Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
Dreispan
Beiträge: 56
Registriert: 24.12.2007 - 08:22:16
Name: Jochen Lemcke
PLZ: 33790
Ort: Halle-Westf.
  ---

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von Dreispan » 21.02.2019 - 21:43:27

Das sind meine Berliner.
Das Schichtholz stammt von alten Skateboardbrettern, die ich zersägt und übereinander verleimt habe.

P1070260.JPG

Benutzeravatar
Holzfabi
Beiträge: 432
Registriert: 09.01.2016 - 14:03:31
Name: Fabian Nachname
Ort: Angers
  ---

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von Holzfabi » 23.02.2019 - 10:58:11

Hallo @Dreispan
das ist ja eine tolle Idee! Hast du sie abgeschliffen und dann verleimt? Mit Holzleim oder mit einem anderen Kleber?
Vielleicht probiere ich das auch mal...

Liebe Grüße,
fabi

Benutzeravatar
Dreispan
Beiträge: 56
Registriert: 24.12.2007 - 08:22:16
Name: Jochen Lemcke
PLZ: 33790
Ort: Halle-Westf.
  ---

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von Dreispan » 24.02.2019 - 18:08:11

Hallo Fabi
Bei den klein gesägten Stücken habe ich die Oberfläche an der Planscheibe abgeschliffen und gleichzeitig damit plan, da die Fläche vom Skateboardbrett von beiden Seiten lackiert ist. Die Stücke habe ich mit UHU PU Leim verklebt. Das sollte man aber nur machen, wenn eine Messinghülse eingeklebt ist. Bei den Flaschenöffnern mußte ich die Schraube fest in die Mutter schrauben. Dabei haben sich die Schichten bei dem zweiten von rechts etwas verschoben, da der Leim wohl nicht ganz aushärtet.

P1070264.JPG

Es ist dann besser, 2K Kleber zu nehmen. Es ist ja nicht schön, wenn die Kunden sich später beschweren.
Gruß Jochen

Benutzeravatar
heinrich58
Beiträge: 167
Registriert: 21.11.2010 - 23:13:12
PLZ: 57234
Ort: Wilnsdorf
  ---

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von heinrich58 » 24.02.2019 - 20:49:40

Hallo, hier mein Berliner: Die funkelperlende Schönheit des Blanks von Calimero kommt auf dem Bild nicht rüber.
Das ist mein erster Acryl- Pen und ich bin aufs höchste entzückt von dem Farbenspiel. Mädchenkuli halt. :-)
Dateianhänge
IMG_1521.JPG
Gruß Heinz

Benutzeravatar
Calimero
Beiträge: 102
Registriert: 13.11.2010 - 17:50:23
Name: Frank Kuhlmann
PLZ: 33659
Ort: Bielefeld
  ---
Kontaktdaten:

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von Calimero » 24.02.2019 - 23:13:56

Hallo Heinz

Wirken die Farben nur auf dem Foto so blass, oder ist das wirklich so ?
Wahrscheinlich ist das ein Blank aus meiner Anfangszeit gewesen. Da war
ich mit den Pigmenten noch etwas geizig. Mittlerweile mache ich da wesentlich mehr Pigmente rein.
Einerseits dass man die Hülse nicht sieht und andererseits, damit bei der geringen Wandstärke
die Farben noch kräftig zu sehen sind.
Freut mich, das es dir so gefällt, wie es ist.

Frank

P.S.: Ich habe übrigens auch Penblanks für Jungs im Sortiment :mrgreen:

Benutzeravatar
heinrich58
Beiträge: 167
Registriert: 21.11.2010 - 23:13:12
PLZ: 57234
Ort: Wilnsdorf
  ---

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von heinrich58 » 25.02.2019 - 21:44:19

Hallo Frank,
den habe ich mal aus Hiddenhausen mitgenommen. Da hattest du deine Arbeiten und Anlage mal vorgestellt.
Die Farben sind viel kräftiger in real. Das Blasse liegt an meiner mangelnden Foto- Kompetenz und noch nicht vorhandener Ausstattung.
Gruß Heinz

Kirsche
Beiträge: 23
Registriert: 17.11.2017 - 21:07:38
Ort: Hannover
  ---

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von Kirsche » 29.03.2019 - 15:47:25

Hallo,
ich habe eine Frage: Gibt es irgendwo dies Klipser oben am Stift passend für den Berliner in einer anderen Varaiante zu kaufen?

