Drechselaufgabe des Monats März 2023 - Siegertrophäen, Pokale

Stammtischübergreifende Drechselaufgaben

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
siloko
Beiträge: 395
Registriert: 07.12.2016 - 13:40:48
Name: Siegfried Scherer
PLZ: 55129
Ort: Mainz

Drechselaufgabe des Monats März 2023 - Siegertrophäen, Pokale

Beitrag von siloko »

Liebe Kollegen,

erstmal vielen Dank für den Zuspruch für meinen Beitrag. Das hat mich sehr gefreut.
Leider kann ich keine neues Thema starten, da ich am Freitag, den 3.3.23 nach Landau umziehe
und ziemlich im Umzugsstress bin. Meine Werkstatt ist schon verpackt und ich werde sie bis auf
weiteres nicht wieder auspacken können.

Ich möchte daher ein anderes Forumsmitglied bitten, an meiner Stelle ein neues Thema für die
Drechselaufgabe des Monats zu stellen und hoffe auf euer Verständnis.

In diesem Sinne, beste Grüße aus Mainz

Siegfried Scherer
Mehr ist nicht besser. Mehr ist nur mehr !!
Benutzeravatar
Jupp 58
Beiträge: 281
Registriert: 12.05.2017 - 22:33:31
Name: Jürgen Schuster
PLZ: 02633
Ort: Arnsdorf

Re: Drechselaufgabe März 2023

Beitrag von Jupp 58 »

Hallo Siegfried und alle Drechselfreunde,

Dann fühle ich mich als Zweitplatzierter berufen, die Aufgabe zu stellen.
Wir hatten jetzt ein trauriges Thema. Also sollte das nächste eins sein, das Optimismus verkörpert und Objekte für Gewinner zeigt.
Ich hatte da an Siegertrophäen (zum Beispiel Siegerpokale oder ähnliche Auszeichnungen) gedacht.
Da gibt es doch bestimmt Einiges.
Vielleicht kann ein Admin bitte der Überschrift noch das Wort "Siegertrophäen" hinzufügen. Ich weiß nicht, wie man das macht.
Danke!
Ich freue mich auf Eure Bilder.
Dir Siegfried wünsche ich einen guten Start ins neue Zuhause und dass Du bald wieder an die Drechselbank kommst.

Schöne Grüße
Jürgen
Wenn jemand zu dir sagt, "das geht nicht", denke daran, es sind SEINE Grenzen. Nicht deine.
Benutzeravatar
Max Schreiegg
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 1925
Registriert: 09.08.2005 - 19:00:19
Ort: BY-Schwaben

Re: Drechselaufgabe März 2023 - Siegertrophäen, Pokale

Beitrag von Max Schreiegg »

Hallo Jürgen,

ich habe es oben mal eingefügt.

Gruß und gut Hoiz
Max
Benutzeravatar
siloko
Beiträge: 395
Registriert: 07.12.2016 - 13:40:48
Name: Siegfried Scherer
PLZ: 55129
Ort: Mainz

Re: Drechselaufgabe März 2023 - Siegertrophäen, Pokale

Beitrag von siloko »

Hallo Jürgen,

danke, dass Du die Aufgabe übernimmst und danke für die guten Wünsche.

Grüße aus Mainz

Sigi
Mehr ist nicht besser. Mehr ist nur mehr !!
Benutzeravatar
Holger1
Beiträge: 26
Registriert: 04.02.2021 - 16:08:57
Name: Holger Katzer
PLZ: 02692
Ort: Großpostwitz

Re: Drechselaufgabe des Monats März 2023 - Siegertrophäen, Pokale

Beitrag von Holger1 »

