Hallo Drechselfreunde, der aktuelle Newsletter ist online: Zum Newsletter

Bericht vom Stammtisch am 15.6.2019

Ansprechpartner ist Ralph Broeker (Ralph42)

Moderator: Ralph42

Antworten
Benutzeravatar
borara
Beiträge: 24
Registriert: 30.03.2014 - 21:00:56
Ort: Weyhe
  ---

Bericht vom Stammtisch am 15.6.2019

Beitrag von borara » 22.06.2019 - 16:12:58

Hallo zusammen,

hier der Bericht zum Stammtischtreffen am 15.6.19 auf dem Lilienhof.
Das Thema war diesmal die Erstellung von Hohlformen und wir hatten etliche mitgebrachte Werkzeuge zum ausprobieren und auch schon von Ralph und Stefan dankenswerter Weise vorbereitete Rohlinge dabei. Ralph machte wie immer die Einführung.
A31.jpg
A30.jpg
A32.jpg

Danach kam die Vorstellung der mitgebrachten Drechselarbeiten.
A20190615_131921_resized.jpg

Hartmut hatte kleine Schalen und Eierbecher dabei, die er mit seinem Innenausdrehschaber Speedy erstellt hatte. Dazu eine schöne Schwarznussschale. Und ein paar interessante Kreisel, richtige Hingucker.
A12.jpg
A14.jpg
A20190615_131935_resized.jpg
Richard erzählte begeistert von der Kulturellen Landpartie im Wendland im Mai/Juni, auf der er ausstellte. Kreisel waren hoch begehrt bei den Kindern, einige grosse mit Aufziehvorrichtung hatte er mit. Plus etwas exzentrisch Gedrechseltes a la Katarinas Entchen.


A13a.jpg
A35.jpg
A33.jpg
Katharina brachte einige schön gearbeitete Schalen mit. Bei der Holzart waren wir uns nicht ganz einig.
A18.jpg
A29.jpg
Von mir kamen ein Pinardrohr zum Abhören von Herztönen bei Schwangeren (dazu gibt es ein sehr schönes Youtube Video von Martin Adomeit) und Salzstreuer ohne Löcher (naja, mit genau einem). Diese Idee war übernommen aus Frankreich, dort gesehen in Keramik auf einem Kunsthandwerkermarkt im Jura. Kirsche und Flieder.
A15.jpg
A16.jpg
Nach der Vorstellung gings über zum Aushöhlen. Ralph (und einige andere) waren auf dem Kurs von Phil Irons in Neckarsteinach und er erzählte etwas über dessen Art zu drechseln. Einige Aushöhlergebnisse vom Kurs hatte er auch dabei.
A0-P1100204.jpg
Zu Beginn mußte erst mal der Rohling mit Schalenröhre in Form gebracht werden und der Rezess
angedreht werden.
A6.jpg
A7.jpg
A8.jpg
Dann einspannen und mit einer Röhre kann man auch das zum Aushöhlen nötige Mittelloch bohren, wenn man den Bohrer nicht findet ;-)
Wenn man den Bohrer dann doch findet, muss er auch scharf sein :-(
A9.jpg
Wenn der Haken dann richtig arbeitet, gehts schnell über in den Blindflug und man arbeitet nur nach Gefühl, wie man sieht.


A10.jpg
Wiedeman NoStop Tool und Woodcut Proforme von Ralph.
A11.jpg
Das Monro Tool von Jochen.
A26.jpg
Nachschärfen ist auch wichtig, hier mit 600er Diamantabziehplatte.
A25.jpg
Und die weiteren Zwischenergebnisse ...


A2.jpg
A21.jpg
A23.jpg
A28.jpg
Markus hatte noch einen interessanten Eigenbau eines Schalenstechers mitgebracht (noch in Arbeit). Alles aus anderweitig benutzten Teilen diverser Landmaschinen. Nachhaltiger geht's nicht mehr.


A24.jpg
Diesmal waren wir in kleiner Besetzung, "nur" so 15 Leute. Trotzdem haben wir auf drei Bänken
an diesem Nachmittag 'ne Riesenmenge Späne gemacht.
Es hat sich richtig gelohnt, die verschiedenen Werkzeuge im Vergleich ausprobieren zu können und die Haken und Ösen der Haken und der anderen Tools kennenzulernen.

Dazu gabs noch Kuchen (fürs Bild war's zu spät, also sehr lecker :-) ), vielen Dank!
Dank auch an Stefan für jede Menge Furnier zum mitnehmen für eigene keltische Knoten (siehe Evi's Bericht vom Apriltreffen) oder sonstige Werke.
Und Dank an Hartmut, Stefan und Enno für die zugesandten Bilder.

Bis zum nächsten Mal im August,
Bodo

Benutzeravatar
hawokle
Beiträge: 987
Registriert: 08.12.2010 - 16:29:59
Name: hawokle
PLZ: 69483
Ort: wamiba
  ---

Re: Bericht vom Stammtisch am 15.6.2019

Beitrag von hawokle » 22.06.2019 - 17:27:22

Hallo " Ralf 42 " oder " Jochen ",
beim durchschauen eures interessanten Beitrages hat ein gewisser
"Jochen" das Bild eines Monro Toll -Kopfes gezeigt .
Mit diesem Werkzeug war/bin ich bisher sehr zufrieden,
allerdings ist jedes Werkzeug einmal am Ende.
Leider suche ich schon längere Zeit nach einem Lieferanten des Schneidkopfes :-( :-( ….

