Mein ganzer Stolz!

Eure Werkstatt, Eure Werkzeuge

Moderator: Forenteam

hobbymaschine
Beiträge: 15
Registriert: 29.10.2017 - 18:12:23
Name: Vorname Nachname
Ort: Heidenheim
  ---
Kontaktdaten:

Mein ganzer Stolz!

Beitrag von hobbymaschine » 20.01.2019 - 20:19:34

Hey, ich bin ein 15 jähriger Bastler und habe mir meine neue Werkstatt wie sie auf den Bildern zu sehen ist vor ca.4 Monaten selbst eingerichtet. Alle Werkzeuge und Maschinen habe ich mir selbst gekauft oder geschenkt bekommen. In der Vorstellungsrunde habe ich noch einen ausführlichen Test über mich! Viel Spaß beim anschauen!
IMG_20190120_181021.jpg
Meine neue Drechselbank welche sich seit ca.4 Monaten in meiner neuen Werkstatt wohlfühlen darf!
IMG_20190120_181111.jpg
Meine Maschinen auf einem Blick
IMG_20190120_181228.jpg
IMG_20190120_181325.jpg
IMG_20190120_181205.jpg
Meine beiden 110 Jahre alten Hobelbänke mit einem alten aber super tollen Werkzeugkasten!
IMG_20190120_181132.jpg
IMG_20190120_181310.jpg
Ordnung ist das halbe Leben!
IMG_20190120_181346.jpg
Die Türe und meine kleine abrichte die Dank meinem super Techniklehrer bei mir noch viele Jahre laufen darf!

Benutzeravatar
Herzog Timo
Beiträge: 62
Registriert: 15.08.2017 - 18:22:10
Name: Timo Albrecht
PLZ: 84160
Ort: Frontenhausen
  ---

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von Herzog Timo » 20.01.2019 - 20:56:41

Tolle Werkstatt und tolle Maschinen

Viel Spaß

nothofagus
Beiträge: 167
Registriert: 17.12.2013 - 21:44:22
Ort: Köln
  ---

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von nothofagus » 20.01.2019 - 20:59:06

ist alles auf dem Niveau eines 15 jährigen......

Benutzeravatar
mascheck
Beiträge: 364
Registriert: 18.10.2017 - 20:58:17
Ort: SCHECKenbeuren
  ---

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von mascheck » 20.01.2019 - 21:08:06

Hallo Finn, das ist jetzt aber mal eine Ansage!

Dein Equipment macht so manchen uralten Hasen platt!


Super auch, dass du den Altersdurchschnitt der Forumsmittglieder so gnadenlos nach unten drückst!

Ebenso dein Engagement in der Schul-AG, das bewundere ich ganz besonders... :-)

Halte uns bitte auf dem laufenden bei deinen Aktivitäten!
Echt spannend!

Lieben Gruß aus der Nachbarschaft, dem Kreis GP
Martin

hobbymaschine
Beiträge: 15
Registriert: 29.10.2017 - 18:12:23
Name: Vorname Nachname
Ort: Heidenheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von hobbymaschine » 20.01.2019 - 21:14:13

Hey, was ich vielleicht vergessen habe, wenn du mehr aktives von mir sehen möchtest, schau doch Mal auf YouTube oder Instagram unter dem Namen HobbyMaschine vorbei! Dann siehst du Mal wer ich eigentlich bin😉 vielen Dank auch für dein Lob!

Benutzeravatar
Valverde
Beiträge: 17
Registriert: 17.01.2019 - 12:10:18
Name: Vorname Nachname
  ---

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von Valverde » 20.01.2019 - 21:17:31

@nothofagus
wo bleibt hier die nettiquette?

Ich finde DEIN Beitrag befindet sich auf dem Niveau eines 15-jährigen.

Geht es Dir so schlecht dass Du andere Menschen und das worüber sie sich freuen so herabwürdigen musst?
Was genau bemängelst Du denn?
Und mit welchem Recht?

Das tut mir aufrichtig leid für Dich.

