Coming soon......

Moderator: Forenteam

andreas s
Beiträge: 140
Registriert: 26.12.2015 - 21:17:15
Ort: Achern
  ---
Kontaktdaten:

Coming soon......

Beitrag von andreas s » 09.08.2019 - 13:56:53

Was lange wärt......Naja, sind dann doch mehrere Monate / Jahre ins Land gegangen, vom ersten Versuch bis jetzt.
Aber jetzt ist es soweit.
Der liebe Sascha Stölp von writingturningflipping wird mein Bausatz demnächst im Programm haben :-)
Warum macht man als Privatmann so etwas ?
Als ich anfing mit Stifte drechseln hat es mich genervt das es nur Füller gibt die
extrem verspielt sind.
Gold, bling bling verziert und was auch noch.
Ich als Metaller und ambitionierter Holzwurm, wollte etwas schlichtes aus Edelstahl.
Deshalb habe ich es selbst konstruiert und gebaut. Was im Nahinein sehr zeitaufwändig und teuer war.
Egal, wenn man sich irgendwo festgebissen hat, dann lasse ich nicht mehr los :-)
Anbei noch ein paar Bilder vom Bausatz an sich und ein paar Füllern von mir.
Anregungen und Kommentare sind gerne gesehen.
Dateianhänge
A7305398.jpg
A7305394.jpg
A7305358.jpg
A7305329.jpg

Ralf S
Beiträge: 37
Registriert: 30.12.2016 - 23:42:08
Name: Ralf S
PLZ: 94522
Ort: Wallersdorf
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von Ralf S » 09.08.2019 - 14:22:40

Hallo Andres,

Der Füller gefällt mir ausgesprochen gut.
Schlicht und klassisch.
Gruß Ralf

Benutzeravatar
Bernd Schröder
Beiträge: 1709
Registriert: 27.09.2014 - 19:30:06
Name: Bernd Schröder
Ort: Schneverdingen
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von Bernd Schröder » 09.08.2019 - 15:23:17

Hallo Andreas!
Schaut amtlich aus!
Gefällt mir.

Die Teile sind rein aus Edelstahl ohne Oberfläche?
Mit besten Grüßen aus der Heide!
Bernd

Benutzeravatar
mascheck
Beiträge: 447
Registriert: 18.10.2017 - 20:58:17
Ort: SCHECKenbeuren
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von mascheck » 09.08.2019 - 15:43:59

Sehr schöne Gestaltung!

Ganz ohne Clip? Finde ich super, denn der stört das Gesamtbild in meinen Augen nur!

Halte uns bzgl. Liefertermin auf dem Laufenden

Erwartungsvoll grüßt Martin

martin.99
Beiträge: 48
Registriert: 11.06.2019 - 20:42:59
Name: Martin XXX
PLZ: 41366
Ort: Schwalmtal
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von martin.99 » 10.08.2019 - 07:10:25

Das könnte ein wunderbarer Bausatz sein. Leider ist mir das Handgriffteil zu tailliert und diese "Fase" zur Feder hin. Irgendwie stimmen da m.M. nach die Proportionen leider leider (noch) nicht.

bernardo
Beiträge: 404
Registriert: 24.10.2014 - 20:59:53
Ort: Neukirchen
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von bernardo » 10.08.2019 - 07:31:14

Hallo Andreas,

ich finde den Bausatz sehr schön und edel.
Jedoch, sind das alle verbauten Teile auf Bild 3. ?, mir fehlt da eine Kappendichtung ich dachte immer ohne funktioniert ein Füller nicht einwandfrei??
Bitte halte uns am laufenden darüber

Gruß Bernd

Benutzeravatar
gerhardwagner66
Beiträge: 222
Registriert: 24.09.2010 - 20:32:36
Ort: St. Révérien
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von gerhardwagner66 » 10.08.2019 - 07:51:43

Bravo, gefällt mir gut. Was hast du da für ein Tintenleitsystem drin? Bock wahrscheinlich
Gruss Gerhard

andreas s
Beiträge: 140
Registriert: 26.12.2015 - 21:17:15
Ort: Achern
  ---
Kontaktdaten:

Re: Coming soon......

