Mitbringsel für Familientreffen - Bildbericht

Moderator: Forenteam

Antworten
Buddeline
Beiträge: 124
Registriert: 11.05.2017 - 11:52:48
Name: Katharina Jähnke
PLZ: 22527
Ort: Hamburg
  ---

Mitbringsel für Familientreffen - Bildbericht

Beitrag von Buddeline » 21.08.2019 - 09:39:03

Hallo!

Da in viereinhalb Wochen Familientreffen ansteht, habe ich mich mit Föhn, leerer Konservendose, Pinsel, Farbe und Polsternägel ausgerüstet und bin in den Keller gegangen.
Einige werden sich jetzt bestimmt wundern, wozu ich das ganze Zeugs brauch, um Mitbringsel zu drechseln. Andere haben bestimmt schon eine Idee.
Es ist nichts besonderes, aber da doch immer mal wieder Neulinge hier im Forum unterwegs sind, wollte ich das ganze mal kurz zeigen.
(Wobei ich selbst auch noch kein alter Hase bin.)

Hier mal Fotos von Fön und Konservendose, letztere schon vorbereitet mit einem MK2-Konus (zumindest andeutungsweise).

20190820_184418-1.jpg
20190820_184422-1.jpg


20190820_185438-1.jpg
Als nächtes kommt eine kleine 2mm Bohrung ca. 12mm tief in die Stirnseite.


20190820_185716-1.jpg
Einige erkennen vielleicht schon, was es werden soll.


20190820_190355-1.jpg
Spätestens jetzt

Jetzt leider im Eifer des Gefechts vergessen Bilder zu machen. :-(
Ich habe eine kleine Palette an Acrylfarben auf Wasserbasis, die ich jetzt einsetze, auch Metallic und Glitzer. :-)
Zuerst mit einer Farbe der Wahl den Kreisel "grundieren". Dann anschließend Verzierungen, wie z.B. Ringe anmalen.
Auf der Kreiseloberseite recht dick einen Farbring auftragen, dann die Konservendose über den Kreisel schieben
und die Drechselbank auf mindestens 2000 Umdrehungen beschleunigen. Dann entstehen schöne Farbverläufe.
Vorher die Konservendose über den Kreisel schieben, sonst wird die Werkstatt bunt. :-)
Das so oft wiederholen, bis der Kreisel bunt genug ist.

Nach jedem Farbauftrag entweder ein paar Minuten warten, bis die Farbe trocken ist, oder aber mit dem Fön die Wartezeit verkürzen.

20190820_192043-1.jpg
Konservendose im Einsatz



20190820_192057-1.jpg
Fön im Einsatz


20190820_192107-1.jpg
Der Farbverlauf


20190820_192221-1.jpg
Da die Farbe abgegriffen werden kann, lackiere ich den Kreisel anschließend noch kurz.
Dazu einen Karton über den Kreisel stülpen, um unter anderem die Drechselbank vor unnötiger Verschmutzung zu schützen.
Achtung, Sprühlack nur in gut belüfteten Räumen verwenden.


20190820_202948-1.jpg
Nachdem der Kreisel abgestochen wurde, jetzt noch in die Bohrung einen Ziernagel einkleben.


20190820_203001-1.jpg
Kreiseloberseite



20190821_064324-1.jpg
Gestrige Kreiselproduktion, ein paar mehr muss ich noch machen, damit es keinen Streit beim Familientreffen gibt.

Ich bin sonst nicht dafür, schönes Holz mit einer deckenden Farbschicht zu überziehen. Aber bei Kreiseln mache ich eine Ausnahme.

Im großen www gibt es dazu noch verschiedene weitere Anleitungen und Varianten. Z.B. Den Kreisel vorher noch mit Schnellschleifgrund zu behandeln.
Oder aber nass in nass zu arbeiten, da entstehen dann auch schöne Farbverläufe. Da kann jeder seiner Phantasie freien Lauf lassen.

Viele kreiselnde Grüße
Katharina

PS.: Als nächstes steht auf meiner ToDoListe: Einen Kreiselteller anfertigen, für mich selbst. :-)

Oberzler
Beiträge: 26
Registriert: 20.04.2018 - 16:08:16
Name: Jochen
PLZ: 88213
Ort: Ravensburg
  ---

Re: Mitbringsel für Familientreffen - Bildbericht

Beitrag von Oberzler » 21.08.2019 - 13:29:04

Hallo Katharina,

da lag ich bei meiner ersten Vermutung also richtig.
Die Kreisel bescheren sicher viel Freude beim nächsten Familientreff.

:danke: für deinen Bericht!
Ich finde da kommen schöne Farbeffekte raus, wenn man/frau auch Geduld braucht!

Hierzu noch ein Link (eingestellt von Thomas Häckel):
https://www.youtube.com/watch?v=57tD74xapHE

und zwei Bilder meiner Kreisel:

P1040305.JPG
P1040309.JPG
Ich hab sie mit normaler Holzspitze gemacht (vielleicht versuch ich die Ziernagelvariante auch mal).

In die Konservendose 'ne Schraube rein und dann ins Bohrfutter.

P1040536.JPG

Jedenfalls nochmal Danke
+ Grüße aus RV
Jochen


*edit by Raupenzwerg

Buddeline
Beiträge: 124
Registriert: 11.05.2017 - 11:52:48
Name: Katharina Jähnke
PLZ: 22527
Ort: Hamburg
  ---

Re: Mitbringsel für Familientreffen - Bildbericht

Beitrag von Buddeline » 21.08.2019 - 14:32:29

Hallo Jochen!

Danke für deine Antwort und das Einstellen deiner Kreiselbilder.
Sind sehr schöne Kreisel dabei.
Holzspitze habe ich sonst, bei farblosen Kreiseln, auch immer gemacht. Und wenn die gut gearbeitet ist, hält die auch lange.


Viele Grüße
Katharina

Benutzeravatar
Matzel1970
Holzmarder
Beiträge: 674
Registriert: 21.04.2005 - 07:10:14
Ort: Nähe Helmstedt
  ---

Re: Mitbringsel für Familientreffen - Bildbericht

Beitrag von Matzel1970 » 04.09.2019 - 19:19:58

Moin Buddeline

Kreiselteller in Rohform kann man aus dem blau gelben Möbelhaus entführen. Nennt sich Schminkspiegel, habe leider den schwedischen Fachbegriff nicht zur Hand, und ist leicht nach innen gewölbt.
Damit bleiben die Kreisel in der Spur und die schöne untere Lackierung ist auch zu sehen.
Grüsse Matthias

Wirklich wichtige Dinge kann man nicht kaufen.

Buddeline
Beiträge: 124
Registriert: 11.05.2017 - 11:52:48
Name: Katharina Jähnke
PLZ: 22527
Ort: Hamburg
  ---

Re: Mitbringsel für Familientreffen - Bildbericht

Beitrag von Buddeline » 05.09.2019 - 08:02:54

Guten Morgen Matthias!

Das ist ein guter Tip.
Werde ich mal bei Gelegenheit nach Ausschau halten und dann einen schönen Holzrand dazu fertigen.

Grüße
Katharina

Antworten

Zurück zu „Kreisel“