kurzes Hallo im Forum aus dem Ruhrgebiet

Hier könnt ihr Euch den anderen Mitgliedern vorstellen.

Moderator: Forenteam

Antworten
Christian aus GE
Beiträge: 4
Registriert: 05.09.2019 - 20:34:12
Name: Christian Gleinert
PLZ: 45881
Ort: Gelsenkirchen
  ---

kurzes Hallo im Forum aus dem Ruhrgebiet

Beitrag von Christian aus GE » 06.09.2019 - 06:52:52

Guten Morgen und "Glück auf" aus Gelsenkirchen,

ich bin neu hier im Forum und möchte mich daher kurz vorstellen.

Ich beginne gerade mit dem Drechseln auf einer gebrauchten Holzstar DB 1100, Vorprägung habe ich in dem Bereich gar keine - das Ruhrgebiet ist leider keine Drechselhochburg, daher ist die Beschaffung von Nachschub etwas schwierig, weil hier Apfelbäume, Pflaumen etc. eher auf den Wertstoffhöfen landen als zwischen Spindel- und Reitstock. Drechselkurse finden in akzeptabler Entfernung meines Wissens nach auch nicht statt.
Mich hat das Fieber einfach gepackt, nachdem ich viele Jahre anderweitig geschreinert habe und durchaus Möbel angefertigt habe, weil ich das Drechseln als um einiges unmittelbareren Umgang mit dem Werkstoff empfinde.
Ich probiere mich aktuell an einfacheren Langholzprojekten und versuche derzeit noch, ohne Bandsäge auszukommen, da die Werkstatt irgendwann aus allen Nähten platzt, ebenso, wie ich bewusst ein unkontrolliertes "Hochrüsten" vermeiden will - das Budget ist eben begrenzt.
So, dass soll´s erst einmal zu mir gewesen sein.

Ich wünsche allen Drechselwütigen nie abreißende Leidenschaft und allzeit gespannte Werkstücke!

Benutzeravatar
Schwarzwälder
Beiträge: 201
Registriert: 03.11.2015 - 18:35:38
Ort: Neumarkt
  ---
Kontaktdaten:

Re: kurzes Hallo im Forum aus dem Ruhrgebiet

Beitrag von Schwarzwälder » 06.09.2019 - 07:34:11

Hallo Christian,
willkommen im Forum und allzeit viel Spass und Entspannung mit dem neuen Hobby. Wobei ich nach meiner Erfahrung mit der baugleichen DB 1100 von Holzmann bezweifle, dass Du lange viel Freude mit der Bank haben wirst.Du schreibst von Wertstoffhöfen, darf mann/frau im Ruhrgebiet denn nicht den dort abgegebenen Baumschnitt durchsuchen und evtl. mit einem geringen Obulus mit nach Hause nehmen.? Ich finde da bei uns immer die schönsten, wenn auch nicht sonderlich groß dimensionierten Hölzer.
Liebe Grüße aus der Oberpfalz
Achim
Der Schwarzwälder
Reden ist Schweigen und Silber ist Gold (R.Miller)
Wissen ist Macht -nichts wissen macht nichts...
Mir chenne alles usser hochdütsch

http://hortusmagica.jimdo.com/

martin.99
Beiträge: 48
Registriert: 11.06.2019 - 20:42:59
Name: Martin XXX
PLZ: 41366
Ort: Schwalmtal
  ---

Re: kurzes Hallo im Forum aus dem Ruhrgebiet

Beitrag von martin.99 » 06.09.2019 - 19:31:57

Hallo nach Gelsenkirchen,
Kurse in Venlo bei Jan Hovens sind doch von Gelsenkirchen aus noch gut erreichbar, falls du mal einen besuchen möchtest...

