Hallo Drechselfreunde.
Am Dienstag den 23.07.2019 wird das Forum vormittags nicht erreichbar sein.
Es wird in dieser Zeit ein Update durchgeführt.

Vielen Dank für Eurer Verständnis!

Was ist das für ein Holz

Allgemeine Themen rund ums Holz

Moderator: Forenteam

Antworten
Siegi
Beiträge: 78
Registriert: 26.12.2015 - 21:59:30
Ort: Sachsenhagen
  ---

Was ist das für ein Holz

Beitrag von Siegi » 09.03.2019 - 18:55:12

Was ist das für ein Holz

Hallo Holzexperten was ist das für ein Holz


Der Seitenast war schon abgestorben als es zum Bruch kam.
IMG_20190228_162901.jpg
IMG_20190228_162836.jpg
IMG_20190228_162825.jpg
IMG_20190309_172619.jpg
IMG_20190309_172425.jpg
IMG_20190309_173450.jpg


Auf dem Foto erkennt man ein paar Nadeln ich kann aber nicht beschwören ob es sich um einen Nadelbaum oder doch ein Laubholz handelt.
IMG_20181108_111207.jpg

reini
Beiträge: 326
Registriert: 11.11.2007 - 20:03:31
Ort: Niederösterreich
  ---

Re: Was ist das für ein Holz

Beitrag von reini » 09.03.2019 - 19:28:22

Ev. Apfel!

lg Reini

Siegi
Beiträge: 78
Registriert: 26.12.2015 - 21:59:30
Ort: Sachsenhagen
  ---

Re: Was ist das für ein Holz

Beitrag von Siegi » 09.03.2019 - 19:39:31

Obstholz kann ich ausschließen

bernardo
Beiträge: 390
Registriert: 24.10.2014 - 20:59:53
Ort: Neukirchen
  ---

Re: Was ist das für ein Holz

Beitrag von bernardo » 09.03.2019 - 20:27:54

Hallo Siegi,

würde ich nicht ausschließen der Rinde nach sieht´s mir nach Birne aus, auch die Einschlüsse deuten dafür.

Gruß Bernd

Benutzeravatar
rinsendrechsler
Beiträge: 102
Registriert: 07.01.2014 - 18:55:25
Ort: Sarching
  ---

Re: Was ist das für ein Holz

Beitrag von rinsendrechsler » 09.03.2019 - 22:19:12

Hallo Siegi,
Mein Tipp währe Traubenkirsche.
Grüße aus der Oberpfalz,

Richard.

Grissianer
Beiträge: 817
Registriert: 14.02.2016 - 23:12:55
Ort: Tisens
  ---
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Holz

Beitrag von Grissianer » 10.03.2019 - 08:58:37

Sollten es wirklich Nadeln sein dann könnte es auch eine Zypressenart sein Holzfarbe und Rinde würde passen.
War das Holz bei der verarbeitung harzig oder roch danach?
Birne ist es ganz sicher nicht dazu passt der Splitt nicht.
Gruß
Anselm
Was ich mir nicht zutraue werde ich niemals lernen!!

Benutzeravatar
friedrich
Beiträge: 380
Registriert: 27.02.2005 - 14:08:38
Name: Friedrich Beck
PLZ: 74613
Ort: Öhringen
  ---

Re: Was ist das für ein Holz

Beitrag von friedrich » 10.03.2019 - 10:23:15

Hallo ich denke es ist Apfel.

Gruß Friedrich
Holz will zu einem schönen Teil verarbeitet werden

Siegi
Beiträge: 78
Registriert: 26.12.2015 - 21:59:30
Ort: Sachsenhagen
  ---

Re: Was ist das für ein Holz

Beitrag von Siegi » 10.03.2019 - 17:19:25

Hallo,
die heimischen Obsthölzer kann ich ausschließen.

Hier der vergleich mit Birne. Birne ist oben und rechts

IMG_20190310_140402.jpg
IMG_20190310_140319.jpg
IMG_20190310_140213.jpg

Die Birne hat kein weißes Splintholz auch ist die Birne viel härter und nicht so faserig.
Das Holz riecht auch eher nach Harz.

Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 2356
Registriert: 06.08.2009 - 18:39:42
Name: Christian Rieger
PLZ: 85122
Ort: Hitzhofen, Hochstr. 7 a
  ---

Re: Was ist das für ein Holz

Beitrag von Schnecke » 10.03.2019 - 19:32:07

Hallo Siegi,

mein Vorschlag so übers Internet wäre: Zitterpappel

Schöne Grüße

Christian

Benutzeravatar
loni
Beiträge: 192
Registriert: 15.12.2016 - 14:05:05
Name: Marlon
PLZ: 12435
Ort: Berlin
  ---

Re: Was ist das für ein Holz

Beitrag von loni » 10.03.2019 - 19:47:11

Hallo Siegi,
bei den vermuteten Holzarten könnte uns der Geruch des Holzes weiterhelfen. Kannst du ihn beschreiben?

Viele Grüße

Loni

Siegi
Beiträge: 78
Registriert: 26.12.2015 - 21:59:30
Ort: Sachsenhagen
  ---

Re: Was ist das für ein Holz

Beitrag von Siegi » 21.03.2019 - 21:13:51

Hallo.
ich habe noch ein Foto des Baumes mit dem alten Laub bekommen.

IMG_0948.jpg

Gruß Siegi

HolzHelmut
Beiträge: 30
Registriert: 25.11.2016 - 11:40:53
Name: Helmut
PLZ: 85276
Ort: Hettenshausen
  ---

Re: Was ist das für ein Holz

Beitrag von HolzHelmut » 21.03.2019 - 21:42:11

Hallo zusammen,

vielleicht ist es eine Weide.
Hier zwei Vergleichsbilder des geschliffenen und geölten Weidenholzes (aus einer Zeit vor dem Drechseln ...)

IMG_3446.JPG
Weide bearbeitet
IMG_3445.JPG
Weide bearbeitet

Liebe Grüße

Helmut

Antworten

Zurück zu „Holz Allgemein“