - 10:12:14

Hallo,

@Steffen. Warum nicht von Profi bequatschen lassen? Ich bin zwar kein Profi aber ich habe die selben Fehler gemacht wie so manch anderer hier. Erst selbst ohne Beratung eine billige Scheppach gekauft, dafür 100te Kilomenter gefahren. Nach einiger Zeit auch wieder ohne Beratung eine andere billige gekauft, mühsam umgebaut. Die Scheppach fast verschenkt weil bekommen tut man eh nicht mehr viel dafür. (Brauchst nur mal in die Bucht zu schauen wieviel Billigschrott da vorhanden ist. @Leo. Erst dann hab ich einen Kurs gemacht und schnell bemerkt das ich vieles falsch gekauft und gemacht habe. So nun genug ich geh auch lieber wieder in die Werkstatt.
LG
Gerhard

Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.
Sokrates

leoanton
Beiträge: 329
Registriert: 25.01.2017 - 17:51:32
Name: Leo Rumpke
PLZ: 48496
Ort: Schale
  ---

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von leoanton » 10.02.2019 - 10:41:10

An Gerhard,
man muß nicht in die Bucht schauen nur weil du ( Maschinenbaumeister )billige maschinen gekauft hast.
Viel spaß in deine Werkstatt.
Gruß aus Schale Leo

Benutzeravatar
samson1976
Beiträge: 132
Registriert: 27.12.2017 - 16:55:15
Name: Frank H.
Ort: Münster
  ---

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von samson1976 » 10.02.2019 - 12:51:23

schwede hat geschrieben:
10.02.2019 - 09:17:54
(...)

nochmal viel unnützes Geschreibe von dir! :kotz: :klatsch:

(...)
Tja, da kam mein Appell wohl nicht an...

jeder wie er will ( und kann)...

Von einem Werbepartner hätte ich erwartet, dass Forenmitgliedern gegenüber sachlich und fair gehandelt wird.
Persönliche Angriffe/Beleidigungen gehören hier nicht hin...

Vorschlag an das Forenteam :
Führt doch gelbe und rote Karten ein.
War ja in Bezug auf Angebote im Bereich "Biete" schon von Srno ein Thema.

Schade...
** Wer ander´n eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät **
** 2 Kilowatt sind 4 Pfund reinsten Nordseeschlicks **

Twister 180 FU; BS350S Premium;

Benutzeravatar
schwede
Beiträge: 1465
Registriert: 25.03.2012 - 07:00:40
Name: Markus Langhans
Ort: Deining
  ---
Kontaktdaten:

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von schwede » 10.02.2019 - 13:26:22

Jetzt ist aber dann auch gut.... :-L :re:
schöne Grüße aus der Oberpfalz
Markus ---> Schwede

*** www.rundes-vom-schweden.de ***

fidelis
Beiträge: 183
Registriert: 15.10.2017 - 12:05:55
Ort: Sankt Wolfgang
  ---

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von fidelis » 10.02.2019 - 14:22:31

Ich kenne hier jemand im Forum, der immer wieder predigt: "Nur Werkzeug kaufen, dass du schon mal in der Hand hättest! " xd
Diesen Rat habe ich mir inzwischen zu Herzen genommen, da ich auch schon so meine Fehlkäufe gemacht hatte und es wirklich meiner Meinung nach das Sinnvollste ist.
Ich habe mir erst wieder den Bowl-Safer von Woodcut ausgeliehen und festgestellt, dass er zwar funktioniert, mir aber zu schmächtig wäre. Zum Glück nicht gekauft.
Am Ende kann man dir viele Tipps geben. Das Werkzeug muss zu dir passen und das hängt von zu vielen Faktoren ab, als dass man es dir hier so sagen könnte.
In dem Sinne würde ich dich gern zu mir einladen. Ich komme aus 84427, was für dich nur 40min wären. Ich habe eine alte Hapfo und eine neue Stratos Xl. Da könntest du dir mal ein Bild von alt und neu machen und dir noch das ganze andere Zeug ansehen, was man am Anfang so braucht. Dabei kommt nämlich auch einiges zusammen, wie schon jemand geschrieben hat.
Da ich erst vor 2 Jahren angefangen habe sind die Fehler noch recht frisch wodurch ich dich da wahrscheinlich ganz gut beraten kann. XD
Wenn du Lust hast, schreib mir einfach eine Pn. :)
Liebe Grüße
Fid
Fantasie Ist Wichtiger Als Wissen, Denn Wissen Ist Begrenzt. Fantasie Aber Umfasst Die Ganze Welt. (Albert Einstein)

fidelis
Beiträge: 183
Registriert: 15.10.2017 - 12:05:55
Ort: Sankt Wolfgang
  ---

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von fidelis » 11.02.2019 - 00:46:10

Entschuldige. Das war ein anderes Arbing. ^^
Trotz der doch weiteren Strecke bist du dennoch herzlich eingeladen. ;)
Liebe Grüße
Fid
Fantasie Ist Wichtiger Als Wissen, Denn Wissen Ist Begrenzt. Fantasie Aber Umfasst Die Ganze Welt. (Albert Einstein)

ProTon85
Beiträge: 15
Registriert: 06.02.2019 - 14:17:37
Name: Florian
PLZ: 4341
Ort: Arbing
  ---

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von ProTon85 » 11.02.2019 - 06:41:26

Danke :)

Wie gesagt, ich werde mal zu Neureiter schauen - bin öfters im Bereich Salzburg unterwegs, da ist Kuchl auch nciht merh weit.
Lider sind alle Kurse in näherer Zukunft bereits ausgebucht :/

Benutzeravatar
catweazle2012
Beiträge: 353
Registriert: 09.04.2013 - 10:29:46
PLZ: 84359
Ort: Simbach a. Inn
  ---

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von catweazle2012 » 11.02.2019 - 17:14:39

Hallo Leo,
was willst du mit diese Aussage erreichen.
leoanton hat geschrieben:
10.02.2019 - 10:41:10
An Gerhard,
man muß nicht in die Bucht schauen nur weil du ( Maschinenbaumeister )billige maschinen gekauft hast.
Viel spaß in deine Werkstatt.
Gruß aus Schale Leo
Das ich mich als Maschinenbauer jetzt schäme mal billige Maschinen gekauft zu haben ? :-L :-L :-L

Weit gefehlt! Ich werde weiterhin jedem Tipps und Ratschläge geben ! Auch wenn es manchen nicht gefällt.

Ach ja Du als (Rentner) hast ja bestimmt noch keinen Fehleinkauf gemacht.
LG
Gerhard

Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.
Sokrates

leoanton
Beiträge: 329
Registriert: 25.01.2017 - 17:51:32
Name: Leo Rumpke
PLZ: 48496
Ort: Schale
  ---

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von leoanton » 11.02.2019 - 18:44:25

Hallo Gerhard,
Ich wollte dich nicht Beleidigen es gibt auch beim Fachhändler billige Maschinen
Sollte ich dich beleidigt haben Sorry.
Weiterhin viel Spaß beim Drechseln
Gruß aus Schale Leo

Benutzeravatar
catweazle2012
Beiträge: 353
Registriert: 09.04.2013 - 10:29:46
PLZ: 84359
Ort: Simbach a. Inn
  ---

Re: Beratung f. Anfänger

Beitrag von catweazle2012 » 11.02.2019 - 20:36:23

Hallo Leo,
null Problem.
Schöne Grüsse aus Niederbayern.
LG
Gerhard

Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.
Sokrates

Antworten

Zurück zu „Drechselmaschinen allgemein“