Vorstellug

Hier könnt ihr Euch den anderen Mitgliedern vorstellen.

Moderator: Forenteam

Antworten
DaDida
Beiträge: 3
Registriert: 13.02.2019 - 13:13:36
Name: --Dieter Gesch
PLZ: 96450
Ort: Coburg
  ---

Vorstellug

Beitrag von DaDida » 15.02.2019 - 11:12:45

Sodala,da will Ich mich auch mal vorstellen . Ich bin der Dieter,bin aus dem Raum Coburg ,Oberfrangn (des schreibt ma bei uns so :mrgreen: )und bin schon ne ganze weile (fast Unsichtbar ;-) )hier im Forum unterwegs.
Hab mir so vor zwei,drei Monaten zufällig bei Jutub ein paar Drechselvideos angesehen und hab mich da warsch. mit irgendwas infiziert was Ich nicht mehr loskrieg :mrgreen: .Nach langem überlegen hab Ich mich dann für eine Selbsmedikation entschlossen.Hab mir da bei einer Spezial Online Apotheke eine Nova 1624-44/2
bestellt.Noch vier Cronen-Eisla dazu und jetzt sind die Arzneimittel im Anflug. Nassschleifmaschine für meine neuen Schätzle mit geeignetem Zubehör zum Schleifen ist schon vorhanden.Bin da als Schreiner ein bisschen vorbelastet.Schutzhelm ist latürnich auch vorhanden. Sefti först, sach ich imma ;-) Dazu hab ich noch ein paar (mehr oder weniger) schlaue Bücher gelesen (nein,noch kein Kurs). Anfangen werd Ich wohl mit den üblichen Verdächtigen wie - ein paar kleine oder größere Birkenpilze oder kleinen,nicht allzu tiefen Schälchen.Halt erstmal die Eisen richtig halten und dann Späne machen und immer auf die Finger achten(noch hab Ich se alle).Schau mer mal,dann seh mer scho.Jetzt müssen die Schätze erstmal ankommen.
Fasziniert bin Ich ja von den superschönen Ovalschalen mit leichtem Rindenrand oder den Schalen die als Rohling gerissen sind,dann mit farbigen Harz ausgegossen werden und dann veredelt werden. Aber das ist alles noch Königsklasse.Komm Ich aber mit Sicherheit irgendwann hin.Denn wo ein Willi ist ist meistens auch ein Weg und Zeit hab Ich ja auch bald,wenn Ich in den Vorruhestand (wassn Wort :-L ) gehen darf.

So,genuch getzt.Kann auf jeden fall niemand mehr fragen,wer issn der Fremde (Ich bin ja schon ne Zeit im forum unterwegs und da liest man so allerhand ;-) )

Also dann schaumermal Grüßle DaDida
Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck :ausruf:

Benutzeravatar
snakyjoe
Beiträge: 88
Registriert: 27.12.2018 - 00:24:03
Name: Egbert Heller
PLZ: 14979
Ort: Großbeeren
  ---

Re: Vorstellug

Beitrag von snakyjoe » 15.02.2019 - 11:36:05

Hallo Dieter,
willkommen im Forum von auch einem Neuling.
Schöne Maschine hast du dir da geleistet. Beruflich hast du ja wohl auch schon länger die Hand am Puls meines Lieblingswerkstoffes.
Also dann guten Start und viele fliegende Späne aber wenig Flugholz in deiner Werkstatt
wünscht
Egbert
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren. Die nächstbeste Zeit ist jetzt.

DirkM
Beiträge: 167
Registriert: 30.01.2015 - 10:58:28
Name: Dirk Meier
PLZ: 50321
Ort: Brühl
  ---
Kontaktdaten:

Re: Vorstellug

Beitrag von DirkM » 15.02.2019 - 14:16:55

Hallo Dieter,

Sehr originelle und gelungene Vorstellung.
Das lässt auf einiges von dir hoffen!
Als gelernter Schreiner,der du ja wohl bist, kann ich dir dennoch nur wärmstens empfehlen erstmal einen Kurs zu machen und dann Gas geben.
Lieber einmal richtig einsteigen, als einmal richtig heftige Schmerzen bekommen.
Ich habe als gelernter Modelltischler leider erst den Weg der Schmerzen gewählt und dann einen Kurs gemacht.
Das Kantholz hat mich einfach umgehauen und ich hab nix kommen sehen.

Ich wünsche dir viel Spaß im Kreis der Virusinfizierten.
Gruß aus Brühl Dirk
Stratos XL, Fu 230, Schultes Mini

DaDida
Beiträge: 3
Registriert: 13.02.2019 - 13:13:36
Name: --Dieter Gesch
PLZ: 96450
Ort: Coburg
  ---

Re: Vorstellug

Beitrag von DaDida » 15.02.2019 - 19:01:12

Hallo Egbert

Vielen Dank für Deine Begrüßung.Ja,das mit dem Schreinern ist aber schon ne ganze Zeit her,Hab damals für Gaststätten Gläserschränke,Flaschenborde
und solche Sachen gebaut.Alles von O auf Hundert .Zeichnung und Holzliste geschnappt und dann los.Der Laden hat aber dann vor gut 20 Jahren zugemacht.
( nich wegen Mir :mrgreen: )Aber einmal Holzkopp immer Holzkopp.Geht aber trotzdem immer mal was,Da mal ein Tor fürn Nachbar dort mal ne Gartentüre .
Und jetzt halt mal ein bisschen ruhiger und feiner.Bin auch schon reichlich am Holzsammeln.Die Tage beim Nachbarn eine kleine Zwetschge (ca.20cm) umgemacht und gleich in so 60-80cm Stücken gebunkert.Nächste Woche bekomme Ich noch ein paar Stücke Birke so zwischen 15-30cm Durchmesser und die selbe länge.
Bisschen Erle steht dann auch noch an,aber halt alles ziemlich frisch. naja,des wird scho. :-)

Also,wenn Ich dann so richtich Durchdreh,meld Ich mich widda

Grüßle DaDida
Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck :ausruf:

DaDida
Beiträge: 3
Registriert: 13.02.2019 - 13:13:36
Name: --Dieter Gesch
PLZ: 96450
Ort: Coburg
  ---

Re: Vorstellug

Beitrag von DaDida » 15.02.2019 - 19:18:20

Auch an Dirk natürlich ein Danke.

Ich denke das mit dem Kantholz werd Ich auch mal ausprobieren.Achtung jetzt :sarc: Werde mir aber kein Papierhütchen aufsetzen so wie Du ;-) ,weil Ich hab
ja nen Helm. :mrgreen: Nee,Spass beiseite.Bin nicht umsons mit allen Fingern über 60 geworden.Habs ja schon gesagt " Sefti Först " Hab zwar keine Angst
vor Maschinen aber einen gesunden Respekt und das hat mich in den Jahren vor einigem schlimmeren bewahrt.Hab jetzt vor nem halben Jahr auch erst
mal nen Kettensäge-Kurs mitgemacht (und Bestanden,zwischen lauter Jungfüchsen).Bin also Drechselholzselbstversorger :klatsch: und Möglichkeiten in den Wald zu kommen gibt es hier bei uns genug (selbstverständlich legal,in Begleitung vom O-Förster.Guter Freund und Wildbret-Versorger)

Also Bis die Tage Ich denke man hört sich Grüßle vom Dida
Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck :ausruf:

Antworten

Zurück zu „Ich stelle mich vor“