Bericht zum 31. Mittelbayerischer Stammtisch - Gewürzschaufeln

Ansprechpartner ist Schnecke (Christian Rieger)

Moderator: Schnecke

Antworten
Georg_BY
Beiträge: 19
Registriert: 21.12.2019 - 22:31:23
Name: Schorsch_BY
Ort: Ingolstadt
  ---

Bericht zum 31. Mittelbayerischer Stammtisch - Gewürzschaufeln

Beitrag von Georg_BY » 13.11.2021 - 19:49:05

Hallo Drechselgemeinde,

der 31. Stammtisch in Wettstetten fand am 13. November bei Siggi in der Werkhalle statt.

Diesmal hat uns Wolfgang Ehlert ausführlich die Anfertigung von Gewürzschaufeln in diversen Größen vorgeführt.
Dafür herzlichen Dank an Wolfgang.

Vor seiner Tätigkeit an der Drechselbank gab es auf einem langen Tresen etliche Drechsel- und Bastelprodukte zu bestaunen.
Mittlerweile wichtelt es auch schon mal unter den Ausstellungsstücken unserer Drechsler und Drechslerinnen.

Zu Beginn des Stammtischs wurde wie immer erst einmal der großzügige Veranstaltungsraum vorbereitet.

Dann wurden von Siggi einige Worte zum Stammtisch allgemein gesprochen. Die vermutlich anstehenden zukünftigen Einschränkungen blieben nicht unerwähnt und nicht zuletzt hat er einige Infos zu speziellem Werkzeug gegeben. Auch Versuchspersonen für Tests zur Oberflächenbehandlungen wurden gesucht. Dazu wurde Testmaterial zur Verfügung gestellt.

Die Vorführung von Wolfgang - mit Video-Kontrolle über einen großen Bildschirm hinter und über dem Akteur - war sehr informativ und kurzweilig. Wolfgang produzierte mehrere Gewürzschaufeln in unterschiedlichen Größen. Seine Hinweise zum Produzieren solcher Gerätschaften wurden vom Publikum gerne aufgenommen.

Nach der Schaufelproduktion wurden noch einige Hinweise an die Anwesenden gerichtet, z. B. worauf man bei bestimmten Hölzern und deren Zustand (Stichwort "gestockt" etc.) ein Augenmerk richten sollte. Oder wie man bei Problemhölzern die Arbeit sicherer machen kann.

Nach einigem Smalltalk wurde der Stammtisch dann für beendet erklärt. Dank helfender Hände war dann auch die Ausrüstung schnell wieder gut verstaut und die Teilnehmer machten sich auf den Heimweg.


Nachfolgend einige Fotos vom 31. Mittelbayerischen Stammtisch.
IMG_0148.jpg
IMG_0152.jpg
IMG_0164.jpg
IMG_0169.jpg
IMG_0170.jpg
IMG_0176.jpg

Die Oldtimer erhielten diesmal auch fotografische Aufmerksamkeiten ...
IMG_0181.jpg
IMG_0185.jpg

Siggi legt los mit seiner Ansprache
IMG_0194.jpg

Wolfgang erklärt an einer mitgebrachten, zerbrochenen Schaufel worauf man im Speziellen achten sollte
IMG_0204.jpg
IMG_0212.jpg
IMG_0239.jpg

Klaus spricht problematisches Drechselmaterial an
IMG_0268.jpg

Auch der schönste Stammtisch ist mal zu Ende und es muss aufgeräumt werden
IMG_0274.jpg

rosenholz
Beiträge: 241
Registriert: 01.03.2018 - 07:33:59
Ort: Ingolstadt
  ---

Re: Bericht zum 31. Mittelbayerischer Stammtisch - Gewürzschaufeln

Beitrag von rosenholz » 14.11.2021 - 18:38:15

Hallo Georg

So schnell am schreiben, fast wäre der Bericht schon wieder verschwunden.

Danke für die schöne Ausführung und die knackscharfen Bilder.

