Stammtisch Dezember 2013

Ansprechpartner für den Stammtisch ist Bernhard Schneider (Bernhard Schneider)

Moderator: Bernhard Schneider

Antworten
Drehspan
Beiträge: 1166
Registriert: 24.01.2009 - 07:48:01
Ort: Kraichtal
  ---

Stammtisch Dezember 2013

Beitrag von Drehspan » 05.12.2013 - 21:41:53

Hallo Drechselfreunde

Am 04.12.2013 trafen wir uns wieder bei den Wiedemännern zum 89. Stammtisch.
Wie immer war er gut besucht und einige neue Gesichter waren zu sehen, die hoffentlich beim nächsten mal wieder dabei sind.
Angesagt waren das Drechseln von Kugeln.

Bild
Zuerst jedoch sollte eine vorgedrehte Schale, die ein Mitglied mitgebracht hatte, fertig
gedrechselt werden.

Bild
Bild
Hier der Hersteller der Schale selbst am Werke.

Bild
Dann ging es an die Kugeln. Erst mit Röhre und Meißel so genau wie möglich vordrechseln.

Bild
Mit dem selbstgefertigten Spundfutter prüfen an welchen Stellen noch Material anzutragen ist.

Bild
Sieht schonmal ganz gut aus.

Bild
Der Heinz wollte den Anwesenden weis machen, das Holz wäre japanischer Schnurbaum.
Dabei kann er gar kein japanisch und eine Schnur habe ich auch nirgens gesehen. :mrgreen:

Bild
Nachdem Vordrehen wurde die Kugel in das Spundfutter geklemmt. Kann sich jeder Drechsler
selbst herstellen, hier war es aus Buche.
Der Bleistiftanriß ist wichtig um nach dem Umspannen wieder genau ausrichten zu können.

Bild
Zum Abschluß wird geschliffen.

Bild
Und dann folgt die Endkontrolle. Paßt zehntel genau.

Bild
An der nächsten Kugel versuchte sich der Michael und machte dabei gar keine schlechte Figur. ;-)

Bild
Höchste Konzentration damit nur nix schief geht.

Bild
Und dann passierte es, die Kugel rutschte aus dem Futter, verklemmte sich mit der Handauflage
und es gab einen herrlichen Brandring. :-W

Bild
Nun stand man im Nebel, äh, Qualm.
So etwa könnte es gewesen sein, als unsere Vorfahren entdeckten, daß durch Reibung Wärme entsteht. ;-)

Bild
Die fachkundige Prüfung der "Brandstelle" ergab, daß die Kugel fertiggedrechselt werden kann.

Bild
Und so geschah es.

Bild
Hier werden einige mitgebrachte Werke begutachtet.

Bild
Unser Hermann hat ein Hohlgefäß aus Platane mitgebracht. Er behauptete zwar, er hätte alles
durch die krohnkorkenkleine obere Öffnung gedrechselt aber die Stammtischler haben die
große seitliche Öffnung natürlich schnell entdeckt. :-L

Es waren wieder ein paar schöne Stunden bei den Wiedemännern.
Wir freuen uns auf den nächste Stammtisch im Januar 2014.

Euer Drehspan
Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
F. Schiller

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2886
Registriert: 25.12.2005 - 18:08:50
Ort: Rheda-Wiedenbrück
  ---

Beitrag von Erick » 06.12.2013 - 09:18:09

Hallo Drehspan
Danke für Deinen Bericht !
Erick
Holz und Deine Welt hat wieder ein Gesicht

MSchulz
Beiträge: 311
Registriert: 09.04.2010 - 21:10:47
Ort: Karlsruhe
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von MSchulz » 06.12.2013 - 09:47:54

Moin, Moin Drehspan,

vielen Dank für den ausführlichen Bericht. Schade, dass wir nicht dabei sein konnten. Ich hoffe, dass meine Lauscher irgendwann wieder mitspielen, dann werden wir auch wie früher regelmäßig dabei sein.

viele Grüße in den Kraichgau
Manfred

P.S. die Straße, die mir beim Tag der offenen Tür nicht eingefallen ist, heißt Thiestr.
unbekannter Alki: "In vino caritas"

Benutzeravatar
mhoff
Beiträge: 795
Registriert: 16.07.2007 - 18:14:58
Ort: Heidelberg
  ---

Beitrag von mhoff » 06.12.2013 - 10:38:07

Moin KD,

danke für den schönen Bericht, da komme ich ja richtig gut davon.
(Du willst wohl dein nächstes Bier nicht selbst bezahlen ? )

Liebes Forum, die unverblümte Wahrheit ist: gar nix hat geklappt, ich habe mindestens zwei Kugeln zu Kartoffeln gemacht, und die Werkstatt in Rauch gehüllt als hätte ich sie angezündet.
Das einzige was wirklich geklappt hat: Als schlechtes Beispiel war ich richtig gut!
(Aber was tut man nicht alles wenn sonst alle die Hände in den Taschen vergraben! Merke: Ist der Ruf erst ruiniert, drechselt es sich .... )

Deswegen ein Beispiel aus besseren Tagen als das über-kreuz drehen einer Kugel bei mir mal geklappt hat:

Bild

(Nuss Kugel - mit zugehörigem Spundfutter, das ich anschließend zur Schale "umfunktioniert" habe.)

