Bericht Thüringer Drechslertreffen am 02.06.2018 bei Pit

Ansprechpartner ist Matthias R (Matthias Ruppe)

Moderator: Matthias R

Antworten
Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 3221
Registriert: 08.09.2010 - 18:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Bericht Thüringer Drechslertreffen am 02.06.2018 bei Pit

Beitrag von Hölzerkarl » 10.06.2018 - 20:40:49

Hallo Drechselfreunde,
am Samstag, dem 02. Juni 2018, trafen sich die Thüringer Drechsler,
personell verstärkt durch Rundmacher aus anderen Bundesländern,
bei Pit in Saalfeld.
Ich war gespannt, wie es bei ihm aussehen wird, weil ich bisher noch nicht
bei ihm war.
Pit hat mir erlaubt Bilder zu machen....selber schuld...
Im Beitrag sind auch Fotos von Uwe ... danke in das Land der Sachsen.

Wer dieses Haus sieht, ist am Ziel. Die Anreise war wegen gesperrter Strassen nicht einfach.
Bild

Der Einladung sind drei Drechsler erstmalig gefolgt und haben eine lange Anfahrt hinter
sich gebracht....die Kraft des Holzes war schuld.

Ralf
Bild

Jens
Bild

Günther
Bild

Diese beiden schauen nachdenklich in die noch leere Grube vor ihnen.
Diese Grube wurde zwischenzeitlich mit Beton gefüllt und ist das Fundament für eine Geiger DHV.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Jörg wird verreisen wollen .... die Hände hat er schon verpackt.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Eine spontane Ansammlung am geöffneten Kofferraum. Der Grund dafür sollte bekannt sein....
Bild

Pit hat für uns verschiedene Werkzeuge und Spannmittel zur Vorstellung bereitgelegt...
Es wurde alles begutachtet und besprochen.

Bild

Bild

Ein historisches Werkzeug zur Bodeninnenbearbeitung von Dosen etc.
Bild

Bild

Bild

Die gewaltige Stange wird zusammen mit der Linearführung später an der Geiger DHV eingesetzt
Bild

Weiter ging es mit dem Thema Sandstrahlen. Nicht nur für mich Neuland.
So sieht die Strahlpistole aus.
Bild

Ein gelber Kompressor aus Oberweißbach soll Luft liefern. War dann auch so....
Bild

Bild

Bild

Fototechnisch schwer darstellbar. Ich hoffe man sieht ein wenig. In der Hand ein Rundholz,
daneben die Mündung der Pistole....alles in friedlicher Absicht....
Bild

Bild

Die Oberfläche hat eine besondere Struktur bekommen.
Bild

Dieses Universalinstrument wird in die Handauflage gesteckt. Darauf befestigen kann man diverse
Maschinen und Werkzeuge. Beweglich in viele Richtungen....auch im Kreis herum.
Bild

Eine Idee von Bernd. Ein Magnet im Heft. So hängt das Drechselmesser griffbereit an einer Schiene.
Bild

Es folgen Bilder von Werken der Besucher und von Pit

Eine bunte Mischung
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die große Schale rechts im Bild hat Bernd mitgebracht. Holzart Kirsche. Ein Wunder, dass die
Schale rissfrei getrocknet ist. Die Luft in Jena muss was besonderes sein...
Bild

Bild

Zwei Werke von Pit.
Bild

Gesehen bei Pit in der Küche: Christusdorn
Bild

Schaukelschale aus Zebrano.
Bild

Vier Bilder von Günther's Werken
Bild

Bild

Ich habe Wacholder gerochen.....
Bild

Bild

Von Günther: Könnte Erle sein.
Bild

Von Bernd für sein Enkelkind. Guter Opa....das Kind wird sich freuen.
Bild

Eingesperrter Würfel von Jens.
Bild

Es folgen Werkstattbilder

Hier beginnt der Rundgang
Bild

Räume...gross und hoch...ich wurde neidisch.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Vorrat muss sein.
Bild

Rundlinge in Wartestellung.
Bild

Bild

Eine Messerauflage aus hessischer Produktion.....überall einsetzbar.
Bild

Bild

Bild

Diese Geiger DHV wird demnächst in Betrieb genommen, wenn der Beton des Sockels trocken ist.
Wir werden alles in einem separaten Bericht von Pit bestaunen können.
Gewicht: 1.500 kg
Bild

Bild

Bild

Die mittlerweile mit Beton gefüllte Grube wird die Heimat der Geiger DHV sein.
Bild

Und weil das alles bisher sehr anstrengend war, sind wir Pit in die Küche gefolgt.
Alles war in leckerer Vielfalt vorbereitet. Wer nicht satt wurde....ist selber schuld.


Bild

Bild

Bild

Bild

Zu später Stunde gab es doch noch Späne. Rollbäumchen wurden produziert.
Die Bilder sprechen für sich.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und dann war da noch eine Hausaufgabe vom Treffen in Oberweißbach, die sich Martin ausgedacht hat.

