Unfallverhütung

Allgemeine Infos zum Drechsler-Forum Treffen 2019

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Schnedo
Beiträge: 1121
Registriert: 15.03.2011 - 12:21:37
Name: Werner Schneiter
PLZ: CH-8458
Ort: Dorf
  ---

Unfallverhütung

Beitrag von Schnedo » 22.01.2019 - 22:22:58

Hallo DFT Organisatoren

Die aktuell Diskussion über die Sicherheit beim Arbeiten mit verschiedenen Maschinen hat mich bewogen euch anzufragen ob ev. jemand einen solchen Vortrag am DFT 2019 halten könnte. Natürlich kann da nicht jede Maschine behandelt werden, dazu fehlt die Zeit. Aber zum Beispiel könnte gezeigt werden was mit verschiedenen Drechselwerkzeugen gemacht oder eben nicht gemacht werden sollte. Oder ein paar Beispiele mit der Bandsäge oder Kettensäge. Ich glaube mit einem solchen Vortrag könnte ein grosser Saal gefüllt werden.
Gruss Werner

-Centauro TM-120
-Jet 1014
-eine zwischendrin fehlt noch, z. B. Killinger 1450

Benutzeravatar
Schnedo
Beiträge: 1121
Registriert: 15.03.2011 - 12:21:37
Name: Werner Schneiter
PLZ: CH-8458
Ort: Dorf
  ---

Re: Unfallverhütung

Beitrag von Schnedo » 24.01.2019 - 09:22:08

Hallo zusammen

Ich hol das nochmals hoch, ev. meldet sich doch noch jemand von den DFT Organisatoren.
Gruss Werner

-Centauro TM-120
-Jet 1014
-eine zwischendrin fehlt noch, z. B. Killinger 1450

Benutzeravatar
Cree
Beiträge: 151
Registriert: 12.11.2007 - 21:41:58
Ort: Niederwil
  ---

Re: Unfallverhütung

Beitrag von Cree » 24.01.2019 - 18:30:41

Hallo Werner

Zitat:
"Ich glaube mit einem solchen Vortrag könnte ein grosser Saal gefüllt werden"

Gute Idee, bin interessiert, auch wenn ich mich hier jetzt allenfalls als Sicherheits-Halb-Banause" oute.

Habe bis heute erst einen halbgroben Zwischenfall gehabt, und der wäre leicht zu vermeiden gewesen.
Gruss
Werner

Benutzeravatar
Fred
Beiträge: 4109
Registriert: 07.01.2005 - 08:58:44
Name: Fred Faschingbauer
PLZ: 81377
Ort: München
  ---
Kontaktdaten:

Re: Unfallverhütung

Beitrag von Fred » 24.01.2019 - 19:04:31

Hallo liebe Drechselfreunde,

der Vorschlag von Schnedo ist wirklich hochinteressant.

Allerdings habe ich persönlich leider keinen Draht zu einem möglichen Experten, der einen solchen Vortrag halten könnte.

Wenn sich jemand aus unseren Reihen meldet, werde ich ihm ganz sicher eine Plattform dafür einrichtenen.

Allerdings müsste dieser Vortrag dann auch tagsüber im Gastrobereich der Halle 1 stattfinden.



Ich organisier dann mal weiter, bis dann
Servus,
Bild
Bild Ich hoffe, wir sehen uns

Benutzeravatar
Schnedo
Beiträge: 1121
Registriert: 15.03.2011 - 12:21:37
Name: Werner Schneiter
PLZ: CH-8458
Ort: Dorf
  ---

Re: Unfallverhütung

Beitrag von Schnedo » 24.01.2019 - 23:06:15

Hallo Fred

Besten Dank, hoffen wir, dass sich jemand, der was davon versteht, meldet für einen solchen Vortrag.
Gruss Werner

-Centauro TM-120
-Jet 1014
-eine zwischendrin fehlt noch, z. B. Killinger 1450

Benutzeravatar
mascheck
Beiträge: 365
Registriert: 18.10.2017 - 20:58:17
Ort: SCHECKenbeuren
  ---

Re: Unfallverhütung

Beitrag von mascheck » 25.01.2019 - 05:28:29

Ich weiß nicht, ob einer der Origanisatoren sich berufen sieht, direkt mit der BG Kontakt zu suchen..

Hier der Kontakt...

https://www.bghm.de/#themeBlocks2

Auf dem dft sind ja sicher neben uns "Hobby" Drechslern auch eine Anzahl BG-Beitagszahler anwesend?!?

Vielleicht könnte sich da ja sogar die Innung / Handwerkskammer als Initiator hervortun?



Liebe Grüße
Martin

Benutzeravatar
Fred
Beiträge: 4109
Registriert: 07.01.2005 - 08:58:44
Name: Fred Faschingbauer
PLZ: 81377
Ort: München
  ---
Kontaktdaten:

Re: Unfallverhütung

Beitrag von Fred » 25.01.2019 - 08:24:31

Hallo Maschek, hallo Alle,
mascheck hat geschrieben:
25.01.2019 - 05:28:29
Ich weiß nicht, ob einer der Origanisatoren sich berufen sieht, direkt mit der BG Kontakt zu suchen.
Auf dem dft sind ja sicher neben uns "Hobby" Drechslern auch eine Anzahl BG-Beitagszahler anwesend?!?
Wir Organisatoren sind ein ziemlich kleiner Kreis, der sich mit vielfältigen Problemen rund um das dft2019 beschäftigt und damit durchaus ausgelastet ist.
Deshalb habe ich ja bereits eingangs um Mithilfe gebeten:
Fred hat geschrieben:
24.01.2019 - 19:04:31
Wenn sich jemand aus unseren Reihen meldet, werde ich ihm ganz sicher eine Plattform dafür einrichten.
Diese Einladung gilt für Alle
Servus,
Bild
Bild Ich hoffe, wir sehen uns

asmo
Beiträge: 2
Registriert: 31.03.2019 - 17:08:44
Name: Arthur Schütt
PLZ: 52156
Ort: Monschau
  ---

Re: Unfallverhütung

Beitrag von asmo » 31.03.2019 - 17:17:10

Hallo Drechselfreunde,

zum Thema Arbeitssicherheit wäre ich bereit ein "Referat" zu halten.
Da ich gelernter "Holzwurm" und Fachkraft für Arbeitssicherheit bin
würde mir einiges zu diesem Thema einfallen.
Nach dem Motto:
Bei uns geht es immer rund - aber sicher :-)
Sollte also noch Bedarf sein, stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit runden Grüßen,
Arthur

Antworten

Zurück zu „DFT 2019“