Beitrag von andreas s » 10.08.2019 - 08:35:13

Bernd Schröder hat geschrieben:
09.08.2019 - 15:23:17
Die Teile sind rein aus Edelstahl ohne Oberfläche?

Nein, Edelstahl braucht keine zusätzliche Oberfläche.
Das ist ein 1.4404, ein sogenannter Chirurgenstahl. Der hat auch kein Nickelaustritt, somit
auch für Allergiker geeingnet.

andreas s
Beiträge: 140
Registriert: 26.12.2015 - 21:17:15
Ort: Achern
  ---
Kontaktdaten:

Re: Coming soon......

Beitrag von andreas s » 10.08.2019 - 08:37:17

bernardo hat geschrieben:
10.08.2019 - 07:31:14
Jedoch, sind das alle verbauten Teile auf Bild 3. ?, mir fehlt da eine Kappendichtung ich dachte immer ohne funktioniert ein Füller nicht einwandfrei??

Doch ,das geht. Aber nur wenn du am Bohrungsgrund das Holz versiegelst.
Einfach 2 Tropfen Sekundenkleber reinträufeln, trocknen lassen und gut ist.

andreas s
Beiträge: 140
Registriert: 26.12.2015 - 21:17:15
Ort: Achern
  ---
Kontaktdaten:

Re: Coming soon......

Beitrag von andreas s » 10.08.2019 - 08:38:37

gerhardwagner66 hat geschrieben:
10.08.2019 - 07:51:43
Bravo, gefällt mir gut. Was hast du da für ein Tintenleitsystem drin? Bock wahrscheinlich

Dankeschön.
Ja da kommt das 250 er Triple von Bock rein.
Schön groß :-)

andreas s
Beiträge: 140
Registriert: 26.12.2015 - 21:17:15
Ort: Achern
  ---
Kontaktdaten:

Re: Coming soon......

Beitrag von andreas s » 10.08.2019 - 08:42:51

martin.99 hat geschrieben:
10.08.2019 - 07:10:25
Das könnte ein wunderbarer Bausatz sein. Leider ist mir das Handgriffteil zu tailliert und diese "Fase" zur Feder hin. Irgendwie stimmen da m.M. nach die Proportionen leider leider (noch) nicht.
Danke für dein Einwurf.
Das Griffteil war das aufwändigste Teil überhaupt.
Mehrere Griffproben haben alle zu dem Ergebnis geführt......So isses gut :-.)
Klar, nicht allen kann es gefallen. Wir werden sehen wie es ankommt.

Benutzeravatar
hplzwurm
Beiträge: 472
Registriert: 11.12.2005 - 15:35:01
Name: Martin Scheibner
PLZ: 42477
Ort: Radevormwald
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von hplzwurm » 10.08.2019 - 12:38:34

Hallo Andreas,
der Bausatz gefällt mir auch, eben aus den Gründen die Du genannt hast.
Der kommt also mit Sicherheit auch in mein Repertoire.
liebe Grüsse aus Radevormwald

Martin Scheibner
(alias hplzwurm)

Benutzeravatar
drechselede
Beiträge: 610
Registriert: 23.04.2014 - 18:55:05
Name: Edgar Maier
PLZ: 55606
Ort: Königsau
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von drechselede » 10.08.2019 - 16:37:41

Hallo Andreas,

der Bausatz sieht gut aus, die Verarbeitung 1A

Der Bausatz wird gut ankommen.

Grüße aus Königsau
Edgar
Eine alte Schreinerweisheit sagt:
Es gibt ein Strumpfhalter
auch ein Büstenhalter
aber kein Holzhalter.

