Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Eure Berichte und Bilder zu Ausstellungen & Veranstaltungen rund ums drechseln

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 3199
Registriert: 08.09.2010 - 18:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Hölzerkarl » 11.04.2019 - 20:18:15

Hallo Drechselfreunde,
am Samstag, dem 06.04.2019, waren meine Frau und ich einer bewährten Tradion folgend
als Besucher beim 18. Thüringer Holzmarkt in Jena. Für uns war es die 7. Veranstaltung.
Wer mal zurückschauen möchte, bitteschön, hier kann man sehen, was 2018 gezeigt wurde....

viewtopic.php?t=49925

viewtopic.php?f=154&t=49980

Der nun folgende Bildbericht ist kürzer als meine Berichte seit 2012.
Dafür gibt es zwei Gründe:
1) Zunächst hat mich der Datenschutz ausgebremst, denn am ersten Stand
fragte ich, ob ich Fotos machen darf. Mein Wunsch wurde abgelehnt.

2) Viele Objekte sind schon in früheren Berichten zu sehen.
Da macht eine Wiederholung keinen Sinn.

Meinen Bildbericht habe ich in drei Abschnitte aufgeteilt.

Abschnitt 1
18ter Holzmarkt Jena 06.04.2019 (FILEminimizer).jpg

Der Stand von Falk Schilb
P1160164 (FILEminimizer).JPG
P1160165 (FILEminimizer).JPG

Falk in Aktion. Ein Zauberstab entsteht.
P1160167 (FILEminimizer).JPG

Ein interessantes Schaukelpferd.
P1160169 (FILEminimizer).JPG

Eine ausdruckstarke Skulptur...
P1160171 (FILEminimizer).JPG

...auch hier
P1160172 (FILEminimizer).JPG

Und wieder ging es in die Höhe
P1160174 (FILEminimizer).JPG

Leider konnte ich zu der Vorrichtung niemanden fragen, weil alle beschäftigt waren.
Wer kennt die Apparatur und kann Auskunft geben?
P1160175 (FILEminimizer).JPG
P1160176 (FILEminimizer).JPG
P1160177 (FILEminimizer).JPG

Ein kranker Stamm
P1160179 (FILEminimizer).JPG

Ende des ersten Abschnittes

torte26
Beiträge: 135
Registriert: 23.04.2017 - 19:37:47
Name: Dorit
PLZ: 99425
Ort: Weimar
  ---

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von torte26 » 11.04.2019 - 20:30:47

Hallo,

auch ich hätte gern jemanden zur oben gezeigten Apparatur gefragt. Aber auch ich war erfolglos.
Aber nach kurzer Recherche bin ich schlauer:

Es misst die Dicke der Restwand des Stammes und man erkennt interne Hohlräume und kann damit das Bruchrisiko beurteilen.

Gruß aus Thüringen
Dorit

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 3199
Registriert: 08.09.2010 - 18:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Hölzerkarl » 11.04.2019 - 20:32:16

Abschnitt 2

Der Stand von Frank Müller und Helmut Wersenger.
So sieht es aus, wenn zwei Könner ihre Unikate zeigen
P1160180 (FILEminimizer).JPG

P1160181 (FILEminimizer).JPG

P1160182 (FILEminimizer).JPG

P1160183 (FILEminimizer).JPG

P1160184 (FILEminimizer).JPG

P1160185 (FILEminimizer).JPG

P1160186 (FILEminimizer).JPG

P1160187 (FILEminimizer).JPG

P1160188 (FILEminimizer).JPG

P1160189 (FILEminimizer).JPG


Ein Körbchen hat den Weg ins Werratal gefunden. Sehr erfreulich.
P1160190 (FILEminimizer).JPG


Helmut erklärt....und berät...
P1160191 (FILEminimizer).JPG


Zu den beiden gesellte sich der Hessische Thüringer.
Die gute Laune der drei ist ohne Zweifel sichtbar.
P1160194 (FILEminimizer).JPG

Ende des zweiten Abschnittes

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 3199
Registriert: 08.09.2010 - 18:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Hölzerkarl » 11.04.2019 - 20:53:43

Abschnitt 3


Der Stand von Uwe Nelke und seiner Frau, die auch drechselt und
Schmuck herstellt.
P1160195 (FILEminimizer).JPG

