Walnuss Schale

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
baummaus
Beiträge: 280
Registriert: 17.06.2013 - 18:24:27
Ort: Ungerhausen
  ---

Walnuss Schale

Beitrag von baummaus » 07.04.2019 - 12:04:07

Hallo Drechselfreunde,

nach langer Pause habe ich auch mal wieder was gedrechselt.
Eine kleine Walnuss Schale 15cm Durchmesser.

625E8CDB-B3F3-40CC-ABDB-455933E4FAB9.jpeg
2C560A35-298A-4473-8E4A-16C8C0FB3DC3.jpeg

Die Schale ist nich nicht gegölt aber dafür noch staubig :mrgreen:

Schöne Grüße
Sonja
Was man nicht versucht, kann man auch nicht lernen.
1. Unterallgäuer Grillmeisterin

Benutzeravatar
Touchma
Beiträge: 511
Registriert: 17.02.2015 - 20:38:55
Name: Stefan
PLZ: 46325
Ort: Borken
  ---

Re: Walnuss Schale

Beitrag von Touchma » 07.04.2019 - 12:15:38

Sonja,

Tolles Holzbild und die Form gefällt mir auch :klatsch: :klatsch: :gold:
Viele Grüße aus dem Münsterland,
Stefan

Schnell ist nix gemacht!!

Benutzeravatar
Stefan11a
Beiträge: 124
Registriert: 06.08.2017 - 12:26:19
Ort: Ratingen
  ---

Re: Walnuss Schale

Beitrag von Stefan11a » 07.04.2019 - 12:38:04

Hallo Sonja
Ja diese Schale ist sehr schön geworden :klatsch:
LG
Stefan
Deine Meinung ist mir wichtig, aber ist sie Richtig.

Brennholzveredler
Beiträge: 791
Registriert: 02.07.2009 - 07:16:43
Ort: Fridolfing
  ---

Re: Walnuss Schale

Beitrag von Brennholzveredler » 07.04.2019 - 12:48:45

. . . ich glaub nicht, dass man aus diesem Holz etwas Anderes hätte machen können - - - jedenfalls nichts, das so eigenwillig attraktiv ist!
Meint
Herbert, der Brennholzveredler
Ich drechsle, also bin ich.

Benutzeravatar
Tüftler
Beiträge: 1865
Registriert: 22.11.2013 - 18:31:44
Name: Ralf-Markus
PLZ: 94526
Ort: Metten
  ---

Re: Walnuss Schale

Beitrag von Tüftler » 07.04.2019 - 14:37:37

Hallo,

Wunderschönes Schale und wunderschönes Holz!
Ich bin ja gespannt, ob ich auch einmal so schönes Walnussholz finde :-( Meins ist immer nur einfarbig, ohne jede Maserung, eben nur Holz.

Gruß,
Tüftler
Nur wenn man die Kritik anderer akzeptiert, kann man lernen und besser werden!

Benutzeravatar
hawokle
Beiträge: 977
Registriert: 08.12.2010 - 16:29:59
Name: hawokle
PLZ: 69483
Ort: wamiba
  ---

Re: Walnuss Schale

Beitrag von hawokle » 07.04.2019 - 15:10:50

Hallo Tüftler,

sei nicht traurig, du kommst schon auch noch auf das, die Sinne befeuernde/herzerfreuende Holz ... :-)
Du musst nur das dir nicht Gefallende abdrehen und darauf warten, bis das Entsprechende durchscheint ... :klatsch:

Aber Spass beiseite:
Jedem Holz kannst du seine Schhönheiten entlocken, sei es durch entsprechende
Zuschnitt-Arten, dezente Farbgebungen, Sandstrahlungen usw....
Oft befinden sich die Schönheiten in Holzregionen, wo man sie nicht vermutet...
schreibt.....herzlichst Hans-Wolfgang,

der WalDmichelb_Ach(d)ER ...!....!

Benutzeravatar
baummaus
Beiträge: 280
Registriert: 17.06.2013 - 18:24:27
Ort: Ungerhausen
  ---

Re: Walnuss Schale

Beitrag von baummaus » 07.04.2019 - 16:34:32

freut mich wenn die Schale euch auch gefällt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Das war ein komplett unscheinbares Stück Holz, um ein Haar hätte ich es garnicht beachtet :-S :-S

Grüße
Sonja
Was man nicht versucht, kann man auch nicht lernen.
1. Unterallgäuer Grillmeisterin

Benutzeravatar
Badener
Beiträge: 527
Registriert: 21.02.2012 - 08:41:32
Name: Fritz Rauch
PLZ: 54516
Ort: Wittlich
  ---

Re: Walnuss Schale

Beitrag von Badener » 08.04.2019 - 11:11:54

Hallo Sonja,

...so`n Stück Walnuss mit natürlichen Einschlüssen hat schon was !! Und du hast ne nicht alltägliche Form gewählt !! :klatsch: :klatsch:

Gefällt mir außerordentlich gut !!

Gruß Fritz
Wer den Kopf hängen läßt,
neigt zu weiteren Nackenschlägen.
Darum: Immer Kopf hoch !!!

Antworten

Zurück zu „Schalen & Teller“