Schlachtfest vom 01.04.2017

Ansprechpartner für den Stammtisch ist Bernhard Schneider (Bernhard Schneider)

Moderator: Bernhard Schneider

Antworten
Bernhard Schneider
Beiträge: 141
Registriert: 10.10.2014 - 18:34:26
Ort: Mutterstadt
  ---

Schlachtfest vom 01.04.2017

Beitrag von Bernhard Schneider » 02.04.2017 - 16:29:57

Hallo

Es sollte kein Aprilscherz sein,denn der Drechsler Club Pfalz hat sich bei Ignaz zum Schlachtfest eingefunden.
Jürgen hatte eine Robinien Maserknolle dabei,die noch vor einpaar Tagen auf seinem Schulhof stand.Es wurden Buche,Eiche,Birke,Nußbaum,Hainbuche,Esche und Wildkirsche geschlachtet. Fleißige Helfer waren auch wieder gefragt um die Werkstatt in einem sauberen Zustand zu verlassen. Den Anwesenden hat es sehr gut gefallen und in meinen Hänger haben sich glücklicherweise einige Abschnitte wieder gefunden. :danke: für den schönen Tag
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Admins. Ich habe gerade gemerkt, dass der Beitrag in die verkehrte Rubrik gerutscht ist. Er sollte natürlich zum Drechsler Club Pfalz gehören. Könnt ihr das noch verschieben? Dank für eure Arbeit.
Viele Späne

Bernd

Benutzeravatar
Max Schreiegg
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 1728
Registriert: 09.08.2005 - 18:00:19
Ort: BY-Schwaben
  ---

Beitrag von Max Schreiegg » 02.04.2017 - 17:51:26

Hi,

habs mal verschoben. Schönes Schlachtfest übrigens!

Grüße
Max

Bernhard Schneider
Beiträge: 141
Registriert: 10.10.2014 - 18:34:26
Ort: Mutterstadt
  ---

Beitrag von Bernhard Schneider » 02.04.2017 - 18:00:04

:danke: Max
Viele Späne

Bernd

Benutzeravatar
Albuser
Beiträge: 298
Registriert: 09.08.2012 - 07:30:16
Name: --
Ort: Epfenbach
  ---

Drechselholz aufschneiden

Beitrag von Albuser » 04.04.2017 - 08:48:08

Hallo Bernhard,
vielen Dank für die tollen Bilder, die sind was geworden, hast du gut gemacht. :danke:

An Käpitens Herrchen,
es hat mich auch gefreut wie großzügig du Deine :?oh Reste :?oh.
verteilt hast. So hat jeder was abbekommen.

An Herrn Meder,
auch die zur Verfügung Stellung der Säge, Geduld und Logistik ( bis auf das Nadelöhr) ist ein dickes, dickes Lob wert. :klatsch:

Alles in allem eine tolle Erfahrung. :danke:

Da ich nur Fahrdienst machte und genug Holz habe, das Holz aber versorgt, der Transporter leer sein musste konnten wir nicht so lange bleiben. Den Aufräumdienst holen wir aber nach.

PS.: Die Maser-Robinie war wohl die härteste Nuß die es zu knacken galt. Die Bobbel waren ja überall im Weg.
Holz, ein Freund fürs Leben. Auch wenn´s krumm kommt.
Albus´er Kleiner Odenwald

Bernhard Schneider
Beiträge: 141
Registriert: 10.10.2014 - 18:34:26
Ort: Mutterstadt
  ---

Beitrag von Bernhard Schneider » 04.04.2017 - 17:19:28

Hallo Thomas

Du hast alles in Worte gefasst,was gesagt werden musste, es war ein schöner Tag und ein guter Italiener.
Viele Späne

Bernd

Antworten

Zurück zu „Berichte rund um den Stammtisch - Drechsler Club Pfalz“