Hallo Drechselfreunde, Hallo Freunde des runden Holzes
Zur neuen Drechselaufgabe des Monats möchte ich Euch gern meinen Pokal aus Zypresse zeigen.
Die Kaninchenzüchter im Nachbarort wollten mal einen anderen Siegerpokal an den Gewinner der folgenden Ausstellung überreichen. Mal kein glitzerndes Gold, sondern schlichtes Naturprodukt. Ich wurde gefragt, ob ich mal einen Pokal aus Holz drechseln kann. Zugegeben, es ist mein erster Pokal der Art.
Hier mein Ergebnis: (Fand im Verein Zustimmung und wird bestimmt nicht der einzige bleiben)
Der Pokal ist ca. 26cm hoch und ca. 12cm im Durchmesser. Oberkante Fuß bei 3cm und Oberkante Deckel ist bei 19cm. Der Deckel ist abnehmbar (damit das „Siegergetränk“ auch ausgetrunken werden kann!) und der Fuß ist abgeflacht, damit das noch zu prägende Sieger- und Namensschild angebracht werden kann.

1. Zypresse ruppig geschruppt, aber rund
1.jpg
1.jpg (139.55 KiB) 4070 mal betrachtet

2. die "Formfindung"
2.jpg
2.jpg (140.13 KiB) 4070 mal betrachtet

3. Pokalkopf ausdrehen, Wandstärke ca 3mm
3.jpg
3.jpg (84.94 KiB) 4070 mal betrachtet

4. Deckel ausdrehen
4.jpg
4.jpg (88.77 KiB) 4070 mal betrachtet

5. Mit "frisch" geschärften Werkzeug geht es an die Form
5.jpg
5.jpg (137.25 KiB) 4070 mal betrachtet

6. wird langsam besser
6.jpg
6.jpg (106.26 KiB) 4070 mal betrachtet

7. Der Pokal nimmt Gestalt an (es täuscht, es wird weder ein Weinholz mit Deckel noch eine Urne :-) )
7.jpg
7.jpg (37.23 KiB) 4070 mal betrachtet

8. Ansicht von "oben"
8.jpg
8.jpg (37.04 KiB) 4070 mal betrachtet

9. Emblem-Auswahl
9.jpg
9.jpg (52.46 KiB) 4070 mal betrachtet

10. Ring für das Emblem, 1. Seite
10.jpg
10.jpg (74.71 KiB) 4070 mal betrachtet

11. selbiges 2. Seite
11.jpg
11.jpg (76.45 KiB) 4070 mal betrachtet

12. Auswahl für den Kunden , Eibe oder Nuss
12.jpg
12.jpg (79.84 KiB) 4070 mal betrachtet

13. oder so rum
13.jpg
13.jpg (85.75 KiB) 4070 mal betrachtet

14. Kundenwunsch Eibe
14.jpg
14.jpg (50.43 KiB) 4070 mal betrachtet

15. Eigentlich fertig, auf die Fläche am Fuß kommt später das Siegerschildchen
15.jpg
15.jpg (51 KiB) 4070 mal betrachtet

16. "Reinguck"
16.jpg
16.jpg (45.96 KiB) 4070 mal betrachtet

17. Das Oberteil
17.jpg
17.jpg (47.64 KiB) 4070 mal betrachtet

18. Die "Kehrseite" der Medaille
18.jpg
18.jpg (47.48 KiB) 4070 mal betrachtet

19. Holzbetrachtung seitlich
19.jpg
19.jpg (48.96 KiB) 4070 mal betrachtet

20. Ferdsch !
20.jpg
20.jpg (47.28 KiB) 4070 mal betrachtet

Ich hoffe, der Pokal gefällt Euch auch!

Liebe Grüße aus der Oberlausitz
Holger
Das Leben ist zu viel zu kurz um ein langes Gesicht zu machen :-)
Benutzeravatar
Willi56
Beiträge: 99
Registriert: 10.01.2016 - 10:44:44
Name: --
Ort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Drechselaufgabe des Monats März 2023 - Siegertrophäen, Pokale

Beitrag von Willi56 »

Hallo zusammen,

Im Jahr 2017 war in Leipzig die Welthundeaustellung.

Im Rahmen dieser Veranstaltung bekam ich vom DCNH (Deutscher Club für Nordische Hunde) den Auftrag, Siegerpokale für die Erstplatzierten in drei verschiedenen Altersklassen der einzelnen Rassen zu machen. Es war ein Auftrag über 75 Stück.