Rudis Beitrag. Bitte schreib dir eine 2 auf.
Bild

In einer hessischen Werkstatt wurden zwar Vorbereitungen getroffen, jedoch geriet
die Fertigstellung ins Stocken. Wird ggf. nachgeholt und später gezeigt
Bild

Zum guten Schluss wurde gegrillt und gefachsimpelt.

Bild

Bild

Als dann zur Überrraschung aller ein Wolf auftauchte, wurde die Veranstaltung spontan beendet
(oder war es der Hund von Günther?)
Bild

Schlussbild
Bild

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir danken allen, die dieses Treffen vorbereitet, gestaltet und nachbereitet haben.
Besonders Pit danken wir für seine Gastfreundschaft. Ich denke gern an den besonderen
Tag zurück.

Freundliche Grüße aus der Mitte von Deutschland

Der Karl

Benutzeravatar
drechselgaertner
Beiträge: 712
Registriert: 02.09.2012 - 09:24:50
Name: Jürgen Gärtner
PLZ: 79801
Ort: Lienheim
  ---

Beitrag von drechselgaertner » 11.06.2018 - 05:34:32

Hallo zusammen!

Schöner Bericht-schöne Bilder-schöne Sachen die ihr da zeigt!

Danke -Gruß Jürgen!

Benutzeravatar
Der Thüringer
Beiträge: 495
Registriert: 20.12.2005 - 21:54:37
Name: Müller Frank
PLZ: 07381
Ort: Bodelwitz
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Der Thüringer » 11.06.2018 - 06:16:10

Nun konnte ich das Treffen der Thüringer doch noch verfolgen, Karl habe Dank. :danke: :danke: :danke: Denn ich war ja Fremdgegangen und war auf der „Edelwies“ wo ich auch ein schönes Wochenende hatte.
Pit wird uns noch mit seiner „Geiger“ viele Dinge bescheren. :klatsch: :klatsch:
Aber mir kommt es vor als ob doch ein kleines Teil von mir bei euch war, nicht nur der Gedanke.

Bis denn Frank ;-)
Grüsse aus Thüringen

Der Thüringer und ach so die Rechtschreibung....
www.holzwelt-bodelwitz.de

Jörg H
Beiträge: 34
Registriert: 12.03.2012 - 10:44:41
Ort: Oberweißbach
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Jörg H » 11.06.2018 - 16:30:10

Hallo Karl,wie immer ein schöner Bericht aus Deiner Feder.Noch zur Info für Dich-ich wollte nicht verreisen ,sonder ich habe nur was Kleines gesucht.

viele Drechslergrüße

Jörg H

Benutzeravatar
Helmuth
Beiträge: 462
Registriert: 21.05.2016 - 16:22:56
Name: --
Ort: Saalfeld
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Helmuth » 11.06.2018 - 19:33:06

Hallo Karl,

danke für den reich bebilderten Bericht - ich selbst bin dieses Mal zu keinem einzigen Photo gekommen.

War ein interessanter Tag und die Zeit verging schnell. Ich danke allen, die die Mühe der Anreise auf sich genommen haben. Bis zum nächsten mal - dann mit hoffentlich etwas fortgeschrittener und strukturierterer Werkstatt... ;-)

Beste Grüße,

Helmuth aka Pit

Benutzeravatar
Matthias R
Beiträge: 551
Registriert: 20.11.2007 - 06:53:09
Ort: Saalfeld
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Matthias R » 12.06.2018 - 16:43:20

Hallo Zusammen,
auch von mir herzlichen Dank für den Beitrag lieber Karl.
Und da Frank (der "alte Luftdrücker") nicht dabei sein konnte, das Thema Sandstrahlen behandelt werden sollte, Helmuth bis zum Termin nur kleinere Versuche u.a. aus dem bekannten Kompressoren-Dilemma heraus fertig hatte, Frank schon viele schöne sandgestrahlte Arbeiten gefertigt hat und Frank im Geiste wenigstens dabei sein sollte, habe ich eine der schönsten seiner Vasen vom Laden mitgebracht. Frank das hast Du richtig gesehen mit der rot-silbernen.

In einem Monat sehen wir uns wieder bei Andreas in Saalfeld. Ich freue mich schon darauf.
Beste Grüße Matthias

Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun. (Molière)

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 3221
Registriert: 08.09.2010 - 18:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Bericht Thüringer Drechslertreffen am 02.06.2018 bei Pit

Beitrag von Hölzerkarl » 12.06.2018 - 19:35:57

Hallo Drechselfreunde,
vielen Dank für die freundlichen Kommentare zum Bericht.

