Fragen zu Vicmarc- Spannfutter

Fragen, Hilfe zur Kaufentscheidung, Tipps & Tricks zu Spannfuttern und anderen Spanntechniken

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Matze777
Beiträge: 258
Registriert: 02.03.2009 - 18:54:42
Ort: Hude
  ---
Kontaktdaten:

Fragen zu Vicmarc- Spannfutter

Beitrag von Matze777 » 13.01.2022 - 11:06:31

Moin,
mein Schwager hat bei seiner gebraucht gekauften Drechselbank dieses Futter von Vicmarc dabei.
Aufnahme ist M33. Durchmesser 66mm. Da nur 2 Backen angebaut sind, schränkt es die Möglichkeiten damit zu arbeiten aber ein.
Nun die Fragen: kann man dafür einen Vier-Backen-Satz kaufen? Wonach müssen wir suchen?
Er würde es auch gegen ein passendes Vierbackenfutter tauschen…

Gruß Matze

DCE68A2E-C538-4B49-AAE4-153B888979B6.jpeg

449A846B-A2F2-4046-9708-4812DFCF1F07.jpeg

C17CDFED-6841-42AE-8F8E-E56CA7A5DA5C.jpeg
Ahoi

Matthias

Benutzeravatar
mascheck
Beiträge: 1136
Registriert: 18.10.2017 - 21:58:17
Name: Martin Scheckenbach
PLZ: 73116
Ort: Wäschenbeuren
  ---

Re: Fragen zu Vicmarc- Spannfutter

Beitrag von mascheck » 13.01.2022 - 11:23:10

Das ist ein Futter speziell zum Spannen von Penblanks.

https://vicmarc.com/product-page/chucks

Erweiterungsmöglichkeiten auf andere Backen gibt es nicht.

Wenn ihr Stifte machen wollt, eigentlich unverzichtbar.


Gruß Martin
Wood is like a box of chocolates..
Martin Gump

Benutzeravatar
Matze777
Beiträge: 258
Registriert: 02.03.2009 - 18:54:42
Ort: Hude
  ---
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu Vicmarc- Spannfutter

Beitrag von Matze777 » 13.01.2022 - 17:18:38

Moin Martin, vielen Dank, das hilft sehr! Da keine Stifte gemacht werden sollen, muss es weichen...
Ahoi

Matthias

jensjj
Beiträge: 4
Registriert: 05.10.2018 - 08:52:09
Name: Jens
PLZ: 24811
Ort: Brekendorf
  ---

Re: Fragen zu Vicmarc- Spannfutter

Beitrag von jensjj » 13.01.2022 - 17:32:26

Moin Matthias,

habe dir eine PN geschickt.
Beste Grüße
Jens

Antworten

Zurück zu „Futter und Spanntechniken allgemein“