Bericht vom Treffen am 07.02.2018 Drechsler Club Pfalz

Ansprechpartner für den Stammtisch ist Bernhard Schneider (Bernhard Schneider)

Moderator: Bernhard Schneider

Antworten
Bernhard Schneider
Beiträge: 139
Registriert: 10.10.2014 - 18:34:26
Ort: Mutterstadt
  ---

Bericht vom Treffen am 07.02.2018 Drechsler Club Pfalz

Beitrag von Bernhard Schneider » 12.02.2018 - 10:16:18

Hallo

Wieder trafen sich ca. 20 begeisterte Drechsler/innen um an diesem Abend in der Werkstatt von Heinz Wiedemann etwas über Spanntechniken zu erfahren. Meistens stellt sich die Frage an der Drechselbank wenn man das zu drechselnde Holz einspannen will- wie geht das? oder wie befestigen ohne das es mir um die Ohren fliegt. Unterhalten wurden wir von Stefan,Guschtl und Heinz.
Stefan hat vorgeführt wie man den Boden einer tiefen Schale bearbeiten kann. Bei seiner Vorrichtung kann man die Planscheibe mit einer Schraube durch andere Durchmesser ersetzen.
Guschtl hat eine Goldfield Endstück und wollte daran keinen Zapfen drehen,so kam bei ihm die Idee mit dem Kasten. Das Werkstück wurde mit Folie umwickelt und der Kasten mit Bauschaum ausgegossen. Der Kasten wurde auf Rundlauf mit Gewichten austariert und so wird jetzt der Schalenboden ausgestochen.
Heinz hat uns mehrere Spanntechniken erklärt wobei immer ein kleiner ah Effekt dabei war.
Mein Fazit: vieles ist einfach und einleuchtend,wenn man es mal gesehen hat.
Der Abend klang in gewohnter Weise mit viel Input und in entspannter Atmosphäre aus.
Bild
Stefan mit einer Aufnahme zum bearbeiten von tiefen Schalen und Hohlgeväse

Bild
Guschtel mit im Bauschaum eingegossenes Werkstück, jetzt kann der Schalenboden ausgestochen werden.
Bild

Bild
Heinz hat uns eine Trommel vorgeführt, wobei mehrere Werkstücke gleichzeitig bearbeitet werden können.Vorteil für Serienproduktion.

Bild
Planscheibe mit exzentrischer Spanntechnik
Viele Späne

Bernd

Benutzeravatar
hawokle
Beiträge: 965
Registriert: 08.12.2010 - 16:29:59
Name: hawokle
PLZ: 69483
Ort: wamiba
  ---

Spanntechnik

Beitrag von hawokle » 12.02.2018 - 14:34:28

Hallo Bernhard Schneider,

kannst du uns anhand einiger weiterer Bilder die Vorgehensweise der Planscheibe für exzentrische
Spanntechnik zeigen.... :?? :?? .....

Schon mal :danke:-schön für deine Mühe.......
schreibt.....herzlichst Hans-Wolfgang,

der WalDmichelb_Ach(d)ER ...!....!

Bernhard Schneider
Beiträge: 139
Registriert: 10.10.2014 - 18:34:26
Ort: Mutterstadt
  ---

Beitrag von Bernhard Schneider » 12.02.2018 - 17:06:59

Hallo Hans- Wolfgang

Hast eine Pn
Viele Späne

Bernd

Bernhard Schneider
Beiträge: 139
Registriert: 10.10.2014 - 18:34:26
Ort: Mutterstadt
  ---

Beitrag von Bernhard Schneider » 14.02.2018 - 13:20:44

Hallo

Ich habe von einem Drechsler Kollegen noch Bilder bekommen,leider ist die Planscheibe mit exzentrischer Spannung nicht dabei.


Bild
selbstgebautes Kugelfutter
Bild
Bild
Die nächsten Bilder sind vom Trommelfutter
Bild
Bild
Bild
und was daraus entstanden ist. kleine Vasen
Bild
mit Gewindebolzen und Gartenschlauch lässt es sich auch festhalten.
Viele Späne

Bernd

Antworten

Zurück zu „Berichte rund um den Stammtisch - Drechsler Club Pfalz“