Oggis Werkstatt.. aus alt mach neu

Eure Werkstatt, Eure Werkzeuge

Moderator: Forenteam

Oglinchen
Beiträge: 562
Registriert: 20.09.2015 - 17:07:34
Name: Uwe Klein
PLZ: 69429
Ort: Waldbrunn
  ---

Beitrag von Oglinchen » 08.02.2018 - 16:29:01

huhu
die platte hat 98cm Durchmesser. ist kirsche, aus einzelnen keilen zusammengeleimt. vor der Werkbank steht das unterteil. die säule ist aus trapezförmigen klötzen mit lichtspalt geleimt, mit einzelnen stabilisierungsplatten dazwischen. so kann ich es auseinander nehmen und die höhe von Couchtisch bis Stehtisch variieren. in der säule kann ich bei bedarf auch noch eine Beleuchtung einbauen.
Als Gott mich schuf, fing er an zu grinsen und dachte:
Keine Ahnung ob es gut geht, aber lustig wird es bestimmt.

Bernd W.
Beiträge: 1760
Registriert: 20.06.2009 - 17:16:46
Ort: GLADENBACH
  ---

Beitrag von Bernd W. » 08.02.2018 - 21:15:14

Hi Ogglinchen

Bravo schöner Bericht ...
Irgendwie kommt mir die Kleine Blaue bekannt vor
:klatsch: :prost:
Gruss Bernd
Drechseln putzt den Alltagssenf von der Seele
Blaugussdrechsler

7. DIW
9 - 10 AUGUST 2019

Oglinchen
Beiträge: 562
Registriert: 20.09.2015 - 17:07:34
Name: Uwe Klein
PLZ: 69429
Ort: Waldbrunn
  ---

Beitrag von Oglinchen » 09.02.2018 - 15:04:24

Huhu Bernd
Jo die kleine blaue läuft absolut super. Bin grad am überlegen ob ich mir nicht doch ne Bettverlängerung dranschraub :??
Gruss Uwe
Als Gott mich schuf, fing er an zu grinsen und dachte:
Keine Ahnung ob es gut geht, aber lustig wird es bestimmt.

Oglinchen
Beiträge: 562
Registriert: 20.09.2015 - 17:07:34
Name: Uwe Klein
PLZ: 69429
Ort: Waldbrunn
  ---

Beitrag von Oglinchen » 13.05.2018 - 08:27:48

Ich hab mal wieder bisschen gebastelt :mrgreen: da die neue (Alte) grüne 150cm länger ist als die DB900

Ein schönes Werkzeugregal nach French Cleat Art
Bild

Bild

Bild

Bild

ist zwar noch bisschen durcheinander :re: aber das wird schon noch
Gruss und schönen Muttertag, Oggi
Als Gott mich schuf, fing er an zu grinsen und dachte:
Keine Ahnung ob es gut geht, aber lustig wird es bestimmt.

Benutzeravatar
EundM
Beiträge: 155
Registriert: 09.10.2012 - 18:05:08
Name: Eckhard Kruss
PLZ: 10179
Ort: Berlin
  ---

Beitrag von EundM » 14.05.2018 - 19:11:35

Hallo Oggi,

Wir durften ja in der vorigen Woche deine Werkstatt inspizieren. Es war beeindruckend wieviel Platz, Holz und Möglichkeiten du da hast.
Bist ja auch ständig dabei alles zu optimieren. Fertig wirst du wohl noch lange nicht. Da fällt dir offensichtlich immer wieder was Tolles ein. :klatsch:
Weiter so und viele Grüße.

Moni und Ecki aus Berlin

Oglinchen
Beiträge: 562
Registriert: 20.09.2015 - 17:07:34
Name: Uwe Klein
PLZ: 69429
Ort: Waldbrunn
  ---

Beitrag von Oglinchen » 20.10.2018 - 17:08:04

Huhu
Ich hab nen neuen Holzlagerplatz entdeckt :mrgreen:
Bild
Fachwerk ist unschlagbar
Gruss Oggi
Als Gott mich schuf, fing er an zu grinsen und dachte:
Keine Ahnung ob es gut geht, aber lustig wird es bestimmt.

Oglinchen
Beiträge: 562
Registriert: 20.09.2015 - 17:07:34
Name: Uwe Klein
PLZ: 69429
Ort: Waldbrunn
  ---

Beitrag von Oglinchen » 19.01.2019 - 17:29:04

Mal aktualisieren :mrgreen:

Adapter von M33 Spindel auf M45x2 Futter
Adapter M33-M45.JPG

Dann 50cm lange Pfeffermühlen bohren. Zum Ausrichten damit es rund läuft...….einfach einen 4mm Stift ins Bohrfutter
Pfeffermühle 50cm 01.JPG
geht natürlich auch mit der Spitze, wollte nur nicht immer hinundher wechseln.


Notiz: Die Kanten darf man ruhig entgraten :re:
Pfeffermühle 50cm 02.JPG

und mit 3 25mm Bohrern von 2 Seiten durchbohren. Da lernt man so einen Bohrreitstock schätzen.
Pfeffermühle 50cm 03.JPG
an den Schalungsbohrern mach ich mir nächste Woche einen Sechskant auf den Schaft.

Zwischendurch noch das Bohrfutter auf den Dorn schrumpfen :mrgreen: Dorn auf die Gartenmauer, Bohrfutter auf die Herdplatte vom Holzofen
Bohrfutter aufschrumpfen 01.JPG
Bohrfutter aufschrumpfen 02.JPG
Bohrfutter aufschrumpfen 03.JPG
Nach 15min, Futter aufstecken und ein leichter Schlag mit dem Holzhammer.
Nicht vergessen vorher das Bohrfutter ganz zu öffnen. NICHT auf die 3 Spannkeile schlagen!

Gruss Oggi
Als Gott mich schuf, fing er an zu grinsen und dachte:
Keine Ahnung ob es gut geht, aber lustig wird es bestimmt.

Antworten

Zurück zu „Werkstattbilder“