nachtrag zum tag der offenen tür bei den wiedemanns

Ansprechpartner für den Stammtisch ist Bernhard Schneider (Bernhard Schneider)

Moderator: Bernhard Schneider

Antworten
gusdorf
Beiträge: 21
Registriert: 28.06.2010 - 21:23:19
Ort: mannheim
  ---

nachtrag zum tag der offenen tür bei den wiedemanns

Beitrag von gusdorf » 16.10.2018 - 19:12:04

nachtrag zum tag der offenen tür bei den wiedemanns

Bild
Bild
Bild
Bild
wie immer bringt uns Henry zum staunen
Bild
auch mit diesem tollen stück wo man rätselt wie er das gemacht hat
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
fürs Gemeinwohl würde von den Mädels natürlich bestens gesorgt

jilli
Beiträge: 45
Registriert: 08.01.2005 - 22:07:04
Ort: Babenhausen
  ---

Beitrag von jilli » 16.10.2018 - 22:59:03

Hallo Guschdl,

schön- dass Du uns noch ein paar Bilder vom Tag der Offenen Tür zeigst. Es war erneut ein tolles Event. Leider hatte ich nur am Freitag Zeit. Ist die Vase vom ersten Bild von Henry?

Gruß
Gilbert

gusdorf
Beiträge: 21
Registriert: 28.06.2010 - 21:23:19
Ort: mannheim
  ---

Beitrag von gusdorf » 17.10.2018 - 16:57:19

hallo jilli

ja die ersten 5 Bilder sind von Henry
ich dachte sie sind es wert sie zu zeigen
schade finde ich das nur das wenige sich die
zeit nehmen auf die berichte zu reagieren
so das man nicht das Gefühl hat sich die mühe
umsonst zu machen.

mfg gusdorf

Benutzeravatar
Hmbre
Beiträge: 45
Registriert: 13.05.2015 - 22:16:16
Name: Hans Brenzinger
PLZ: 68789
Ort: St. Leon-Rot
  ---

Beitrag von Hmbre » 17.10.2018 - 17:57:23

Hallo Alle

Ja Man(n)ist doch etwas schreibfaul.

Aber mit 670 Klicks an einem Tag ist doch ein gewisses Interesse vorhanden.
Bitte schreibt eure Berichte mit Bilder bitte in gewohnter Weise weiter,
damit jeder auch später lesen kann, was hier passiert ist.

Es war wie zu erwarten sehr schön und alle Vorführer-innen waren super

Gruß Hans
aus St. Leon-Rot
mit einer Midi und einer Stratos XL

individuelle Laserarbeiten www.lichtschneiderei.de

Brennholzveredler
Beiträge: 790
Registriert: 02.07.2009 - 07:16:43
Ort: Fridolfing
  ---

Beitrag von Brennholzveredler » 17.10.2018 - 18:41:22

Na ja, da muss ich uns Feldwaldundwiesendrechsler vielleicht in Schutz nehmen. Vor lauter gübeln wie sowas geht vergisst man ganz, da einen Kommentar abzugeben.
Ich bring ja auch den Mund nicht zu!
Wie auch immer - - - wunderbare und einzigartige Objekte!
Meint
Herbert, der Brennholzveredler
Ich drechsle, also bin ich.

Schibi
Beiträge: 107
Registriert: 29.04.2017 - 05:34:34
Ort: Ketsch
  ---

Beitrag von Schibi » 18.10.2018 - 05:33:52

Hallo Gustel
Leider haben wir uns bei den Wiedemänner verpasst.
War mal wieder ein toller Event.
Gruß Ralf

Benutzeravatar
drechselgaertner
Beiträge: 725
Registriert: 02.09.2012 - 09:24:50
Name: Jürgen Gärtner
PLZ: 79801
Ort: Lienheim
  ---

Beitrag von drechselgaertner » 19.10.2018 - 16:16:40

Hallo Gustel!

Sind doch schöne Sachen die du da zeigst. Vor allem das
5. Bild hat es mir angetan ,weil ich nicht weis wie der
Krug in das Geflecht kommt. Bild-

Bild

Aber wenn du es nicht verraten willst ist auch gut.
Es gibt so viele Rätsel auf dieser Welt.
Aber das interessante an diesem Objekt ist
- wie kommt der Krug in das Geflecht?---

Gruß Jürgen!

Benutzeravatar
Manfred Fa.
Beiträge: 1028
Registriert: 30.08.2005 - 20:11:53
Ort: Veitsbronn
  ---

Dosen

Beitrag von Manfred Fa. » 19.10.2018 - 22:41:03

Hallo Drechselfreunde in der Pfalz,

gerne sieht man sich schöne Sachen an die andere Drechselfreunde machen und immer wieder sind Überraschungen dabei. :klatsch: :klatsch:
Wer hat das Döschen mit Außennut und grüner Einlage gemacht. Sehr schön !
Ist die Dose oval - wahrscheinlich schon, oder täuscht das Foto ?
Gerne hätte ich die Dose geöffnet gesehen.

Vielen Dank!

Gruß
Manfred
" GLÜCK hilft nur manchmal, ARBEIT immer. "

gusdorf
Beiträge: 21
Registriert: 28.06.2010 - 21:23:19
Ort: mannheim
  ---

Beitrag von gusdorf » 20.10.2018 - 13:41:47

hallo Manfred
die dose ist oval mit epoxydharts einlagen
ich glaube sie ist
von Heinz Wiedemann
die Vase im netz ist von Henry kunz
man kann ihn fragen er ist gerne bereit
über die Machart Auskunft zu geben
er gibt auf jeden fall kurze dafür
ich habe einen zipervasen kurs bei ihm belegt
deren Machart sehr ähnlich ist
einen kurs bei Henry ist ein besonderes erlebniss

mfg guschdl

Benutzeravatar
Manfred Fa.
Beiträge: 1028
Registriert: 30.08.2005 - 20:11:53
Ort: Veitsbronn
  ---

Beitrag von Manfred Fa. » 20.10.2018 - 20:25:47

Guten Abend Guschdl,

:danke:

Vielleicht liest der Heinz mit.

Könnte die Dose mit R M signiert sein ?

Gruß
Manfred
" GLÜCK hilft nur manchmal, ARBEIT immer. "

Schibi
Beiträge: 107
Registriert: 29.04.2017 - 05:34:34
Ort: Ketsch
  ---

Beitrag von Schibi » 21.10.2018 - 18:27:06

Hallo Manfred
Tatsächlich ist die Dose von Rolf Moos
Gruß Heinz

Antworten

Zurück zu „Berichte rund um den Stammtisch - Drechsler Club Pfalz“