Bei Uwe klingelt gerade die Kasse.....
P1160196 (FILEminimizer).JPG

Auch hier herrschte gute Laune, wie man sehen kann.
P1160198 (FILEminimizer).JPG
------------------------------------------------------------------------------------------
Essigbaum in ordentlicher Dimension.
P1160203 (FILEminimizer).JPG

P1160204 (FILEminimizer).JPG

P1160205 (FILEminimizer).JPG

P1160206 (FILEminimizer).JPG

Ein schöner Stamm geschnittene Eiche
P1160207 (FILEminimizer).JPG

P1160208 (FILEminimizer).JPG

P1160209 (FILEminimizer).JPG

Wieder Eiche
P1160211 (FILEminimizer).JPG

Hier konnte man sich eine Scheibe abschneiden.
Die Schutzscheiben sind aus Kunststoff
P1160213 (FILEminimizer).JPG

Schlussfote mit einer Eichenbohle
P1160214 (FILEminimizer).JPG
----------------------------------------------------------------------------------------

Als Besucher des Holzmarktes hatten wir den Eindruck, dass die
Uhr schneller läuft. So ging der Tag schnell zu Ende und wir machten
uns mit dem Kopf voller Einrücke auf den Heimweg.

Wer langfristig planen möchte, sollte den 04.04.2020 im Auge behalten,
denn dann ist wieder Holzmarkt in Jena.

Freundliche Grüße aus der Mitte von Deutschland

Der Karl

*Beitrag bearbeitet von Holzpeter

torte26
Beiträge: 135
Registriert: 23.04.2017 - 19:37:47
Name: Dorit
PLZ: 99425
Ort: Weimar
  ---

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von torte26 » 11.04.2019 - 20:59:45

Hallo Karl,

Vielen Dank für den schönen Bericht. Das sollte Appetit machen auf das nächste Jahr: 04.04.2020. ;-)

Gruß Dorit

Benutzeravatar
Der Thüringer
Beiträge: 487
Registriert: 20.12.2005 - 21:54:37
Name: Müller Frank
PLZ: 07381
Ort: Bodelwitz
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Der Thüringer » 12.04.2019 - 06:12:11

:danke: Karl

Wenn du nicht wärst, würden wir nicht mitbekommen was wir alles verpasst haben. :heul
Ja die Angst ist groß, wenn einer immer Bilder machen möchte. :-A Ob mit Bild oder so,
wenn es einer nachmachen möchte dann bitte. :-C ;-)
Die eigentlichen Schwierigkeiten kommen erst beim Arbeiten. :?oh Jeder interpretiert eine Idee anders. :re:

Frank :danke: nochmal
Grüsse aus Thüringen

Der Thüringer und ach so die Rechtschreibung....
www.holzwelt-bodelwitz.de

Jörg H
Beiträge: 31
Registriert: 12.03.2012 - 10:44:41
Ort: Oberweißbach
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Jörg H » 12.04.2019 - 07:12:06

Hallo Karl, danke für den Bericht.
Was mich aber wundert- seit wann planst du um Jahre rückwärts ?

viele Drechslergrüße Jörg

Klaus 2
Beiträge: 686
Registriert: 03.04.2011 - 17:05:19
Ort: Geilenkirchen
  ---

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Klaus 2 » 12.04.2019 - 09:46:41

Hallo Karl,

:danke: für deinen bildreichen Vortrag. Es war wie in den vorhergehenden Jahren toll deinen Bericht zu lesen.

Viele Grüße Klaus

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 796
Registriert: 16.02.2012 - 22:17:23
Name: Frank
Ort: Wuppertal
  ---

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Faulenzer » 12.04.2019 - 09:54:35

:danke: Karl für den schönen Bericht
Gruss Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Benutzeravatar
Matthias R
Beiträge: 543
Registriert: 20.11.2007 - 06:53:09
Ort: Saalfeld
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Matthias R » 12.04.2019 - 10:00:33

Hallo Karl,
danke für den schönen Bericht. Da ich dieses Jahr gesundheitsbedingt nicht teilnehmen konnte, habe ich wenigstens über Deinen Bildbericht gesehen, was es alles Schönes zu sehen gab.
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.
Beste Grüße Matthias

Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun. (Molière)

Maserknolle
Beiträge: 107
Registriert: 30.05.2009 - 08:19:59
Ort: Polling
  ---

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Maserknolle » 12.04.2019 - 10:23:32

Hallo Karl,

das Gerät auf dem ersten Bild ist ein Schallgerät(wie Ultraschall) damit können Baumpfleger feststellen wie es im Innern des Baumes aussieht.

