Was braucht die Frau/der Mann ab 60? - Pillendöschen

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Rolli49
Beiträge: 142
Registriert: 11.06.2010 - 13:22:43
Ort: Düsseldorf
  ---

Was braucht die Frau/der Mann ab 60? - Pillendöschen

Beitrag von Rolli49 » 09.05.2019 - 18:09:11

Natürlich Pillendöschen für die Hand- bzw. die Hosentasche.
Und so hab ich mal meine Kollektion von Pillendöschen erweitert.
Hier mal ein paar Fotos.
Die Dosen sind im Format so ca. 30 x 50 mm und 45 x 70 mm und haben alle einen Gewindedeckel.
Die Gewinde sind zum größten Teil als Gewinderinge seperat angefertigt und eingeklebt.

DSC_5920.jpg

Das schwierigste zuerst, Martin Adomat sei herzlichen Dank für das Video über die über 4 Achsen gedrehten Dosen in Holzwerken TV.
Ich hab mich mal daran versucht aber halt in klein, hab ja auch nur eine kleine Bank.

Das sind die normalen Döschen für die Hosentasche ( ca. 30 x 50mm )

DSC_5885.jpg
DSC_5886.jpg
DSC_5888.jpg
DSC_5889.jpg
DSC_5891.jpg


So ist das schon etwas leichter.

DSC_5896.jpg
DSC_5897.jpg
DSC_5898.jpg
DSC_5900.jpg


Es geht also auch verdreht, wobei hier der Anschluss des Deckels an die Dose echt knifflig ist.

DSC_5904.jpg

Ich hoffe der kleine Beitrag gefällt Euch und wäre über Kritik oder Anregungen erfreut.



*edit by Raupenzwerg
Grüße aus Düsseldorf
Rolf

Alles dreht sich

Orgelbauer
Beiträge: 81
Registriert: 01.04.2019 - 14:32:37
Name: Klaus Loose
PLZ: 37181
Ort: Hardegsen
  ---

Re: Was braucht die Frau/der Mann ab 60

Beitrag von Orgelbauer » 09.05.2019 - 18:49:04

Moin,
so schön wie Deine Entwürfe und fertigen Teile sind ... ;-)
Du läßt uns ja in einem grausig schlechten Lichte stehn ! :heul
Mit 66 fängt doch das Leben erst an - also haben wir doch noch Was vor uns ! :mrgreen:
Gut Holz und viel Späne - mit Gruß vom (noch) bewaldeten Solling :-C
Orgelbauer

Benutzeravatar
drechselhelm
Beiträge: 120
Registriert: 22.07.2012 - 08:43:40
Name: --
PLZ: 87541
Ort: Bad Hindelang
  ---

Re: Was braucht die Frau/der Mann ab 60? - Pillendöschen

Beitrag von drechselhelm » 10.05.2019 - 05:45:04

Servus Rolf,

das ist ganz großes Kino, was du uns das gezeigt hast!
Willy v/o Drechselhelm
Done,
is better than perfect!

Benutzeravatar
snakyjoe
Beiträge: 88
Registriert: 27.12.2018 - 00:24:03
Name: Egbert Heller
PLZ: 14979
Ort: Großbeeren
  ---

Re: Was braucht die Frau/der Mann ab 60? - Pillendöschen

Beitrag von snakyjoe » 10.05.2019 - 08:35:10

Hallo Rolf,
die Döschen gefallen mir sehr gut. Ich bin noch nicht ganz 60, hätte aber trotzdem schon reichlich Verwendung für so ein "Drogenmagazin". :mrgreen:
Voll Bewunderung stelle ich fest, dass du Gewinde gestrehlt hast. Das würde ich auch gern lernen. Momentan bekommen meine Dosen deshalb
nur Deckel mit "Presspassung".
Jedenfalls sind deine Entwürfe sehr ästhetisch und praktisch prima umgesetzt.
Danke fürs Zeigen!
Herzliche Grüße
Egbert
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren. Die nächstbeste Zeit ist jetzt.

Benutzeravatar
Schwarzwälder
Beiträge: 169
Registriert: 03.11.2015 - 18:35:38
Ort: Neumarkt
  ---
Kontaktdaten:

Re: Was braucht die Frau/der Mann ab 60? - Pillendöschen

Beitrag von Schwarzwälder » 10.05.2019 - 08:56:42

Servus Rolf,
ganz, ganz großes Kino, was Du uns da zeigst. Wunderschöne Döschen, tolle Verarbeitung, wunderbare Materialien.
Danke für's zeigen
Liebe Grüße aus der Oberpfalz
Achim
Der Schwarzwälder
Reden ist Schweigen und Silber ist Gold (R.Miller)
Wissen ist Macht -nichts wissen macht nichts...
Mir chenne alles usser hochdütsch

http://hortusmagica.jimdo.com/

Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 911
Registriert: 14.04.2016 - 16:06:39
Name: Martin
PLZ: 29525
Ort: Landkreis Uelzen
  ---
Kontaktdaten:

Re: Was braucht die Frau/der Mann ab 60? - Pillendöschen

Beitrag von GentleTurn » 10.05.2019 - 10:03:54

Moin Rolf,
:danke: fürs Zeigen. Sie gefallen mir gut. Steckt viel Arbeit 'drin.
Liebe Grüße, Martin.