Benutzeravatar
Günni´s Welt
Beiträge: 731
Registriert: 03.12.2011 - 16:43:39
Ort: Solingen
  ---

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von Günni´s Welt » 30.03.2019 - 15:22:42

...und hier dann ein Paar Berliner von mir. Beide in Epoxid von Frank. :-)

märz 2019 schreiber 090.jpg
märz 2019 schreiber 083.jpg

Liebe Grüße
Günni
Holz macht glücklich

Benutzeravatar
eisbaeremd
Beiträge: 27
Registriert: 28.11.2014 - 12:14:40
Ort: Emden
  ---

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von eisbaeremd » 17.04.2019 - 05:39:07

Moin Moin,

hier mal meine neusten zwei:

IMG_20190416_065631.jpg
Blutbuche

IMG_20190416_065215.jpg
Padouk

Gruß aus Ostfriesland
Erik

*vielen Dank nochmal an Roland und Michael für die Tipps :peace
"life is for living and living is free"

Ute H.
Beiträge: 24
Registriert: 07.08.2017 - 12:58:28
Name: Ute Hüttner
Ort: Schrozberg
  ---

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von Ute H. » 18.04.2019 - 08:57:49

Hallo,
Jetzt kann ich auch meine beiden Berliner zeigen.
Ganz schlicht und einfach aus einem uralten Eichenbalken.
Einer für meinen Mann und der zweite für meinen Chef,
von dem ist das Holz.

Schöne Grüße
Ute

E78B7CAD-9D33-45C5-AC11-B8F4F5A33F2A.jpeg
Sei einfach du selbst,
alle anderen gibt es schon!

DiClaro
Beiträge: 58
Registriert: 23.10.2007 - 16:00:01
Ort: Stuttgart
  ---

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von DiClaro » 18.04.2019 - 16:02:51

Hallo zusammen, einen habbich auch:

DSC00040.JPG
Pappelmaser

Gruß Klaus

Benutzeravatar
faherrmann
Beiträge: 51
Registriert: 07.12.2016 - 12:02:42
Name: Falk
PLZ: 01640
Ort: Coswig
  ---

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von faherrmann » 16.05.2019 - 08:32:35

berliner.jpg

...da leg' ich auch mal einen unspektakulären dazu.
Allerdings hat die langweilige Eiche Geschichte, stammt sie doch von einer Daube eines leckeren Bunnahabhain-Whiskyfasses.
Liebe Grüße,
Falk

Benutzeravatar
Pat
Beiträge: 264
Registriert: 16.07.2008 - 18:55:54
Ort: Arlesheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von Pat » 16.05.2019 - 09:21:20

Hallo zusammen
Toll, diese Vielfalt an Berlinern.
Es ist auch der Bausatz der mir am Besten gefällt. Schlicht und leicht zu verarbeiten, ohne Stufenborer und solchen Schnickschnack.

Gruss Pat

20181115_092608.jpg
Nicht alle Erwartungen gehen in Erfüllung.
Nicht immer ist die Arbeit von Erfolg gekrönt.
Nicht alles ist deshalb umsonst gewesen

Benutzeravatar
Holzfabi
Beiträge: 432
Registriert: 09.01.2016 - 14:03:31
Name: Fabian Nachname
Ort: Angers
  ---

Re: Berliner - Variationen der NachahmerInnen

Beitrag von Holzfabi » 16.05.2019 - 20:51:58

Hallo alle zusammen,

Hier mein Neuester! Kirsche und Ahorn, mit leichtem Schwung!

Grüße, fabi

IMG_20190516_145735.jpg

Antworten

Zurück zu „Schreibgeräte“