Hallo Drechselfreunde.
Am Dienstag den 23.07.2019 wird das Forum vormittags nicht erreichbar sein.
Es wird in dieser Zeit ein Update durchgeführt.

Vielen Dank für Eurer Verständnis!

Eine neue Facebook-Gruppe für (Hobby-)Drechslerinnen

Plaudereien über dieses und jenes - Off Topic

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
VeKiBö
Beiträge: 72
Registriert: 11.04.2018 - 06:45:05
Ort: Hameln
  ---
Kontaktdaten:

Eine neue Facebook-Gruppe für (Hobby-)Drechslerinnen

Beitrag von VeKiBö » 15.08.2018 - 06:44:56

Ich weiß, dass es sie gibt: Frauen, die gern Dinge an der Drechselbank herstellen - egal, ob als Hobby oder professionell als Beruf.

Und gleichzeitig sind wir kaum sichtbar und es ist weiterhin eine sogenannte „Männerdomäne“.

Ich bin der festen Überzeugung, dass es sich lohnt, dies zu ändern, denn wir haben als Frauen sicherlich eine andere Art, mit diesem schönen alten Handwerk umzugehen.

Vielleicht arbeiten wir mit weniger Krafteinsatz, auf jeden Fall aber mit mindestens der gleichen Leidenschaft...

Und es ist schön, wenn wir uns darüber austauschen, wenn wir Erfahrungen teilen und einfach als Frauen, die drechseln und mit unseren Werken füreinander wahrnehmbar und sichtbar werden und sind.


https://www.facebook.com/groups/337692353438884/

Benutzeravatar
Eisbär
Beiträge: 1134
Registriert: 10.09.2012 - 09:59:40
Name: Hummel Josef
PLZ: 71543
Ort: Wüstenrot
  ---

Beitrag von Eisbär » 15.08.2018 - 12:09:41

Hallo Vera,

das Schöne an diesem Forum ist, dass hier ohne Ansehen von Geschlecht eine Plattform gegeben ist auf der sich Austausch, Information, Freude und Anerkennung, auch mal Lob und Tadel, Beifall und Kritik alle teilen können.

Ich würde den Drechslerinnen dieser Facebook-Gruppe empfehlen, hier ins Forum zu konvertieren, denn hier werden sie von
ALLEN gesehen, wahrgenommen und respektiert ohne diese entsetzliche Geschlechtertrennung!

Grüße

Josef
Der Eisbär Bild

Bild

Benutzeravatar
chuede
Beiträge: 290
Registriert: 05.10.2015 - 12:13:17
Name: Carsten Hüde
Ort: Kronshagen
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von chuede » 15.08.2018 - 12:56:48

Moin Josef.
das ist aber in den Drechselgruppen auf Facebook genau so.ich habe da bisher niemals gesehen, daß jemand dort einen unterschied zwischen Mann und Frau macht.
ich muss ehrlich zugeben, daß ich in die andere Richtung, als von dir vorgeschlagen, abgedriftet bin. Es ist aktiver dort, und man bekommt auch viel mehr Rückmeldungen (auch da muss man die Spreu vom Weizen trennen was das Sinnvolle angeht).
dort gibt es keine Threads mit 500-1000 Views ohne einen einzigen Kommentar(selbst bei ausdrücklich gewünschter Kritik).
Dort wird mehr gezeigt (Qualität beurteile ich jetzt mal nicht)

Ich will das Forum hier nicht schlecht machen. im Gegenteil ich habe hier viel gelernt und lese es regelmäßig, aber die Zielrichtung und die Aktivität ist eine andere.

und bevor ich abschweife :
@Vera. ich glaube nicht, daß Mann und Frau beim drechseln anders beurteilt werden. es hat mit Kraft nix zu tun. Es gibt nur viel weniger Frauen die drechseln .

LG

Carsten

Benutzeravatar
Eisbär
Beiträge: 1134
Registriert: 10.09.2012 - 09:59:40
Name: Hummel Josef
PLZ: 71543
Ort: Wüstenrot
  ---

Beitrag von Eisbär » 15.08.2018 - 13:38:32

chuede hat geschrieben:...ich habe da bisher niemals gesehen, daß jemand dort einen unterschied zwischen Mann und Frau macht.
Hallo Carsten,

dann bitte Brille aufsetzen und Überschrift vom Thread lesen. ;-) Dann wird aus niemals - einmal.

