Hallo Drechselfreunde, der aktuelle Newsletter ist online: Zum Newsletter 07-2022

Bandsägenräder

Alles zu Maschinen die keine eigene Rubrik haben

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Joschone
Beiträge: 816
Registriert: 23.10.2012 - 12:47:18
Name: Josef
Ort: Olpe
  ---

Bandsägenräder

Beitrag von Joschone » 21.06.2022 - 14:02:37

Vielleicht kennt jemand eine Firma, die mir neue Gummibeläge auf den Bandsägenräder, meiner Hema UH400 vulkanisieren kann.
Ich könnte die Räder zu Hema schicken, dann dauert die Sache aber 5-6 Wochen. :-(
Bin gespannt ob da einer ne bessere Lösung kennt!?

Gruß Josef

Benutzeravatar
Bernd Schröder
Beiträge: 2604
Registriert: 27.09.2014 - 20:30:06
Name: Bernd Schröder
PLZ: 29640
Ort: Schneverdingen
  ---

Re: Bandsägenräder

Beitrag von Bernd Schröder » 21.06.2022 - 14:22:14

Moin!
Selbst ist der Mann.
Korkbelag von der Rolle oder passende "Gummireifen" gibt es im Netz für Geld.
Mit besten Grüßen aus der Heide!
Bernd

Drechselmo
Beiträge: 9
Registriert: 06.12.2009 - 18:32:44
Ort: Heiligenstadt
  ---

Re: Bandsägenräder

Beitrag von Drechselmo » 21.06.2022 - 14:23:58

Hallo Josef,

schau mal hier, bei denen bin ich fündig geworden bei der Suche nach Antriebsriemen.

https://buchhaupt.de/epages/f01c9fb8-66 ... D=27248771

Grüße aus Oberfranken

Dieter
Gruß aus Oberfranken

D.L.

Mue
Beiträge: 1172
Registriert: 25.03.2016 - 19:11:24
Name: Manfred Müller
PLZ: 21423
Ort: Winsen/Luhe
  ---

Re: Bandsägenräder

Beitrag von Mue » 21.06.2022 - 15:03:57

Hallo Dieter

Die verlinkten Bandagen passen aber nicht. Die BB315/3P hat viel kleinere Rollen (315mm) und auch noch 3 Stück davon....
Passende Bandagen sollten sich aber trotzdem finden lassen.

An meiner Hema habe ich Gummikork von der Rolle aufgeklebt - wie von Bernd empfohlen. Ging gut und funktioniert einwandfrei.
Aufgeklebt mit einfachem Kontaktkleber von Pattex.
Es gibt hier einige Berichte dazu wie man das anstellen kann.

Manfred

p.s. Hier gibt es die passende Bandage direkt bei Hema für 400mm Räder: https://shop.hema-saegen.de/de/923401.html
Preis ist ok finde ich.
Zuletzt geändert von Mue am 21.06.2022 - 15:30:18, insgesamt 1-mal geändert.

KeyEitsch
Beiträge: 40
Registriert: 12.12.2021 - 09:40:31
Name: --
PLZ: 72336
Ort: Balingen
  ---

Re: Bandsägenräder

Beitrag von KeyEitsch » 21.06.2022 - 15:19:34

Joschone hat geschrieben:
21.06.2022 - 14:02:37
Vielleicht kennt jemand eine Firma, die mir neue Gummibeläge auf den Bandsägenräder, meiner Hema UH400 vulkanisieren kann.
Ich könnte die Räder zu Hema schicken, dann dauert die Sache aber 5-6 Wochen.
Was verlangt hema für das vulkanisieren zweier 400er Rollen?

Grüße

Benutzeravatar
Joschone
Beiträge: 816
Registriert: 23.10.2012 - 12:47:18
Name: Josef
Ort: Olpe
  ---

Re: Bandsägenräder

Beitrag von Joschone » 21.06.2022 - 19:12:41

KeyEitsch hat geschrieben:
21.06.2022 - 15:19:34
Was verlangt hema für das vulkanisieren zweier 400er Rollen?

ca.700.-€ :smash: :smash: :smash:

Rolfdan
Beiträge: 15
Registriert: 29.03.2020 - 21:11:24
Name: Ralf
PLZ: 29683
Ort: Bad Fallingbostel
  ---

Re: Bandsägenräder

Beitrag von Rolfdan » 21.06.2022 - 20:04:47

Hokubema-Panhans bietet das einschl. Abholservice für alle Marken ab 300 € an und sagt Rücksendung innerhalb von fünf Tagen zu.

KeyEitsch
Beiträge: 40
Registriert: 12.12.2021 - 09:40:31
Name: --
PLZ: 72336
Ort: Balingen
  ---

Re: Bandsägenräder

Beitrag von KeyEitsch » 22.06.2022 - 03:35:41

Rolfdan hat geschrieben:
21.06.2022 - 20:04:47
Hokubema-Panhans bietet das einschl. Abholservice für alle Marken ab 300 € an und sagt Rücksendung innerhalb von fünf Tagen zu.
300 pro Rolle vermutlich !?

martin.99
Beiträge: 932
Registriert: 11.06.2019 - 21:42:59
Name: Martin XXX
PLZ: 41751
Ort: Viersen
  ---

Re: Bandsägenräder

Beitrag von martin.99 » 22.06.2022 - 07:42:16

Frag mal hier an (und lass uns am Ergebnis teilhaben).
In einem anderen Forum sprach man vor einiger Zeit von 300 Euro, keine Ahnung ob pro Stk. oder pro Säge:
https://picard-kg.de/

Benutzeravatar
Joschone
Beiträge: 816
Registriert: 23.10.2012 - 12:47:18
Name: Josef
Ort: Olpe
  ---

Re: Bandsägenräder

Beitrag von Joschone » 22.06.2022 - 14:01:46

Ich habe bei der Fa. Picard in Hückeswagen nachgefragt.
Kosten pro Rad ca.100.-€!

Danke für Eure Hilfe! :klatsch:

martin.99
Beiträge: 932
Registriert: 11.06.2019 - 21:42:59
Name: Martin XXX
PLZ: 41751
Ort: Viersen
  ---

Re: Bandsägenräder

Beitrag von martin.99 » 22.06.2022 - 16:05:11

das klingt doch super. Perfekt.

Antworten

Zurück zu „Sonstige Maschinen“