Ich jedenfalls kann von solch einem Maschinenpark nur träumen und freue mich
mit @hobbymaschine
Zuletzt geändert von Valverde am 20.01.2019 - 21:20:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mascheck
Beiträge: 364
Registriert: 18.10.2017 - 20:58:17
Ort: SCHECKenbeuren
  ---

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von mascheck » 20.01.2019 - 21:20:34

Hallo Finn, ich bin ein alter, graubärtiger Sack, der es nicht so mit den "social media" hat...

Aber lieben Dank, das werde ich sicher gleich machen!

Lieben Gruß
Martin

hobbymaschine
Beiträge: 15
Registriert: 29.10.2017 - 18:12:23
Name: Vorname Nachname
Ort: Heidenheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von hobbymaschine » 20.01.2019 - 21:22:09

Valverde hat geschrieben:
20.01.2019 - 21:17:31
@nothofagus
wo bleibt hier die nettiquette?

Ich finde DEIN Beitrag befindet sich auf dem Niveau eines 15-jährigen.

Geht es Dir so schlecht dass Du andere Menschen und das worüber sie sich freuen so herabwürdigen musst?
Was genau bemängelst Du denn?
Und mit welchem Recht?

Das tut mir aufrichtig leid für Dich.

Ich jedenfalls kann von solch einem Maschinenpark nur träumen und freue mich
mit @mascheck
Hey, danke dir! Ich habe mir wie viele andere Bastler eben auch im Laufe der Jahre immer wieder was neues zugelegt...dazu bin weder ich noch meine Eltern reich, sondern ich schaue mehrere Jahre nach einer Maschine und warte auf ein passendes Schnäppchen... Dazu gebe ich kein geld für Videospiele, Computer,... aus😉

hobbymaschine
Beiträge: 15
Registriert: 29.10.2017 - 18:12:23
Name: Vorname Nachname
Ort: Heidenheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von hobbymaschine » 20.01.2019 - 21:23:09

mascheck hat geschrieben:
20.01.2019 - 21:20:34
Hallo Finn, ich bin ein alter, graubärtiger Sack, der es nicht so mit den "social media" hat...

Aber lieben Dank, das werde ich sicher gleich machen!

Lieben Gruß
Martin
Gerne! Ich hoffe es ist einigermaßen erträglich 😉

rosenholz
Beiträge: 79
Registriert: 01.03.2018 - 07:33:59
Ort: Ingolstadt
  ---

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von rosenholz » 20.01.2019 - 21:34:01

nothofagus hat geschrieben:
20.01.2019 - 20:59:06
ist alles auf dem Niveau eines 15 jährigen......
Lass dich nicht von ..... Komentaren beirren
Der Neid ist die Aufrichtigste Art der Anerkennung
Du hast eine

tolle Werkstatt und eine super Ausstattung
Ich wünsche dir immer genügend Holz

Gruß Klaus

hobbymaschine
Beiträge: 15
Registriert: 29.10.2017 - 18:12:23
Name: Vorname Nachname
Ort: Heidenheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von hobbymaschine » 20.01.2019 - 21:40:45

rosenholz hat geschrieben:
20.01.2019 - 21:34:01
nothofagus hat geschrieben:
20.01.2019 - 20:59:06
ist alles auf dem Niveau eines 15 jährigen......
Lass dich nicht von ..... Komentaren beirren
Der Neid ist die Aufrichtigste Art der Anerkennung
Du hast eine

tolle Werkstatt und eine super Ausstattung
Ich wünsche dir immer genügend Holz

Gruß Klaus
Vielen Dank! Ich gebe nie auf!😉 Das mit dem Holz ist nur immer so eine Sache...😅 das könnte auch bisschen mehr sein... Naja. Ich denke ich kann mich nicht beschweren...

