Engelsflügel

Wie der Titel schon sagt...

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Ralph
Beiträge: 1426
Registriert: 15.11.2013 - 12:45:24
Name: Ralph Holzer
PLZ: 63679
Ort: Schotten
  ---

Engelsflügel

Beitrag von Ralph » 11.09.2022 - 16:09:28

Hallo Kollegen (m/w/d),

das Fest des deutschen Einzelhandels ist ja erst Ende Dezember, ich brauche aber schon Mitte Oktober 50 Jahresendflügelfiguren...

Der Drechselteil geht ja schnell von der Hand, aber die bis jetzt gesehenen Flügel haben mich entweder nicht überzeugt oder sind mir viel zu aufwändig
(habe meine Pegas-Bandsäge nach 10 min Betrieb wieder verkauft....).

Flugs das Internet bemüht und voilá.....

Proof of Concept:

engel.jpg

Und hier bin ich fündig geworden


20220911_124837.jpg


Die Figur wird noch ein wenig kleiner, und auch den Kopf werde ich einen Tick kleiner und den Kopf kleiner und "eieriger" machen

frohes Schaffen
:-)

Ralph (Exilbayer)

Benutzeravatar
dege52
Beiträge: 602
Registriert: 03.04.2016 - 22:20:15
Name: --Detlef Gebühr
PLZ: 17235
Ort: Neustrelitz
  ---

Re: Engelsflügel

Beitrag von dege52 » 11.09.2022 - 17:04:50

Hallo, mir wären die Flügel zu kitschig. Such doch mal unter "Holzteilchen".
Wenn ich wieder zu Hause bin, schaue ich nach der Adresse, wo ich für meine Schutzengel die Flügel bestelle.

Gruß Detlef
"Ein Leben ohne Drechselbank ist möglich, aber sinnlos ! GUT SPAN !"

bernardo
Beiträge: 618
Registriert: 24.10.2014 - 21:59:53
Name: Bernd B.
PLZ: 94154
Ort: Neukirchen
  ---

Re: Engelsflügel

Beitrag von bernardo » 11.09.2022 - 17:22:05

Hallo Ralph,

na da hast ja ne Aufgabe zu erledigen :klatsch:
Bei den Flügel bin ich aber auch fast Detlefs Meinung.
Ich könnte mir Hobelspäne eines Handhobels in doppelter oder dreifacher Überlappung vorstellen.
Ich hoffe du weißt was ich meine. ;-)

Ps. Was hat an der Pégas nicht gestimmt? Habe auch schon mal mit der Bandsäge geliebäugelt.....aber der Preis :motz: im Verhältnis zu meiner großen Bandsäge schreckt mich immer davon ab.

Gruß Bernd

Buddeline
Beiträge: 277
Registriert: 11.05.2017 - 12:52:48
Name: Katharina Jähnke
PLZ: 22527
Ort: Hamburg
  ---

Re: Engelsflügel

Beitrag von Buddeline » 11.09.2022 - 17:58:23

Hallo Ralph!

Über die Formgebung von Engelsflügeln kann mensch unterschiedlicher Meinung sein.
Du hast für dich eine Lösung gefunden, gut so.

Ich weiß nicht, welches Geschlecht Engel haben. Wenn ich Engel drechsel, dann wähle ich eine "Kleidchenform" (unten leicht ausschweifend).

Nur als Anregung.....

20220911_175323.jpg
Grüße
Katharina

Benutzeravatar
dege52
Beiträge: 602
Registriert: 03.04.2016 - 22:20:15
Name: --Detlef Gebühr
PLZ: 17235
Ort: Neustrelitz
  ---

Re: Engelsflügel

Beitrag von dege52 » 11.09.2022 - 20:47:44

Hallo Ralph, hier die Information :
Holzteilchen.de, Rabenallee 25, 17217 Kuckssee (Kruckow)
Einfach mal erzählen was du brauchst ......

Gruß Detlef
"Ein Leben ohne Drechselbank ist möglich, aber sinnlos ! GUT SPAN !"

Benutzeravatar
wolfgangsiegel
Beiträge: 1070
Registriert: 17.01.2013 - 01:29:57
Ort: Witzenhausen
  ---
Kontaktdaten:

Re: Engelsflügel

Beitrag von wolfgangsiegel » 12.09.2022 - 08:45:53

mir wären die Flügel zu kitschig
Kitsch kann doof oder gelungen sein - ich erlebe das sehr unterschiedlich.