Josef
Der Eisbär Bild

Bild

Benutzeravatar
chuede
Beiträge: 290
Registriert: 05.10.2015 - 12:13:17
Name: Carsten Hüde
Ort: Kronshagen
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von chuede » 15.08.2018 - 14:00:50

Moin Josef.

hahaha, so hab ich das jetzt garnicht gesehen. wo du Recht hast hast du Recht.


Carsten

Benutzeravatar
Fred
Beiträge: 4109
Registriert: 07.01.2005 - 08:58:44
Name: Fred Faschingbauer
PLZ: 81377
Ort: München
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Fred » 15.08.2018 - 15:15:01

Eine neue Facebook-Gruppe für (Hobby-)Drechslerinnen
:no Und ich dachte immer: "Unser schönes Hobby verbindet"

Unlängst habe ich in meiner Werkstatt noch eine Sitztoilette eingebaut. War das denn nun umsonst?:nk:

Demnächst bildet sich vielleicht noch eine weitere Gruppe, die uns verbieten will, einen Kreuzsupport zu benützen. :?oh
Gott sei Dank haben wir unseren Söder.
Servus,
Bild
Bild Ich hoffe, wir sehen uns

Benutzeravatar
VeKiBö
Beiträge: 72
Registriert: 11.04.2018 - 06:45:05
Ort: Hameln
  ---
Kontaktdaten:

Sichtbarkeit und Repräsentanz

Beitrag von VeKiBö » 15.08.2018 - 15:44:14

Wie schön, dass ihr das Verbindende beim Drechseln hervorhebt.

Manchmal geht es einfach um Sichtbarkeit und Repräsentanz. Carsten hat ja schon ganz richtig geschrieben, dass es offenbar viel weniger Frauen Alb Männer gibt, die drechseln.

Und diese wenigen würde ich einfach gern kennen lernen.

Dabei kann eine Gruppe sehr hilfreich sein.

Glasholz
Beiträge: 3672
Registriert: 20.06.2008 - 17:23:20
Ort: Alsfeld
  ---

Beitrag von Glasholz » 15.08.2018 - 15:47:50

Hallo! (Geschlechtsneutrale Anrede)

Also heute ist nicht der erste April! Also kein Jux! Also: schade das hier das Forum benutzt wird für die Geschlechtertrennung. Ich bin zwar nicht betroffen aber bevor ich meine Daten ins FB schreibe und dort mir meine GESAMMTEN EMAILADRESSEN an eine Amerikanische Firma OHNE MEINE ZUSTIMMUNG herausgebe - ja auch Kontakte die absolut nichts mit FB zu tun haben (wollen) - da schmeiß ich lieber meinen Computer und mein Handy in den nächsten See!

Liebe mir unbekannte Drechslerin - was kommt als nächstes? Getrennte Räume bei Feiern, Essen Männlein und Weiblein getrennt, Kirche die Männer unten die Frauen oben hinter dem Vorhang? Und was streckt wirklich hinter deiner FB-Gruppe? Und ist dir nicht klar das Abschottung immer ein Verlust an Ideen und Wissen beinhaltet? Kennst du die sogenannte "Googelblase"? Lies mal nach! Blöde Idee - aber mach mal, du wirst schon einen Grund haben den wir irgendwann präsentiert bekommen.

Wir leben von der Gemeinsamkeit, wir lernen voneinander, das ist das Forum meint: KD


Benutzeravatar
Eisbär
Beiträge: 1134
Registriert: 10.09.2012 - 09:59:40
Name: Hummel Josef
PLZ: 71543
Ort: Wüstenrot
  ---

Beitrag von Eisbär » 15.08.2018 - 15:59:33

Hallo Vera! (erstmal freundliche Anrede)

hier wird nichts verbindendes hervorgehebt. Das ist selbstverständlch!

Und dann klär uns doch mal auf was Du unter "Sichtbarkeit und Repräsentanz" verstehst. Und warum Du um das zu erreichen eine Gruppe brauchst die Dir dazu verhilft???

Grüßle

Josef (freundlicher Schluß)


PS: auch ich: NO FB :smash:
Der Eisbär Bild

Bild

Glasholz
Beiträge: 3672
Registriert: 20.06.2008 - 17:23:20
Ort: Alsfeld
  ---

Beitrag von Glasholz » 15.08.2018 - 16:04:43

Hi,

der Josef bekommt eine 1 mit Sternchen für die Anrede und Grüße - Muster. Ist das im FB nicht so üblich?