Benutzeravatar
Eisbär
Beiträge: 1113
Registriert: 10.09.2012 - 09:59:40
Name: Hummel Josef
PLZ: 71543
Ort: Wüstenrot
  ---

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von Eisbär » 20.01.2019 - 22:12:48

hobbymaschine hat geschrieben:
20.01.2019 - 21:22:09
Ich habe mir wie viele andere Bastler eben auch im Laufe der Jahre immer wieder was neues zugelegt...dazu bin weder ich noch meine Eltern reich, sondern ich schaue mehrere Jahre nach einer Maschine und warte auf ein passendes Schnäppchen.......Computer,... aus😉
https://www.noise-online.de/spezial/sto ... er-online/
Der Eisbär Bild

Bild

hobbymaschine
Beiträge: 15
Registriert: 29.10.2017 - 18:12:23
Name: Vorname Nachname
Ort: Heidenheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von hobbymaschine » 20.01.2019 - 22:16:20

Hey, woher kennst du denn den Bericht?😅 Kommst du von hier?ist ja cool wie man einfach wieder erkannt wird🔨

Grissianer
Beiträge: 789
Registriert: 14.02.2016 - 23:12:55
Ort: Tisens
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von Grissianer » 20.01.2019 - 22:54:57

Hallo
Neid ist etwas was mir fremd und auch im innersten Verabscheuenstwürdig ist deshalb gratuliere ich von Herzen zu deiner tollen Werkstatt.
Du dürftest aber auch neidlos den Sponsor deiner schönen Werkstatt nennen. Weil hier sind wirklich ein Haufen alter Männer aktiv und die glauben aufgrund ihrer Erfahrung halt nicht dass ein 15 Jähriger bereits so viel Zeit hatte sich das Kapital für diese schöne Werkstatt selber zu erarbeiten.
Oder hast du bereits als 5 Jähriger in Bitcoins investiert?
Gruß
Anselm
Was ich mir nicht zutraue werde ich niemals lernen!!

hobbymaschine
Beiträge: 15
Registriert: 29.10.2017 - 18:12:23
Name: Vorname Nachname
Ort: Heidenheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von hobbymaschine » 20.01.2019 - 22:59:51

Hey, danke für dein Feedback! Der Bericht ist jetzt schon eine Weile her. Bei uns hat sich auch einiges an Sicherheit getan. Die Pullis sind mittlerweile seit mehreren Monaten nur noch auf Messen oder draußen dabei. Für die Werkstatt und Arbeit an Maschinen haben wir extra eng geschnittene T-Shirts anfertigen lassen, damit man nicht mehr mit der Kleidung in die Maschine geraten Mann😉. Über ein Visier gibt es von einigen Leuten gespaltene Meinungen...wir benutzen meistens große Schutzbrillen die mit einem Gummi um den Kopf gespannt sind.

Benutzeravatar
Holzpeter
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 4151
Registriert: 29.06.2009 - 19:38:07
Name: Peter Schirmer
PLZ: 14558
Ort: Nuthetal
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von Holzpeter » 20.01.2019 - 23:04:41

hobbymaschine hat geschrieben:
20.01.2019 - 22:59:51
Hey, danke für dein Feedback!
Was hat das jetzt mit Bitcoins u.s.w. zu tun?
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
(Mark Twain)

www.petersholzmanufaktur.de

hobbymaschine
Beiträge: 15
Registriert: 29.10.2017 - 18:12:23
Name: Vorname Nachname
Ort: Heidenheim
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von hobbymaschine » 20.01.2019 - 23:13:11

Hey Anselm,
also ich muss zu den Maschinen sagen dass tatsächlich alle Maschinen bis auf die Absaugung und die Schleifmaschine von meinem hart ersparten geld kommen😉. Bei der Drechselbank würde uns noch einmal unter die Arme gegriffen, jedoch habe ich dafür trotzdem einen ordentlichen Batzen geld sitzen lassen. Den Dickenhobel und die abrichte würde mir von der schule übergeben und für die Kreissäge habe ich über zwei Jahre einige Schalen gedrechselt und verkauft und häufig in den Ferien gearbeitet. Ich glaube ehrlich gesagt auch dass bei dem Geld was heute ein Jugendlicher in meinem Alter in das Thema PC, Videospiele,... er sich davon auch schon eine gut ausgestattete Werkstatt zulegen könnte, was früher sicherlich nicht der Fall war... Dir einen schönen Abend noch ✌