Die gedrechselte Form eines menschlichen (englischen ;-) ) Wesens empfinde ich fast immer als zu sehr vereinfacht.
Die "kischigen" goldenen Flügel geben einen guten Kontrast dazu und werten die Figur für meinen Geschmack deutlich auf.
... möge es Glück bringen ...

Grissianer
Beiträge: 1989
Registriert: 14.02.2016 - 23:12:55
Ort: Tisens
  ---
Kontaktdaten:

Re: Engelsflügel

Beitrag von Grissianer » 12.09.2022 - 13:04:17

Hallo
Ralph der Engleinmacher das wird lustig! :mrgreen:
Schmunzelde Grüße
Anselm
Was ich mir nicht zutraue werde ich niemals lernen!!

Benutzeravatar
Argus
Beiträge: 640
Registriert: 25.10.2020 - 15:23:25
Name: Frank Meier
PLZ: 18439
Ort: Stralsund
  ---

Re: Engelsflügel

Beitrag von Argus » 12.09.2022 - 14:00:19

Buddeline hat geschrieben:
11.09.2022 - 17:58:23
Ich weiß nicht, welches Geschlecht Engel haben.
https://www.gotquestions.org/Deutsch/en ... blich.html

;-)

Gruß Frank
"..Es ist von großem Vorteil, die Fehler, aus denen man lernen kann, recht frühzeitig zu machen.."

Sir Winston Churchill, britischer Politiker und Schriftsteller
* 30.11.1874, † 24.01.1965

bambus rudi
Beiträge: 195
Registriert: 03.03.2009 - 19:49:19
Ort: Lingen
  ---
Kontaktdaten:

Re: Engelsflügel

Beitrag von bambus rudi » 12.09.2022 - 14:10:29

Hallo zusammen,
bei mir sehen die so aus (Foto).
Habe ich mir in 4 verschiedenen Größen aus Edelstahl lasern lassen.
Anschließend mit der Schleifscheibe bearbeitet. Polieren geht auch, ist mir aber hinterher zu empfindlich.
Meine Engel sind ausgesägt, drechseln geht aber auch. Der auf dem Bild ist aus alten Bodendielen aus Eiche. Sehr rustikal.

Gruß Rudi

IMG_20220912_140125.jpg
www.hokuart.de

Wissen ist Macht, aber macht nichts !

Benutzeravatar
dege52
Beiträge: 602
Registriert: 03.04.2016 - 22:20:15
Name: --Detlef Gebühr
PLZ: 17235
Ort: Neustrelitz
  ---

Re: Engelsflügel

Beitrag von dege52 » 12.09.2022 - 15:06:44

Hallo Drechselfreunde,
ich zeige euch mal meine Schutzengel mit den Holzflügeln von dem von mir erwähnten Hersteller.

Gruß Detlef

IMG_20220912_140424.jpg
IMG_20220912_140332.jpg
"Ein Leben ohne Drechselbank ist möglich, aber sinnlos ! GUT SPAN !"

Benutzeravatar
Peter Gwiasda
Heyliger Vater
Beiträge: 2566
Registriert: 08.01.2005 - 21:08:02
Ort: Wehrheim Gartenstraße 9
  ---
Kontaktdaten:

Re: Engelsflügel

Beitrag von Peter Gwiasda » 12.09.2022 - 20:37:24

Hallo Ralph,

ich wünsche dir, dass du die 50 Jahresendflügelfiguren binnen weniget Tage zu satten Preisen verhökerst, vornehmlich an Frauen und speziell an Frauen, die lupenreinen Kitsch schätzen.

Ernsthaft: diese vergoldeten Flügel erinnern mich an bunte Obladen aus meiner Kindheit. Sie passen nicht zum Holz. Ich möchte aber auch konstruktiv sein. Klebe diese ulkigen Flügel bitte so an die Holzkörper, dass die Fladerung zur Geltung kommt.

Und berichte uns wie du mit diesen Flügelwesen erfolgreich den Engelmarkt eroberst.

Grüße von Peter Gwiasda
Wie tröstlich, dass auch unsere Erde nicht wirklich rund ist.

