Hallo Drechselfreunde, der aktuelle Newsletter ist online: Zum Newsletter 06-2021

Spiralling versus Texturing

Eure passiggedrehten, ornamentalen Werkstücke in Wort und Bild

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1355
Registriert: 25.05.2008 - 19:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Spiralling versus Texturing

Beitrag von Hochburg » 18.11.2013 - 19:14:29

Hallo zusammen

was ich gerne wissen möchte: was ist der Unterschied zwischen dem Spiralling-Werkzeug und dem Texturing-Werkzeug.

Eventuell habt ihr auch noch Bilder, um dem Unterschied zu verdeutlichen.

Ich plane, etwas in dieser Richtung anzuschaffen, aber weiss nicht, ob ich beide Tools auch wirklich benötige.
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com

Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1355
Registriert: 25.05.2008 - 19:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Hochburg » 20.11.2013 - 15:55:08

Hole es noch mal hoch, ev. weiss jemand den Unterschied...
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com

Benutzeravatar
nistl
Beiträge: 364
Registriert: 04.12.2007 - 22:55:57
Ort: Ingelheim
  ---

Kleiner/Feiner Unterschied

Beitrag von nistl » 20.11.2013 - 16:00:36

Hi,
beim einen (Spiraling) dreht sich ein gezacktes Rad mit
beim Texturing hast Du ne (Stahl)Feder die durchs Umknicken eine Textur ergibt...

Ich wuerde auf jeden Fall empfehlen das Tool vorher wenigstens ein Mal auszuprobieren

Eine Textur gezielt hinzubekommen erfordert schon einiges an Uebung
und beim Spiralling kommen auch so viele Faktoren zusammen
verschiedene Winkel des Rades zum Holz, Haerte des Holzes usw...

Erst mal ne saubere Oberflaeche hinzaubern, "zerstoeren" kann man sie dann immer noch ;-)

Ciao

Nistl

myturn
Beiträge: 907
Registriert: 15.11.2011 - 15:11:32
Ort: Greifswald
  ---

Beitrag von myturn » 20.11.2013 - 17:23:24

Hi nistl,

ich glaube nicht, dass Hochburg ein Chatter-Tool (Stahlfeder) meint, sondern von Sorby und von Crown gibt es Texturing und Spiralling - Tools, wo sich bei beiden vorne ein Rädchen dreht. Beim Spiralling setzt man dort andere Rädchen ein, die je nach Rädchen definierte Spiralen in Langholz schneiden. Dazu befestigt man an der "Stange" eine Hilfsvorrichtung, die einem hilft, den Winkel konstant zu halten. Nimmt man diese Hilfsvorrichtung weg und ersetzt das Rädchen durch eines, dass nicht immer gleich greift, dann entstehen Orangenhautoberflächen oder auch "spiralig" aussehende Muster, die aber nicht die Ordnung und Regelmäßigkeit des Spiralling haben. Ich habe das so verstanden, dass man bei beiden Firmen das Spiralling-Werkzeug durch ein anderes Rädchen auch zum Texturing verwenden kann. Umgekehrt fehlen aber den Texturing-Werkzeugen die Teile für's Spiralling.

Ich selbst habe nur von Crown das kleine Texturing-Werkzeug. Spiralling hat mir nie gefehlt. Setzt man es leicht schräg an, entstehen Muster, die mir nicht gefallen. Ich verwende es also ausschließlich senkrecht, so dass dieser "Orangenhauteffekt" entsteht.

In Deine Auswahl müsstest Du dann vielleicht auch noch den "Decoration elf" miteinbeziehen, auch wenn ich den nur von Youtube kenne.

LG,
Bernhard

myturn
Beiträge: 907
Registriert: 15.11.2011 - 15:11:32
Ort: Greifswald
  ---

Beitrag von myturn » 20.11.2013 - 17:29:00


Franz Hose
Beiträge: 219
Registriert: 31.12.2011 - 07:11:59
Ort: France
  ---

Beitrag von Franz Hose » 20.11.2013 - 19:08:12

Ein anderes Video über Texturing mit dem kleineren englischen Tool

https://www.youtube.com/watch?v=uDN0mSo ... ded#at=685

Urbi et Sorby

Pierre

Franz Hose
Beiträge: 219
Registriert: 31.12.2011 - 07:11:59
Ort: France
  ---

Beitrag von Franz Hose » 20.11.2013 - 19:08:38

Ein anderes Video über Texturing mit dem kleineren englischen Tool

https://www.youtube.com/watch?v=uDN0mSo ... ded#at=685

Urbi et Sorby

Pierre

Benutzeravatar
Hochburg
Beiträge: 1355
Registriert: 25.05.2008 - 19:35:52
Name: Roland Berger
PLZ: CH-4310
Ort: Rheinfelden
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Hochburg » 20.11.2013 - 22:51:47

Hallo zusammen,
Danke für eure Beiträge!

@ Nistl : ich meine nicht das Chatter-Tool, sondern die beiden Sorby-Systeme, wie Bernhard richtig geraten hat.

@ Bernhard: Danke für die ausführlich Differenzierung der beiden Systeme, den Decoration-elf werde ich dann auch noch ansehen. Die Videos sind sehr hilfreich!

@ Pierre: merci pour l'autre video. Je regarde sa aussi demain matin

Liebe Grüsse und Danke euch allen!
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Roland

http://woodturningandmore.jimdo.com

Antworten

Zurück zu „Ornamentale Werkstücke“