Münzkreisel

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
chrilu
Beiträge: 998
Registriert: 09.12.2011 - 17:23:50
Name: Christian
PLZ: 2542
Ort: Kottingbrunn
  ---
Kontaktdaten:

Münzkreisel

Beitrag von chrilu » 24.08.2017 - 19:32:45

Hallo zusammen.

Ich hab mal 2 Fragen:

Wer hat keine Münzen (nicht €) von den letzten Urlauben irgendwo in einem kleinen Kästchen rumliegen?

und

Wer hat keine kleinen aber schönen Holzreste, die für Schreiber auch schon zu klein sind aber doch zu schade zum wegschmeißen sind?

Ich habe von beiden mehr als genug und hab mir gedacht ich mach was draus.
Die Idee kam mir als ich eine Dänische Münze mit Loch in der Hand hatte.

Nun will ich unserem Minidrechsler keine Konkurrenz machen, aber meine Erfahrungen im Modellbaubereich kamen mir hier sehr zu gute.

Material: Buchsbaum, Mooreiche, Grenadil, Münzen: Britische Pence, Forint, und Isländische Kronen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Bohrung in den Münzen sind 5 mm und die Bohrungen im Schaft haben 2,5 mm

Die Kreisel laufen überraschend gut.
Liebe Grüße aus Österreich

Christian

____________________________________________________________________
http://www.cln.at/wp-content/uploads/20 ... m-2019.pdf
____________________________________________________________________

Antworten

Zurück zu „Kreisel“