Hallo Drechselfreunde, der aktuelle Newsletter ist online: Zum Newsletter 12-2022

"Rundmacher" erobern die Reichsstadt Wetzlar

Eure Berichte und Bilder von Drechslertreffen

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Peter Gwiasda
Heyliger Vater
Beiträge: 2580
Registriert: 08.01.2005 - 21:08:02
Ort: Wehrheim Gartenstraße 9
  ---
Kontaktdaten:

"Rundmacher" erobern die Reichsstadt Wetzlar

Beitrag von Peter Gwiasda » 03.11.2022 - 14:03:11

Hallo Rundmacher und Rundmacherinnen,

die alte Reichsstadt Wetzlar in Mittelhessen, historisch bedeutsam über Jahrhunderte als Sitz des Reichskammergerichts und literarisch bekannt als eine Station der Laufbahn eines gewissen Johann Wolfgang von Goethe (1772) könnte sich zu einem Hotspot des ehrwürdigen Drechslerhandwerks entwickeln. Was ist in dieser von Fachwerkhäusern geprägten Stadt mit ihren 55000 Einwohnern geschehen?
Im Frühjahr rotteten sich hier einige Männer mit Affinität zum Holzhandwerk zusammen, sicherten sich einen ebenerdigen Laden im Zentrum und die wohlwollende Unterstützung der Stadt für ein mutmaßlich deutschlandweit einmaliges Projekt. Sie gründeten den „Verein zur Förderung des Drechslerhandwerks Wetzlar e.V.“ und tauften sich selbst als „Die Rundmacher“.
Und dann ging es richtig zur Sache. Der Laden mit seinen großen Fenstern füllte sich mit einer schweren Drechselbank (natürlich einer hessischen Produktion der Marke Heyligenstaedt, Baujahr 1947), einer kleineren Bank, vielen weiteren Maschinen und Werkzeugen, ganz viel Holz und noch mehr bereits fertigen Erzeugnissen aus Holz.
Wer arbeitet in dieser im besten Sinne offenen Werkstatt? Ein gutes Dutzend Hobbydrechsler, die sich seit Jahren kennen vom Stammtisch der Rhein-Main-Drechsler. Und natürlich die Menschen, die beim Einkaufsbummel neugierig reinschauen, fasziniert zuschauen und bei Nachfragen über das Handwerk als kreatives Hobby von den jeweiligen Vorführern informiert werden. Natürlich darf jeder Besucher auch unter Anleitung selbst an den Maschinen arbeiten.
Bislang hat der Verein zwei Dutzend Mitglieder. Er wird gewiss wachsen. Die Rundmacher öffnen ihre Werkstatt für neugierige Menschen vorerst jeden Samstag von 10 bis 16 Uhr (Altstadt Langgasse 37).
Die Werkstatt ist zugleich auch Schau- und Verkaufsraum für fertige Objekte der dort arbeitenden Hobbydrechsler. Sie ist aber vor allem ein glaubwürdiger Raum für konkrete Informationen über ein altes Handwerk zur Bearbeitung von Holz. Seit anderthalb Jahrzehnten erleben wir überall in der Welt seine Renaissance. Sie ist verbunden mit der (Wieder)Entdeckung des Holzes als Werkstoff und der Erfahrung, dass kombinierte Kopf- und Handarbeit eine wunderbare Erfüllung verschaffen kann.
Gestern meldete Heinz Burkert, Vorsitzender des jungen Vereins, einen ersten Erfolg: die Tischlerinnung Lahn-Dill will künftig ihren Lehrlingen des dritten Lehrjahres Workshops in der Rundmacher-Werkstatt anbieten. Bis Weihnachten ist die Werkstatt Samstagnachmittag geöffnet. Für weitere Informationen empfehle ich die gut gegliederte Website www.die-rundmacher.de.

Offiziell wird die Werkstatt am Samstag, 26. November 2022, um 10 Uhr vom Magistrat der Stadt eröffnet. Wahrscheinlich wird der amtierende Oberbürgermeister in seiner Rede auch daran erinnern, dass in seiner Stadt 1854 ein gewisser August Bebel eine Lehre als Drechsler begann, dort später als Drechslermeister einen Betrieb gründete und danach einen festen Platz in der Weltgeschichte errang. August Bebel war Mitbegründer der deutschen Sozialdemokratie und populär als „Arbeiter-Kaiser“.

Der Besuch Wetzlars in der Mitte Deutschlands ist also noch attraktiver geworden, findet mit freundlichen Empfehlungen

Peter Gwiasda
Wie tröstlich, dass auch unsere Erde nicht wirklich rund ist.

Benutzeravatar
Peter Gwiasda
Heyliger Vater
Beiträge: 2580
Registriert: 08.01.2005 - 21:08:02
Ort: Wehrheim Gartenstraße 9
  ---
Kontaktdaten:

Re: "Rundmacher" erobern die Reichsstadt Wetzlar

Beitrag von Peter Gwiasda » 03.11.2022 - 20:48:32

Und hier noch ein paar Fotos von den "Rundmachern" und ihrer öffentlichen Werkstatt. Weitere Bilder von ihren Auftritten in Wetzlar werden folgen, hoffentlich.


