Hallo Drechselfreunde, der aktuelle Newsletter ist online: Zum Newsletter 06-2021

Stammtisch am 04.11.2017 in Heide-Wesseln

Ansprechpartner sind Uwe Groth (ugroth) und Jacob Nissen (Locke)

Moderatoren: Locke, ugroth

Antworten
Benutzeravatar
Poldi
Beiträge: 145
Registriert: 27.12.2005 - 23:01:57
Ort: Heide
  ---

Stammtisch am 04.11.2017 in Heide-Wesseln

Beitrag von Poldi » 08.11.2017 - 10:51:15

Der Novemberstammtisch bedeutet jeweils das Ende unserer regelmäßigen Treffen im Jahresablauf und gibt mir hier Gelegenheit zu einem kleinen Rückblick. Auch in diesem Jahr bemühten wir uns nach den Vorschlägen unserer Mitglieder um ein abwechslungsreiches Programm, das möglichst viele von ihnen anspricht. Die Themen und der Ablauf der Treffen waren Diskussionspunkte bei unserem Januartermin in der Ole Schriewerie in Nordhastedt.

Bei den weiteren Treffen haben wir Nassholz gedrechselt, Eier hergestellt, uns mit Kreiseln beschäftigt und Kerzenständer nach Vorlage erstellt. Die Veranstaltungsorte waren dabei ebenso abwechslungsreich wie die vorgenannten Themen. Unsere Mitgliederstruktur unterscheidet sich hinsichtlich der Altersbandbreite und dem unterschiedlichem Niveau der Drechselroutine der Teilnehmer sicherlich nicht von anderen Stammtischen. Aus diesem Grunde ist es uns wichtig, die Themenstellung so zu gestalten, dass möglichst alle mitgenommen werden, vor Ort Übungseinheiten möglich sind, so dass ein Lerneffekt entsteht und die erlebten und geübten Dinge in der heimischen Werkstatt nachvollzogen werden können. Gelegentliche Ausflüge ins eher künstlerische Tun sind dabei nicht ausgeschlossen, aber nicht die Regel.

Damit bin ich beim letzten Treffen in diesem Jahr, das in der Plattenhalle der Firma Holz-Schorisch in Heide-Wesseln (www.holz-schorisch.de) stattfand. Thema dieses Stammtisches war die Herstellung von Dosen.

Der gesamte Bericht und die Fotos sind wie immer auf unserer Homepage www.drechslerstammtisch-sh.de veröffentlicht.

Mit Drechslergrüßen aus dem glücklichen Schleswig-Holstein :-)
Poldi aus Heide

Der Unterschied zwischen Kreativität und Dummheit besteht darin, dass die Kreativität ihre Grenzen hat.

Antworten

Zurück zu „Berichte rund um den Stammtisch - Westküste SH“