.... Gruß aus der Wühlkiste ....

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Manfred Fa.
Beiträge: 1102
Registriert: 30.08.2005 - 21:11:53
Ort: Veitsbronn
  ---

.... Gruß aus der Wühlkiste ....

Beitrag von Manfred Fa. » 15.03.2021 - 19:40:45

Hallo Drechsel-und Kreiselfreunde,

im vergangenen Jahr gab es ihn schon nicht mehr, aber die Jahre vorher - den Nürnberger Trempel Markt. :-)

Immer wieder lustig. Man sucht etwas und weiß gar nicht was und findet dann was, was man gar nicht braucht und freut sich trotzdem darüber.

Einen orientalische Händler mit Turban und ein paar Kisten und Schachteln am Boden, voll mit Klim Bim, alten Ketten und Schmuck, beschädigt und
Einzelteile, geheimnisvolles Kunsthandwerk, das man nicht zuordnen kann.
100 Jahre, 150 Jahre oder noch älter, aus Silber und Silberdraht gefertigte Kugeln in einer unglaublichen Technik und Qualität.
Und so habe ich einen gewölbten Silberdeckel mit Emailfarben, einen dünnen und flachen Rand ohne Unterteil gefunden, den ich einfach
nicht in der Kiste zurücklassen konnte. ;-)
Eine Spiralöse in der Mitte scheinbar zum anhängen. Ein Unterteil war nicht zu finden. Vielleicht ist es noch irgendwo in Afghanistan. :?? :-(

Ich habe ihn jetzt aus meiner Schublade wieder herausgeholt und einen Turmkreisel daraus gemacht.
Die Silberöse abgesägt und eine Drehspitze aus einem alten, einzelnen Turm einer gebrochenen Schachfigur angepasst.
Schwungmasse im Deckel ausgefüllt mit Königsholz und in's Zentum eine Messingspitze eingesetzt.

Und da ist er jetzt und dreht sich für sein Alter noch sehr gut. :-) :klatsch:
6,2 cm im Durchmesser und 5,2 cm hoch.

SAM_2270.JPG

SAM_2253.JPG
Viereckdose Fränkischer Nußbaum mir dunklem Kern.10 cm hoch, 6 cm die Seitenteile.

SAM_2260.JPG
Eine kleine Auswahl.

SAM_2258.JPG
Turmkreisel Thuja, Ebenholz und passiges Mittelteil aus Korian.
Übrigens, hätte nie gedacht, dass sich das Maserholz traumhaft strehlen lässt. Probedöschen.

SAM_2271.JPG
Jahre zurück, flüchtiges Aquarell am Wegesrand :-)

SAM_2257.JPG

SAM_2273.JPG
Tunesien: Mit so wenig und sicherer Hand. :?oh Da habe ich einen Töpfer zugeschaut, der sich dann über sein Bild gefreut hat.

SAM_2259.JPG

Grüße in den Orient und natürlich an die Kreisel-und Drechslerfreunde im Forum ! :prost:

Manfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
" GLÜCK hilft nur manchmal, ARBEIT immer. "

rosenholz
Beiträge: 224
Registriert: 01.03.2018 - 07:33:59
Ort: Ingolstadt
  ---

Re: .... Gruß aus der Wühlkiste ....

Beitrag von rosenholz » 15.03.2021 - 21:16:37

Hallo Manfred

Man sieht und fühlt in deinen Werken immer wieder den Hang zum Kunsthandwerk
und dem Interesse auch dem Unscheinbaren ein neues Gesicht wie einer neuen Verwendung zu geben.
Was dir hier sehr gut gelungen ist.

Ich lese deine Berichte immer sehr gerne und möchte heute mal,
nicht nur mit einem Daumen hoch, Danke sagen für deinen Beitrag.

Gruß Klaus :rose:

Benutzeravatar
Manfred Fa.
Beiträge: 1102
Registriert: 30.08.2005 - 21:11:53
Ort: Veitsbronn
  ---

Re: .... Gruß aus der Wühlkiste ....

Beitrag von Manfred Fa. » 16.03.2021 - 11:22:21

Berichtigung :

die Maße für den Kreisel sind 6,2 und 5,2 Cm.

Gruß
Manfred


*der kleine Raupenzwerg hat's oben korrigiert.... :re:
" GLÜCK hilft nur manchmal, ARBEIT immer. "

Benutzeravatar
Raupenzwerg
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 2150
Registriert: 08.10.2007 - 18:00:55
Name: --
Ort: München
  ---

Re: .... Gruß aus der Wühlkiste ....

Beitrag von Raupenzwerg » 17.03.2021 - 12:57:06

Lieber Manfred,

immer wieder schön anzuschauen:
  • die Umsetzung deiner Ideen und Kombinationen, z.B. der orientalische Kreisel
    die traumhaft gearbeiteten, gestrehlten Viereck-Dosen
    die gelungenen Aquarelle
Hoffentlich hast du noch mehr Wühlkisten und Ideen, was du mit dem Inhalt zaubern könntest....

Grüße an einen Handwerker und Künstler,
dessen Wissen ich schätze, dessen Berichte ich immer gerne lese und dessen schöne Fotos anschaue.
Eva
Grüsse aus dem Schloßgarten
vom einzig wahren Raupenzwerg Eva

Benutzeravatar
Manfred Fa.
Beiträge: 1102
Registriert: 30.08.2005 - 21:11:53
Ort: Veitsbronn
  ---

Re: .... Gruß aus der Wühlkiste ....

Beitrag von Manfred Fa. » 21.03.2021 - 21:13:39

Guten Abend Drechselfreunde,

vielen Dank, dass ihr meinen Beitrag angeschaut und angeklickt habt.

Mein Motiv war einfach , dass man mit Dingen die abgeschrieben sind, auch noch etwas nettes und lustiges anfangen kann,
die sogar noch Spaß machen und vielleicht gerade in diesem Kreis, ein wenig Glut zu einem kleines Flämmchen entfachen lässt. ;-)
Ob so eine orientalische, am Wegesrand geschmiedete Siberkugel vielleicht vor 100 Jahren mehr Können und Aufwand erfordert,
als eine mit allen Raffinessen gdrechselte Buchsbaum Kugel, kann ich nicht beurteilen. Beides ist Handwerkskunst vom Feinsten. ;-)
über das man sich freuen darf.

@ Raupenzwerg,
liebe Eva,
über deine Zeilen habe ich mich besonders gefreut, nachdem wir ja lange nichts von einander gehört haben.
Kein Wunder bei dieser Zeit. :-( München ist da ja noch viel weiter, als auf der Landkarte. :?oh
Ich find es toll, dass du in diese Welt reingewachsen bist und deinen Sinn für schöne Dinge und gutes Handwerk
ganz gut gebrauchen kannst.
Ich bin sicher, dass wir aufgeschobenes Vorhaben bald in die Tat umsetzen können. :-)

Liebe Grüße aus Veitsbronn,
Manfred

@ Rosenholz
siehe Apfelschale ! ;-)
" GLÜCK hilft nur manchmal, ARBEIT immer. "

Benutzeravatar
Karlheinz
Beiträge: 61
Registriert: 11.02.2005 - 18:36:59
Ort: Grabow, Wendland
  ---

Re: .... Gruß aus der Wühlkiste ....

Beitrag von Karlheinz » 22.03.2021 - 14:12:56

Hallo Manfred,
deine Kreisel sind allerliebst, das nenne ich wirklich nachhaltig. Auch die Dose ist super geworden.

Gruß aus dem Wendland Karlheinz

Antworten

Zurück zu „Kreisel“