exzentrisches in Rotation Teil 2

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Helmbrecht
Beiträge: 785
Registriert: 18.09.2007 - 20:34:28
Name: Helmbrecht Zastrau
PLZ: 37176
Ort: Nörten-Hardenberg
  ---
Kontaktdaten:

exzentrisches in Rotation Teil 2

Beitrag von Helmbrecht » 03.11.2017 - 16:54:16

Hallo Kreisel freunde,

hier die neuesten Modelle.

Bild
Bild
Cocobolo, Red Palmira, Ebenholz mit Betelnuss, Stiel Ebenholz ein loser Ring.

Bild
Rosenholz, Ahorn Nussbaum Stern, Betelnuss, Stiel Kirschbaum ein loser Ring

Bild
Bild
Bild
Nussbaum mit Struktur, Ahorn Stiel

Ich hoffe sie gefallen euch.

Grüße aus Bovenden

Helmbrecht
" Holz ist Leben "

http://drechselstudio.wg.vu/

Blauauge
Beiträge: 164
Registriert: 27.09.2017 - 06:48:55
Ort: Hanau
  ---

Beitrag von Blauauge » 03.11.2017 - 17:28:20

Toll.....

Ich kann nur Hofen das ich auch mal soweit komme.

Gruß Jürgen

P.s. zeigt bitte nicht immer eure Schönen Sachen, das macht mich Fettisch :heul
Bei mir dreht sich alles...........

Benutzeravatar
Tüftler
Beiträge: 1867
Registriert: 22.11.2013 - 18:31:44
Name: Ralf-Markus
PLZ: 94526
Ort: Metten
  ---

Beitrag von Tüftler » 03.11.2017 - 18:11:47

Hammermäsig :klatsch:
Richtige Luxuskreisel!
Ich bin schon froh, wenn ich einen einfachen drechseln kann.

Gruß,
Tüftler
Nur wenn man die Kritik anderer akzeptiert, kann man lernen und besser werden!

Benutzeravatar
Bernd Schröder
Beiträge: 1709
Registriert: 27.09.2014 - 19:30:06
Name: Bernd Schröder
Ort: Schneverdingen
  ---

Beitrag von Bernd Schröder » 03.11.2017 - 20:27:49

Hallo Helmbrecht!
Das sind mal wieder -wie gewohnt bei Dir- wunderbare Kreisel.
Die Details der Einlegearbeiten perfekt ausgeführt.
Wunderbar!

Was hast Du da für Platten als Basis? Corean?
Mit besten Grüßen aus der Heide!
Bernd

Benutzeravatar
Nordlicht
Beiträge: 180
Registriert: 12.09.2009 - 06:42:32
Ort: Brunsbüttel
  ---

Beitrag von Nordlicht » 04.11.2017 - 07:04:51

Hallo Helmbrecht,

wunderschön :klatsch:

obwohl so viele verschiedene Stilelemente drin sind, wirkt der Kreisel harmonisch und gar nicht überladen - Entwurf und Ausführung ganz grosse Klasse!

Hast Du erst den exzentrischen Stiel gedrechselt und danach eingeklebt und den Körper geformt, oder anders rum?

Viele Grüße,

Stefan

Benutzeravatar
Helmbrecht
Beiträge: 785
Registriert: 18.09.2007 - 20:34:28
Name: Helmbrecht Zastrau
PLZ: 37176
Ort: Nörten-Hardenberg
  ---
Kontaktdaten:

Titel

Beitrag von Helmbrecht » 04.11.2017 - 08:07:34

Guten Morgen Stefan du Frühaufsteher,

der verleimte Rohling, d.h. Scheibe und Stiel, wird in ein dafür angefertigtes Futter eingespannt und dann gedrechselt. für jeden Versatz wird das Stück um 90 oder 180 Grad gedreht.
Wie bei Allem ganz einfach wenn man weiß wie es geht. Es kommt allerdings sehr auf Präzision an.