Der Sockel ist aus 23 mm Multiplex, die stilisierte "Weltkugelscheibe" (was für ein Wort) aus 6 mm Multiplex, auf der Drechselbank auf einen Ø von 85 mm gedrechselt und mit der Dekupiersäge ausgesägt.
Die Säule ist Ahorn und die kleine Scheibe 3 mm Multiplex (selbst verleimt) und auf der Drechselbank auf einen Ø von 46 mm gedrechselt und der Hund aus
2 mm selbst verleimten Multiplex und auch mit der Dekupiersäge ausgeschnitten.
Um die kleine Scheibe an der Säule befestigen zu können, habe ich bei der fertigen Säule im noch eingespannten Zustand mittels Bohrschlitten, Bohrmaschine und 46 mm Forstnerbohrer einen kleinen Absatz gebohrt, so dass ich die kleine Scheibe ankleben konnte.
Die Verbindung zwischen Spitze der Säule und der Weltkugelscheibe habe ich mittels eines kleinen Nagels und Sekundenkleber realisiert.

Der ganze Pokal ist 23 cm hoch.

Pokal I.jpg
Pokal I.jpg (42.87 KiB) 4006 mal betrachtet
Pokal II.jpg
Pokal II.jpg (33.2 KiB) 4006 mal betrachtet

Bin mal gespannt, was ihr dazu meint.

LG

Willi,
der mit den Islandhunden
drechselnder-hans
Beiträge: 539
Registriert: 30.12.2010 - 22:16:00
Ort: Hörsching
Kontaktdaten:

Re: Drechselaufgabe des Monats März 2023 - Siegertrophäen, Pokale

Beitrag von drechselnder-hans »

Ein früherer, kleiner Beitrag meinerseits für die Fußballer.
Auf Wunsch aus Zirbe gefertigt.

LG Hans

DSC04365.JPG
DSC04365.JPG (67.14 KiB) 3903 mal betrachtet

DSC04362.JPG
DSC04362.JPG (64.54 KiB) 3903 mal betrachtet
Benutzeravatar
catweazle2012
Beiträge: 508
Registriert: 09.04.2013 - 11:29:46
Name: Gerhard Fenz
PLZ: 84359
Ort: Simbach a. Inn

Re: Drechselaufgabe des Monats März 2023 - Siegertrophäen, Pokale

Beitrag von catweazle2012 »

Hallo,

habe einen Wanderpokal für unser Feuerwehr internes Stockturnier gemacht.

003.jpg
003.jpg (64.73 KiB) 3483 mal betrachtet

Schöne Grüße aus Niederbayern.
LG
Gerhard

Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.
Sokrates
Geist
Beiträge: 54
Registriert: 16.11.2020 - 18:44:30
Name: Stefan Geier
PLZ: 84375
Ort: Kirchdorf

Re: Drechselaufgabe des Monats März 2023 - Siegertrophäen, Pokale

Beitrag von Geist »

Hallo,

ich habe im Auftrag einer Grundschule einen Pokal mit der goldenen Nuss gemacht.
Leider habe ich kein Foto gemacht und jetzt nur eines wo er in der Vitrine steht hinter Glas. Der Pokal wurde auch jetzt im März gefertigt.

IMG-20230302-WA0001.jpg
IMG-20230302-WA0001.jpg (34.86 KiB) 2891 mal betrachtet
Gruß Geist
Benutzeravatar
friedrich
Beiträge: 537
Registriert: 27.02.2005 - 14:08:38
Name: Friedrich Beck
PLZ: 74613
Ort: Öhringen

Pokal

Beitrag von friedrich »

Hallo,
für meinen Sohn habe ich die Pokale gedrechselt. Die Sockel hat er selbst hergestellt. Die Idee ist von ihm, in seiner Abteilung fand ein Kartrennen statt.
Dazu sollte es Pokale geben, die den Reifen nachempfunden sind.
An der Größe ist die Platzierung ja schon ersichtlich, dies wurde durch die Farbgestaltung der Schnittflächen noch verdeutlicht.
Das Holz ist Birnbaum, Nussbaum und Ahorn.
2x mit Steinert Drechsleröl geölt und mit Schwabbelscheibe poliert.