KD

Benutzeravatar
VeKiBö
Beiträge: 72
Registriert: 11.04.2018 - 06:45:05
Ort: Hameln
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von VeKiBö » 15.08.2018 - 16:15:21

:?oh :?oh

Lieber Josef,

Sichtbarkeit und Repräsentanz einer Gruppe von Menschen können dann schwierig sein, wenn es sich um eine zahlenmäßig kleine Anzahl handelt.

Dieses Forum hat (wenn ich mich richtig erinnere) weit über 3000 Mitglieder.

Und meine Suche nach der Zahl von Frauen, die hier angemeldet sind, ist bisher leider erfolglos geblieben.

Ich finde es nunmal spannend, wie viele Frauen ebenfalls drechseln.

Vielleicht weißt du ja als mehrjähriges Mitglied, wie viele Frauen hier dabei sind?

Herzliche Grüße

Vera

Benutzeravatar
robs#97
Beiträge: 950
Registriert: 24.02.2016 - 11:04:46
Ort: Schliersee
  ---

Beitrag von robs#97 » 15.08.2018 - 18:10:06

VeKiBö hat geschrieben::?oh :?oh

Lieber Josef,
Sichtbarkeit und Repräsentanz einer Gruppe von Menschen können dann schwierig sein, wenn es sich um eine zahlenmäßig kleine Anzahl handelt.
Dieses Forum hat (wenn ich mich richtig erinnere) weit über 3000 Mitglieder.
Und meine Suche nach der Zahl von Frauen, die hier angemeldet sind, ist bisher leider erfolglos geblieben.
Ich finde es nunmal spannend, wie viele Frauen ebenfalls drechseln.
Vielleicht weißt du ja als mehrjähriges Mitglied, wie viele Frauen hier dabei sind?
Herzliche Grüße
Vera
Liebe Vera,

sollte man dann vielleicht auch noch ein paar Gruppen U30, Ü30, Ü40, Ü50, Ü60 und Ü70 gründen ??
Natürlich noch unterteilt in Hobbydrechsler, Berufstätige Drechsler und Drechsler mit besonderen Fähigkeiten also selbstständig kreativ ect.
Denn bei über 3000 Mitgliedern wäre es auch spannend, wie viele Personen in der jeweiligen Altersklasse sind.


Gruß Robert
PS: Frazenbuch ein absolutes NoGo zumindest was meine Person betrifft.

Benutzeravatar
Eisbär
Beiträge: 1134
Registriert: 10.09.2012 - 09:59:40
Name: Hummel Josef
PLZ: 71543
Ort: Wüstenrot
  ---

Beitrag von Eisbär » 15.08.2018 - 18:58:25

Hallo Vera,

nein ich weiß nicht mit welcher Anzahl die Frauen hier vertreten sind.

Und da Du meine Frage nicht beantwortet hast stelle ich sie nochmal: "Und dann klär uns doch mal auf was Du unter "Sichtbarkeit und Repräsentanz" verstehst. Und warum Du um das zu erreichen eine Gruppe brauchst die Dir dazu verhilft???"

Grüßle

Josef
Der Eisbär Bild

Bild

Benutzeravatar
Anton Tonan
Beiträge: 75
Registriert: 27.10.2015 - 20:35:03
Ort: Oderding
  ---

Ja mei

Beitrag von Anton Tonan » 15.08.2018 - 19:10:36

Hallo zusammen!

Ja mei - ist es soooo tragisch, wenn jemand eine spezielle Facebookgruppe für Drechslerinnen gründen will und zwecks Zielgruppe hier in diesem Forum darauf hinweist?

Fürchten die Herren Konkurrenz?

Oder warum ist es soooooo wichtig, die Vera unbedingt belehren und beeinflussen zu wollen?
Oder sie zu Erklärungen drängen zu wollen?
Oder sie doof hinzustellen, z. B. mit der Übertreibung von Ü-xx-Gruppen?
Oder lang und breit erklären zu müssen, warum man nicht bei Facebook ist?
Oder ...

Ja mei - man wundert sich halt,

meint
Anton
Der Sinn des Lebens: 1024 Buchstaben.