Grüße aus Heidelberg - Michael

Pepe
Beiträge: 144
Registriert: 30.03.2009 - 16:16:12
Ort: Rastatt
  ---

Beitrag von Pepe » 06.12.2013 - 13:53:47

Hallo Michael,

ist doch schön, wenn man sich selber auf den Arm nehmen kann.

Viele Grüsse von einem der an der Theke neben Dir sass und auch gefrozzelt hat.


Peter

Glasholz
Beiträge: 3682
Registriert: 20.06.2008 - 17:23:20
Ort: Alsfeld
  ---

Beitrag von Glasholz » 06.12.2013 - 14:38:44

Hi KD,

schön das du auch schöne Berichte machst . . . ich lese gerne was "bei anderen" so abgeht ;-)

Eiskalte Grüße (hier schneits schon wieder) sendet: KD

Benutzeravatar
roy
Beiträge: 516
Registriert: 30.08.2006 - 10:56:01
Ort: Landau
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von roy » 08.12.2013 - 09:50:14

Danke für den Bericht! Bin immer wieder erstaunt wie Heinz Kugeln mit dem Meissel dreht :klatsch:

Gruß
Roy

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2886
Registriert: 25.12.2005 - 18:08:50
Ort: Rheda-Wiedenbrück
  ---

Beitrag von Erick » 08.12.2013 - 10:50:27

........ ja und dann noch 100% tig genaue ......
Erick
Holz und Deine Welt hat wieder ein Gesicht

Seppel
Beiträge: 598
Registriert: 03.10.2011 - 21:02:04
Name: Josef Schröter
PLZ: 74889
Ort: Sinsheim-Reihen
  ---
Kontaktdaten:

Stammtisch

Beitrag von Seppel » 08.12.2013 - 12:15:50

hallo Klaus-Dieter,
gut fotographiert-gut geschrieben.

Grüße
Josef
herzliche Grüsse vom Elsenzstrand
der Toscana Badens

drechseln-das erfüllte Leben von Holz
Stratos XL
Holzmann D Vario 460F

BR Ideen aus Holz
Beiträge: 42
Registriert: 30.04.2009 - 05:44:26
Ort: Kuppenheim
  ---

Wiedemänner

Beitrag von BR Ideen aus Holz » 08.12.2013 - 20:06:55

Hallo Klaus - Dieter,

danke für den schönen Bericht und tollen Fotos, hast den Seppel gut vertreten.

Ich wünsche Dir und allen Stammtisch-Kollegen eine schöne Adventszeit und ein besinnliches Weihnachtsfest.

Gruß

Bernhard

Seppel
Beiträge: 598
Registriert: 03.10.2011 - 21:02:04
Name: Josef Schröter
PLZ: 74889
Ort: Sinsheim-Reihen
  ---
Kontaktdaten:

Stammtisch Dezember

Beitrag von Seppel » 14.12.2013 - 12:07:19

hallo Klaus-Dieter,

da war das Haus wieder ganz schon voll, und auch " Rauch in der Hütte"

Grüße
Josef
herzliche Grüsse vom Elsenzstrand
der Toscana Badens

drechseln-das erfüllte Leben von Holz
Stratos XL
Holzmann D Vario 460F

Bentz Werner
Beiträge: 7
Registriert: 02.06.2006 - 18:56:58
Ort: Waghäusel
  ---

Beitrag von Bentz Werner » 15.12.2013 - 18:11:01

Hallo Klaus Dieter,
danke für Deine schönen Bilder und deiner Beschreibung der Arbeiten an diesem Abend.
Ich wünsche Dir noch eine schöne Weihnachtszeit
Gruss
Werner

Seppel
Beiträge: 598
Registriert: 03.10.2011 - 21:02:04
Name: Josef Schröter
PLZ: 74889
Ort: Sinsheim-Reihen
  ---
Kontaktdaten:

Dezember Stammtisch 2013

Beitrag von Seppel » 18.12.2013 - 15:02:55

hallo Klaus Dieter,

Ja, der Heinz und seine Meissel !

an Michael mhoff: so ist das im Leben, am meißten lernt man aus Fehlern!
Wer keine Fehler macht, kann auch nichts lernen ( oder nicht so viel )

Grüße

Josef
herzliche Grüsse vom Elsenzstrand
der Toscana Badens

drechseln-das erfüllte Leben von Holz
Stratos XL
Holzmann D Vario 460F

Benutzeravatar
hawokle
Beiträge: 977
Registriert: 08.12.2010 - 16:29:59
Name: hawokle
PLZ: 69483
Ort: wamiba
  ---

Beitrag von hawokle » 18.12.2013 - 18:02:21

Hallo Josef,

du schreibst unter anderem folgendes:

Wer keine Fehler macht, kann auch nichts lernen
aber richtig ist auch folgendes:

Wer keinen Fehler macht , hat nichts verkehrt gemacht.......... :?? ;-)
schreibt.....herzlichst Hans-Wolfgang,

der WalDmichelb_Ach(d)ER ...!....!

Antworten

Zurück zu „Berichte rund um den Stammtisch - Drechsler Club Pfalz“