Drechselmaschine

Es gibt fast nichts was es nicht gibt ;-)

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Hans
Spann-Meister
Beiträge: 1091
Registriert: 08.01.2005 - 19:18:01
Ort: Vor den Toren Münchens
  ---
Kontaktdaten:

Drechselmaschine

Beitrag von Hans » 19.12.2021 - 09:37:32

Hallo

Ich war mir ganz sicher keine mehr zu kaufen.
Keiner wollte sie, aber ich habe sie gleich bekommen.

Bilder habe ich noch keine.
Anlieferung erst in den nächsten Tagen.

Stabile Bauweise weit aus dem letzten Jahrhundert.
Kein Spannfutter.
1,5 Meter lang
Schwerer Riementrieb
Kein Motor dabei.
Evtl. dann auch Umbau auf FU.

Für Tipps und sonstige Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

Werde dann weiter berichten.

Gruß
Hans
Der Weg ist das Ziel

Benutzeravatar
Jurriaan
Hausbootkapitän
Beiträge: 4238
Registriert: 28.01.2006 - 12:45:25
Ort: Beneden Leeuwen (Niederlande)
  ---
Kontaktdaten:

Re: Drechselmaschine

Beitrag von Jurriaan » 19.12.2021 - 10:21:25

Gratuliere, aber ohne Photos ist es schwierig!
We have two ears and one mouth so that we can listen twice as much as we speak (Epictetus)

Benutzeravatar
jockel
MicroMaster
Beiträge: 3443
Registriert: 21.10.2007 - 16:16:47
Name: Joachim Mader
PLZ: 64395
Ort: Brensbach
  ---
Kontaktdaten:

Re: Drechselmaschine

Beitrag von jockel » 19.12.2021 - 10:33:45

Ich würde sogar noch weiter gehen und sagen ohne konkrete Fragen ist es sehr schwierig ;-)
Gruß Jockel
Die Spuren der Vergänglichkeit sind Qualität!

Benutzeravatar
Bernd Schröder
Beiträge: 2521
Registriert: 27.09.2014 - 20:30:06
Name: Bernd Schröder
PLZ: 29640
Ort: Schneverdingen
  ---

Re: Drechselmaschine

Beitrag von Bernd Schröder » 19.12.2021 - 10:48:29

Moin Jockel!
Nu lass den Hans mal erstmal wieder runterkommen...
...der ist doch gerade voll auf Droge...
..und wer weiß, wenn Du ihn weiter drängst,
dann schickt er Dir Bilder von einem Miststreuer
und fragt, wo da die Espressobohnen reinkommen.
Mit besten Grüßen aus der Heide!
Bernd

Benutzeravatar
jockel
MicroMaster
Beiträge: 3443
Registriert: 21.10.2007 - 16:16:47
Name: Joachim Mader
PLZ: 64395
Ort: Brensbach
  ---
Kontaktdaten:

Re: Drechselmaschine

Beitrag von jockel » 19.12.2021 - 10:52:50

Gute Idee:
Miststreuer mit stufenloser Drehzahl, da kann die Wurfweite gut eingestellt werden, gibt es sicherlich schon lange... :mrgreen:
Die Spuren der Vergänglichkeit sind Qualität!

Grissianer
Beiträge: 1705
Registriert: 14.02.2016 - 23:12:55
Ort: Tisens
  ---
Kontaktdaten:

Re: Drechselmaschine

Beitrag von Grissianer » 19.12.2021 - 13:00:50

Hallo Jokel
Klar gibt es das schon lange ich würde sogar sagen dass das der Standart ist.
Nur Drechselholz da reinwerfen und hoffen dass dann hinten Schalen rauskommen das gibts nur im Märchen.
Gruß
Anselm
Was ich mir nicht zutraue werde ich niemals lernen!!

Drechslerfreund
Beiträge: 36
Registriert: 09.12.2020 - 21:09:02
Name: Hubert Pirkl
PLZ: 84184
Ort: Zweikirchen
  ---

Re: Drechselmaschine

Beitrag von Drechslerfreund » 10.01.2022 - 21:09:30

Hallo,
Miststreuer mit verstellbarem Vorschub sind ja sogar schon Pflicht, sonst dürfen sie nicht mehr eingesetzt werden.
Gott sei dank trifft das bei den Drechselbänken noch nicht zu.

Gruß Hubert

renanus
Beiträge: 274
Registriert: 12.11.2011 - 22:14:07
Name: Nußbaumer Alfons
PLZ: 94436
Ort: simbach
  ---

Re: Drechselmaschine

Beitrag von renanus » 11.01.2022 - 02:53:31

Hallo Hans
Spanne uns doch nicht länger auf die Folter und rücke mal ein paar Fotos raus.
Wir wollen doch mit dir mitfühlen. :mrgreen:

Gruß Nussi
Holz lebt von seinen Fehlern -der Mensch mit ihnen

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 4018
Registriert: 25.05.2007 - 08:11:04
Name: Lutz Brauneck
PLZ: 54597
Ort: Rommersheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: Drechselmaschine

Beitrag von Mr. Wood » 11.01.2022 - 06:22:37

Den Vorsatz habe ich auch und halte ihn jetzt schon 1 Jahr durch. :mrgreen:
Hans, ich bin gespannt auf die Bilder. :prost:
Gruß aus der Eifel
Lutz

"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
Hans
Spann-Meister
Beiträge: 1091
Registriert: 08.01.2005 - 19:18:01
Ort: Vor den Toren Münchens
  ---
Kontaktdaten:

Re: Drechselmaschine

Beitrag von Hans » 11.01.2022 - 18:25:55

Hallo

Ist schon in Arbeit und wird demnächst fertig.

Nur die gutgemeinten Radschläge wie Miststreuer und integrierte Kaffeemaschine.
Irgendwie schwer umsetzbar.

Passt in die Rubrik
Witziges, komisches und kurioses


Gruß

Hans
Der Weg ist das Ziel

Antworten

Zurück zu „Witziges, Komisches & Kurioses“