Zieldatum 21. Mai

Eure Werkstatt, Eure Werkzeuge

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
chrilu
Beiträge: 998
Registriert: 09.12.2011 - 17:23:50
Name: Christian
PLZ: 2542
Ort: Kottingbrunn
  ---
Kontaktdaten:

Zieldatum 21. Mai

Beitrag von chrilu » 09.05.2019 - 21:02:13

Servus

Beim vorletzten Weinviertler Stammtisch, hatten mich zwei Drechselfreude gefragt ob sie einen Hackenkurs bei mir machen könnten.
Schnell war ein Datum ausgemacht.
Der 21. Mai, der Stammtisch war am 06. April und ich dachte da hast du unendlich viel Zeit deine Heylige nach Hause zu bringen und dann geht das auch mit 2 Kursteilnehmern mit dem Hackendrehen.
Ich wollte jetzt nicht das einer der Teilnehmer auf einer Midi Hacken drehen muss. (Meine Stratos hatte ich leichtsinnigerweise im Jänner verkauft)

Am Mittwoch hatte ich einen Kurs mit einem netten älteren Herren, der wollte Meißeldrehen und Kugeldrehen machen.
Zum Schluss haben wir die Kugel dann mit dem Meißel gedreht. Alles gut, ich war noch so gut drauf das ich begonnen hab die Werkstatt umzubauen.
Ovaldrehbank abbauen, Kopf für den Umbau verladen, Bandsäge und Absaugung umbauen und am Abend war der Platz geschaffen um die Heyligenstaedt nach Hause zu holen.

Keiner meiner Stiefsöhne hatte Zeit um beim Abladen zu helfen.
Da hab ich am nach Hauseweg mit der Maschine, kurzerhand den Robert Dornstädter (seines Zeichens Chef des Österreichischen Drechselforums) angerufen und ihn gefragt was er am Nachmittag vorhat.
Er meinte" drechseln" als ich ihn dann gefragt hab ob er Lust hätte eine Drechselmaschine aufzustellen hat er nur gefragt, "die Heylige" und dann "ich komme".
Drei Stunden später stand die Maschine in der Werkstaedt. Gut wenn man Freunde hat.
WP_20190509_13_04_54_Rich.jpg
Gut zu Hause angekommen
WP_20190509_13_25_50_Rich.jpg
Wozu Schülerübungsstücke alles gut sind
WP_20190509_13_05_24_Rich.jpg
Gut das ich den gekauft hab, der Kran hat schon vieles geleistet, damit kann man auch eine Heylige mit nur 2 Mann problemlos bewegen.

So nun ein Paar Werkstattfotos, sonst würde die Rubrik ja nicht passen.
WP_20190509_18_12_27_Rich.jpg
Meine Werkbank ist immer voll, da steht immer Arbeit.
WP_20190509_18_12_47_Rich.jpg
Meine Hapfo und alle Zubehörwerkzeuge
WP_20190509_18_12_53_Rich.jpg
Die jüngste und die älteste Drechselbank in meiner Sammlung.
Midi und Emil Sachs (umgebaute Radmaschine, auf der arbeite ich am liebsten. (bis jetzt))
WP_20190509_18_12_19_Rich.jpg
Der Neuzugang, das Regal darüber passt jetzt nicht mehr so ganz, da wird sich bald was ändern.
WP_20190509_18_13_14_Rich.jpg
WP_20190509_18_12_35_Rich.jpg
WP_20190509_18_13_29_Rich.jpg
Ein großer Vorteil einer solchen Umbauaktion ist das man aus allen Ecken die Späne und den Staub heraus bekommt.
Lange wird die Werkstatt so nicht bleiben, im Sommer wird die Werkstatt um ca 5 Meter nach hinten verlängert, da bekommt dann die Ovalbank einen neunen Standplatz und eine gemütliche Sitzecke wird es auch geben.
Liebe Grüße aus Österreich

Christian

____________________________________________________________________
http://www.cln.at/wp-content/uploads/20 ... m-2019.pdf
____________________________________________________________________

Benutzeravatar
Peter Gwiasda
Heyliger Vater
Beiträge: 2174
Registriert: 08.01.2005 - 21:08:02
Ort: Wehrheim Gartenstraße 9
  ---
Kontaktdaten:

Re: Zieldatum 21. Mai

Beitrag von Peter Gwiasda » 09.05.2019 - 21:35:29

Hallo Christian,

ich danke für die Einblicke in deine Werkstatt und für Bilder vom ultimativen Standort einer Drechselbank, die schon viel in der Welt herum gekommen ist.
Aber: Was bitteschön ist Hackendrechseln? An meinen Schuhen habe ich Hacken, meine Frau benutzt im Garten gelegentlich eine Hacke. Oder meinst du etwa das Drechseln mit einem Haken? Schriftsprache ist gnadenlos streng - glücklicherweise.

Ich freue mich auf die Aufklärung und grüße freundlich

Peter Gwiasda
Wie tröstlich, dass auch unsere Erde nicht wirklich rund ist.

Benutzeravatar
chrilu
Beiträge: 998
Registriert: 09.12.2011 - 17:23:50
Name: Christian
PLZ: 2542
Ort: Kottingbrunn
  ---
Kontaktdaten:

Re: Zieldatum 21. Mai

Beitrag von chrilu » 10.05.2019 - 07:39:26

Lieber Peter

Erwischt, das passiert mir immer wieder und wenn ich nicht nochmal drüberlese dann bleibt es auch so stehen, Asche auf mein Haupt.
Liebe Grüße aus Österreich

Christian

____________________________________________________________________
http://www.cln.at/wp-content/uploads/20 ... m-2019.pdf
____________________________________________________________________

RS-36
Beiträge: 216
Registriert: 23.03.2013 - 22:12:44
Name: Ralf Schubert
Ort: Herrenberg
  ---

Re: Zieldatum 21. Mai

Beitrag von RS-36 » 10.05.2019 - 19:34:26

Hallo Christian,

sehr schöne Werkstatt mit noch schöneren Maschinen. Da könnte man neidisch werden.
Ich hatte vor ein paar Jahren auch mal einen Umbau in der Werkstatt,
da wurde mir unterstellt ich würde in einem Operationssaal arbeiten :-L :-L

Viel Spaß mit der neuen alten :klatsch:

Grüße
Ralf

Antworten

Zurück zu „Werkstattbilder“