Kann mir von Euch jemand helfen, woher ich einen neuen Schneidkopf beziehen kann :?? :??
Über eine Nachricht per PN würde ich mich freuen.... somit schon mal ein herzliches :danke: ...
schreibt.....herzlichst Hans-Wolfgang,

der WalDmichelb_Ach(d)ER ...!....!

schwammerlschnitzer
Beiträge: 299
Registriert: 05.05.2010 - 19:25:07
Ort: Neukirchen
  ---

Re: Bericht vom Stammtisch am 15.6.2019

Beitrag von schwammerlschnitzer » 22.06.2019 - 19:13:10

Hallo Hans Wolfgang,
frag beim Killinger nach. Ich glaub der hat sie.
LG
Walter

Benutzeravatar
Ralph42
Beiträge: 187
Registriert: 16.07.2010 - 00:33:17
Ort: Bremen
  ---

Re: Bericht vom Stammtisch am 15.6.2019

Beitrag von Ralph42 » 23.06.2019 - 20:05:52

Hallo Bodo,

vielen Dank für den schönen Bericht mit den vielen Bildern.

Es war wieder ein Stammtisch, der mir viel Spaß gemacht hat. Besonders, weil es viele Späne gab und alle mitmachten :-) . Auch hatten wir diesmal wieder ein paar neue Gäste, denen es ebenfalls gefallen hat.

Mittlerweile ist mir die Handhabung des Woodcut Proforme besser gelungen und ich werde Euch beim nächsten Mal den Trick zeigen können (den hatte ich nach dem Kurs schon wieder vergessen).

Auch von mir vielen Dank für die Kaffee und Kuchenspenden. Nächstes Mal werden wir aus der Kaffeekasse Kuchen und Kaffee spendieren.

Ich wünsche Euch allen eine schöne Sommerzeit und hoffentlich sehen wir uns zum Auguststammtisch wieder.

Viele Grüße,

Ralph
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont (Konrad Adenauer)

bambusfreund
Beiträge: 31
Registriert: 19.01.2014 - 10:50:59
Ort: Bremen
  ---

Re: Bericht vom Stammtisch am 15.6.2019

Beitrag von bambusfreund » 23.06.2019 - 21:35:59

Es war ein schöner Nachmittag mit anregenden Erkenntnissen, der Bericht gibt das sehr schön wieder. Danke dafür und bei allen Mitwirkenden, die durch Kaffee, Kuchen und/oder Organisation dafür gesorgt haben, dass es "rund" läuft. Und das ist ja bekanntlich das Wichtigste beim Drechseln ;-)

Schönen Gruß und einen entspannten Sommer!
Hans

Benutzeravatar
Braunbär
Beiträge: 88
Registriert: 01.01.2015 - 18:51:37
Ort: Syke
  ---

Re: Bericht vom Stammtisch am 15.6.2019

Beitrag von Braunbär » 25.06.2019 - 14:08:33

Hallo Bodo,
Danke für den Bericht.
So können wir zumindest sehen was wir verpaßt haben.
Unser Projekt "Terrassendach" ist auch erfolgreich abgeschlossen worden.
Das nächst mal sind wir wieder dabei.

Viele Grüße

Ulrike und Folker

Benutzeravatar
eveschi
Beiträge: 51
Registriert: 27.04.2017 - 13:51:57
Ort: Stade
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bericht vom Stammtisch am 15.6.2019

Beitrag von eveschi » 25.06.2019 - 15:02:51

Hallo Bodo!
Danke für den ausfühlichen Bericht. So kann man auch als nicht Teilnehmer wenigstens etwas teilhaben. Konnte ja wegen einer spontanen Bauaktion unseres Gartenzaunes doch nicht dabei sein.
Viele Grüße,
Evelin
Ich bin ein Idealist. Ich weiß nicht, wohin ich gehe, aber ich gehe meinen Weg.
(Carl Sandburg)

Kirschbaum
Beiträge: 26
Registriert: 30.12.2014 - 20:32:09
Ort: Walsrode
  ---

Re: Bericht vom Stammtisch am 15.6.2019

Beitrag von Kirschbaum » 27.06.2019 - 20:04:36

Hallo Bodo

Ich fand es war ein gelunger und netter Tag mit interessanten Gesprächen und Übungen.
Danke Bodo für den guten Bericht und Danke an allen die an diesem Tag dabei waren

Gruß Stefan
Holz
ist nur ein einsilbiges Wort,doch dahinter verbirgt sich
eine Welt voller Schönheit und Wunder
Theodor Heuss

Buddeline
Beiträge: 135
Registriert: 11.05.2017 - 11:52:48
Name: Katharina Jähnke
PLZ: 22527
Ort: Hamburg
  ---

Re: Bericht vom Stammtisch am 15.6.2019

Beitrag von Buddeline » 01.07.2019 - 12:00:18

Hallo Bodo!

Wir sind ja direkt vom Stammtisch in den Urlaub gefahren und finden jetzt den schönen Bericht vom letzten Treffen vor. Dankeschön.

Zwei Bilder kann ich noch beisteuern.
20190615_135943.jpg
20190615_160004_g.jpg
Es war ein schöner Nachmittag mit vielen netten Gesprächen.

Wir freuen uns auf das nächste Treffen.

Grüße
Katharina

Antworten

Zurück zu „Berichte rund um den Stammtisch - Weser / Elbe“