Palmendrechsler
Beiträge: 58
Registriert: 03.01.2013 - 15:19:22
Ort: Solingen
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von Palmendrechsler » 10.08.2019 - 20:00:21

Hallo Andreas, schlicht und gradlinig, gefällt mir gut. Näheres erlaube ich mir erst nach Markteinführung zu sagen. Verarbeitung, Passgenauigkeit, Gewicht, Proportionen, Handhabung - es bleibt viel zu testen.
Manches erinnert mich an den Bausatz "Heinrich".

Mit kollegialen Grüßen
Helmut
Der Palmendrechsler

Benutzeravatar
mascheck
Beiträge: 447
Registriert: 18.10.2017 - 20:58:17
Ort: SCHECKenbeuren
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von mascheck » 10.08.2019 - 20:19:40

Eine Frage hätte ich da noch:

Als passionierter "Turnbeutelvergesser" und "Füllerkäppchenverlierer" interessiert mich ungemein:

Kann man das Käppchen bei Gebrauch des Füllers hinten aufstecken?

Vielen Dank für die Auskunft

Liebe Grüße
Martin

andreas s
Beiträge: 140
Registriert: 26.12.2015 - 21:17:15
Ort: Achern
  ---
Kontaktdaten:

Re: Coming soon......

Beitrag von andreas s » 10.08.2019 - 22:36:50

Palmendrechsler hat geschrieben:
10.08.2019 - 20:00:21
Manches erinnert mich an den Bausatz "Heinrich".

Wer ist Heinrich ?

andreas s
Beiträge: 140
Registriert: 26.12.2015 - 21:17:15
Ort: Achern
  ---
Kontaktdaten:

Re: Coming soon......

Beitrag von andreas s » 10.08.2019 - 22:37:23

mascheck hat geschrieben:
10.08.2019 - 20:19:40
Eine Frage hätte ich da noch: Als passionierter "Turnbeutelvergesser" und "Füllerkäppchenverlierer" interessiert mich ungemein:
Kann man das Käppchen bei Gebrauch des Füllers hinten aufstecken?

Nein, als Turnbeutelvergesser hast du hier leider verloren :-)

andreas s
Beiträge: 140
Registriert: 26.12.2015 - 21:17:15
Ort: Achern
  ---
Kontaktdaten:

Re: Coming soon......

Beitrag von andreas s » 10.08.2019 - 22:49:50

andreas s hat geschrieben:
10.08.2019 - 22:36:50
Palmendrechsler hat geschrieben:
10.08.2019 - 20:00:21
Manches erinnert mich an den Bausatz "Heinrich".
Wer ist Heinrich ?


Okay, DER Heinrich....:-)
Findest du ? was mir sehr wichtig war, der Übergang Kappengewinde hoch auf den Aussendurchmesser.
Der schaut bei den meisten Bausätzen furchtbar aus. Viel zu groß und zu klobig. Schau mal meiner an, da ist alles wie fliessend....
Nur mal so in den Raum geworfen.

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 3652
Registriert: 25.05.2007 - 07:11:04
Name: Lutz Brauneck
PLZ: 54597
Ort: Rommersheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: Coming soon......

Beitrag von Mr. Wood » 11.08.2019 - 09:19:00

Moin Andreas,

der Bausatz ist schlicht einfach und auf das minimale reduziert, das ist schon mal gut
und ebenso das Material.

Auf den Bildern sieht es so aus als müsse man immer einen Absatz zum Metall drehen, bzw. das Holz schräg auslaufen lassen.
Ist das so oder ist das Metall so bemessen das ich genug Material habe um parallel zu arbeiten ?
Wäre schade wenn nicht!

Dann noch zur Kappendichtung, die Ausführung mit dem Sekundenkleber ist mir bekannt, die muß man
ja leider immer bei den günstigen Bausätzen anwenden.
Ich gehe mal davon aus das es diesen Bausatz nicht für 10,-€ gibt,
daher finde ich sollte man bei einem hochwertigen Bausatz an einer Kappendichtung nicht sparen.