Benutzeravatar
da_Joe
Beiträge: 245
Registriert: 17.10.2014 - 12:20:40
Name: Joachim Beck
PLZ: 87488
Ort: Betzigau
  ---

Beitrag von da_Joe » 15.08.2018 - 19:34:49

Hallo,

Also ich bin ein grosser Freund davon, dass keine Geschlechter-Unterschiede (mehr) gemacht werden an Stellen wo sie sicherlich unnötig und unangebracht sind. Ob eine nach Geschlechtern getrennte Gruppe nun hilfreich ist oder nicht, das kann man sicher so oder anders herum sehen.

Das mit der "Sichtbarkeit und Repräsentanz" kann ich schon irgendwie verstehen. Eins unter Tausenden fällt entweder auf und wird ständig beobachtet oder wird nicht wahrgenommen - ist meist eines der beiden Extrema.

Ich - für meinen Teil - bin eigentlich ehr Anti-FB oder sogar FB-Hasser. Aber ein paar Dinge sind sicher einfacher im FB. Bilder drehen ist sicher kein Problem. Sich selber entscheiden, was man preis gibt ist wohl auch keines - gut, das was man preis gibt, das weiss auch FB. Wer unbedingt will kann sich aber auch im FB ehr bedeckt halten. Die Frage ob ein Ebay-Link gelöscht werden muss obwohl damit grad keinerlei Werbung dafür verbunden ist, stellt sich auch nicht. Usw. usf. gibt sicher einiges, was bei FB besser geht oder ohne Probleme geht.

Hmmmm.... sollte man sich nicht mehr überlegen was hier eigentlich besser ist als im FB???? :??

Untergruppen hier.... wie wärs denn mit den "The -X- Fighters" :-L

Ich denke auch, dass es weniger an der Angst vor "Konkurrenz" liegt, aber die Liste mit den "Oder...." kann man sicher auch noch fortsetzen.

Grüsse
Joe, männlich U50, also quasi auch schon Randgruppe :-)
Bild

Benutzeravatar
Catweazle1959
Beiträge: 171
Registriert: 14.01.2015 - 15:59:35
Ort: Ingolstadt
  ---

Beitrag von Catweazle1959 » 15.08.2018 - 20:23:31

Hallo und guten Abend in die Runde

Auch wenn ich nur wiederhole, ich möchte mich vielen Vorrednern anschließen.

Es steht natürlich jedem frei FB-Gruppen zu gründen und sich darin auszutauschen.

Aber warum eine spezielle Gruppe für Drechslerinnen erschließt sich mir nicht, als Hobby-Drechsler habe ich mich bisher immer geschlechtsneutral betrachtet, das geht scheinbar nicht allen so - ich finde das traurig.
Bei meinem zweiten Hobby, dem Harfespielen ist Gott sei Dank noch keiner auf die Idee gekommen, da spielen wir einfach Harfe.

Ich wünsche einen schönen Himmelfahrtsabend

Stefan
Blessed is the man who, having nothing to say, abstains from giving wordy evidence of the fact.

George Eliot (1819-1880)

Grissianer
Beiträge: 817
Registriert: 14.02.2016 - 23:12:55
Ort: Tisens
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Grissianer » 15.08.2018 - 20:31:34

Hallo
Also ich bin ein Individuum der Gattung Homo Sapiens. Glaub ich zumindest. Im speziellen halt mit Schni.... ausgestattet aber ohne Brü.... :heul
Bin ich nun fürs Drechseln besser oder schlechter ausgestattet :??
Bei diesem Homo sapiens bin ich mir über das sapiens noch nicht ganz sicher ob das ein Vor- oder Nachteil ist. Schlieslich gibt es ja auch noch den Homo Bürokratikus, den Homo Schuftikus, den Homo Digitalis, den Homo Theatralis und nicht zu vergessen den Homo Presidente.
Was sollte ich nun aus meinem Leben am bessten machen?
Die Weiblein wollen mich nicht weil ich schon zu alt bin ! :motz:
Die Männlein wollen mich ebenfals nicht weil ich als Alphatier zu agressiv bin :-S
Was solls ich geh wieder drechseln :prost:
Gruß
Anselm
Was ich mir nicht zutraue werde ich niemals lernen!!

Benutzeravatar
Anton Tonan
Beiträge: 75
Registriert: 27.10.2015 - 20:35:03
Ort: Oderding
  ---

Ja mei - No. 2

Beitrag von Anton Tonan » 15.08.2018 - 21:43:48

Ja mei, zum Zweiten.

