Geländerstab XXL

Wie der Titel schon sagt...

Moderator: Forenteam

Antworten
karussel
Beiträge: 52
Registriert: 25.09.2016 - 09:04:55
Ort: bad sooden allendorf
  ---

Geländerstab XXL

Beitrag von karussel » 14.04.2019 - 15:32:55

Das erste ergebnis mit 3.2 m spitzenweite: es geht besser als ich dachte, die lünette muss ich noch aussteifen,
ansonsten war's sehr schön neue Möglichkeiten kennenzulernen.

DSC00538.JPG

DSC00536.JPG

DSC00535.JPG

DSC00534.JPG
rächtschreipung war mir schonimmer susbekt

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 3190
Registriert: 08.09.2010 - 18:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Re: geländerstab xxl

Beitrag von Hölzerkarl » 14.04.2019 - 16:39:24

Hallo Martin,
mein lieber Herr Gesangverein ..... schön und lang und sicher ein Einzelstück.

Was ist das für Holz?
Wird die Oberfläche behandelt?

Gut gemacht. Schreib dir bitte eine 2 auf.

Gruß aus dem Tal auf den Berg

Der Karl

Benutzeravatar
Jurriaan
Hausbootkapitän
Beiträge: 3855
Registriert: 28.01.2006 - 12:45:25
Ort: Beneden Leeuwen (Niederlande)
  ---
Kontaktdaten:

Re: geländerstab xxl

Beitrag von Jurriaan » 14.04.2019 - 17:22:16

Gut gelunge!

Und wofür braucht man 1 Geländerstab XXL?

Interessante Drechselbank auch, waren das mal zwei? Bitte, mach mehr Bilder!
We have two ears and one mouth so that we can listen twice as much as we speak (Epictetus)

karussel
Beiträge: 52
Registriert: 25.09.2016 - 09:04:55
Ort: bad sooden allendorf
  ---

Re: geländerstab xxl

Beitrag von karussel » 15.04.2019 - 06:17:25

Guten morgen,
erstmal danke fürs Interesse, jetzt zu euren Fragen:

Karl, es ist eine tote Fichte aus dem garten, eigentlich eine borkenkäferkolonie und nichts für veganer, was da so durch die Werkstatt flog, die Oberfläche ist entsprechend miserabel und wird auch so bleiben, ich wird es wohl unbehandelt im vorgarten auswildern und der wiederbesiedlung freigeben auch in der Hoffnung, dass es bei potentiellen kunden Interesse weckt.

Zu deiner frage Jurriaan: Kein mensch braucht sowas und damit hat es natürlich das potential zum Kassenschlager, denn die hütten der zivilisierten Primaten sind ja voll mit, das braucht kein mensch.
Gedreht ist es auf zwei aneinandergeschraubten Paufler und Arnold Wagnerbänken und mit 3meter und zwanzig auch schon die ausgereizte länge, eigentlich ist es nur eine Arbeitsprobe um mich mit dem Werkzeug vertraut zu machen.
War spannend, ich bin gespannt ob es euren Ehrgeiz weckt und wann ich getoppt werde.

gruss martin
rächtschreipung war mir schonimmer susbekt

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 3190
Registriert: 08.09.2010 - 18:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Re: geländerstab xxl

Beitrag von Hölzerkarl » 15.04.2019 - 07:04:38

Hallo Martin,
danke für deine Antwort zu früher Stunde.

Gruß aus dem Tal

Der Karl

karussel
Beiträge: 52
Registriert: 25.09.2016 - 09:04:55
Ort: bad sooden allendorf
  ---

Re: Geländerstab XXL

Beitrag von karussel » 15.04.2019 - 12:20:09

Der Kundenköder steht, dann mal ran an die Sparschweinchen.

DSC00541.JPG
DSC00539.JPG
rächtschreipung war mir schonimmer susbekt

Antworten

Zurück zu „Anleitungen, Baupläne und Arbeitsberichte“