Variabler Kreisel

Moderator: Forenteam

Antworten
Cello
Drehzahlpapst
Beiträge: 1875
Registriert: 23.02.2005 - 21:43:35
Ort: Dessau
  ---
Kontaktdaten:

Variabler Kreisel

Beitrag von Cello » 16.07.2019 - 21:50:30

Hallo,

um das Maß voll zu machen, zeige ich noch einen Kreisel.

Er besteht aus einem Golfball, den ich auf der Bandsäge geteilt habe. Eine kleine Hilfsvorrichtung zum Halten der Kugel ist angebracht.
Der Stiel besteht aus 3 mm dickem Rundstahl. Das Ende ist halbkugelförmig und poliert. Die Anwurfvorrichtung ist die mit der Kuchengabel.
Die Halbkugeln können variabel auf den Stiel gesteckt werden und halten bei einer Bohrung von 3 mm ausreichend fest.
Interessant ist der Anblick, wenn der Kreisel fast liegt und in spitzem Winkel kreist. Das Geräusch ist nicht zu unterschätzen.


a (min).JPG
b (min).JPG
c (min).JPG
d (min).JPG
e (min).JPG


Hier wird es interessant. Der Kreisel liegt noch nicht auf, sondern rotiert in spitzem Winkel.
Es gilt der Satz "Am schönsten ist das Gleichgewicht, kurz bevor's zusammenbricht" (Fischli/Weis).

f.JPG
g.JPG
h.JPG

Gruß
Cello
veni, vidi, secui - ich kam, sah und sägte


www.touch-wood.de

Benutzeravatar
snakyjoe
Beiträge: 134
Registriert: 27.12.2018 - 00:24:03
Name: Egbert Heller
PLZ: 14979
Ort: Großbeeren
  ---

Re: Variabler Kreisel

Beitrag von snakyjoe » 17.07.2019 - 07:05:22

Hallo Cello,
da sind ja fast unendlich viele Varianten möglich.
Ich hätte noch eine Idee für Bild Nr.3: Wie wäre es mit einem schönen breiten Saturnring am Äquator, vielleicht aus Eiche?
Gefällt mir sehr gut und scheint mir die einzig sinnvolle Verwendung für Golfbälle zu sein. (Golfen ist das Zerstören von Spaziergängen mit einem Schläger.)

Gruß
Egbert
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren. Die nächstbeste Zeit ist jetzt.

Cello
Drehzahlpapst
Beiträge: 1875
Registriert: 23.02.2005 - 21:43:35
Ort: Dessau
  ---
Kontaktdaten:

Re: Variabler Kreisel

Beitrag von Cello » 17.07.2019 - 21:06:42

Hallo Egbert,

etwa so?
Ich habe Palisander genommen, die Farbe steht in besserem Kontrast zum weißen Ball als Eiche.


IMG_9632 (min).JPG
IMG_9639 (min).JPG

Gruß
Cello
veni, vidi, secui - ich kam, sah und sägte


www.touch-wood.de

Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 969
Registriert: 14.04.2016 - 16:06:39
Name: Martin
PLZ: 29525
Ort: Landkreis Uelzen
  ---
Kontaktdaten:

Re: Variabler Kreisel

Beitrag von GentleTurn » 18.07.2019 - 12:01:54

Moin Cello,

schöne Ideen. Habe auch eine Version bei einem Sammler von Kreiseln gefunden:

https://www.instagram.com/p/BtKR33yBE1z/

Für die genaue Beschreibung selbige rechts hochscrollen.
Liebe Grüße, Martin.

Das Geheimnis des Drechselns ist der Einsatz von scharfem Werkzeug im richtigen Winkel bei passender Geschwindigkeit.

~  Meine Filme auf YouTube und Bilder auf Instagram  ~
 

Benutzeravatar
snakyjoe
Beiträge: 134
Registriert: 27.12.2018 - 00:24:03
Name: Egbert Heller
PLZ: 14979
Ort: Großbeeren
  ---

Re: Variabler Kreisel

Beitrag von snakyjoe » 18.07.2019 - 13:10:23

Hallo Cello,
vielen Dank für die prompte Lieferung des Saturnringes.
Genau so hatte ich ihn mir vorgestellt. Ist auch wieder eine Variante mit mehr Masse am Äquator.

Herzliche Grüße
Egbert
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren. Die nächstbeste Zeit ist jetzt.

Antworten

Zurück zu „Kreisel“