Ohne Blitz
Ohne Blitz
2023-Pokal-1.jpg (95.01 KiB) 3086 mal betrachtet

Mit Blitz
Mit Blitz
2023-Pokal-4.jpg (108.43 KiB) 3086 mal betrachtet

Gruß Friedrich
Holz will zu einem schönen Teil verarbeitet werden
Seppel
Beiträge: 1061
Registriert: 03.10.2011 - 22:02:04
Name: Josef Schröter
PLZ: 74889
Ort: Sinsheim-Reihen
Kontaktdaten:

Re: Pokal

Beitrag von Seppel »

Hallo Friedrich,
Hast Du gut gemacht.

Grüße

Josef
herzliche Grüsse vom Elsenzstrand
der Toscana Badens

drechseln-das erfüllte Leben von Holz
Stratos XL
Holzmann D Vario 460F
Benutzeravatar
dalbergia_63
Beiträge: 807
Registriert: 12.05.2020 - 21:51:59
Name: Heinz Fink
PLZ: 70806
Ort: Kornwestheim

Re: Pokal

Beitrag von dalbergia_63 »

Hallo Friedrich,

super sehen sie aus Deine Pokale.

Wie groß darf ich mir die Ringe vorstellen?

Willst Du uns den Werdegang erklären?

Mit handwerklich-kollegialen Grüßen

Heinz
"To everything (turn, turn, turn)
There is a season (turn, turn, turn)
And a time to every purpose, under heaven"
Pete Seeger
... welch ein Lied für einen drechselnden Musiker!
Brennholzveredler
Beiträge: 2264
Registriert: 02.07.2009 - 08:16:43
Ort: Fridolfing

Re: Pokal

Beitrag von Brennholzveredler »

Geniale Idee - - - feines Handwerk!
Gruß
Herbert
Ich drechsle, also bin ich.
Benutzeravatar
friedrich
Beiträge: 537
Registriert: 27.02.2005 - 14:08:38
Name: Friedrich Beck
PLZ: 74613
Ort: Öhringen

Re: Pokal

Beitrag von friedrich »

Hallo,
Danke für die Rückmeldungen.
Die Ringe sind ca. 25 cm x 8 cm, 22 cm x 7 cm und 18 cm x 6 cm.
Die grob zugesägten Rohlinge wurden zuerst mit einer 40 Bohrung ca. 30 tief versehen.
Auf dem Futter gespannt und Außen sowie den Innenkegel gedreht. Dann Außen auf einen Hilfsfutter (Spundfutter) gespannt. Der zweite Innenkegel und die Bohrung gefertigt.
Die Ringe (liegend) in einem Prisma die 90° aufgesägt.
Das hat richtig Spaß gemacht.
Gruß Friedrich
Holz will zu einem schönen Teil verarbeitet werden
Benutzeravatar
Jupp 58
Beiträge: 281
Registriert: 12.05.2017 - 22:33:31
Name: Jürgen Schuster
PLZ: 02633
Ort: Arnsdorf

Re: Drechselaufgabe des Monats März 2023 - Siegertrophäen, Pokale

Beitrag von Jupp 58 »

Hallo Rundmacher,

...und schon ist wieder ein Monat vorbei.
Mit seinem Pokal und dem ausführlichen Bericht über die Herstellung hat [mention]Holger1[/mention] die meiste Zustimmung erhalten. Glückwunsch :klatsch:
Nun darf er die neue Aufgabe für April stellen. Bin schon gespannt.
Ein schönes Wochenende wünscht
Jürgen
Wenn jemand zu dir sagt, "das geht nicht", denke daran, es sind SEINE Grenzen. Nicht deine.
Antworten

Zurück zu „Drechselaufgabe des Monats“