Was die Idee einer Drechslerin so alles bei den Herren auslöst ....
Grissianer hat geschrieben:.... Im speziellen halt mit Schni.... ausgestattet aber ohne Brü....
...
Was sollte ich nun aus meinem Leben am bessten machen?
...
Die Weiblein wollen mich nicht weil ich schon zu alt bin ! :motz:
Die Männlein wollen mich ebenfals nicht weil ich als Alphatier zu agressiv bin :-S
Ja mei.
Was hat das alles mit einer Facebookgruppe für Drechslerinnen zu tun?

Wahrscheinlich wird es für die Lebensinhaltsfrage des Herrn Anselm auch bei Facebook keine Antwort geben.

Mehrfach rätselratende Grüße
Anton
Der Sinn des Lebens: 1024 Buchstaben.

maler
Beiträge: 477
Registriert: 20.04.2008 - 06:43:42
Name: Burkhard Fiedler
PLZ: 37603
Ort: Holzminden
  ---

Beitrag von maler » 15.08.2018 - 21:51:46

Hallo Vera,

ja, der überwiegende Teil der über 6000 Forumsmitglieder ist männlich. In einem Näh,-oder Strickforum werden auch vornehmlich Frauen vertreten sein. Das sollte man einfach akzeptieren.
Mit einer Facebook-Gruppe wirst du die Frauenquote im Forum nicht erhöhen. Wenn du die wenigen Frauen kennenlernen möchtest, warum nicht im Forum? Es gab schon Drechslertreffen von Frauen. Ich glaube, du hast auch eine falsche Vorstellung vom Frauenanteil im Forum. Es sind wahrscheinlich weitaus mehr, als du glaubst. Auch wenn sie nicht alle in Erscheinung treten. Das ist aber bei Frauen nicht anders als bei Männern. Die einen schreiben Hundert oder Tausend Beiträge, andere haben null Beiträge.

Ich fände es schön, wenn sich auch „unsere“ Frauen zu Wort melden würden.

Gruß Burkhard

Benutzeravatar
robs#97
Beiträge: 950
Registriert: 24.02.2016 - 11:04:46
Ort: Schliersee
  ---

Re: Ja mei

Beitrag von robs#97 » 16.08.2018 - 07:54:51

Anton Tonan hat geschrieben:Hallo zusammen!

Ja mei - ist es soooo tragisch, wenn jemand eine spezielle Facebookgruppe für Drechslerinnen gründen will und zwecks Zielgruppe hier in diesem Forum darauf hinweist?

Fürchten die Herren Konkurrenz?

Oder warum ist es soooooo wichtig, die Vera unbedingt belehren und beeinflussen zu wollen?
Oder sie zu Erklärungen drängen zu wollen?
Oder sie doof hinzustellen, z. B. mit der Übertreibung von Ü-xx-Gruppen?
Oder lang und breit erklären zu müssen, warum man nicht bei Facebook ist?
Oder ...

Ja mei - man wundert sich halt,

meint
Anton

Hallo Anton,


Es war nirgenwo die Absicht, jemanden als doof hinzustellen, was Du mir mit Deiner Antwort leider unterstellst. Weshalb setzt Du Dich für eine FB Drechselrinnengruppe ein und stellst meinen Vorschlag als Übertreibung und als Verunglimpfen gegenüber anderen dar ??
Das FB für mich unakzeptabel ist, bedarf keiner Erklärung meinerseits und ist meine pers. Meinung.
Darf man sich da auch wundern oder muss man das als gegeben akzeptieren ?

Gruß Robert

Benutzeravatar
schwede
Beiträge: 1465
Registriert: 25.03.2012 - 07:00:40
Name: Markus Langhans
Ort: Deining
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von schwede » 16.08.2018 - 13:58:02

Servus Vera,

also mich lässt die geballte Fachkompetenz auf FB sehr oft schmunzeln....,

ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg!
schöne Grüße aus der Oberpfalz
Markus ---> Schwede

*** www.rundes-vom-schweden.de ***

Benutzeravatar
oldman
Beiträge: 686
Registriert: 19.04.2011 - 08:50:49
Name: Joachim Balow
PLZ: 90614
Ort: Ammerndorf
  ---