Benutzeravatar
SteffenM
Beiträge: 227
Registriert: 18.03.2018 - 23:58:03
PLZ: 14542
Ort: Werder (Havel)
  ---

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von SteffenM » 20.01.2019 - 23:28:56

Hallo Finn,

auf so eine Werkstatt wäre ich auch stolz. Bei der Ausstattung scheinst du (oder ihr?) ja alles richtig gemacht zu haben. Solche Möglichkeiten gab es früher nicht und daher wird ein gewisser Neid der Älteren (in diesem Forum sind das dann wohl alle) nicht zu vermeiden sein.

Viel Erfolg wünscht
Steffen

Benutzeravatar
Der Thüringer
Beiträge: 486
Registriert: 20.12.2005 - 21:54:37
Name: Müller Frank
PLZ: 07381
Ort: Bodelwitz
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von Der Thüringer » 21.01.2019 - 07:19:46

Hallo Finn
Glückwunsch zu deiner Werkstatt, die Havary T60 steht auch bei mir. Oder ist es die kleine Schwester T50? Es sind wohl die besten Maschinen die man fürs Geld bekommt. Damit wirst du sehr viel Freude haben. Ich vermisse nur die schwenkbare Bankverlängerung um den Reitstock wegzuschenken. Die möchte ich nicht mehr hergeben.
Wie auch immer Glückwunsch und viel Spaß. :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Frank
Grüsse aus Thüringen

Der Thüringer und ach so die Rechtschreibung....
www.holzwelt-bodelwitz.de

Watzmann
Beiträge: 81
Registriert: 04.11.2014 - 14:03:41
Ort: Offenburg
  ---

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von Watzmann » 21.01.2019 - 08:28:10

Respekt, Respekt! :klatsch:
Neben dem Maschinenpark, dürften die meisten "Hobby-Drechsler"
auch nicht so ein üppiges Platzangebot in der eigenen Werkstatt haben.
Ich wünsche Dir lange Freude am Hobby und lass Dich nicht unterkriegen.

Gruß Daniel

Benutzeravatar
buenos-diers
Beiträge: 65
Registriert: 07.07.2013 - 16:52:24
Name: --
Ort: Glückstadt
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von buenos-diers » 21.01.2019 - 10:09:49

Hallo Finn,

herzlichen Glückwunsch zu Deiner Werkstatt!
Dort könnt ihr bestimmt hervorragend arbeiten, weil auch die Platzverhältnisse zu stimmen scheinen.
Vorbildlich sauber! Mit einer solchen location kommt man gut bei Youtube rüber.
Bisher bin ich ein großer Fan von eurem Kollegen, Herrn Truppe, der bei let's bastel und Heimwerkerhelden zu sehen ist.
Nun werde ich aber auch mal in Deinen Kanal schauen und bin gespannt, was mich dort erwartet.

Putzig finde ich Dein Faultier, das zu Deinem bisherigen Werdegang gar nicht zu passen scheint.

Ich wünsche Dir weiter viel Erfolg und hoffe, dass die Schule dabei nicht zu kurz kommt. ;-)
Herzlichen Gruß Thomas
_________________________________
Neugierig geworden?

www.buenos-diers.de

Benutzeravatar
Holzpeter
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 4151
Registriert: 29.06.2009 - 19:38:07
Name: Peter Schirmer
PLZ: 14558
Ort: Nuthetal
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von Holzpeter » 21.01.2019 - 10:57:04

Hallo Finn,

beim Anblick Deines Maschinenparks kam bei mir weniger der Neid auf.
Vielmehr stellten sich mir im Anbetracht Deines jugendlichen Alters die Nackenhaare auf.
Ein kurzer Blick auf Deine Videos bestätigten meine Befürchtungen:

