Bau eines Schrankes aus Kernbuche - Fragen zum Holzverzug

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
Touchma
Beiträge: 487
Registriert: 17.02.2015 - 20:38:55
Name: Stefan
PLZ: 46325
Ort: Borken
  ---

Re: Bau eines Schrankes aus Kernbuche - Fragen zum Holzverzug

Beitrag von Touchma » 10.05.2019 - 11:34:44

skewcrap hat geschrieben:
10.05.2019 - 11:13:38
Was verstehst du unter kurzen Streifen?.

Max 10cm lang und dann auch 10cm Luft bis zum nächsten
Viele Grüße aus dem Münsterland,
Stefan

Schnell ist nix gemacht!!

skewcrap
Beiträge: 27
Registriert: 08.04.2018 - 22:37:56
Name: --
  ---

Re: Bau eines Schrankes aus Kernbuche - Fragen zum Holzverzug

Beitrag von skewcrap » 16.05.2019 - 05:29:02

Was ist die Idee dahinter? Dass das Holz besser arbeiten kann?

Wie gross schätzt ihr die Gefahr ein, dass sich die 3-Schichtplatte verzieht wenn diese vollflächig von 20 auf 16mm (beidseitig 20mm) heruntergehobelt wird?

Antworten

Zurück zu „Möbel & Einrichtungsgegenstände“