Henry Taylor Ausdrehwerkzeug m. Spandickenbegrenzung Problem

Alles rund um die "Spezialisten"

Moderator: Forenteam

Antworten
rohling
Beiträge: 18
Registriert: 06.11.2016 - 09:36:37
Ort: Peißenberg
  ---

Henry Taylor Ausdrehwerkzeug m. Spandickenbegrenzung Problem

Beitrag von rohling » 13.11.2017 - 20:54:06

Hallo Drechsler,
ich komme einfach nicht zurecht mit dem Ausdrehwerkzeug. Mein Problem ist immer wieder das Einhaken.
Wenn jemand von euch das Werkzeug in Anwendung hat wäre ich sehr dankbar für Tipps, was ich da in der Anwendung falsch mache.
Hab schon sämtliche Einstellungen mit der Spandicke versucht aber es klappt einfach nicht.
Vielleicht kann mir jemand beschreiben wie das r i c h t i g angewendet wir ohne einhaken.

Danke schon mal im voraus.

Gruß
Ernst


*edit by Raupenzwerg

Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 920
Registriert: 14.04.2016 - 16:06:39
Name: Martin
PLZ: 29525
Ort: Landkreis Uelzen
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von GentleTurn » 14.11.2017 - 12:50:25

Moin Ernst,

ist es das Werkzeug hier? https://www.youtube.com/watch?v=GZMqRUlr_E0
oder eher das hier? http://www.henrytaylortools.co.uk/littl ... _tool.html

Vielleicht helfen die beiden Filme weiter...
Liebe Grüße, Martin.

Erstaunlich wie verwirrt Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel.

~  Meine Filme auf YouTube und Bilder auf Instagram  ~
 

rohling
Beiträge: 18
Registriert: 06.11.2016 - 09:36:37
Ort: Peißenberg
  ---

Beitrag von rohling » 14.11.2017 - 14:04:08

Hallo Martin,
danke für die Videos, schaut so leicht aus.
Muss wohl mehr üben und ich vermute mal die Drehzahl hatte ich viel zu hoch. Im Video wird max 650 U/min geschrieben und ich hatte so 1100.
Danke euch für die Antworten, werde es nochmal ausprobieren.

:danke:

Antworten

Zurück zu „Spezielle Drechselwerkzeuge“