Hallo Drechselfreunde, der aktuelle Newsletter ist online: Zum Newsletter

wieviel bezahlen für Olivenholz

Plaudereien über dieses und jenes - Off Topic

Moderator: Forenteam

Antworten
bastelspass
Beiträge: 59
Registriert: 25.05.2015 - 22:58:30
Ort: berlin
  ---

wieviel bezahlen für Olivenholz

Beitrag von bastelspass » 10.09.2019 - 18:32:49

Meine Tochter ist mit dem Auto in Griechenland und fährt mit leerem Kofferraum nachhause.
Ein Stück Holz wurde ihr angeboten, mit den Maßen 70x45x6cm.
Was kann man dafür bezahlen? Transport kostet ja fast nichts.
Bitte um Vorschläge.
Ein paar Äste Erdbeerbaum und Steineiche sind schon im Kofferraum. :mrgreen:

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2895
Registriert: 25.12.2005 - 18:08:50
Ort: Rheda-Wiedenbrück
  ---

Re: wieviel bezahlen für Olivenholz

Beitrag von Erick » 10.09.2019 - 18:56:27

....... ein Freund hatte Olivenholzäste von Portugal nach Deutschland transportiert, ich habe einige gekauft und 1,50 Euro
pro Kilo bezahlt .
Erick
Holz und Deine Welt hat wieder ein Gesicht

Benutzeravatar
Jurriaan
Hausbootkapitän
Beiträge: 3889
Registriert: 28.01.2006 - 12:45:25
Ort: Beneden Leeuwen (Niederlande)
  ---
Kontaktdaten:

Re: wieviel bezahlen für Olivenholz

Beitrag von Jurriaan » 10.09.2019 - 19:15:40

Viel hängt natürlich auch von der Qualität ab - Trocken, nass, rissfrei, ungerade, und so weiter...
We have two ears and one mouth so that we can listen twice as much as we speak (Epictetus)

oktavian
Beiträge: 15
Registriert: 06.12.2016 - 12:36:50
Name: --
Ort: Büttelborn
  ---

Re: wieviel bezahlen für Olivenholz

Beitrag von oktavian » 10.09.2019 - 19:18:27

Ich hatte letztes Jahr im Herbst im Hotel auf Kreta an der Hotelrezeption gefragt wo man Olivenholz zum Drechseln kaufen könne.
Hierauf sagte ein Angestellter dass er mir ein paar Aststücke mitbringen könne da sie zu Hause Olivenbäume haben und mit dem Holz normalerweise heizen.
Gesagt getan ich bekam 3 Stücke Olivenholz die meinen Rucksack ausfüllten und ein Vielfaches des Maximalgewichts vom Handgepäck betrugen …
doch das interessierte beim Heimflug am Flughafen zum Glück keinen.
Ich wollte dem Angestellten hierfür etwas geben doch er lehnte ab und ich bedankte mich herzlich dafür.

Gruß
oktavian

Benutzeravatar
007franzi
Beiträge: 298
Registriert: 24.01.2008 - 07:37:20
Ort: Schrobenhausen
  ---
Kontaktdaten:

Re: wieviel bezahlen für Olivenholz

Beitrag von 007franzi » 11.09.2019 - 11:57:47

für solche geringe Dimension würde ich garnichts zahlen, muß ich erlich gesagt garnicht haben.
Bei 6cm Durchmesser ist es sehr unwarscheinlich das die Olive auch die markante Maserung zeigt.
Nach meiner Erfahrung hat so ein Teil nur eine durchgehend einheitliche langweilige Farbe und kann
auf den ersten Blick garnicht als Olivenholz ausmachen werden.
LG
Franz
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne (Hermann Hesse, Die Stufen)

Benutzeravatar
Holzpeter
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 4237
Registriert: 29.06.2009 - 19:38:07
Name: Peter Schirmer
PLZ: 14558
Ort: Nuthetal
  ---
Kontaktdaten:

Re: wieviel bezahlen für Olivenholz

Beitrag von Holzpeter » 11.09.2019 - 12:14:18

@007franzi
bastelspass hat geschrieben:
10.09.2019 - 18:32:49
.... mit den Maßen 70x45x6cm...
Ich denke, das handelt sich um einen Bohlenabschnitt mit 45 cm Breite und 6 cm Dicke....

Hölzerne Grüße
Peter :-)
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
(Mark Twain)

www.petersholzmanufaktur.de

Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 40
Registriert: 23.09.2019 - 20:32:39
Name: Paul Raymond Steenbock
PLZ: 75045
Ort: Walzbachtal
  ---
Kontaktdaten:

Re: wieviel bezahlen für Olivenholz

Beitrag von PaRay » 28.09.2019 - 16:31:30

Hallo,
ich komme gerade aus Griechenland zurück. Am besten geht man zu einem Händler von Brennholz. Da findet man auch größere Stücke. Meistens ist das Holz gut abgelagert. Die Tonne liegt bei 80,- bis 90,- Euro.
Ich habe mir den Kofferraum vollgemacht (Opel Astra Kombi), ca. 200 Kg und habe 15,- Euro dafür bezahlt.
Der Vorrat wird hoffentlich eine Zeitlang reichen.
Sag deiner Tochter mal, sie soll einpacken was geht, da hierzulande Olivenholz doch sehr teuer ist.
Beste Grüße
Paul
Dateianhänge
Ladung Olive.jpg

Antworten

Zurück zu „Plauderecke - Off Topic“