Yéti
Beiträge: 3
Registriert: 13.10.2017 - 11:04:51
Ort: Linthal
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Yéti » 12.04.2019 - 13:05:00

Hallo

Herzlichen Dank für die Bilder.
Was die Apparatur am Kranken Baum betrifft. Es nennt sich ein Schalltomograph. Er misst nicht die Restwandstärke sondern die Dauer des Schall um von dem Eintrittspunkt bis zu den Empfangspunkte. Die Schallübertragung hängt von der Dichte des Holz ab. Darauf interpretiert mann wo intaktes Gewebe sitzt. Die Interpretation ist schwierig und es treten öfters Interprétations Fehler auf. So mancher schöner alter Baum wurde unnötig gefällt.
Wenn zum Beispiel interne Risse vorhanden sind ( öfters der Fall bei Eiche, Kastanie...) sieht das auf dem errechneten Bild wie eine weite Faule aus. Der Schall wird dadurch stark abgebremst.
Mit freundlichen Grüssen

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 3630
Registriert: 25.05.2007 - 07:11:04
Name: Lutz Brauneck
PLZ: 54597
Ort: Rommersheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Mr. Wood » 12.04.2019 - 13:07:54

Hallo Karl,

danke für den schönen Bericht, wie jedes Jahr.
Jetzt ist schon Erfurt seit 14 Jahren meine 2. Heimat geworden (Arbeitsbedingt)
aber auf den Holzmarkt habe ich es noch nicht geschafft.
Gruß aus der Eifel
Lutz

"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Traktorist
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2015 - 18:53:13
Ort: Wiehl
  ---

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Traktorist » 12.04.2019 - 14:12:56

:danke: für den schönen Bericht :klatsch: :klatsch:
Da bekommte man doch glatt Lust, sich im nächsten Jahr auch mal auf den Weg vom Bergischen Land nach Thüringen zu machen. :-)

Schönen Gruß aus dem Oberbergischen ins Werratal
Michael

Benutzeravatar
remus
Beiträge: 690
Registriert: 16.02.2014 - 17:38:33
Ort: Bad Belzig
  ---

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von remus » 12.04.2019 - 17:23:17

Hallo Karl

auch von mir herzlichen Dank für deinen tollen Bericht,
man muß es mal gesehen haben...
die wichtigsten Sachen hast du auch perfekt in`s Bild gesetzt
leider haben wir uns sowie auch einige andere bekannte Drechsler nicht getroffen,
aber wir haben ja noch im Herbst Gelegenheit
@ Cello: 1. die Kuh ist noch nicht vom Eis(Anhänger)
2. die hölzerne Schwangere hat immer noch nicht entbunden,
dabei wäre eine Schnittentbindung aus meiner Sicht leicht zu realisieren...
der Künstler (den ich hier in keiner Weise diskreditieren will-tolle Arbeit)
arbeitete jetzt an einer Schönheit im Stil der"Körperwelten"
ich entschuldige mich des Öfteren bei den Ausstellern,für den "Diebstahl mit den Augen",
ehrlicherweise muß ich aber zugeben,daß das eher theoretischer Natur ist, das wurde mir besonder am Stand von Bernd und Helmut klar,
als Motivationshilfe für einen Besuch von weiter her sei noch die Landeshauptstadt Erfurt empfohlen,
Weimar natürlich auch, alles nicht weit weg von Jena

Viele Grüße
Rolf
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind" (Albert Einstein)

Cello
Drehzahlpapst
Beiträge: 1807
Registriert: 23.02.2005 - 21:43:35
Ort: Dessau
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Cello » 12.04.2019 - 18:47:47

Hallo Karl,

vielen Dank für den Bericht, der viel Schönes wiedergibt. Ich hatte mir fest vorgenommen zu kommen, aber einige Tage vorher haben mir Mediziner einen Vogel aus dem Kopf entfernt und da war an Autofahren nicht zu denken. Das Tier war nicht groß, es war ein Grauer Star. Aber im nächsten Jahr komme ich bestimmt.