Ich wünsche ein schönes Wochenende

Helmbrecht
" Holz ist Leben "

http://drechselstudio.wg.vu/

Benutzeravatar
woifi
Photo-Graf
Beiträge: 4044
Registriert: 06.03.2005 - 15:55:56
Ort: Rosenheim
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von woifi » 05.11.2017 - 11:54:28

ganz, ganz tolle Kreisel, eigenwillig im Design und excellent in der Ausführung :maintor3:
freut meine Augen
Gruß Woifi

Lieber unartig, als gar keine ART !

jungi
Beiträge: 71
Registriert: 08.01.2015 - 23:44:48
Ort: Rheinhessen
  ---

Beitrag von jungi » 05.11.2017 - 12:30:03

Hallo Helmbrecht,
ganz tolle Kreisel die du da gedrechselt hast! :maintor1:

Wäre es denn möglich eine Anleitung oder Arbeitsbericht zu bekommen.
Grüße aus Rheinhessen vom jungi

Benutzeravatar
Hölzerkarl
Beiträge: 3299
Registriert: 08.09.2010 - 18:43:07
Name: Karl Hölzerkopf
PLZ: 37276
Ort: Meinhard-Jestädt
  ---
Kontaktdaten:

Exzentrisches in Rotation_Teil 2

Beitrag von Hölzerkarl » 05.11.2017 - 20:25:49

Hallo Karl "jungi" und alle anderen Interessierten,
hier hat Helmbrecht schon vor vielen Jahren am 10.11.2014 die Anfertigung
der besonderen Kreisel gezeigt:

viewtopic.php?t=37016

So wie ich ihn kenne, wird er sich auch noch melden.

Freundliche Grüße aus dem Werratal von Karl zu Karl

Der Karl

Benutzeravatar
Helmbrecht
Beiträge: 785
Registriert: 18.09.2007 - 20:34:28
Name: Helmbrecht Zastrau
PLZ: 37176
Ort: Nörten-Hardenberg
  ---
Kontaktdaten:

Titel

Beitrag von Helmbrecht » 06.11.2017 - 11:30:26

An alle Kreiselfreunde,

zunächst danke ich euch für die positiven Meinungen zu meinen Kreiseln.
Die Fragen beantworte ich allgemein für jeden Interessierten.
Karl hat freundlicherweise auf den Bericht vom Stammtisch hingewiesen.
Auf dem Bild wo drei Kreiselrohlinge zu sehen sind bitte den linken betrachten aus dem Rohling entstand nach fast genau drei Jahren der Kreisel.
Die Vorgehensweise und Arbeitsschritte können natürlich in einem Video besser nahegebracht werden. Die Herstellung des Rohlings wird dort zwar nicht gezeigt, jedoch gehe ich davon aus dass dieses auch so gelingen kann. Ansonsten halt nachfragen.
Und nun viel Freude und gutes gelingen beim erlaubten Nachbau.
Aber dann bitte nicht vergessen das Ergebnis im Forum zu zeigen. Danke.

Grüße aus Bovenden

Helmbrecht

Bild
Bild

Hier könnt ihr das Video sehen welche bei meiner Vorführung 2014 beim DIW gedreht wurde.
Meine genuschelte undeutliche Aussprache bitte ich zu entschuldigen. Wenn ich gewusst hätte dass ein Video gedreht wird hätte ich mir mehr Mühe gegeben.

https://vimeo.com/album/3043407/video/106417759
" Holz ist Leben "

http://drechselstudio.wg.vu/

Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 972
Registriert: 14.04.2016 - 16:06:39
Name: Martin
PLZ: 29525
Ort: Landkreis Uelzen
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von GentleTurn » 06.11.2017 - 14:38:53

Wirklich sehr schöne Kreisel. Eine gelungene Spezialisierung der Drechselfähigkeiten. Den Film schaue ich mir in Ruhe an. Danke für den Link. Für meinen Teil ist die Sprache gut verständlich. Wenn man Kopfhörer benutzt, wirds noch besser. ;-)
Liebe Grüße, Martin.

Das Geheimnis des Drechselns ist der Einsatz von scharfem Werkzeug im richtigen Winkel bei passender Geschwindigkeit.

~  Meine Filme auf YouTube und Bilder auf Instagram  ~
 

Blauauge
Beiträge: 164
Registriert: 27.09.2017 - 06:48:55
Ort: Hanau
  ---

Beitrag von Blauauge » 06.11.2017 - 16:09:29

Hallo Helmbrecht,

Deine Kreisel finde ich unglaublich.....

Tolle Arbeit und Ausführung. :-C

Danke für das Video, durfte wieder was lernen ( aber an solche Feinarbeiten traue ich mich noch nicht ran )

Gruß Jürgen
Bei mir dreht sich alles...........

wore
Beiträge: 141
Registriert: 10.03.2008 - 14:13:16
Ort: Wadgassen
  ---
Kontaktdaten:

Beitrag von wore » 24.12.2017 - 13:51:03

Sehr schöne Kreisel. Falls es nicht zu viel Mühe macht, wüsste ich gerne, wie du die verschiedenen Materialien kreisförmig zusammenfügst, oder das Sternmuster herstellst. Im Voraus Danke.

Antworten

Zurück zu „Kreisel“