Schleifmittel, Aufbewahrung

Alles rund um die Oberflächenbehandlung von Werkstücken

Moderator: Forenteam

Antworten
hera
Beiträge: 72
Registriert: 16.02.2016 - 16:17:05
Name: Hermann Rathkamp
Ort: Celle
  ---

Schleifmittel, Aufbewahrung

Beitrag von hera » 05.02.2019 - 21:30:52

Moin allerseits.
Ich räume gerade meine Werkstatt um und überlege wie am sinnvollsten die Schleifutensilien unterzubringen sind, damit ich sie schnell im Zugriff habe, sie
aber nicht ständig voller Späne sind.
Hat jemand Lust mal ein Foto einzustellen von seiner Lösung?
Kann ruhig mitten aus dem Leben sein, mit Spänen und Staub etc.

Danke schon mal.
Grüße
Hermann
Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein und stumpfes Werkzeug !

Benutzeravatar
Sternle
Beiträge: 784
Registriert: 30.03.2006 - 00:23:55
Ort: Althengstett / Kreis Calw
  ---

Re: Schleifmittel, Aufbewahrung

Beitrag von Sternle » 05.02.2019 - 22:04:37

Hallo Hermann,
vielleicht so was
viewtopic.php?f=15&t=48814&p=343327#p343327
Ich möchte im Leben gern eine positive Spur hinterlassen
Gruß Sternle

Martin K.
Beiträge: 258
Registriert: 07.10.2005 - 23:04:04
Ort: Woltersdorf b. Magdeburg
  ---

Re: Schleifmittel, Aufbewahrung

Beitrag von Martin K. » 05.02.2019 - 22:11:50

Hallo Hermann,

auch hier noch ein paar Anregungen:
viewtopic.php?f=32&t=6237&p=38123&hilit=Schleif%2A#top

Gruß
Martin

hera
Beiträge: 72
Registriert: 16.02.2016 - 16:17:05
Name: Hermann Rathkamp
Ort: Celle
  ---

Re: Schleifmittel, Aufbewahrung

Beitrag von hera » 05.02.2019 - 22:12:31

Ja. Schon mal nicht schlecht. Ist einiges an Anregungen dabei.

Jetzt fehlt nur noch was für die Schleifteller ;-)
Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein und stumpfes Werkzeug !

hera
Beiträge: 72
Registriert: 16.02.2016 - 16:17:05
Name: Hermann Rathkamp
Ort: Celle
  ---

Re: Schleifmittel, Aufbewahrung

Beitrag von hera » 05.02.2019 - 22:15:43

Sorry. Ist reichlich dabei. Komm mit dem Lesen nicht nach.
Einige Lösungen sind schon beeindruckend.
Danke. Hab ich jetzt mehr Arbeit als gedacht.
Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein und stumpfes Werkzeug !

Schwinnes
Beiträge: 55
Registriert: 04.09.2018 - 11:24:59
Ort: Willstätt
  ---

Re: Schleifmittel, Aufbewahrung

Beitrag von Schwinnes » 06.02.2019 - 06:05:55

Hallo ,

Von Ikea gibt es so einen Kasten mit 6 kleinen Kästchen ... das nehme ich. Wenn ich Zeit habe werde ich es fotographieren.

LG Felix

dertampon
Beiträge: 198
Registriert: 05.05.2015 - 08:38:59
Name: Oliver Baumann
PLZ: 76307
Ort: Karlsbad
  ---

Re: Schleifmittel, Aufbewahrung

Beitrag von dertampon » 06.02.2019 - 09:01:49

Hai,

Meine Lösung sind so Schubfächer vom Hornbach.
Vorne habe ich mir ein kleines Streifchen Klett dran geklebt, wo ich immer das Pad dran hefte welches ich grad in Bearbeitung habe.
Anbei die Bilder dazu.

ED359B61-37A7-4F40-8BF3-BED887C8B1E6.jpeg
72E5678C-C408-49D8-9E1D-1128B0781B7D.jpeg
B2E2D1E5-CAB2-43C2-86BF-2D67FA58570C.jpeg
lg
Olli

max92358
Beiträge: 64
Registriert: 17.02.2012 - 16:10:55
Name: Wolfgang Forster
PLZ: 92358
Ort: Seubersdorf
  ---

Re: Schleifmittel, Aufbewahrung

Beitrag von max92358 » 07.02.2019 - 13:44:43

Hallo,
meine Lösung schaut so aus.
20190207_132603.jpg
20190207_132506.jpg
In meiner Werkstatt steht ein Arbeits- oder Ablagetisch.
Da drunter habe ich eine Schublade eingebaut, die ist reingeschoben wenn ich drechsle, und ausgezogen wenn ich schleife.
Um ein Kippen zu verhindern hat sie einen Fuß mit Rolle bekommen.

mfg
Wolfgang
In der Ruhe liegt die Kraft

Benutzeravatar
catweazle2012
Beiträge: 329
Registriert: 09.04.2013 - 10:29:46
PLZ: 84359
Ort: Simbach a. Inn
  ---

Re: Schleifmittel, Aufbewahrung

Beitrag von catweazle2012 » 07.02.2019 - 14:34:26

Hallo,
ich hab es so gelöst.
viewtopic.php?f=32&t=45855&p=323008#p323008
LG
Gerhard

Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.
Sokrates

Antworten

Zurück zu „Schleifen & Polieren von Werkstücken“