"Kühner als das Unbekannte zu erforschen kann es sein, Bekanntes zu bezweifeln." [Kaspar]

~  Meine Filme auf YouTube und Bilder auf Instagram  ~
 

Benutzeravatar
RC35
Beiträge: 12
Registriert: 22.03.2019 - 07:30:59
Name: Herbi
PLZ: 72622
Ort: Nürtingen
  ---

Re: Was braucht die Frau/der Mann ab 60? - Pillendöschen

Beitrag von RC35 » 10.05.2019 - 18:11:44

Hallo Rolf,

auch ich als "hauptberuflicher" Metaller bin wirklich begeistert. Tolle Sache, Gratulation! :klatsch:
Jetzt noch als Einsatz etwas in durchbrochener Technik und dann ist sowas der absolute Knaller.
Gruß aus dem schönen Schwabenland
Herbi ;-)

Benutzeravatar
Stefan11a
Beiträge: 123
Registriert: 06.08.2017 - 12:26:19
Ort: Ratingen
  ---

Re: Was braucht die Frau/der Mann ab 60? - Pillendöschen

Beitrag von Stefan11a » 10.05.2019 - 19:51:50

Hallo Rolf
Sehr schöne Arbeiten sie gefallen mir sehr.

LG aus Ratingen
Stefan
Deine Meinung ist mir wichtig, aber ist sie Richtig.

Benutzeravatar
Rolli49
Beiträge: 142
Registriert: 11.06.2010 - 13:22:43
Ort: Düsseldorf
  ---

Re: Was braucht die Frau/der Mann ab 60? - Pillendöschen

Beitrag von Rolli49 » 12.05.2019 - 14:54:35

Hallo Drechselfreunde
Danke für die freundlichen Kommentare zu meinem Beitrag. Ich freue mich immer wenn meine Machwerke Gefallen finden.

Hier noch einen Nachtrag.
Angeregt durch den Kommentar von RC35, Herbi sei Dank, habe ich das mal versucht umzusetzen. Hier das Ergebniss, mir selber gefällts.

Sorry für die Qualität der Fotos, die hab ich so mal eben mit dem Handy und ohne richtige Beleuchtung gemacht.
Grösse der Dose ca. 40x40mm, Material: Maserbirke, Bubinga.

20190512_143129.jpg
20190512_143310.jpg
20190512_143508.jpg

So das wars für heute, ich wünsche noch ein schönes Wochenende.
Grüße aus Düsseldorf
Rolf

Alles dreht sich

Benutzeravatar
Matzel1970
Holzmarder
Beiträge: 654
Registriert: 21.04.2005 - 07:10:14
Ort: Nähe Helmstedt
  ---

Re: Was braucht die Frau/der Mann ab 60? - Pillendöschen

Beitrag von Matzel1970 » 13.05.2019 - 19:21:05

Moin Rolli49

Deine Dosen gefallen mir. Allerdings sind die Deckel nicht so gut zu sehen. Den mit dem „verunglückten“ Schachbrett hätte ich gern etwas genauer betrachtet. Denn vielleicht ist es ja gar nicht verunglückt das Schachbrett und hat einen tieferen anderen Sinn.

An Gewinde hab ich mich noch nicht ran getraut. Beim Privatkurs ist immer nur eins gelungen. Respekt!

Bitte noch ein wenig feiner bei den Oberflächen, insbesondere innen, werden. Das wertet die Arbeiten noch weiter auf.
Grüsse Matthias

Wirklich wichtige Dinge kann man nicht kaufen.

Benutzeravatar
Rolli49
Beiträge: 142
Registriert: 11.06.2010 - 13:22:43
Ort: Düsseldorf
  ---

Re: Was braucht die Frau/der Mann ab 60? - Pillendöschen

Beitrag von Rolli49 » 14.05.2019 - 18:00:41

Ja Matthias, da bist du schon nah dran, das etwas verunglückte Muster ist es auch (verunglückt).
Ich habe den Rohling auf ca. 25cm Länge verleimt und der hat sich beim Pressen leicht bogenförmig verzogen.
Nach dem Aufschneiden sah man dann, dass in der Mitte sich das Muster verschoben hatte, shit happens aber nicht so tragisch und ich habe beschlossen auch diese Teile zu verwenden.

Hier nochmal die Deckel separat.

20190514_184313.jpg

Die beiden Schachbrettmuster sind aus dem gleichen Rohling, nur einmal vom Anfang bzw. vom Ende und das verunglückte aus der Mitte.
Grüße aus Düsseldorf
Rolf

Alles dreht sich

Antworten

Zurück zu „Dosen“