Rollerball gefunden

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Bernd Schröder
Beiträge: 2761
Registriert: 27.09.2014 - 20:30:06
Name: Bernd Schröder
PLZ: 29640
Ort: Schneverdingen
  ---

Rollerball gefunden

Beitrag von Bernd Schröder » 21.01.2023 - 18:36:42

Moin!
Nach etwas Suche und freundlicher Unterstützung habe ich ein ähnliches Modell gefunden.
Siehe Suche: viewtopic.php?f=20&t=63440&p=449562&hil ... ll#p449562

Sehr puristisch lässt dieser Bausatz die Formgebung offen.
Ich hab einfach mal alles schlank gedrechselt, aber Dickbauche und Ringeldings wären durchaus auch denkbar.

Die Hölzer, na ja, ein bunter Mix aus meiner Penblank-Kiste...

94A240A2-A4FA-4AB0-9AC3-E56DE68B5DBB.jpeg

1FD0483C-2342-41C2-984E-655956FBDDE1.jpeg

C3349AAB-CD6A-4A76-BE2F-BE9B8F93E4B8.jpeg

E31D7005-39BE-4F82-A441-62CAAAE0496C.jpeg

5E337334-0252-49AD-871A-4E18F0E67587.jpeg

*edit by Raupenzwerg
Mit besten Grüßen aus der Heide!
Bernd

Benutzeravatar
Benno
Beiträge: 76
Registriert: 25.12.2011 - 15:07:41
Name: --
Ort: Altenbeken
  ---

Re: Rollball gefunden

Beitrag von Benno » 21.01.2023 - 21:19:58

Hallo Bernd,
die Rollerballs gefallen. Stehe auch eher auf klare Formen.
Stelle mir allerdings sehr auf die Frage: was machen alle mit den Stiften the the produzieren?
Ehrlich! Alle verkaufen?
Ich habe das besondere das Problem, da ich sehr gerne Füller baue.
Abe ganz viele können mit einem Füller nichts anfangen. Da ist ein Rollerball das ideale Zwischending.
Gruß
Benno

Benutzeravatar
Kuddel
Beiträge: 591
Registriert: 25.09.2012 - 13:29:58
Ort: nähe schleswig
  ---

Re: Rollball gefunden

Beitrag von Kuddel » 21.01.2023 - 22:05:15

Moin Bernd,
Das hast du aber schön mokt :-)
Gruß ulli

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 4589
Registriert: 08.09.2010 - 19:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Re: Rollball gefunden

Beitrag von Hölzerkarl » 22.01.2023 - 09:15:39

Hallo Bernd,
-10- Schreibstifte........und einer schöner wie der andere.
Kein Holz doppelt. Toll!

Ich vermute, dass das Gewinde-Unterteil eingeklebt wird
und am Ende der Mine eine Feder vorhanden ist.
Bitte meine Vermutung bestätigen oder dementieren.

Gruß aus dem Werratal in die Heide

Der Karl

Franz_S
Beiträge: 49
Registriert: 02.12.2020 - 01:17:24
Name: Franz Sengerhoff
PLZ: 25451
Ort: Quickborn
  ---

Re: Rollball gefunden

Beitrag von Franz_S » 22.01.2023 - 09:29:35

Moin Bernd,

Deine Stifte gefallen mir sehr gut. Schön schlank und schlicht, so kommt das Holz gut zur Wirkung.
Darf ich fragen, wo Du den Bausatz gekauft hast?

Schöne Grüße.
Franz

Benutzeravatar
hplzwurm
Beiträge: 887
Registriert: 11.12.2005 - 15:35:01
Name: Martin Scheibner
PLZ: 42477
Ort: Radevormwald
  ---
Kontaktdaten:

Re: Rollball gefunden

Beitrag von hplzwurm » 22.01.2023 - 10:32:12

Moin Bernd,

mir gefallen die Stifte auch, weil sie so schlicht sind und einfach das Holz zur Geltung kommen lassen.

Mich interessiert auch, wo Du diesen schlichten Bausatz bekommen hast.
Genau wegen der Schnörkellosigkeit würde ich ihn auch gerne nutzen.
liebe Grüsse aus Radevormwald

Martin Scheibner
(alias hplzwurm)

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 1255
Registriert: 18.10.2006 - 13:35:03
Ort: Gimbsheim
  ---

Re: Rollball gefunden

Beitrag von Stefan » 22.01.2023 - 10:41:26

Ich denke die sind von Ulli


"In einer Kleinstmenge kann ich helfen.

Gruss ulli"


so schrieb ER
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

Benutzeravatar
Bernd Schröder
Beiträge: 2761
Registriert: 27.09.2014 - 20:30:06
Name: Bernd Schröder
PLZ: 29640
Ort: Schneverdingen
  ---

Re: Rollerball gefunden

Beitrag von Bernd Schröder » 26.01.2023 - 18:23:32

Moin!
Danke für die Likes!

Ja, der Stefan hat recht...

Der Bausatz lässt mich nicht zögern.
Zuviele Drehungen der Kappe.
Ohne Clip rollt er vom Tisch.
Verarbeitung sehr massiv Metall, aber auch etwas rustikal.
Mit besten Grüßen aus der Heide!
Bernd

Antworten

Zurück zu „Schreibgeräte“