Stammtischbericht vom 29. März 2014

Ansprechpartner sind gschroeder (Gerd Schröter) und eibchen (Peter Schlegel)

Moderatoren: gschroeder, eibchen

Antworten
sRaachermannl
Beiträge: 192
Registriert: 19.02.2012 - 09:20:19
Name: --
Ort: Grüna

Stammtischbericht vom 29. März 2014

Beitrag von sRaachermannl »

Hallo Drechselfreunde,

irgendetwas ist mit unserem Stammtischbericht schiefgelaufen. Alle warten seit Sonntag auf den Bericht. Die Bilder dafür stellte Uwe pünktlich zur Verfügung. Der beauftragte Drechselfreund hat bisher leider noch keine Zeile eingestellt. Ob es technische Probleme sind oder er sich nicht traute :?? :??

Am 29. März trafen sich 24 Drechselfreunde Erzgebirge wieder in der Werkstatt des Grünaer Schnitzvereins. Eckehardt Meglin hatte sich bereiterklärt zum Thema Tiefenausdrehwerkzeuge als Vorführer sein Wissen zu vermitteln.
Ich möchte Eckehardt auch dafür Danken, daß er auch für die kleinen Drechselbänke Rohlinge zum Üben bereitgestellt hat.
Nach den organisatorischen Informationen und der kurzen persönlichen Vorstellung der 4 neuen Teilnehmer bei Kaffee und Kuchen – Danke den Kuchenspendern Siegfried und Hans-Joachim – konnte der praktische Teil beginnen.

Bild
Bild

An 3 Drechselbänken wurde nun mit verschiedenen mitgebrachten Werkzeugen – wie Ausdrehhaken, offener Ring, Tassenstahl, Woodcut-Ausdrehwerkzeuge und einer ganzen Reihe mehr - den Rohlingen zu Leibe gerückt. Dabei wurden die Erfahrungen in der Anwendung der verschiedenen Werkzeuge anderen interessierten Freunden weitervermittelt.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Mitgebrachte Werke wurden in der Hutzenstube ausgestellt, begutachtet und diskutiert.

Bild
Bild
Bild

Zum Schluß möchte ich den fleißigen Helfern in Küche und Werkstatt danken.
Mit freundlichen Grüßen

sRaachermannl - Jürgen
Das einzige was immer arbeitet ist Holz
erzi
Beiträge: 149
Registriert: 04.02.2007 - 07:28:40
Ort: Sachsen

Beitrag von erzi »

Hallo Drechselfreunde,

erst einmal vielen Dank an Jürgen für sein kurzfristiges und unkompliziertes "Aushelfen".
Leider hat es ein Kommunikationsproblem zwischen mir und unserem "diensthabenden Reporter" gegeben, so dass der erstellte Beitrag leider nicht den Weg ins Forum fand. Aber wie so oft gilt auch diesmal "Ende gut alles Gut".
Auf jeden Fall hat es allen, mit denen ich bislang sprechen konnte, gut gefallen.
Die Vorbereitungen für unser nächstes Treffen laufen und sicher klappt es dann auch besser mit der Berichterstattung.

Bis bald erzi!
Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 4827
Registriert: 08.09.2010 - 19:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
Kontaktdaten:

Stammtischbericht vom 29. März 2014

Beitrag von Hölzerkarl »

Hallo Jürgen,
vielen Dank für den Bericht und danke an Uwe für die schönen Fotos.
Es ist zu sehen, dass es ein erfolgreiches Treffen war.
Dass ihr beim Schnitzverein Gäste sein dürft, ist ein Glücksfall.

Freundliche Grüsse aus dem Hessenlande

Der Karl
Antworten

Zurück zu „Berichte rund um die Drechselfreunde Erzgebirge“