IMG_0273.jpg
IMG_0128.jpg

Und noch einmal: Die Website www.die-rundmacher.de wird fleißig aktualisiert (hoffentlich).
Wie tröstlich, dass auch unsere Erde nicht wirklich rund ist.

Benutzeravatar
Xunilds
Beiträge: 66
Registriert: 23.03.2018 - 14:26:07
Name: Dirk Sohrmann
PLZ: 65551
Ort: Limburg
  ---

Re: "Rundmacher" erobern die Reichsstadt Wetzlar

Beitrag von Xunilds » 04.11.2022 - 11:15:04

Eine sehr schöne Idee, die mich begeistert.
Das muss ich mir demnächst einfach mal vor Ort ansehen.

Allen Beteiligten viel Spaß und Erfolg!

Dirk
Drechseln ist wie zaubern können

Holzmanufaktur
Beiträge: 365
Registriert: 25.08.2013 - 18:41:37
Name: Matthias
PLZ: 03116
Ort: Schorbus
  ---
Kontaktdaten:

Re: "Rundmacher" erobern die Reichsstadt Wetzlar

Beitrag von Holzmanufaktur » 04.11.2022 - 12:07:44

Hallo Peter,

Vielen Dank für Deinen Bericht.
Ich denke so ein Projekt ist der Traum aller Drechselfreunde.
Ich wünsche den ,,Rundmacher“ viele Besucher und vor allem viele Kunden, die den Wert und die Kunst des drechseln auch schätzen können.
Viele Grüße aus der Lausitz sendet
Matthias

www.matthias-grande.de

Benutzeravatar
C.W.
Beiträge: 1993
Registriert: 08.02.2009 - 20:03:56
Name: christine wenzhöfer
PLZ: 65597
Ort: Hünfelden
  ---

Re: "Rundmacher" erobern die Reichsstadt Wetzlar

Beitrag von C.W. » 04.11.2022 - 15:44:38

Sehr schön
liebe Grüße Christine


lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

Benutzeravatar
Heinz Burkert
Beiträge: 77
Registriert: 15.11.2020 - 12:37:49
Name: Pinoccio
PLZ: 35578
Ort: Wetzlar
  ---

Re: "Rundmacher" erobern die Reichsstadt Wetzlar

Beitrag von Heinz Burkert » 04.11.2022 - 18:58:31

Hallo Christene, hallo Dirk,
Meldet Euch einfach einen Tag, bevor Ihr nach Wetzlar kommt. Dann können wir uns auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten treffen und haben mehr Zeit für gute Fachgespräche.

Herzliche Grüße
Heinz
Www.die-rundmacher.de

Benutzeravatar
Groeopaz
Beiträge: 184
Registriert: 30.10.2011 - 22:57:20
Name: --
Ort: Usingen
  ---

Re: "Rundmacher" erobern die Reichsstadt Wetzlar

Beitrag von Groeopaz » 06.11.2022 - 03:05:36

Hallo Heinz, Wolfgang, Thomas und weitere,

ich beglückwünsche Euch zu dieser tollen Einrichtung.
Wegen des Weihnachtsmarktes im Hessenpark werde ich zur Einweihung leider nicht kommen können.
Aber ansehen werde ich es mir unbedingt.

Runde Grüße
Bernd
In der Ruhe liegt die Kraft.

Benutzeravatar
wolfgang schliffer
Beiträge: 54
Registriert: 04.11.2010 - 15:52:16
Ort: edelsberg
  ---

Re: "Rundmacher" erobern die Reichsstadt Wetzlar

Beitrag von wolfgang schliffer » 20.11.2022 - 12:38:22

Hallo in die Runde,
ich möchte noch einmal an die offizielle Eröffnung unserer Werkstatt "Die Rundmacher" am
kommenden Samstag den 26.11.2022 in der Langgasse 37 in Wetzlar erinnern. Beginn ca. 10 Uhr.

Wir freuen uns über jeden Besucher.

IMG_0272.JPG

IMG_0270.JPG

Der Rundmacher
Wolfgang Schliffer


*edit by Raupenzwerg

Cello
Drehzahlpapst
Beiträge: 2433
Registriert: 23.02.2005 - 21:43:35
Name: --
Ort: Dessau
  ---
Kontaktdaten:

Re: "Rundmacher" erobern die Reichsstadt Wetzlar

Beitrag von Cello » 20.11.2022 - 23:14:37

Hallo Rundmacher,

ich wünsche Euch eine furiose Eröffnung mit interessiertem Publikum. Und erklärt den Leuten, dass in 30 Tagen Weihnachten bereits vorbei ist.
Damit sich niemand herausreden kann, von wegen nicht gewusst!

Gruß aus der Bauhausstadt Dessau, die wohl nie zur Reichsstadt werden wird
Cello
Noli tangere circulos meos - störe mir meinen Zirkus nicht!
(Archimedes oder so)


www.touch-wood.de

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood

Antworten

Zurück zu „Drechslertreffen“