Hallo Drechselfreunde.
Am Dienstag den 23.07.2019 wird das Forum vormittags nicht erreichbar sein.
Es wird in dieser Zeit ein Update durchgeführt.

Vielen Dank für Eurer Verständnis!

Stammtisch am 2.3.2019 in Hohenlockstedt

Ansprechpartner sind Uwe Groth (ugroth) und Jacob Nissen (Locke)

Moderatoren: Locke, ugroth

Antworten
ugroth
Beiträge: 3
Registriert: 10.01.2019 - 20:22:22
  ---

Stammtisch am 2.3.2019 in Hohenlockstedt

Beitrag von ugroth » 03.03.2019 - 13:37:53

Zweiter März 2019, Punkt 14 Uhr. Ich schaue gerade auf meine Armbanduhr und gucke etwas verwundert darüber, dass so viele Stammtischmitglieder zwischenzeitlich gekommen sind; stecke ich doch noch vertieft in den Vorbereitungen mit meiner Kamera. 14:02 Uhr: Bernd, unser neuer „Vorsitzender“, eröffnet auch gleich die Veranstaltung mit den freudigen Worten über die hohe Teilnehmerzahl und darüber, dass damit fast alle Mitglieder den Weg nach Hohenlockstedt in Uwe’s Werkstatt gefunden haben.

Randolf hat sich gut auf seine Präsentation zum Thema Gewinde vorbereit und steht bereits hinter der neuen Drechselbank von Uwe. Leinwand im Hintergrund und Kamera vor der Bank sind platziert und einsatzbereit. Ja, es gibt eine kleine Neuerung bei uns: Statt wie bisher an mehreren Bänken parallel zu drechseln, findet heute eine Präsentation von einem Vorführenden statt. Gespannt sitzen alle Zuschauer auf den Sitzbänken. Es kann losgehen.

Randolf zeigt in seiner ruhigen und versierten Art, wie das Gewinde ins Holz kommt. Dazu geht er zunächst auf die Eigenschaften von Holz ein, wie man geeignete Arten erkennt oder ob mit Ausbrüchen im Gewinde zu rechnen ist. Eine Möglichkeit feinfaseriges Holz, wie z.B. Buchs, als Ring in eine Dose einzuleimen, hat er gleich mitgebracht und hält sie in die Kamera, sodass alle gut erkennen, wie sie es zu Hause gleichtun können. Die verschiedenen Varianten Gewinde mit einem Gewindeschneider oder mit speziellen Eisen für Innen- und Außengewinde zu strehlen werden demonstriert. Ein wenig Öl vereinfacht die Arbeit erheblich und sorgt auch gleich für ein besseres Schnittbild. Zum Schluss gehen die Stücke herum und sorgen für ein persönliches Gefühl bzgl. der Passgenauigkeit einer Verschraubung. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Zuschauenden für die Ruhe, die ihr Randolf während seiner Präsentation gegeben habt!

Nun geht es weiter mit einer kurzen Kaffeepause und leckerem Kuchen, spendiert von Uwe. Im zweiten Teil unsers heutigen Treffens geht es um mitgebrachte Stücke, die von den Teilnehmern kurz vorgestellt werden. Hier sind Fotos auf unsere Webseite zu finden. Zum Ende hin werden noch Hölzer und weitere Drechsler-Sachen zum Tausch, Kauf oder Mitnahme angeboten.

Wir freuen uns auf die nächste Veranstaltung, dann klappt es bestimmt auch besser mit der Kamera ;-)

Euer Vorstand

Buddeline
Beiträge: 113
Registriert: 11.05.2017 - 11:52:48
Name: Katharina Jähnke
PLZ: 22527
Ort: Hamburg
  ---

Re: Stammtisch am 2.3.2019 in Hohenlockstedt

Beitrag von Buddeline » 03.03.2019 - 19:53:27

Hallo!

Das ging ja richtig fix mit dem Bericht und den Bildern auf der Webseite.
Es war wieder eine schöne Runde mit interessanten Gesprächen und wieder einiges gelernt. So soll es sein.

Vielen Dank an alle, die an dem gelungenen Treffen mitgewirkt haben.

Grüße Katharina und Karsten

Benutzeravatar
Raupenzwerg
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 1977
Registriert: 08.10.2007 - 17:00:55
Name: --
Ort: München
  ---

Re: Stammtisch am 2.3.2019 in Hohenlockstedt

Beitrag von Raupenzwerg » 04.03.2019 - 12:27:35

ugroth hat geschrieben:
03.03.2019 - 13:37:53
Hier sind Fotos auf unsere Webseite zu finden.
Hallo Vorstand,
ich habe den Link zu euerer Webseite hier eingefügt, da ihn wohl nicht alle gleich finden werden.....

http://www.drechslerstammtisch-sh.de/in ... &Itemid=56


Grüße aus München
Eva
Grüsse aus dem Schloßgarten
vom einzig wahren Raupenzwerg Eva

Antworten

Zurück zu „Berichte rund um den Stammtisch - Westküste SH“