Gruß und Dank nach Hessen

Cello
aus der Bauhausstadt Dessau
veni, vidi, secui - ich kam, sah und sägte


www.touch-wood.de

Benutzeravatar
Matthias R
Beiträge: 543
Registriert: 20.11.2007 - 06:53:09
Ort: Saalfeld
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Matthias R » 13.04.2019 - 11:07:39

Hallo Jürgen,
erst einmal gute Besserung. Ich hoffe, Du hast nach Abnahme der Augenklappe wieder den vollen Durchblick.
Auch wenn Du jetzt keinen Vogel mehr hast, leidet hoffentlich Deine Kreativität nicht darunter.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und viele Grüße auch an Deine Frau. Lass Dich schön "pflegen".
Liebe Grüße aus Saalfeld von
Matthias.
Beste Grüße Matthias

Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun. (Molière)

bikus
Beiträge: 72
Registriert: 26.11.2014 - 21:46:25
Ort: Obhausen
  ---

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von bikus » 13.04.2019 - 20:25:57

Hallo,
danke für die schönen Bilder. Sie verlocken immer mal wieder Neues auszuprobieren.
Mfg bikus

Benutzeravatar
Falk
Beiträge: 142
Registriert: 18.09.2008 - 16:54:53
Name: Falk Schilb
PLZ: 08527
Ort: Plauen / Vogtland
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Falk » 14.04.2019 - 16:52:01

Hallo Karl,

recht herzlichen Dank für Deinen Bildbericht. Ein erfolgreiches Wochenende liegt nun schon einige Tage hinter uns, Dank Deiner Bilder ist mein schneller Rundgang nach dem Autoparken etwas ausgiebiger ausgefallen.

Herzliche Grüße aus den heute leicht verschneiten Vogtland.

Falk

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 3199
Registriert: 08.09.2010 - 18:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Hölzerkarl » 14.04.2019 - 18:53:38

Hallo Holzmarktfreunde,
vielen Dank für die zahlreichen freundlichen Kommentare zum Bericht.
Auch Dankeintragungen gab es zahlreich. Auch erfreulich und Dank zurück.
Es war für mich nicht einfach, aus 102 Fotos eine Auswahl zu treffen.

Wer mehr Fotos sehen möchte.....seit 2012 (ausser 2017) gibt es jährlich einen Bericht.
Hierzu sollte man die Suchfunktion nutzen.


@ Frank "Der Thüringer und Helmut W:
Wer deine Werke und die von Helmut nachbauen möchte,
muss ein Könner sein und sich sehr anstrengen. Die Kopiergefahr
ist gering....

@ Jörg H:
Du hast ein scharfes Auge, wahrscheinlich sogar zwei.
Du hast das falsche Datum erkannt. Zurück in die Zukunft
gibt es beim Holzmarkt nicht....

@ Matthias R:
Ich habe dich schon vermißt und keiner konnte Auskunft geben,
warum du keinen Stand hast und wo du bist.
Hoffentlich bist du wieder gesund.

@ Maserknolle und Yeti:
Danke für die Auskünfte. Leider habe ich das Gerät nicht in Funktion gesehen.
Der dicke Baumstamm ist auf der nicht sichtbaren Seite hohl.

@ Lutz "Mr. Wood":
Wenn du nicht bald als Besucher beim Holzmarkt gewesen bist
ist dein Titel "Mr. Wood" in Gefahr.......(ist Spass.....)

@ Rolf "Remus":
Wahrscheinlich sind wir in gleicher Richtung unterwegs
gewesen. Da gelingt eine Begegnung nicht.
In Ebbs machen wir das anders. Dort gibt es auch nicht
so viele Gassen.

@ Jürgen Cello:
Nun bist du vogelfrei und wieder fahrtauglich. Gut so.
Dann treffen wir uns im nächsten Jahr in Jena.

Freundliche Grüße aus der Mitte von Deutschland

Der Karl

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 3199
Registriert: 08.09.2010 - 18:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bildbericht 18. Holzmarkt Jena am 06.04.2019

Beitrag von Hölzerkarl » 15.04.2019 - 07:11:09

Hallo Falk,
es freut mich zu lesen, dass der Holzmarkt für dich erfolgreich war.

Gruß von Land zu Land .... Hessenland ... Vogtland

Der Karl

Antworten

Zurück zu „Ausstellungen & Veranstaltungen“