Beispiele:

https://youtu.be/ZNq-BZFQvNU?t=227 Parallel-Anschlag völlig falsch eingestellt. Der gehört flach gelegt und bis vor die Sägeblattmitte zurückgezogen!!!

https://youtu.be/5YDa240uQjM?t=49 Hier das gleiche und dann wird auch gleich noch die Spanhaube weggelassen...wenn das Brett hochgerissen wird und Du es reflexartig mit der flachen Hand wieder herunter drückst, biste ratz fatz EU-Rentner....

https://youtu.be/5YDa240uQjM?t=91 ....das hier nichts geklemmt hat, war großes Glück...

https://youtu.be/fjWu6rl4Ows?t=206 Wieviel Abstand zum Sägeblatt müssen die Hände haben? Richtig: 12 cm!!!!!

Deine viel gelobte Abrichte ist auch nicht mehr BG-gerecht....(Messerabdeckung, Motorbremse...)

Das war nur das, was ich auf die Schnelle gesehen habe.
Schon schlimm genug, dass Du so arbeitest.
Noch schlimmer, dass Du so etwas im Netz veröffentlichst, wo es andere womöglich zum Vorbild nehmen.

Ich rate Dir dringend zu einem Maschinenkurs.
Zumindest solltest Du Dir das hier mal gründlich reinziehen:
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q ... gW3k8krVVe
Nicht nur mal überfliegen, sondern genau lesen, verstehen und verinnerlichen :ausruf:

Hölzerne Grüße
Peter :-)
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
(Mark Twain)

www.petersholzmanufaktur.de

Benutzeravatar
Peter Gwiasda
Heyliger Vater
Beiträge: 2155
Registriert: 08.01.2005 - 21:08:02
Ort: Wehrheim Gartenstraße 9
  ---
Kontaktdaten:

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von Peter Gwiasda » 21.01.2019 - 12:16:52

Hallo Holzpeter,

dein jüngster Beitrag in dieser unnötig erregten Debatte ist der wertvollste, sollte von Drechslern aller Altersgruppen aufmerksam gelesen, verstanden, verinnerlicht und nicht weiter gesponnen werden.
Dein Einwurf hat auch mich alten Sack mal wieder zur Vor- und Umsicht gemahnt. Dank dafür.

Grüße von Peter Gwiasda
Wie tröstlich, dass auch unsere Erde nicht wirklich rund ist.

Benutzeravatar
mascheck
Beiträge: 364
Registriert: 18.10.2017 - 20:58:17
Ort: SCHECKenbeuren
  ---

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von mascheck » 21.01.2019 - 12:53:32

Hallo @Holzpeter

Ich hatte diesen link neulich schon mal gepostet im Zusammenhang mit dem Gebrauch von Handschuhen an der Drechselbank

Ich halte das für sehr wichtig, damit man hier Hobby drechsler und auch gewerbliche schnell darauf verweisen und Anfängern auch als Lektüre empfehlen kann.

Hast du nicht die Möglichkeit, das irgendwo an prominenter Stelle fest anzupinnen?

Lieben Gruß
Martin

pickhanhaken
Beiträge: 178
Registriert: 09.11.2010 - 21:04:55
Name: Andreas Dach
PLZ: 91350
Ort: Gremsdorf
  ---

Re: Mein ganzer Stolz!

Beitrag von pickhanhaken » 21.01.2019 - 12:58:00

Hallo,

muss dem Peter voll recht geben, bin selber Schreinermeister, kann Die BG ja gut als abschreckendes Beispiel für Schreinerlehrlinge nehmen und anschließend die Bilder mit den abgeschnittenen Fingern einstellen. :-( :-W :-W :-W
Mehr kann man dazu nicht sagen, mach Deine Sachen in Deinem Keller, aber stelle die Filme nicht in die Öffentlichkeit so das wie der Peter beschrieben hat die als Lehrpfad gelten.

Gesunde Grüße
Andreas

Antworten

Zurück zu „Werkstattbilder“