@Frank "Der Thüringer"....auch gelegentlich Fremdgänger:
Aufgrund deiner Abwesenheit, hat sich zunächst niemand gefunden,
der den Startschuß an der Kaffeetafel abfeuern wollte. Ist ja
mittlerweile deine ständige Aufgabe. Wir haben dann einfach angefangen.....
Dein Werkstück aus der Ausstellung füge ich am Schluss ein.

@ Jörg:

Zu meiner Lehrzeit vor vielen Jahren, war es nicht erlaubt, beim
Nichtstun auch noch die Hände in die Hosentaschen zu stecken.
Wer es dennoch tat, wurde gefragt, was er zuerst tun muss, wenn
er auf die Schnutte fällt. Antwort: Hände aus der Tasche nehmen.

@ Matthias:
Nach dem bekannten Plan, ist das nächste Treffen am 14.07.2018
bei Andreas, wieder in Saalfeld, dem Thüringer Drechselzentrum.

Es folgt ein Bild der zuvor erwähnten Vase aus Frank's Produktion...

Bild

Freundliche Grüße vom Hessischen Thüringer aus dem Werratal

Der Karl

Benutzeravatar
Der Thüringer
Beiträge: 495
Registriert: 20.12.2005 - 21:54:37
Name: Müller Frank
PLZ: 07381
Ort: Bodelwitz
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Der Thüringer » 13.06.2018 - 06:16:42

Also ihr habt einfach so, so ohne mich, einfach Kaffee getrunken??? :-W :?oh :?? :heul
Wer war denn diesmal der erste? Bestimmt du Karl sonst gäbe es ein Foto. :klatsch: :-L ;-)
Frank :danke:
Grüsse aus Thüringen

Der Thüringer und ach so die Rechtschreibung....
www.holzwelt-bodelwitz.de

msteinacher
Beiträge: 153
Registriert: 27.03.2010 - 11:12:21
Ort: Klausen
  ---

Beitrag von msteinacher » 13.06.2018 - 07:47:16

Servus Pit,
sind ja tolle Bilder, die wir hier sehen. Wunderschönes Haus, spektakulärer Garten (da möchte ich auch mal gerne am Feuer sitzen) und natürlich eine supertolle Werkstatt. Macht ja richtig Spass, Euch zuzusehen. Und natürlich, Dein 1,5 Tonnen - Maschinchen, da freue ich mich schon auf künftige Berichte (von Maschine und Werkstücken).
Ganz liebe Grüsse aus Südtirol
Martin

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 3221
Registriert: 08.09.2010 - 18:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Aufstellung und Inbetriebnahme Geiger DHV

Beitrag von Hölzerkarl » 13.06.2018 - 18:25:29

Hallo Drechselfreunde,
hier kann man verfolgen, was sich in der Werkstatt von Pit getan hat
und weiter tun wird......

viewtopic.php?t=47704&postdays=0&postorder=asc&start=0

Gruß aus dem Hessenlande

Der Karl

Benutzeravatar
Helmuth
Beiträge: 462
Registriert: 21.05.2016 - 16:22:56
Name: --
Ort: Saalfeld
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Helmuth » 13.06.2018 - 19:44:17

Hallo @Martin,

ich habe Dir das persönlich gesagt und wiederhole es hier gern öffentlich: Du bist bei mir jederzeit herzlich willkommen, auch mit Übernachtung.

Vielleicht passt es ja, wenn Du zum Heyligentreffen fährst auf der An- oder Abreise. Es wäre gelogen, zu sagen, dass mein Revier auf Deinem Weg liegt, aber mit 2-3h Umweg wäre es für Dich machbar.

Habe Euren Termin nicht im Kopf - wann kommst Du nach Deutschland? Wenn ich im Lande bin, können wir uns gern in oder vor die Werkstatt ans Feuer setzen und ein paar Bierchen trinken und ein paar große Späne machen, wenn Du Lust hast. :prost:

Liebe Grüße,

Pit

msteinacher
Beiträge: 153
Registriert: 27.03.2010 - 11:12:21
Ort: Klausen
  ---

Beitrag von msteinacher » 13.06.2018 - 20:29:54

Hallo Pit,
vielen Dank für Deine Einladung. Und früher oder später werde ich bestimmt einmal bei Dir vorbeischauen und Dein Reich persönlich begutachten und mit Dir Späne zischen lassen. Versprochen!
Aber beim Heyligentreffen (vom 10-12 August) machen mir schon die knappen 650 km zu schaffen, ich glaube nicht, dass es sich da zeitlich mit einem Kurzbesuch bei Dir ausgeht. Auch weil ich am Montag schon wieder in die Arbeit muss.
Aber es freut mich immer wieder, etwas von Dir im Forum zu lesen und von Dir zu hören. Schreibst immer tolle Beiträge.
Ich grüsse Dich ganz herzlich aus Südtirol
Martin

Antworten

Zurück zu „Berichte rund um den Stammtisch - Thüringen“