Christian aus GE
Beiträge: 4
Registriert: 05.09.2019 - 20:34:12
Name: Christian Gleinert
PLZ: 45881
Ort: Gelsenkirchen
  ---

Re: kurzes Hallo im Forum aus dem Ruhrgebiet

Beitrag von Christian aus GE » 06.09.2019 - 20:05:00

Guten Abend,

leider sind die Mitarbeiter bei den Wertstoffhöfen sehr speziell, also leider Fehlanzeige. Im Übrigen wird Holz dort unmittelbar nach Rücknahme gepresst, daher kommt wohl ohnehin nur ein Haufen Splitter und Späne dabei raus. Mitunter sucht aber jemand in der Bucht nach jemandem, der ihm seinen Apfelbaum fällt - und da bin ich dann zur Stelle :-)
Ich bin bisher insgesamt mit der 1100 zufrieden, merke jedoch durchaus, dass noch "Luft nach oben" ist in puncto Rundlauf, Laufruhe und Verarbeitung. Habe sie halt gebraucht geschossen und immerhin ist sie schön groß und schwer.

@martin.99: Danke für den Tip, über die Landesgrenze hab ich mir bisher gar keine Gedanken gemacht. Da werde ich mal schauen.

martin.99
Beiträge: 48
Registriert: 11.06.2019 - 20:42:59
Name: Martin XXX
PLZ: 41366
Ort: Schwalmtal
  ---

Re: kurzes Hallo im Forum aus dem Ruhrgebiet

Beitrag von martin.99 » 06.09.2019 - 20:51:23

Jan spricht super, ich würde sogar sagen perfekt, Deutsch. Da kann man sich ruhig mal über die Landesgrenzen hinweg wagen.

berti
Beiträge: 14
Registriert: 29.07.2016 - 09:15:28
Ort: Castrop Rauxel
  ---

Re: kurzes Hallo im Forum aus dem Ruhrgebiet

Beitrag von berti » 06.09.2019 - 21:12:00

Hallo Christian grüsse nach Gelsenkirchen und willkommen im Forum. Hast recht das Ruhrgebiet ist etwas dünn mit Drechselwütigen gesäht. Aber wenn dir Castrop Rauxel nicht zu weit ist, kannst du gerne mal zum Quasseln und gucken bei mir vorbeischauen .
Grüsse aus dem Ruhrgebiet Berti

Christian aus GE
Beiträge: 4
Registriert: 05.09.2019 - 20:34:12
Name: Christian Gleinert
PLZ: 45881
Ort: Gelsenkirchen
  ---

Re: kurzes Hallo im Forum aus dem Ruhrgebiet

Beitrag von Christian aus GE » 07.09.2019 - 08:28:05

Ein Kurs in den Niederlanden ist vielleicht echt ne Überlegung wert.

@Berti: Sehr gerne komme ich wochenends vorbei, aktuell ist es allerdings schwierig, weil ich gerade eine neue Stelle angetreten habe. Würde mir gerne mal anschauen, was Du so werkelst un@berti

Bauigel
Beiträge: 38
Registriert: 08.03.2016 - 07:41:41
Ort: Solingen
  ---

Re: kurzes Hallo im Forum aus dem Ruhrgebiet

Beitrag von Bauigel » 07.09.2019 - 12:58:10

Hallo Christian,
auch von mir ein herzlich willkommen.

Es gibt auch Gala Betriebe oder sonstige Holzfäller die du fragen kannst.
Ich hab da ganz gute Erfahrungen mit gemacht.

Jan aus Venlo ist echt ein toller Lehrer.
War noch letzten Monat bei Ihm.

kannst dich ruhig auch bei mir melden.
Beste Grüße
Johannes

Christian aus GE
Beiträge: 4
Registriert: 05.09.2019 - 20:34:12
Name: Christian Gleinert
PLZ: 45881
Ort: Gelsenkirchen
  ---

Re: kurzes Hallo im Forum aus dem Ruhrgebiet

Beitrag von Christian aus GE » 08.09.2019 - 08:32:19

Vielen Dank für die netten Begrüßungen!

An GaLa-Betriebe habe ich noch nicht gedacht. Da rufe ich am Montag mal gleich an.

Euch allen noch einen schönen Sonntag!

Antworten

Zurück zu „Ich stelle mich vor“