Benutzeravatar
Ralph
Beiträge: 1426
Registriert: 15.11.2013 - 12:45:24
Name: Ralph Holzer
PLZ: 63679
Ort: Schotten
  ---

Re: Engelsflügel

Beitrag von Ralph » 12.09.2022 - 22:15:14

Lieber ( @Peter Gwiasda ) unter Deiner Virenlast leidender Freund,

- nicht ich habe diese Flügel ausgewählt
- ja, Du hast die Zielgruppenspezifikation erkannt
- die Flügel von Detlefs Engel erinnern mich an Füße
- gefällt mir der Name "Dresdner Pappe"
- sind das giveaways

Außerdem sollten auch wir Agnostiker uns darauf einigen, dass Obladen ein Stadtteil von Leverkusen ist und Oblate das kleine Ding unter dem Keks


Werd bald wieder gesund
:-)

Ralph (Exilbayer)

Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 1023
Registriert: 23.09.2019 - 21:32:39
Name: Paul Raymond Steenbock
PLZ: 75045
Ort: Walzbachtal
  ---
Kontaktdaten:

Re: Engelsflügel

Beitrag von PaRay » 13.09.2022 - 01:57:17

dege52 hat geschrieben:
12.09.2022 - 15:06:44
ich zeige euch mal meine Schutzengel mit den Holzflügeln von dem von mir erwähnten Hersteller.
Servus Detlef,

du hast auf jeden Fall bei den Schutzengeln (für dich) ein Geschlecht festgelegt. Das sind eindeutig Engelinnen, wie man jetzt wohl korrekt gegendert zu sagen pflegt.
Bei den Flügeln möchte ich mich Ralph anschließen. Ich sehe auch lauter Füße, aber das macht nichts, sie müssen ja keine Flugfähigkeit unter Beweis stellen.

Liebe Grüße
Paul
Was sich spannen lässt, geht auch zu drechseln. ;-)
Holz, Stein und Epoxidharz sind meine bevorzugten Materialien.

Benutzeravatar
Schnedo
Beiträge: 1427
Registriert: 15.03.2011 - 12:21:37
Name: Werner Schneiter
PLZ: CH-8458
Ort: Dorf
  ---

Re: Engelsflügel

Beitrag von Schnedo » 13.09.2022 - 08:38:49

Hallo zusammen

So sehen meine Engel aus, das sind dann Naturrandengel, die Flügel sind aus rostigem Stahlblech. Diese Engel mache ich von klein bis gross (10 - 60 cm).
Die kleinen Flügel sind bezahlbar, die grossen kosten einiges.

42EA08FE-FCD4-446B-AD62-FD12CF4FCCDF.jpeg
Gruss Werner

-Centauro TM-120
-Jet 1014 (für die Märkte)
-Magma Lathe 175 FU
-Twister FU 200

Benutzeravatar
Ralph
Beiträge: 1426
Registriert: 15.11.2013 - 12:45:24
Name: Ralph Holzer
PLZ: 63679
Ort: Schotten
  ---

Re: Engelsflügel

Beitrag von Ralph » 13.09.2022 - 19:49:49

So, einer (nur?) hat´s gemerkt:

der Stadtteil heißt natürlich Opladen

Der Preis geht an Martin S. aus R.

Respekt!
:-)

Ralph (Exilbayer)

Benutzeravatar
dege52
Beiträge: 602
Registriert: 03.04.2016 - 22:20:15
Name: --Detlef Gebühr
PLZ: 17235
Ort: Neustrelitz
  ---

Re: Engelsflügel

Beitrag von dege52 » 15.09.2022 - 16:57:45

Hallo Paul , es sind nicht nur weibliche Engelinnen, nein, es sind auch männliche Engel nach erfolgter Geschlechtsumwandlung dabei und auch männliche, die sich verkleidet haben , um den anderen beim Duschen zusehen!
😂😂🤣🤓!
Gruß Detlef
"Ein Leben ohne Drechselbank ist möglich, aber sinnlos ! GUT SPAN !"

Grissianer
Beiträge: 1989
Registriert: 14.02.2016 - 23:12:55
Ort: Tisens
  ---
Kontaktdaten:

Re: Engelsflügel

Beitrag von Grissianer » 15.09.2022 - 18:19:30

Hallo Detlef
Haben die bei der G-umwandlung bei den Flügeln angefangen? Das wird ein teurer Spaß für den Chirurgen.
Gruß
Anselm
Was ich mir nicht zutraue werde ich niemals lernen!!

Antworten

Zurück zu „Anleitungen, Baupläne und Arbeitsberichte“