Ich glaub du hast den Job. :prost:

Ein schönes Restwochenende

Gruß Klaus :rose:

WKraus
Beiträge: 2
Registriert: 06.08.2021 - 15:05:12
Name: Werner Kraus
PLZ: 85092
Ort: Kösching
  ---

Re: Bericht zum 31. Mittelbayerischer Stammtisch - Gewürzschaufeln

Beitrag von WKraus » 14.11.2021 - 19:05:02

Super Bericht. Ich habe den Text übernommen und in unser Stammtisch-Forum gesetzt, wie besprochen.

:danke:
Werner Kraus

Opa der Bastler
Beiträge: 287
Registriert: 05.09.2009 - 07:16:13
Ort: Reichartshausen
  ---

Re: Bericht zum 31. Mittelbayerischer Stammtisch - Gewürzschaufeln

Beitrag von Opa der Bastler » 14.11.2021 - 21:03:21

Hallo Georg,

auch von mir ein großes :danke: für den Bericht und die klaren Bilder.

Kannst du uns den Trick verraten wie die Klarheit beim reduzieren erhalten bleibt, oder liegt es doch mehr am Fotoapparat Canon EOS 5D Mark II?

Gruss Opa der Bastler

Georg_BY
Beiträge: 19
Registriert: 21.12.2019 - 22:31:23
Name: Schorsch_BY
Ort: Ingolstadt
  ---

Re: Bericht zum 31. Mittelbayerischer Stammtisch - Gewürzschaufeln

Beitrag von Georg_BY » 14.11.2021 - 23:24:02

Hallo Opa der Bastler :-)
Zur Fotoqualität: Es liegt eher weniger an der Kamera, sondern mehr an dem Prozeß der Bildver- und bearbeitung. Die Kamera (wie etliche andere das auch können/anbieten) speichert die Bilder im RAW-Format, also eigentlich als Rohdaten. Diese werden "fast" unbearbeitet auf die Speicherkarte geschrieben. Die Kameraprogramme greifen dabei nicht ein (wie es z. B. bei Format JPEG der Fall wäre). Das bedingt, dass die Bilder später manuell weiter bearbeitet werden müssen, um möglichst optimale Ergebnisse zu erzielen. Ich verwende dazu Photoshop oder Lightroom, aber auch andere Programme können sowas. Hier beeinflußt man "händisch" i. d. R. Helligkeit, Kontrast, Lichter und Tiefen, Schärfe und einiges bis vieles mehr im Nachhinein.
Und wenn ich dann von wirklich großen Bilddateien auf ein forumstaugliches Bildformat herunterrechnen lasse (das überlasse ich auch nicht der Foren-Sofware), verwende ich eine Freeware, welche im Stapel verarbeiten kann und dabei die zu verkleinernden Dateien auf Wunsch auch noch im %-Bereich (einstellbar) nachschärfen kann.
Bin mit dieser Abwicklung bisher immer sehr zufrieden gewesen, sowohl in Foren als auch auf meiner (lange nicht mehr gepflegten) Homepage.

Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 2776
Registriert: 06.08.2009 - 19:39:42
Name: Christian Rieger
PLZ: 85122
Ort: Hitzhofen, Hochstr. 7 a
  ---
Kontaktdaten:

Re: Bericht zum 31. Mittelbayerischer Stammtisch - Gewürzschaufeln

Beitrag von Schnecke » 16.11.2021 - 18:09:02

Liebe Drechslerfreunde,
Servus Georg,

herzlichen Dank für den sehr guten Bericht und die klasse Bilder über unseren Stammtisch.

Hier seht ihr unseren neuen Reporter im Einsatz


5.JPG


Danke auch an Wolfgang für Deine Vorführung:

In routinierter Weise sahen wir den Meißel über das Holz gleiten. Man merkte, daß dies nicht die ersten Gewürzschäufelchen waren, die Du gedrechselt hast.


1.JPG

2.JPG

3.JPG

4.JPG


Fasziniert war ich von den Autos, die uns der Georg wieder mitgebracht hat.
Das ist schon eine ganz besondere Geduldsarbeit, die mich staunen läßt.


6.JPG

P1020591.JPG

P1020597.JPG

P1020600.JPG

P1020601.JPG

P1020602.JPG

P1020607.JPG


Schöne Grüße

Christian

Antworten

Zurück zu „Berichte rund um den Mittelbayerischer Drechslerstammtisch“