Beitrag von oldman » 16.08.2018 - 14:15:12

Hallo Vera,

beim Lesen Deines Textes beschlich mich ein komisches Gefühl.
Nämlich, dass in einem funktionierenden, gleichberechtigten Miteinander von Weiblein und Männlein ein Keil getrieben werden soll.
Ich finde es höchst befremdlich, dass Du dieses Forum benutzt um Werbung für ein Konkurrenzprodukt zu machen, indem Du unterschwellig die Unterdrückung der Frauen in diesem Forum darstellst. Das ist der Stil von Alice Schwarzer.
Wenn es Dir wirklich ernst ist mit dem gedanklichen Austausch zu Fragen unseres Hobbies, hättest Du auch den Admin bitten können eine derartige Gruppe einzurichten. Aber in dieser Gruppe wären dann ideologische Grabenkämpfe nicht möglich.
Ich würde mich freuen, wenn sich hierzu auch die Kolleginnen des Forums zu Wort melden.

Gruß
Achim
Man sollte das Leben nicht so wichtig nehmen, denn es dauert ja nicht sehr lange.
........lasst uns ein Ding drehen

Benutzeravatar
Holzkopf
Beiträge: 1353
Registriert: 28.10.2007 - 20:05:40
Ort: Lengenwang
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzkopf » 16.08.2018 - 17:10:23

Liebe Drechslerinnen und Drechsler,

Etwas irritiert, aber auch sehr belustigt lese ich Eure Beiträge.
Warum soll den kein Unterschied gemacht werden?
Denn es gibt DEN Unterschied, Gott sei Dank.
Hier versucht eine Drechslerin etwas Neues!!??
Macht Ihr doch auch jeden Tag, stellt es dann ins Forum und wartet auf Antwort.
Den Aufschrei möchte ich erleben wenn jemand in der gleichen Manier der meisten Beiträge in diesem Tread,
ein von Euch vorgestelltes Werkstück zerreißen würde.
Mich beschleicht das Gefühl hier wird teilweise eine Männerdomäne verteidigt.
Seht es doch etwas entspannter und wartet ab was passiert.
Ist es nichts, wird es im Sand verlaufen.
Ist es etwas, ja, dann ist es ja etwas.

Ich wünsch Euch einen entspannten Feierabend,
Euer Holzkopf
Man kann niemanden Überholen,
wenn man in seine Fußstapfen tritt!


Meine Homepage:
www.drechsel-design.de
www.drechslerstammtisch.de

Gerd Hermann
Geigermagnet
Beiträge: 2577
Registriert: 21.02.2009 - 07:30:18
Ort: Nähe Euskirchen
  ---

Beitrag von Gerd Hermann » 16.08.2018 - 17:31:05

Lieber Martin.
Aufgrund der vielen vorherigen Beiträge die hier überhand nehmen, habe ich mich aus diesem Forum weitestgehend zurückgezogen. Nicht, das es einen interessiert. Ich wollt’s nur mal sagen.
Du sprichst mir aus der Seele.
Das Altersniveau sinkt, der Alterstarrsinn tritt hervor :mrgreen:
Alleine die Inakzeptanz amerikanischer Medien belustigt mich ein ums andere mal.
Vergessen die Zeit, wo unsere Adresse mitsamt Telefonnummer in so kleinen, gelben Zellen, für jedermann frei zugänglich, herumlagen.
Und auch schon damals haben Firmen Geld damit verdient.
Und dieselben sind die, die über unausgefüllte Profile moppern :-L
Zum zweiten finde ich eine Feministinnen Drechslergruppe notwendig.
Zuviele Anmacher sind auf FB unterwgs, die sexistisch anzügliche Kommentare hinterlassen.

Vergesst nur nicht, Peter G. aus W. einzuladen.
Das ist der Frauenbeauftragte in unserem Klub.

Jeder Schritt nach vorne bringt uns weiter.

Gruß

GH
Bowls only......

Wenn mir Schalen einmal zu kompliziert werden, dann drechsel ich Chinesische Kugeln oder mach auf "Kreativ".

Benutzeravatar
da_Joe
Beiträge: 245
Registriert: 17.10.2014 - 12:20:40
Name: Joachim Beck
PLZ: 87488
Ort: Betzigau
  ---

Beitrag von da_Joe » 16.08.2018 - 18:38:32

Hallo,

das wird jetzt der kürzeste Beitrag von mir seit Langem:

Der Martin hat Recht. Dem was er schreibt ist, meiner Meinung nach, nichts mehr hinzuzufügen!

Grüsse
Joe
Bild

Antworten

Zurück zu „Plauderecke - Off Topic“