Schönen Sonntag und Gruß
Lutz
Gruß aus der Eifel
Lutz

"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

andreas s
Beiträge: 140
Registriert: 26.12.2015 - 21:17:15
Ort: Achern
  ---
Kontaktdaten:

Re: Coming soon......

Beitrag von andreas s » 11.08.2019 - 11:35:56

Mr. Wood hat geschrieben:
11.08.2019 - 09:19:00
Auf den Bildern sieht es so aus als müsse man immer einen Absatz zum Metall drehen, bzw. das Holz schräg auslaufen lassen.
Ist das so oder ist das Metall so bemessen das ich genug Material habe um parallel zu arbeiten ? Wäre schade wenn nicht!
Dann noch zur Kappendichtung, die Ausführung mit dem Sekundenkleber ist mir bekannt, die muß man ja leider immer bei den günstigen Bausätzen anwenden.
Ich gehe mal davon aus das es diesen Bausatz nicht für 10,-€ gibt, daher finde ich sollte man bei einem hochwertigen Bausatz an einer Kappendichtung nicht sparen.

Danke für dein Einwurf.
Nein, du brauchst kein Absatz zu drehen. Das habe ich nur bei der alten Eiche so gemacht, weil es in meinen Augen
hier so am Besten passt.
Die Kappendichtung ist so ne Sache. Es funktioniert so wie es ist prima.
Was aber nicht bedeutet das in nächster Zukunft so etwas nicht noch mit angeboten wird.
Quasi als Version 2.0 :-)

Benutzeravatar
Holzfabi
Beiträge: 445
Registriert: 09.01.2016 - 14:03:31
Name: Fabian Nachname
Ort: Angers
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von Holzfabi » 07.09.2019 - 22:34:57

Sehr schlicht und einfach schön! Werde ich wohl auch mal versuchen, wenn ich mal wieder bei WTF bestelle!

fidelis
Beiträge: 182
Registriert: 15.10.2017 - 12:05:55
Ort: Sankt Wolfgang
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von fidelis » 08.09.2019 - 10:38:50

Schönster Bausatz, den ich bisher gesehen habe. Mir geht es da genauso.
Deine schlichte Variante ohne Bling Bling gefällt mir viel besser.
:klatsch:
Liebe Grüße
Fid
Fantasie Ist Wichtiger Als Wissen, Denn Wissen Ist Begrenzt. Fantasie Aber Umfasst Die Ganze Welt. (Albert Einstein)

bernardo
Beiträge: 404
Registriert: 24.10.2014 - 20:59:53
Ort: Neukirchen
  ---

Re: Coming soon......

Beitrag von bernardo » 08.09.2019 - 20:40:31

Hallo Andreas,

ab wann meinst du wird es den Bausatz bei Starbond geben?

Bitte gib uns Bescheid wenn sich was tut :mrgreen:

Gruß Bernd

andreas s
Beiträge: 140
Registriert: 26.12.2015 - 21:17:15
Ort: Achern
  ---
Kontaktdaten:

Re: Coming soon......

Beitrag von andreas s » 09.09.2019 - 07:40:47

Normalerweise sollten die Teile KW 36 von der Dreherei kommen.
Es kann sich also nur noch um Tage drehen :-)
Ich freue mich auch schon zusammen mit Sascha von WTF
auf den Start. Etwas Geduld noch :-)

Benutzeravatar
BeeAy1966
Beiträge: 22
Registriert: 18.12.2016 - 11:17:47
Name: Achim Brückbauer
PLZ: 67826
Ort: Hallgarten/Pfalz
  ---
Kontaktdaten:

Re: Coming soon......

Beitrag von BeeAy1966 » 09.09.2019 - 12:02:56

Schöner Bausatz und wenn der Sascha den bald hat, werde ich die 5km zu ihm laufen und mir den Bausatz in natura anschauen.
"Der aus Der Nordpfalz"

Antworten

Zurück zu „Schreibgeräte“