zwei Ideen.....

Tipps & Tricks rund um die Drechselei

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
C.W.
Beiträge: 1810
Registriert: 08.02.2009 - 20:03:56
Name: christine wenzhöfer
PLZ: 65597
Ort: Hünfelden
  ---
Kontaktdaten:

zwei Ideen.....

Beitrag von C.W. » 15.02.2018 - 17:09:54

zum nachmachen....

einmal: Beim Sandstrahlen die Scheibenschutzfolienkleberei nervt bisschen
also einfach einen Rahmen aus Holz mit Magneten gabastelt und Magnete an die Scheibe von aussen geklebt
und schon kann man die Folien dahinter klemmen.
Ich hab auf Din A4 umgestellt, da gibts Folien im Schreibwarenhandel.

Bild

Und dann: Zum befräsen meiner Objekte klemm ich die Sachen zwischen die Spitzen der Drechselbank,
nur etwas abgepolstert mit Holz und Isomatte oder Verpackungsmaterial.
Ich hab auch schon so gedrechselt.

Bild

Bild

liebe grüße christine
lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/443295

bilder meiner Mutter

Benutzeravatar
oldsock
Beiträge: 30
Registriert: 06.04.2016 - 16:35:04
Ort: Friedberg
  ---

Beitrag von oldsock » 15.02.2018 - 17:26:10

Super Idee mit dem Holzrahmen! Werde ich zeitnah umsetzen.
Viele Grüße aus Friedberg

Michael

Cello
Drehzahlpapst
Beiträge: 1762
Registriert: 23.02.2005 - 21:43:35
Ort: Dessau
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Cello » 15.02.2018 - 23:23:53

Hallo Christine,

danke für Deinen genialen Hinweis auf die Folien, die ich in meinem Schreibtisch liegen habe. Bisher habe ich die Glasscheibe mit durchsichtigem Klebeband beklebt. Der Zeitaufwand, die Folien mit durchsichtigem Klebeband auf die Scheibe zu bekleben, ist sicher geringer. Da brauche ich nicht einmal einen Holzrahmen.

Solche Kleinigkeiten sind der Lohn für die Mitarbeit im Forum!

Gruß
Cello
veni, vidi, secui - ich kam, sah und sägte


www.touch-wood.de

Benutzeravatar
jockel
MicroMaster
Beiträge: 3240
Registriert: 21.10.2007 - 15:16:47
Name: Joachim Mader
PLZ: 64395
Ort: Brensbach
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von jockel » 15.02.2018 - 23:33:50

Hi,
für das Sandstrahlkabinenfenster gibt es noch einen sehr haltbaren Tipp:
Metallgaze (Siebgewebe 500μm ) in kurzem Abstand vor die Scheibe montiert hält diese sehr sehr lange frei von Kratzern.
Gruß Jockel
Die Spuren der Vergänglichkeit sind Qualität!

Benutzeravatar
hawokle
Beiträge: 911
Registriert: 08.12.2010 - 16:29:59
Name: hawokle
PLZ: 69483
Ort: wamiba
  ---

Strahlende Technik

Beitrag von hawokle » 16.02.2018 - 12:43:51

Hallo Christine,

würdest du uns bitte einige Bilder deiner gesamten Sandstrahlkabine zeigen..... :?? :??
schreibt.....herzlichst Hans-Wolfgang,

der WalDmichelb_Ach(d)ER ...!....!

Benutzeravatar
C.W.
Beiträge: 1810
Registriert: 08.02.2009 - 20:03:56
Name: christine wenzhöfer
PLZ: 65597
Ort: Hünfelden
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von C.W. » 17.02.2018 - 09:52:04

Hallo Hans-Wolfgang

ich habe mir vor kurzem eine eigene Strahlkabine gekauft.

Ich hab gerade keine Bilder zur Hand aber hier kannste kuken:

https://www.logiblast.at/Seiten/SMART-Cab-L.php

liebe grüße christine
lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/443295

bilder meiner Mutter

Benutzeravatar
C.W.
Beiträge: 1810
Registriert: 08.02.2009 - 20:03:56
Name: christine wenzhöfer
PLZ: 65597
Ort: Hünfelden
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von C.W. » 17.02.2018 - 09:56:19

Jockel, danke für den Tipp,
probier ich auch mal aus.

liebe grüße christine
lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/443295

bilder meiner Mutter

helme
Beiträge: 55
Registriert: 10.01.2019 - 11:58:48
Name: Helmut
PLZ: 89257
Ort: Illertissen
  ---

Re: zwei Ideen.....

Beitrag von helme » 11.01.2019 - 09:32:59

Hallo Christine,dein Beitrag ist schon eine Weile her, ich hab bei meiner Strahlkabine den Plexiglasdeckel mit Folie durch eine Glasscheibe ersetzt,das sind ganz andere Welten ,viel besserer Durchblick.
Die Scheiben sind bei mir aus Altglas 4 mm,meine Scheibe kostete 6 Euro,die tausch ich einmal im jahr aus,bei den Plexiglas mit Folie dauert es 20 Minuten dann sind die matt,zuviel Arbeit und Kosten nebenher.
Probiers mal dann wirst Du überrascht sein,die Glasscheibe ist nicht so schnell trüb wie das Plastikgedöns.
Gruß Helme
Mfg Helme

Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks“